Investor

Beiträge zum Thema Investor

Die Bürgerinitiative Lechbruck am See "Hotel NEIN Danke" will ein Vier-Sterne-Hotel am Oberen Lechsee verhindern (Hotel Symbolbild).
3.083× 1

Bürgerentscheid
Vier-Sterne-Hotel in Lechbruck am See: Bürgerinitiative wehrt sich

In Lechbruck soll direkt am Oberen Lechsee ein Vier-Sterne-Hotel gebaut werden. Der Kaufvertrag ist zwar noch nicht unterschrieben, doch der Plan steht vorerst: Auf dreieinhalb Stockwerken sollen 140 Zimmer, ein Wellness-Bereich, drei Restaurants, eine Sky-Lounge, ein Kino und eine Tiefgarage entstehen, sagt Bürgermeister Werner Moll im Gespräch mit all-in.de. Während der Bürgermeister und der Gemeinderat den Hotelbau begrüßen, möchte ihn die Lechbrucker Bürgerinitiative "Hotel NEIN Danke"...

  • Lechbruck
  • 29.10.20
Computersimulation:  Ein Computerbild seiner geplanten Hotelanlage zeigte Michael Kerst bei der Bürgerinfo in Immenstadt. Das Gelände entspricht aber nicht der Realität. Die Anlage befindet sich auf einer Anhöhe weiter entfernt vom Alpsee.
4.288×

Informationsveranstaltung
Erneuter Anlauf für Hotel am Großen Alpsee: Neuer Investor stellt "Dorf-Konzept" vor

Zu einer Bürgerinformation mit drei heißen Themen hatten Bürgermeister Armin Schaupp und der Stadtrat am Dienstagabend in den Hofgarten geladen. Informiert wurde über eine geplante Hotelanlage am Großen Alpsee, Baupläne im Hofgarten und die Erweiterung des Gewerbegebiets Seifen-West. Bei allen Themen haben Bürgerinitiativen ihren Widerstand angekündigt. Am Dienstag wurde aber nicht diskutiert, sondern die Bürger durften nur Fragen stellen. Nach dem Bürgerentscheid im Jahr 2015 gibt es einen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.07.19
Das Hotel Seeekrone in Wasserburg
3.682×

Hotelerie
Investor übernimmt Seekrone in Wasserburg

Es ist jetzt offiziell: Wasserburg hat eine Lösung für die Seekrone gefunden. Das Investoren-Ehepaar Martina und Robert Manhardt übernimmt das Hotel-Restaurant spätestens ab dem 1. Oktober. Das bisherige Pächter-Ehepaar Weber bringt diese Saison noch zu Ende. Die Diskussion, was mit dem Hotel-Restaurant geschehen sollte, hatte Jahre gedauert. Das 40 Jahre alte Gebäude, das der Gemeinde gehört, weist erhebliche Brandschutzmängel auf. Deswegen konnten die Pächter das Hotel in diesem und im...

  • Wasserburg
  • 13.07.19
Kleiner Alpsee - hier mit Blick auf das Freibad
2.553×

Investor will Hotel am Kleinen Alpsee bauen

Ein Hotel für Immenstadt: Felix Schädler, Christian Mangstl und Peter Grath, die Geschäftsführer der Alpstein Immobilien GmbH, machen einen neuen Anlauf – an anderer Stelle mit anderem Konzept. Und diesmal sieht es besser aus: Ein Hotel am Kleinen Alpsee stieß am Donnerstagabend im Stadtrat auf einhellige Zustimmung. Auch die Bürgerinitiative aus Bühl signalisierte im Vorfeld ein grundsätzliches Ja. Schließlich räumte der Stadtrat der Immobiliengesellschaft eine Kaufoption für das städtische...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.18
28×

Pläne
Ein Hotel für Sonthofens Zentrum?

Ein Investor überlegt, am Oberen Markt ein älteres Gebäude abzureißen und ein Hotel zu errichten. Noch liegt im Rathaus aber kein Bauantrag vor Ein Hotel am Oberen Markt in Sonthofen? Mit solchen Gedanken trägt sich nach Informationen unserer Zeitung ein privater Investor. Allerdings sind die Überlegungen offenbar noch weit am Anfang. Stadtbaumeister Dr. Jürgen Rauch bestätigte auf Anfrage des Allgäuer Anzeigeblatts , dass ein Investor im Rathaus nachgefragt habe, was die Stadt davon hält. Eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.16
1.037×

Nadenberg
Bau von Wohnungen im Bayernpark in Lindenberg rückt näher

Findet sich in den nächsten Monaten kein Investor für ein Hotel im früheren Feriendorf, wird die Stadt einen Teil des Geländes für eine Wohnbebauung überplanen. Das soll mit dem Hallenbad Thema einer Sondersitzung werden Eine Wohnbebauung im früheren Bayernpark auf dem Nadenberg in Lindenberg rückt näher. Findet sich bis zum Jahresende kein Investor für ein Hotelprojekt, wird die Stadt einen Teil des Geländes für eine Wohnbebauung freigeben. Einen entsprechenden Antrag der SPD-Fraktion hießen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.07.16
60×

Planung
Kein Turm mit über 60 Meter Höhe in Kempten: Investor will trotzdem Hotel bauen

Die Pläne für einen Hochhausbau mit 200 Hotelzimmern an der Hangkante über Kempten sind vom Tisch. Der Investor gab bekannt, dass er auf den Bau des über 60 Meter hohen Gebäudes verzichtet. Ein Hotel an dieser Stelle will er aber dennoch verwirklichen. Die Stadt will jetzt über ein besonderes Verfahren Ideen sammeln, wie sich das umsetzen lässt. Oberbürgermeister Thomas Kiechle hält das prinzipiell auch für möglich. Was dort entstehen kann, soll jetzt mithilfe eines sogenannten "städtebaulichen...

  • Kempten
  • 16.06.16
56×

Bauprojekt
Suche nach einem Investor für den Bayernpark in Lindenberg gestaltet sich schwer

6,25 Millionen Euro hat die Stadt Lindenberg vor eineinhalb Jahren für das Gelände des früheren Feriendorfs hingeblättert. Seine Ziele für die am Nadenberg gelegenen Flächen formulierte der Stadtrat in einer Klausurtagung. Demnach soll ein Drittel für ein Hotel genutzt werden, der Rest für Wohnbebauung. Doch so einfach findet sich kein Investor für die Pläne. Beim SPD-Ortsverein schwindet gar der Glaube an das Projekt. Mehr über die Entwicklung der Bayernpark-Flächen lesen Sie in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.16
73×

Petition
Breite Unterstützung für das geplante Hotel in Marktoberdorf

Entspannte Mienen im Marktoberdorfer Rathaus. Ein Gefühl der Erleichterung machte sich breit, als Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell mit Gerhard Breher als einem der Investoren beisammensaß. Denn 2.109 Personen, auch aus dem Umkreis der Stadt, unterstützen mit ihrer Unterschrift die Petition der Stadt für den Bau eines neuen Hotels. Zuvor hatten sich die Gegner mit einer Petition an den bayerischen Landtag gewandt. Der Zufall wollte es, dass kurz vor dem Termin im Rathaus der Petitionsausschuss...

  • Marktoberdorf
  • 31.03.16
347×

Millionenprojekt
Bayernpark in Lindenberg: Stadt verhandelt mit Investor über künftige Nutzung

Deshalb kommen die 100 Bungalows aus Sicht der Stadt nicht für eine Unterbringung von Flüchtlingen in Frage Der Stadt liegen konkrete Pläne eines Investors für eine Nutzung des früheren Bayernparks auf dem Nadenberg vor. Sie sehen ein Hotel, Chalets und in geringerem Umfang eine Nutzung für eine Wohnbebauung vor. Das berichtete Dritter Bürgermeister Michael Wegscheider bei der Infoveranstaltung des Landratsamtes zum Thema Flüchtlinge im Löwen-Saal. Gleich mehrfach war bei dem Informationsabend...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.09.15
1.150×

Hotel
Entsetzen über den Zustand des stillgelegten Hotels Eiskristall in Füssen

Einst gehörte es zum städtischen Tafelsilber, dann setzte es langsam Patina an und die Stadt trennte sich davon: Das Hotel Eiskristall hat ein Investor aus Osteuropa 2013 für 1,7 Millionen Euro gekauft. Seither gammelt es vor sich hin. Er sei 'entsetzt' über den Zustand des stillgelegten Hotels, sagt Bürgermeister Paul Iacob. Man habe im Kaufvertrag aber auch keinen Passus eingefügt, in dem eine Sanierung und Wiedereröffnung zeitlich festgeschrieben worden wäre. Man sei allgemein von einer...

  • Füssen
  • 21.11.14
28×

Stadtentwicklung
Ein Vier-Sterne-Hotel auf dem Lindenberger Nadenberg?

Investor führt Gespräche mit der Stadt Lindenberg über das Gelände des Bayernparks. Denkbar ist ein Hotel mit 300 bis 400 Betten und einem Wellnessbereich. Die Stadt könnte sich so eine Sauna im Hallenbad sparen Die Stadt ist in Gesprächen mit einem Investor, der das Gelände des Bayernparks für eine Hotelanlage nutzen will. Die Rede ist von einem Hotel auf Vier-Sterne-Niveau und einer Reihe an Chalets. 300 bis 400 Zimmer, so der Stand der Dinge, könnten auf dem Nadenberg entstehen. 'Es gibt...

  • Kempten
  • 17.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ