Investition

Beiträge zum Thema Investition

Lokales
Die Gustav-Leutelt-Schule in Neugablonz wird saniert und erweitert. Im Norden (rechts) entsteht ein zweigeschossiger Anbau, das südliche Gebäude (links) erhält einen Verbindungsbau zu den Trakten im Osten und Westen.

Bildung
Kaufbeuren: 18,8 Millionen Euro für Sanierung und Erweiterung der Gustav-Leutelt-Schule

Für knapp 18,8 Millionen Euro will die Stadt in den nächsten Jahren die Gustav-Leutelt-Schule in Neugablonz sanieren und erweitern. Die entsprechende Planung billigte der Bauausschuss des Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung einstimmig. Derzeit verfügt die Schule über 24 Klassenzimmer, drei Gruppen- und zehn Fachräume. Hinzu kommen die Verwaltung und ein Lehrerzimmer. Zudem nutzt die Schule für Ganztagsangebote das benachbarte Jugendzentrum und als Mensa die Gaststätte des Turnvereins...

  • Kaufbeuren
  • 17.09.19
  • 310× gelesen
Lokales
Spatenstich in Kaufbeuren: Zum Weihnachtsgeschäft 2019 soll der neue Kaufland eröffnen.

Spatenstich
Kaufland investiert in Kaufbeuren über 15 Millionen Euro

Auf dem ehemaligen Gelände des Mercedes-Autohauses Allgäu der Familie Kreuter entsteht ab sofort ein neues Kaufland. Nun fand der Spatenstich statt. Auch wenn derzeit noch Winter ist, soll die Baustelle zügig voran kommen. Für den Neubau mit insgesamt 4.000 Quadratmetern Verkaufsfläche investiert das Unternehmen über 15 Millionen Euro. Kaufland-Projektleiter Marin Masnic sagte, die Planungen seien soweit abgeschlossen, dass der neue Markt zum Weihnachtsgeschäft 2019 eröffnen könne. Am 2....

  • Kaufbeuren
  • 05.02.19
  • 2.187× gelesen
Lokales
Zwei Rohbauten stehen bereits auf dem weitläufigen Gelände in der Füssener Straße. Seit Monaten hat sich dort allerdings nichts Sichtbares mehr getan.

Immobilien
Stillstand in Kaufbeurer Baugebiet

Sie galt als eine der gewaltigsten Wohnbau-Investitionen der vergangenen Jahre in Kaufbeuren: Auf dem Baugelände in der Füssener Straße sollten 180 Wohnungen sowie entlang der Bahnlinie ein Parkdeck entstehen. Aus einem unansehnlichen Industriestandort wäre damit ein schmuckes neues Quartier geworden. Bislang stehen dort allerdings nur zwei Rohbauten. Seit etlichen Monaten tut sich auf dem 2,2 Hektar großen Areal ansonsten nichts. Die Bobinger Maximus-Immobiliengruppe erwarb das Gelände...

  • Kaufbeuren
  • 31.01.19
  • 2.405× gelesen
Lokales
Hans Kolb Wellpappe investiert in Standort Kaufbeuren

Geld
Hans Kolb Wellpappe investiert erneut Millionen in Standort Kaufbeuren

Rund 38 Millionen Euro hat das Unternehmen Hans Kolb Wellpappe in den vergangenen zehn Jahren in seine Papierfabrik in Kaufbeuren investiert. Das Memminger Unternehmen ist an fünf Standorten in Süddeutschland vertreten, in Kaufbeuren seit 1952. Bei einer Werksführung informierten sich Bayerns Wirtschaftsminister Franz Pschierer und CSU-Stadtrat Dr. Thomas Jahn, beide als Kandidaten im Landtagswahlkampf, über das Unternehmen. Nun steht in der Kaufbeurer Papierfabrik die nächste...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.18
  • 1.054× gelesen
Lokales
Der geplante Promicron-Neubau in Kaufbeuren.

Neubau
Promicron: Millioneninvestition in Kaufbeuren geplant

Das Unternehmen Promicron investiert 4,5 Millionen Euro in einen Neubau in Kaufbeuren. Promicron ist auf drahtlose Sensorik spezialisiert und bereits in der Stadt ansässig. Im Frühjahr 2019 soll Baubeginn sein. Spätestens Mitte 2020 ist der Umzug geplant. Wirtschaftsminister Franz Pschierer überreichte bei der Veranstaltung, in der das Neubauvorhaben vorgestellt wurde, einen Förderscheck des Freistaats in Höhe von 815.000 Euro. Der Präsident der Hochschule Kempten, Prof. Dr. Robert F....

  • Kaufbeuren
  • 10.08.18
  • 1.421× gelesen
Lokales

Haushalt
Kaufbeuren: Investitionen trotz Sparkurs

Die Stadt hält an ihrem Sparkurs fest, doch die Haushaltsberatungen im Verwaltungsausschuss zeigen: Große Investitionsvorhaben wurden oder werden angeschoben. Stadtkämmerei und Ausschuss haben nun ein Haushaltspaket geschnürt, über das der Stadtrat im März entscheidet. Oberbürgermeister Stefan Bosse sprach von einer 'insgesamt guten Situation'. Er warnte gleichzeitig vor Euphorie angesichts der überraschend hohen Schlüsselzuweisungen des Freistaats an die Stadt. Mit 22,3 Millionen Euro erhält...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.18
  • 76× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Stadt Kaufbeuren investiert Rekordsumme

Exakt 2.317 Schüler in 320 Lehrgängen bildete die Luftwaffenschule im Fliegerhorst Kaufbeuren im vergangenen Jahr aus. Der neue Kommandeur, Oberstleutnant im Generalstab Dirk Niedermeier, erwartet, dass es 2018 noch mehr werden. Das sagte er beim gemeinsamen Neujahrsempfang von Bundeswehr und Stadt am Donnerstag im Offiziersheim. Oberbürgermeister Stefan Bosse bekräftigte seine Hoffnung, dass die Bundeswehr auch über den derzeit geltenden Schließungstermin im Jahr 2022 hinaus in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 18.01.18
  • 75× gelesen
Lokales

Telekommunikation
Neue Telefonanlage für die Kaufbeurer Stadtverwaltung

Für knapp 350.000 Euro bekommt die Stadt in den nächsten Monaten eine komplett neue Telefonanlage mit 570 Endgeräten. Die große Umstellung erfolgt am kommenden Wochenende. Ab Montag, 27. November, sollen die Beschäftigten im Rathaus über neue Apparate verfügen. Die meisten Durchwahlen bleiben erhalten. Nach und nach werden dann die Außenstellen, wie Kindergärten oder das Wasserwerk, an die zentrale Telefonanlage im Rathaus angeschlossen. Wie der Übergang gestaltet wird erfahren Sie in...

  • Kaufbeuren
  • 22.11.17
  • 21× gelesen
Lokales

Investition
Forettle-Center in Kaufbeuren wechselt schon vor der Eröffnung den Eigentümer

Im Forettle-Center gehen noch gar nicht die Kunden aus und ein, da gibt es schon wieder einen neuen Eigentümer für die Immobilie. Das Unternehmen TH Real Estate mit Deutschland-Sitz in Frankfurt hat das Einkaufszentrum ein gutes halbes Jahr vor seiner Eröffnung übernommen. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt. Auf die Schiene gebracht hatte das Einzelhandelsprojekt einst die Unternehmensgruppe Dr. Aldinger & Fischer (Berlin). Später ist die Ten Brinke-Gruppe (Regenburg) eingestiegen,...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.17
  • 399× gelesen
Lokales

Investition
Stadt Kaufbeuren unterstützt Landkreis-Schulen

Diese Unterschrift hat eine Vorgeschichte, die exakt fünf Jahre alt ist: Oberbürgermeister Stefan Bosse gab gestern 1,5 Millionen Euro Investitions- und jährlich 20.000 Euro Betriebskostenzuschuss der Stadt für die Landwirtschafts- und die Technikerschule des Landkreises frei. Die beiden Einrichtungen entstehen derzeit unter Dach des landwirtschaftlichen Grünen Zentrums in Kaufbeuren. 'Wir stehen zu unseren Zusagen', sagte Bosse bei dem Pressetermin im Rathaus und erinnerte gleichzeitig an den...

  • Kaufbeuren
  • 28.06.17
  • 19× gelesen
Lokales

Haushalt
Die Gemeinde Biessenhofen möchte in Kindergarten und Kläranlage investieren

In diesem Jahr hat sich die Gemeinde Biessenhofen einige Großprojekte vorgenommen. Dafür muss sie einen neuen Kredit in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro aufnehmen. Das hat der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Kindergärten Unter anderem steht auf dem Plan, den Kindergarten in Ebenhofen neu zu bauen. Das wird heuer 1,4 Millionen Euro kosten, 2018 fallen noch einmal 300.000 Euro an. Welche Art Zuschuss die Gemeinde dafür bekommt, müsse sich erst noch zeigen, erklärte Kämmerer...

  • Kaufbeuren
  • 04.05.17
  • 317× gelesen
Lokales

Finanzspritze
Kaufbeuren freut sich über 19,2 Millionen an Schlüsselzuweisungen

Mit 19,2 Millionen Euro unterstützt der Freistaat 2017 die Stadt Kaufbeuren, um deren geringe Steuerkraft auszugleichen. Diese Schlüsselzuweisungen sind zusammen mit dem voraussichtlichen Einkommensteueranteil von den Kaufbeurer Bürgern (20,1 Millionen Euro) die wichtigste Einnahmequelle, erläutert der städtische Finanzreferent Markus Pferner. 'Wir brauchen das Geld', sagt er. Denn die Stadt will im kommenden Jahr insgesamt 30 Millionen Euro investieren. Allein 12,2 Millionen Euro davon fallen...

  • Kaufbeuren
  • 30.12.16
  • 29× gelesen
Lokales

Blumenwiese
Gemeinde Gestratz investiert 15.000 Euro für Blumenschmuck

Ab dem kommenden Jahr sollen Autofahrer beim Abbiegen von der Staatsstraße in Brugg in die Ortsmitte von Gestratz von Blumen begrüßt werden. Mitarbeiter einer Fachfirma, in Gestratz lebende Flüchtlinge und Bürgermeister Johannes Buhmann halfen beim Verlegen von Matten mit. In ihnen befinden sich bereits Tausende von Pflanzenstauden, die künftig für den Blumengruß sorgen sollen. Für die 600 Quadratmeter investiert die Gemeinde 15.000 Euro. Die Matten bestehen unter anderem aus alten T-Shirts....

  • Kaufbeuren
  • 18.08.16
  • 52× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Elf Millionen Euro für Grünes Zentrum in Kaufbeuren

Der Freistaat Bayern wird knapp elf Millionen Euro in den Neubau des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kaufbeuren investieren. Dies beschloss der Haushaltsausschuss des Landtags bei seiner Sitzung am Mittwoch. Damit ist der Weg frei für den weiteren Ausbau des Grünen Zentrums in der Wertachstadt, das an der Moosmangstraße zahlreiche landwirtschaftliche Einrichtungen an einem Ort konzentrieren soll. Wie der Verfahrensstand beim Neubau der Landwirtschaftsschule ist, die...

  • Kaufbeuren
  • 13.07.16
  • 24× gelesen
Lokales

Projekte
Bürgerversammlung: Große Projekte in Röthenbach

Der Hochwasserschutz, das neue Baugebiet, der Breitbandausbau, die Sanierung des Freizeitzentrums: Die Gemeinde Röthenbach stemmt derzeit große Projekte. In nächster Zeit will die Gemeinde zwar keine großen Maßnahmen angehen, wie Bürgermeister Stephan Höß bei der Bürgerversammlung sagte. Es gibt aber noch einige Punkte auf der Liste, die anstehen: von der Flurbereinigung über die Freibadsanierung bis zu maroden Kanälen. Auch die Bürger bringen ihre Anliegen vor. Die meisten der Probleme sind...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.16
  • 21× gelesen
Lokales

Finanzen
Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten (Ostallgäu) investiert 20 Millionen Euro

Der Wirtschaftsraum zwischen Kaufbeuren und Mauerstetten im Ostallgäu ist in Bewegung. Die Gewerbeparks östlich der B12 wachsen. Auf Expansion setzt auch das Unternehmen Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten, das am Mittwoch offiziell mit dem Bau eines Kommunikationszentrums und einer weiteren Produktionshalle begonnen hat. Eine Bausumme von 20 Millionen Euro ist für diese beiden Vorhaben veranschlagt. Welche Ziele das Unternehmen mit dem Bau verfolgt, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung,...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.16
  • 63× gelesen
Lokales

Umbau
Großes Interesse für das Projekt Kindergarten bei Bürgerversammlung in Stiefenhofen

Der Um- und teilweise Neubau des Kindergartens St. Martin in Stiefenhofen bewegt nicht nur Bürgermeister Anton Wolf und die Gemeinderäte. Auch die Bevölkerung zeigt großes Interesse für das Projekt: Über 100 Teilnehmer kamen zu einer außerordentlichen Bürgerversammlung, in der es ausschließlich um dieses Thema ging. Ein rundes Dutzend Wortmeldungen gab es dabei auch. Das grundsätzliche Konzept stellte dabei aber niemand in Frage. Viele Gedanken hat sich ein eigens gebildetes 'Kompetenzteam'...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.15
  • 11× gelesen
Lokales

Bauabschluss
Neues Zentrum für Neugablonz: Vierter Bauabschnitt fertiggestellt

Durchschnaufen heißt es für Anwohner, Passanten und Geschäftsleute in Neugablonz. Noch stehen Bagger, Container und Paletten mit Pflastersteinen am Neuen Markt, noch ist die Kreuzung für den Verkehr gesperrt. Am kommenden Samstag wird die umgebaute Kreuzung im Süden des Zentrums aber endlich für den Verkehr freigegeben. 'Sehr, sehr positiv', findet das Einzelhändler Jons Menzel. Trotz der Einschränkungen nach einem halben Jahr Bauzeit freut er sich über das Ergebnis. 'Es ist nun wirklich viel...

  • Kaufbeuren
  • 12.10.15
  • 17× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Mayr Antriebstechnik will 15 Millionen Euro in Mauerstetten investieren

In Mauerstetten expandiert das Unternehmen auf lange Sicht kräftig. Dort soll demnächst mit dem Bau eines 'Kommunikationszentrums' für Schulungen und Produktpäsentationen begonnen werden; eine neue Fertigungs- und Lagerhalle ist ebenfalls in Planung. In Verhandlungen mit der Gemeinde wurden zudem weitere Expansionsmöglichkeiten geschaffen. Die Geschäftsleitung sieht diese Perspektiven als "Stabilitätsfaktor" und "Standortsicherung". Etwa 15 Millionen Euro investiert das...

  • Kaufbeuren
  • 16.07.15
  • 148× gelesen
Lokales

Großinvestition
Nestlé investiert erneut Millionensumme in Biessenhofen

Was für Marktoberdorf der Fendt-Turm ist, ist für Biessenhofen der Nestlé-Kamin – noch. Denn das Nestlé-Werk, in dem in erster Linie Säuglingsnahrung hergestellt wird, wird ab Sommer weiter modernisiert. Unter anderem mit einer neuen Heizzentrale, für die der markante Kamin abgebaut wird. Außerdem wird unter dem Stichwort 'Debottlenecking' erneut in die Abfüllungs- und Verpackungsanlagen investiert. Biessenhofens Bürgermeister Wolfgang Eurisch (CSU) freut sich sehr über die...

  • Kaufbeuren
  • 16.04.15
  • 666× gelesen
Lokales

Internet
Röthenbach investiert 500.000 Euro in den Breitbandausbau

Röthenbach soll schnelleres Internet bekommen. Der Gemeinderat hat einstimmig für das in den letzten Wochen erarbeitete Konzept zum Breitbandausbau votiert. Es sieht Investitionen von rund 1,3 Millionen Euro vor. Profitieren davon sollen die Außenbereiche mit rund 160 Haushalten. Sie sollen mit Glasfaser versorgt werden. In der Dorfmitte, in Steinegaden und Egg sowie im Bereich Oberhäuser sind hingegen keine Investitionen seitens Freistaat oder Kommune geplant, denn hier haben die Telekom...

  • Kaufbeuren
  • 08.04.15
  • 42× gelesen
Lokales

Investition
Eine Million Euro für Gemeindeverbindungsstraße in Grünenbach

Seit zweieinhalb Jahren laufen in Grünenbach (Westallgäu) die Maßnahmen im Rahmen der Flurbereinigung. Jetzt steht eines der letzten Projekte an – und das ist zugleich die größte Einzelmaßnahme: der Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße nach Unterried und Hohenegg. 2,4 Kilometer ist die Straße lang und erschließt elf Anwesen. Auf knapp eine Million Euro schätzen die Planer die Kosten. Der Bau soll Ende Juni beginnen und im August 2016 fertig sein. Die neue Straße soll durchgehend asphaltiert...

  • Kaufbeuren
  • 05.03.15
  • 23× gelesen
Lokales

Finanzen
Stiefenhofen will dieses Jahr 1,8 Millionen Euro investieren

Viel Geld für Zukunft von Schwanden Die Gemeinde Stiefenhofen will heuer ungewöhnlich viel Geld in die Hand nehmen. 1,8 Millionen Euro sollen vor allem in die Mehrzweckhalle und den Ortsteil Schwanden investiert werden. Bürgermeister Toni Wolf spricht von einem 'sehr soliden Haushalt'. Der Gemeinderat hat ihn einstimmig verabschiedet. Werden alle Vorhaben umgesetzt, wird Stiefenhofen mehr investieren als jemals zuvor in einem Jahr. Lage Vorsichtiger Umgang mit den Mitteln kennzeichnet seit...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.14
  • 16× gelesen
Lokales

Investition
In Neugablonz soll Wohnraum für Jung und Alt entstehen

Ein weiterer baulicher Umbruch steht in Kaufbeurens größtem Stadtteil bevor. Mehrere Wohnblöcke des Gablonzer Siedlungswerks (GSW) in der Reichenberger Straße sollen im kommenden Jahr abgerissen werden. Mit dem Neubau befassen sich von nun an Architekten im Rahmen eines Wettbewerbs. Die Ergebnisse sollen im März präsentiert und prämiert werden. Ziel laut GSW-Geschäftsführer Gerhard Stolzenberger: barrierefreie Geschosswohnungen, die sich in ihrer Bauweise, dem Zuschnitt und energetisch auf dem...

  • Kaufbeuren
  • 28.11.13
  • 203× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019