Italien

Beiträge zum Thema Italien

Seilbahnunglück am Lago Maggiore: 14 Menschen kamen am 23. Mai 2021 ums Leben.
14.613×

Muss man sowas zeigen?
Entsetzten über Video vom Seilbahnunglück am Lago Maggiore

14 Menschen sind am 23. Mai gestorben, als eine Seilbahn-Kabine am Lago Maggiore abgestürzt ist. Nur ein fünfjähriger Junge hat das Unglück überlebt. Von diesem unfassbar tragischen Unfall hat die italienische Gendarmerie (Carabinieri) jetzt zwei Videos veröffentlicht, die den Absturz der Gondel zeigen, und zwar sehr genau erkennbar. Die Videos sind auf diversen italienischen Nachrichtenportalen immer noch zu sehen. (Anm. d. Redaktion: Wir verzichten an dieser Stelle auf Verlinkungen und...

  • 17.06.21
Für die Allgäuer Bergbahnen hat die Sommer-Saison begonnen.
7.791×

Nach Gondelunglück in Italien
Wie sicher sind die Allgäuer Seilbahnen nach dem langen Stillstand?

Bei einem Seilbahnunglück am Lago Maggiore am vergangenen Sonntag kamen 14 Menschen ums Leben. Ausgerechnet jetzt startet für die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen die Sommersaison. Kein guter Zeitpunkt nach einer solchen Schreckensmeldung. Wie sicher fühlen sich nun die Gäste, wenn sie in eine Gondel einsteigen und hat das dem Saisons Start des Seilbahnbetriebs geschadet? Vor allem nach einer einjährigen Stillstandszeit stellt sich der ein oder andere die Frage, ob die Technik noch...

  • Oberstdorf
  • 28.05.21
Abgestürzte Gondel am Lago Maggiore: Das Bremssystem der abgestürzten Gondel war manipuliert.
13.425×

Notbremse bewusst abgeschaltet
Gondel-Unglück in Norditalien: Festgenommene legen Geständnis ab

Nach dem tragischen Gondelabsturz in Norditalien hat die Polizei jetzt drei Personen festgenommen. Nach übereinstimmenden Medienberichten handelt es sich bei den Personen um den Chef und zwei hochrangige Vertreter der Betreiberfirma "Ferrovie del Mottarone" . Sie haben demnach bereits ein Geständnis abgelegt.  Notbremse bewusst abgeschaltetDie Beschuldigten haben wohl das Notbremsen-System der Gondel absichtlich abgeschaltet. Dazu soll bewusst eine Metallgabel angebracht worden sein, die die...

  • 27.05.21
Von dem Leichtflugzeug, mit dem der Helikopter kollidierte, blieben nur noch Trümmer übrig. Das Unglück ereignete sich am Rutor-Gletscher in den italienischen Alpen. Sieben Menschen starben.
20.713×

Unglück
Ehepaar aus Pfaffenhausen stirbt bei Helikopter-Absturz: Pilot (65) zu 6 Jahren und 8 Monaten Haft verurteilt

Bei einem Flugunglück vor einem Jahr ist das Unternehmerpaar Jakob aus Pfaffenhausen ums Leben gekommen. Der Hubschrauber, mit dem das Paar zum Heli-Skiing aufgebrochen war, war am 25. Januar 2019 im Grenzgebiet zwischen Italien und Frankreich am Rutor-Gletscher mit einem Flugzeug zusammengestoßen und abgestürzt. Sieben Menschen sind dabei gestorben, die beiden Piloten der Luftfahrzeuge haben überlebt. Der 65-jährige Pilot des Flugzeugs musste sich nun vor Gericht verantworten. Ihm wurde...

  • Pfaffenhausen
  • 31.01.20
44×

Heimenkirch
Suche nach vermissten Frauen von Costa Concordia geht weiter

Die Suche nach den zwei vermissten Frauen der Allgäuer Reisegruppe, die an Bord des Kreuzfahrtschiffes 'Costa Concordia' waren, dauert nach wie vor an. Die Frauen aus Laupheim und Nürtingen gehörten einer 41-köpfigen Gruppe an, die ihren Urlaub beim Reiseveranstalter Holdenried aus Heimenkirch gebucht hatten. Die anderen 39 Kreuzfahrt-Teilnehmer sind laut Holdenried mittlerweile gesund zu Hause angekommen. Am Freitag war die Costa Concordia aus bisher ungeklärter Ursache vor der Küste Italiens...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.01.12
161×

Schiffsunglück
Costa Concordia: Allgäuer Reisegruppe bis auf zwei vermisste Frauen heil wieder zu Hause

'Alle haben gebrüllt. Es war ein Horrortrip' Der Kemptener Karl Kroen berichtet von einem so heftigen Schlag, dass im Speisesaal das Geschirr von den Tischen katapultiert wurde. Tobias Frasch aus Tettnang (Kreis Ravensburg) nahm im Theater 'gar keine so große Erschütterung war, nur eine leichte Schräglage'. Doch egal, wer den Anfang des Schiffsunglücks wie erlebte, gemein ist allen Passagieren des Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia ein tief sitzender Schock. Der Luxusliner lief am Freitagabend...

  • Kempten
  • 16.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ