Islam

Beiträge zum Thema Islam

Lokales
Lama Ole Nydal im Europazentrum in Immenstadt

Konflikt
74 Seiten voller Vorwürfe gegen Lama Nydahl

Während sich Buddhisten des Diamantwegs am vergangenen Wochenende wieder oberhalb des Alpsees versammelten, formiert sich außerhalb des Guts Hochreute Widerstand vor allem gegen Lama Ole Nydahl. Wie berichtet, läuft ein Ausschlussverfahren Gegen den Buddhistischen Dachverband Diamantweg (BDD) aus der Deutschen Buddhistischen Union, läuft ein Ausschlussverfahren „wegen Schädigung des Ansehens und der gemeinsamen Interessen der DBU“. So begründete Delegierter Klaus Rüther aus Osnabrück seinen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.19
  • 2.797× gelesen
Lokales
Lama Ole Nydahl bei Sommercamp im Buddhistischen Zentrum Immenstadt

Diskussion
Immenstädter Stadträte kritisieren islamfeindliche Äußerungen von Lama Ole Nydahl im Buddhismus-Zentrum

Das Gleichsetzen der Religion Islam mit den mörderischen Diktatoren Hitler und Stalin hat für den buddhistischen Lama Ole Nydahl keine strafrechtlichen Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Kempten stuft die Aussage des geistigen Führers des Diamantweg-Buddhismus als von der Meinungsfreiheit gedeckt ein, teilte Pressesprecher Bernhard Menzel mit. Vorermittlungen wegen des Verdachts der Volksverhetzung wurden eingestellt. „Verfassungsfeindliche Tendenzen“ sah hingegen der CSU-Fraktionschef...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.09.18
  • 2.629× gelesen
Lokales

Meinungsfreiheit
Muslime stellen sich vor die Redaktion des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt

'Wir stehen bei Euch.' 'Bei Euch, für Euch, mit Euch.' Mit diesen Worten setzten sie am Freitagnachmittag vor dem Redaktions-Gebäude des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt ein Zeichen für Meinungs- und Pressefreiheit: Gut 60 Teilnehmer einer 'Mahnwache gegen den Terror', die die türkisch-islamische Gemeinde Oberallgäu auf die Beine stellte. Sie war Teil einer bundesweiten Aktion nach dem Freitagsgebet, zu der der Dachverband, die türkisch-islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB),...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.01.15
  • 122× gelesen
Lokales

Zehn Jahre danach
Der lange Schatten der Zwillingstürme von New York legt sich nach dem Terrorakt auch heute noch aufs Alltagsleben

Beim Passwesen ist nichts mehr so wie früher - Worauf Firmen achten müssen Der lange Schatten der Zwillingstürme von New York legt sich auch nach zehn Jahren, als am 11. September 2001 ein Terrorangriff die USA erschüttert und Tausende von Menschenleben gekostet hatte, noch immer auf das Alltagsleben der Menschen, selbst im weit entfernten Oberallgäu. Was danach neu an Sicherheitsvorkehrungen aus Angst vor weiteren Anschlägen islamistischer Menschenverächter getroffen wurde, ist in Immenstadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.09.11
  • 226× gelesen
Lokales

Integration
Bürgermeister und Landrat würdigen Engagement im türkisch-islamischen Gemeindezentrum Immenstadt

«Bildung ist der entscheidende Baustein» «Die Beherrschung der deutschen Sprache ist der Schlüssel zur Integration», sagte Landrat Gebhard Kaiser bei der Feierstunde zur Wiedereröffnung des Bildungshauses (TIB) im türkisch-islamischen Gemeindezentrum in Immenstadt. «Bildung ist der entscheidende Baustein, um vorwärts zu kommen», fügte Bürgermeister Armin Schaupp hinzu. In den vergangenen Monaten ist das Erdgeschoss des Gemeindezentrums modernisiert worden. Es entstand eine attraktive...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.05.11
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019