Islam

Beiträge zum Thema Islam

Polizei (Symbolbild)
 1.939×  1

Sicherheit
Nach rechtsextremen Gewalttaten: Kemptener Polizeipräsidium will Schutz muslimischer Einrichtungen verstärken

Nach der Häufung von rechtsextremen Gewalttaten in Deutschland will das Kemptener Polizeipräsidium jetzt den Schutz für muslimische Einrichtungen verstärken. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. Gegenüber der AZ gab Polizeisprecher Holger Stabik an, dass die Kriminalpolizei-Dienststellen dahingehend schon erste Gespräche mit Vertretern der Muslime geführt haben. Dort werde besprochen, wie man muslimische Einrichtungen und Veranstaltungen schützen kann. Akute Erkenntnisse...

  • Kempten
  • 26.02.20
Lama Ole Nydal im Europazentrum in Immenstadt
 2.975×

Konflikt
74 Seiten voller Vorwürfe gegen Lama Nydahl

Während sich Buddhisten des Diamantwegs am vergangenen Wochenende wieder oberhalb des Alpsees versammelten, formiert sich außerhalb des Guts Hochreute Widerstand vor allem gegen Lama Ole Nydahl. Wie berichtet, läuft ein Ausschlussverfahren Gegen den Buddhistischen Dachverband Diamantweg (BDD) aus der Deutschen Buddhistischen Union, läuft ein Ausschlussverfahren „wegen Schädigung des Ansehens und der gemeinsamen Interessen der DBU“. So begründete Delegierter Klaus Rüther aus Osnabrück seinen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.19
 185×

Islam
80 Personen nehmen an der Führung durch die Memminger Moschee teil

Die glasklare Stimme von Hasan Zareli durchdringt Mark und Bein. Einige Zuhörer schließen die Augen. Zareli ist Gebetsrufer der Moschee in Memmingen. Die türkisch-islamische Gemeinde hat gemeinsam mit der Freiwilligen-Agentur 'Schaffenslust' Memmingen-Unterallgäu zu einer MoscheeFührung eingeladen. Etwa 80 Personen sind gekommen und lauschen Zareli. Die Moschee der türkisch-islamischen Gemeinde ist mehr als nur ein Gotteshaus. Sie ist die zentrale Anlaufstelle in Memmingen für Muslime. Die...

  • Memmingen
  • 30.05.17
 22×

Glaube
Islamische Gemeinschaft will nach Lindenberg

Milli Görüs sucht Räume im Westallgäu. Die Vereinigung wird in Bayern vom Verfassungsschutz beobachtet. Die Islamische Gemeinschaft Milli Görüs (IGMG) will sich in Lindenberg niederlassen. Sie ist auf der Suche nach Räumen vor allem für Jugendarbeit. Entsprechende Informationen unserer Zeitung bestätigen Polizei und Stadt. Die Gruppierung wird in Bayern vom Verfassungsschutz beobachtet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 04.02.2017. Die Allgäuer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.02.17
 16×

Religion
Theologe spricht in Marktoberdorf über den Weg zu einem europäischen Islam

Unter dem Titel 'Muslime, unsere unbekannten Nachbarn' sprach der Theologe Dr. Lothar Bily im Landratsamt Ostallgäu. Er ging dabei besonders auf die Vorbehalte ein, die fast zwei Drittel aller Deutschen gegen Muslime hätten. Dazu zählen die Angst vor der Islamisierung des Abendlandes oder die Angst vor Terror. Der Theologe von der Hochschule Benediktbeuern hält einen europäischen Islam trotzdem für möglich. Er gab aber zu, dass die Frage, ob der Islam zu Deutschland gehöre, nicht so einfach zu...

  • Marktoberdorf
  • 10.10.16
 23×

Ramadan
Buchloer Muslime und Gäste anderer Konfessionen beim gemeinsamen Fastenbrechen

Bis zum 5. Juli begehen die Muslime den Fastenmonat Ramadan. Von Sonnenauf- bis -untergang gibt es nichts zu essen. Umso mehr freuen sie sich auf das Abendmahl, das als 'Fastenbrechen' bezeichnet wird. Und dazu hatte die islamische Gemeinde Buchloe zahlreiche Gäste, auch anderer Konfessionen eingeladen. 'Es ist ein bisschen wie Weihnachten, wenn alle auf die Geschenke warten', umschreibt der Dialogbeauftragte Volkan Ebine die Stimmung. Nur gibt es eben keine Geschenke, sondern nach über 16...

  • Buchloe
  • 27.06.16
 57×

Religion
Neuer Imam in Marktoberdorf vorgestellt

Mehmet Demirtas ist als neuer Imam der türkisch-islamischen Gemeinde in Marktoberdorf vorgestellt worden. Der 44-Jährige wird voraussichtlich fünf Jahre lang das religiöse Oberhaupt und der Vorbeter der Gemeinde sein. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell hieß den neuen Imam Mehmet Demirtas im Beisein von Vertretern aus Politik, Kirche, Kultur und Wirtschaft willkommen. 'Christen und Muslime pflegen in Marktoberdorf ein freundschaftliches Verhältnis', sagte Hell. Welche Wünsche dem neuen Imam...

  • Marktoberdorf
  • 22.09.15
 274×

Religion
Junge Frau (19) aus Lindenberg konvertiert zum Islam

Die 19-Jährige Lindenbergerin Julia ist zum Islam konvertiert. Früher war sie zwar katholisch, aber nicht religiös. Den muslimischen Glauben verband sie damals mit Gewalt und Terror, hat dann aber, wie sie sagt, eine Welt voll Toleranz entdeckt. Inzwischen trägt sie auch mit Stolz in der Öffentlichkeit das Kopftuch und betet fünfmal am Tag Richtung Mekka. Was die 19-Jährige genau bewogen hat, zum Islam überzutreten, und was ihre Eltern zu diesem Schritt sagen, lesen Sie in der Samstagsausgabe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.15
 15×

Volkshochschule
Marktoberdorfer Vhs befasst sich mit dem Islam sowie mit Verbraucherbildung – und wandert auf den Auerberg

Im neuen Programm der Vhs Marktoberdorf ist der Bereich der Verbraucherbildung stark vertreten. Es wird darüber informiert, wie die rechtlichen Grundlagen bei der Unterbringung der Eltern in ein Heim sind, wie man die Mietnebenkosten als Vermieter berechnet oder wie ernst das Internetrecht von Online-Nutzern genommen werden sollte. In diesem Semester beginnt zudem eine Serie über Weltreligionen. Susanne Odin, Islamwissenschaftlerin und Mitarbeiterin des Islambeauftragten der...

  • Marktoberdorf
  • 13.02.15
 105×

Anschläge in Frankreich
Buchloer Zeitung redet mit Muslimen über die aktuelle Diskussion um ihre Religion

Wie gehen Muslime in Buchloe mit der Diskussion um ihre Religion um? Wie stehen sie zu den Vorgängen in Paris? Fühlen sie sich in Buchloe integriert und sicher? Diesen und weiteren Fragen gingen die Redakteure der Buchloer Zeitung in dieser Woche auf den Grund. Dazu sprach die Buchloer Zeitung mit dem Buchloer Imam Ilyas Osmanoglu, mit der Vorsitzenden des türkischen Elternvereins, Gülah Gölemez, dem Lehrer Adil Polat und dem Studenten Murat Tekin. Darüber hinaus kamen weitere Mitbürger...

  • Buchloe
  • 16.01.15
 143×

Meinungsfreiheit
Muslime stellen sich vor die Redaktion des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt

'Wir stehen bei Euch.' 'Bei Euch, für Euch, mit Euch.' Mit diesen Worten setzten sie am Freitagnachmittag vor dem Redaktions-Gebäude des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt ein Zeichen für Meinungs- und Pressefreiheit: Gut 60 Teilnehmer einer 'Mahnwache gegen den Terror', die die türkisch-islamische Gemeinde Oberallgäu auf die Beine stellte. Sie war Teil einer bundesweiten Aktion nach dem Freitagsgebet, zu der der Dachverband, die türkisch-islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB),...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.01.15
 96×

Planung
Kulturzentrum der Türkisch-Islamischen Gemeinde in Memmingen: Bauarbeiten verzögern sich

Die Bauarbeiten am Kulturzentrum der Türkisch-Islamischen Gemeinde in der Memminger Schlachthofstraße sind zuletzt aus verschiedenen Gründen ins Stocken geraten. Unter anderem geht es dabei um die Höhe der beiden Türme. Die Gemeinde hat nun eine Überarbeitung der Bauplanung bei der Stadt eingereicht. Mit deren Hilfe soll die bereits genehmigte Planung modifiziert werden. Auf Anfrage der Memminger Zeitung sagte der Vorsitzende der Türkisch-Islamischen Gemeinde, Sebahattin Kasimfirtina, am Tag...

  • Kempten
  • 05.10.14
 16×

Religionsfreiheit
Beschneidungen: Heftige Kritik an Vorarlberger Landeshauptmann

Der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner hat den öffentlichen Krankenhäusern in seinem Bundesland empfohlen, zunächst keine Beschneidungen mehr an Jungen vorzunehmen. Der Christdemokrat verwies zur Begründung seiner Entscheidung auf das umstrittene Urteil des Kölner Landgerichts vom 26. Juni, das die Beschneidung eines vierjährigen muslimischen Jungen als rechtswidrige Körperverletzung gewertet hatte. Politische und religiöse Verantwortungsträger reagierten mit heftiger Kritik auf...

  • Kempten
  • 27.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020