Investor

Beiträge zum Thema Investor

801×

Kommunalpolitik
Memminger Bahnhofsareal: Stadt verhandelt mit Investor

Bei der geplanten Sanierung des Memminger Bahnhofsareals ist eine weitere Etappe geschafft: Bei fünf Gegenstimmen hat der Stadtrat beschlossen, Grundstücksverhandlungen mit dem Investor Ten Brinke Group zu führen. Oberbürgermeister Manfred Schilder sprach von einer Richtungsentscheidung. Zuletzt waren noch das niederländische Unternehmen Ten Brinke, das eine Niederlassung in Regensburg betreibt, und die Activ-Group aus Schemmerhofen (Kreis Biberach) im Rennen. Bei Ten Brinke sei das Bestreben...

  • Memmingen
  • 06.02.18
295×

Kommunalpolitik
Bahnhofsareal Memmingen: Niederländischer Investor hat die besten Karten

Ein Investor aus den Niederlanden hat offensichtlich die besten Chancen, bei der Sanierung des Memminger Bahnhofsareals zum Zuge zu kommen. Nach Informationen unserer Zeitung fasste ein unter anderem aus Kommunalpolitikern und Verwaltungsmitarbeitern bestehendes Gremium einen entsprechenden Empfehlungsbeschluss für den Stadtrat. 'Die Pläne dieses Investors fügen sich gut in die Altstadt ein. Es soll beispielsweise viele Giebeldächer geben', heißt es aus gut unterrichteten Kreisen. Der Stadtrat...

  • Memmingen
  • 27.01.18
60×

Stadtentwicklung
Sanierung des Memminger Bahnhofsareals beginnt frühestens 2018

Die Sanierung des heruntergekommenen Memminger Bahnhofsareal startet frühestens im Jahr 2018. Dies hat Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger auf Nachfrage unserer Zeitung mitgeteilt. Grund für die Verzögerung sind juristische Fragen: 'Man hat nie hundertprozentige Sicherheit mit einem Investor', sagt der Rathauschef. 'Wenn er nichts mehr macht oder nichts mehr bei ihm zu holen ist, müssen wir schnell aus dem Vertrag herauskommen. Es ist aber schwierig, das in eine rechtliche Form zu gießen.'...

  • Memmingen
  • 09.09.16
96×

Städtebau
Sanierung des Memminger Bahnhofsareals: Noch drei Investoren im Rennen

Das heruntergekommene Memminger Bahnhofsareal soll baldmöglichst saniert werden. Geplant ist ein Mix aus Wohnen und Gewerbe. Nun ist man beim laufenden Investoren-Wettbewerb einen Schritt weitergekommen. Eine Jury hat aus den eingegangenen Bewerbungen drei herausgefiltert. Diese sollen bei einer Informationsveranstaltung vorgestellt werden. Danach können Bürger noch Verbesserungsvorschläge machen. Warum die Investoren ihre Konzepte nachbessern müssen und wie der weitere Zeitplan aussieht, lesen...

  • Kempten
  • 21.03.16
110×

Immobilie
Lindenberger Investor kauft alten Bahnhof in Weiler

Das Bahnhofsgebäude in Weiler bekommt einen neuen Eigentümer. Anton Spieler, ein privater Investor aus Lindenberg, der bereits im Oktober vergangenen Jahres Interesse bekundet hatte, kann das denkmalgeschützte Haus kaufen. Er plant im Erd- und im Obergeschoss eine gewerbliche Nutzung: Büroräume, Arztpraxen oder Ähnliches. Im Dachgeschoss könnten eine oder zwei Wohnungen entstehen. Wenn Spieler allerdings Mieter für eine gewerbliche Nutzung findet, spräche nichts dagegen, auch dort Büros...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.02.16
52×

Nachnutzung
Bahnhofsgebäude in Weiler soll über private Investoren saniert werden

Für den Bahnhof in Weiler (Westallgäu) deutet sich eine Nachfolgenutzung an. Für das Gebäude plant die Gemeinde eine Lösung mit privaten Investoren. Bürger und Unternehmen sollen 800.000 Euro zusammenbringen, mit denen der denkmalgeschützte Bahnhof instandgesetzt werden könnte. Als Mieter haben eine Bäckerei und ein Ingenieurbüro Interesse signalisiert. Die Gemeinde kann nach einem mit großer Mehrheit gefassten Beschluss des Gemeinderates das Modell weiter verfolgen. Der Bahnhof in Weiler war...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ