Jagd

Beiträge zum Thema Jagd

37×

Zeugenaufruf
Wilderer schießt bei Buchloe einen Rehbock an

Am vergangenen Mittwoch musste die Jagdpächterin des Revieres Eschenlohmühle einen Rehbock mittels Hegeschuss von seinen Leiden erlösen. Wahrscheinlich hatte ein Wilderer den Bock angeschossen. Der Kopfdurchschuss hatte den Kiefer des Tieres zertrümmert und die Zunge durchlöchert. Die Tat war wahrscheinlich schon einige Tage her. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet um Hinweise unter Tel. 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 30.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ