Interview

Beiträge zum Thema Interview

Lokales
Der Ostallgäuer Jörg Leggewie koordiniert in Mosambik und Simbabwe einen Katastropheneinsatz nach dem Tropensturm Idai.

Interview
Ostallgäuer koordiniert in Mosambik und Simbabwe einen Katastropheneinsatz nach Tropensturm

Der Ostallgäuer Jörg Leggewie koordiniert in Mosambik und Simbabwe einen Katastropheneinsatz nach dem Tropensturm Idai. Am 15. März hatte der schwere Tropensturm weite Teile von Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet und mit heftigen Regenfällen vor allem in Mosambik weite Landstriche unter Wasser gesetzt. Rund 700 Menschen sind nach Regierungsangaben ums Leben gekommen. Leggewie ist entsetzt darüber, wie langsam die Hilfe anlief.  Herr Leggewie, Sie koordinieren in Mosambik und Simbabwe...

  • Kempten
  • 05.04.19
  • 353× gelesen
Lokales
Wie geht es weiter mit dem Fenepark in Kempten? Über die Belegung der leerstehenden Bauhaus-Fläche haben die Stadt Kempten und die Firma Feneberg teils unterschiedliche Vorstellungen.

Fachmarktzentrum
Fenepark in Kempten braucht "dringend eine neue Perspektive"

Ein Gespräch mit Christof Feneberg über die Zukunft des 49 Jahre alten Fachmarktzentrums in Ursulasried. Von Leerständen, dem Tauziehen um einen Sport-Discounter und dem Gefühl, von der Stadt allein gelassen zu werden. Der Fenepark in Ursulasried ist seit 1969 fester Bestandteil des Kemptener Einzelhandels. Seit dem Bauhaus-Auszug im Mai 2017 feilt das Lebensmittelunternehmen Feneberg an einer neuen Nutzung. Interessenten für die freistehenden 4.500 Quadratmeter gibt es etliche. Verwaltung...

  • Kempten
  • 14.12.18
  • 7.548× gelesen
Lokales
Waldbrand

Wetter
Waldbrandgefahr - Das Allgäu aktuell kaum betroffen

Während im Norden der Republik die Feuerwehren in Alarmbereitschaft sind, ist das Allgäu derzeit kaum von einer erhöhten Waldbrandgefahr betroffen. Laut dem Deutschen Wetterdienst liegt die Waldbrandgefahr im West-, Ost- und Oberallgäu auf Meldestufe 1, bzw. 2, d.h. die Experten gehen von einer sehr geringen bis geringen Gefahr aus. In Teilen des Unterallgäus dagegen ist die Gefahrenstufe 3 von 5 erreicht - zumindest teilweise. Trotzdem gilt es vorsichtig zu sein, sagt der Oberallgäuer...

  • Kempten
  • 25.07.18
  • 2.005× gelesen
Lokales
Das Allgäu ist nicht nur durch Festzelt, Platteln und Blasmusik bekannt. Auch der Dialekt in der Region ist etwas besonderes. Aber was hält die Jugend von der Allgäuer Mundart?

Interview
Was halten Kinder und Jugendliche aus dem Allgäu von unserem Dialekt?

„Dialekt ist doch uncool, so reden nur Hinterwäldler!“ Vorurteile über Mundartsprecher gibt es viele. Das schlechte Image ist ein Grund dafür, warum sich junge Erwachsene vermehrt ihren Dialekt abtrainieren oder von Klein auf dialektfrei erzogen werden. Doch es geht auch anders: Im Allgäu ist Mundart noch weit verbreitet – nicht nur bei der älteren Generation. Doch hat der Allgäuer Dialekt auch den Sprung in die digitale Welt geschafft? Die Allgäuer Zeitung hat vier Jugendliche aus dem...

  • Kempten
  • 01.07.18
  • 1.016× gelesen
Sport

Fußball-WM
Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten: Die besten Fußballer-Zitate

Aus der Traum - am Mittwochabend ist die Deutsche Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2018 gegen Südkorea ausgeschieden. Das überraschende WM-Aus in der Gruppenphase bedeutet für die Nationalmannschaft das schlechteste Abschneiden seit 1938. Auch wenn es für alle deutschen Fußball-Fans bittere Wirklichkeit ist, sollten sie und vor allem die Spieler den Kopf nicht in den Sand stecken. Was wir jetzt brauchen, hat Oliver Kahn ganz schön in einem Interview zusammengefasst: Noch mehr...

  • Kempten
  • 27.06.18
  • 357× gelesen
Sport
Eishockey (Symbolbild)

Eishockey Pressemitteilung
Andreas Ziegler verlängert seinen Vertrag beim ESC Kempten

Das Kemptener Urgestein Andreas Ziegler hat seinen Vertrag bei den Sharks verlängert. Im Interview mit dem ESC Kempten spricht er über seine Vertragsverlängerung, welche Ziele sich die Mannschaft in der neuen Saison setzt und was Ziegler über den neuen Trainer denkt.  ESC Kempten: Andreas, zuerst Glückwunsch zur Verlängerung, wie lange schnürst du eigentlich deine Schlittschuhe schon in Kempten? Andreas Ziegler: Mit vier Jahren habe ich in der Laufschule begonnen, im Nachwuchs gespielt und...

  • Kempten
  • 23.06.18
  • 124× gelesen
Lokales
Hartmut Oberdieck beschäftigt sich sein vielen Jahren beruflich mit dem Thema "Psychische Gesundheit". Er sagt: "Es braucht eine gute Bilanz von Geben und Nehmen."

Podcast
Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz: Ein Bad Grönenbacher Facharzt für Psychotherapeutische Medizin klärt auf

Ein gesunder Rücken, eine ausgewogene Ernährung - das ist zweifelsohne wichtig für eine gute Arbeitsleistung. Aber: Es gibt einen weiteren Aspekt, der immer wichtiger wird - die psychische Gesundheit.  Laut den Berichten der Krankenkassen nehmen psychische Erkrankungen einen immer größeren Teil der Kosten im Gesundheitssystem ein. Ein häufiger Grund dafür sind auch die Belastungen in der Arbeitswelt. Zu wenige Entwicklungsmöglichkeiten, Überforderung, ein schlechtes Arbeitsklima, aber auch...

  • Kempten
  • 27.04.18
  • 1.229× gelesen
Sport

Eiskunstlauf
Exklusiv-Interview mit Goldmedaillengewinnerin Aljona Savchenko

Knapp einen Tag ist der tolle Erfolg bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang jetzt her - richtig realisieren kann Aljona Savchenko den Sieg noch nicht. Wie sie und ihr Partner auf dem Eis, Bruno Massot, sich auf die wichtige Kür vorbereitet haben und wie sie von ihren Liebsten unterstützt wurden, erzählt Aljona Savchenko im Exklusiv-Interview mit Sportredakteur Thomas Weiß.

  • Kempten
  • 16.02.18
  • 334× gelesen
Lokales
2 Bilder

Politik
Rund um die Wahl: Podcast und Bundestagswahl ABC für alle Wähler und Nichtwähler

Die Bundestagswahl 2013: Keine Wählergruppe war stärker als die, denen es egal war wer künftig Deutschland regiert. Rund 18 Millionen Deutsche haben bei der letzten Wahl auf ihr Mitbestimmungsrecht verzichtet. Ob es bei der Bundestagswahl 2017 am Sonntag anders sein wird? Fraglich. Letzten Wählerumfragen zufolge sind noch rund 40 Prozent aller Deutschen unentschlossen – auch ob sie überhaupt wählen gehen sollen. Warum es sich aber lohnt das 'Kreuzchen' zu setzen, wie man sich so kurz vor...

  • Kempten
  • 22.09.17
  • 79× gelesen
Lokales

Bildung
Mädchen im Oberallgäu und Kempten sind in der Schule meist besser als Jungen

Die Mädchen hatten auch heuer wieder die Nase vorne. Am Immenstädter Gymnasium erreichten drei Schülerinnen die Traumnote 1,0. In Oberstdorf schafften fünf Schülerinnen einen Notendurchschnitt von 1,2 bis 1,3. Nur in Sonthofen verhinderte ein Junge die Dominanz der jungen Frauen und reihte sich in die Liste der Besten ein. Wir fragten Dr. Ursula Fennen, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie in der Klinik Hirtenstein bei Bolsterlang, nach den Gründen für die besseren schulischen...

  • Kempten
  • 17.07.17
  • 12× gelesen
Lokales

Electro
Drunken Masters: Die Allgäuer Christopher Rabai und Johannes Gehring sind gefragte DJs

Erst vor ein paar Tagen sind Chrissi und Joe aus Miami zurückgekommen. Die beiden Allgäuer waren dort auf der 'Miami Music Week', wo sich die internationale DJ-Szene tummelt. Dass auch Chrissi und Joe dabei sind, wenn sich Electro-Künstler aus der ganzen Welt treffen, überrascht nicht wirklich. Als 'Drunken Masters' haben sich die beiden Musiker in der Szene einen Namen gemacht, ihre Single 'Louder' brachte den durchschlagenden Erfolg. Heute leben sie von ihrer Musik. Seit über zehn Jahren...

  • Kempten
  • 08.04.17
  • 1.696× gelesen
Lokales

Musik
Australian Pink Floyd Show bald in Kempten: Keyboarder Jason Sawford im Portrait

'Sänger und Keyboarder für Band gesucht. Professionelle Einstellung erwartet. Wir spielen nur Pink Floyd.' Diese Anzeige hing 1988 in 'Allan's Music Store' im australischen Adelaide. Keyboarder Jason Sawford meldete sich - und bekam den Job. Sawford brach sein Musikstudium ab. Seither spielt er mit der Band "The Australian Pink Floyd Show" und erreichte vier Millionen Menschen in 35 Ländern. Um Pink Floyd so genau wie möglich nachzuspielen, verwendet er auf der Bühne vier Keyboards,...

  • Kempten
  • 18.03.17
  • 234× gelesen
Lokales

Interview
Das sagt der Kemptener Oberbürgermeister zu den erhöhten Parkgebühren in der Innenstadt

'Keine Angst vor unangenehmen Entscheidungen' Seit dem Jahreswechsel geht es in Kempten nach gefühlt langer Zeit eines Entwicklungsstillstands Schlag auf Schlag: Die Auswirkungen 2016 gefasster Beschlüsse beschäftigen Kemptener genauso wie die Menschen aus dem Umland und eine Vielzahl politisch kitzliger Entscheidungen gilt es zeitnah zu treffen. Oberbürgermeister Thomas Kiechle nahm in einem Interview dazu und zu seiner eigenen Arbeit Stellung. Ob der Menge der Projekte baten wir: Sagen Sie...

  • Kempten
  • 11.02.17
  • 15× gelesen
Lokales

Interview
Nena am 29. Dezember in der Big Box Kempten

'99 Luftballons' war der ganz große Hit von Nena. Das ist nun 30 Jahre her. Das Popidol der Neuen Deutschen Welle in den 1980er Jahren ist noch immer musikalisch unterwegs. Zur Zeit stellt sie auf einer Tournee ihr Album "Oldschool" vor. Am 29. Dezember macht Nena, die eigentlich Gabriele Susanne Kerner heißt und mit 56 Jahren bereits dreifache Großmutter ist, Station in Kempten. Nena, welcher Aspekt Ihrer Arbeit bereitet Ihnen am meisten Freude? Nena: Dass ich hauptberuflich...

  • Kempten
  • 13.12.16
  • 72× gelesen
Lokales

Popmusik
Vor 20 Jahren landete die Kemptenerin Fatima Dramé mit dem Song Wake up in den Hitparaden

Wie ein Weckruf erklang 'Wake up (Ding A Dang Dong)' vor genau 20 Jahren in den morgendlichen Radioshows. Ausgerechnet mit einem Song übers Aufwachen begann für die Kemptenerin Fatima Dramé ein Traum: Unter ihrem Künstlernamen Faray stand sie wochenlang in den deutschen Single-Charts. Sie avancierte zum Popstar. 'Es war wie ein Sechser im Lotto. Eine unglaubliche Zeit. Mehr geht nicht', blickt die heute 40-Jährige auf den Turbo-Start ins Musikbusiness zurück. Inzwischen lebt sie als gefragte...

  • Kempten
  • 05.10.16
  • 679× gelesen
Lokales

Politik
Hans-Joachim Weirather: Schulsanierer und moralische Instanz im Unterallgäu

Der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather hat vor zehn Jahren die politische Bühne betreten. Damals war er weitgehend unbekannt und sein klarer Wahlsieg eine kleine Sensation. Der heute 57-Jährige lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Fellheim. Im Interview mit der Memminger Zeitung spricht er über Erreichtes – wie etwa die Sanierung zahlreicher Schulen – und neue Ziele. Mit Blick nach vorn möchte er zum Beispiel die Zusammenarbeit der beiden Kreiskliniken mit dem...

  • Kempten
  • 03.08.16
  • 41× gelesen
Lokales

Interview
Bistum hofft auf einvernehmliche Lösung im Kaufbeurer Glockenstreit

Streit um den nächtlichen Stundenschlag im Turm von St. Martin. Ein andere Mitglieder der Kirchengemeinde vermissen das bereits eingestellte Geläut bereits. Wie es nun weitergeht, muss demnächst die Kirchenverwaltung entscheiden. 'Grundsätzlich ist das Bistum Augsburg immer bestrebt, dass die Pfarreien solche Fragen im Sinne einer guten Nachbarschaft regeln', sagt Pater Stefan Kling, Glockensachverständiger des Bistums Augsburg. Das ganze Interview dazu lesen Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Kempten
  • 14.06.16
  • 71× gelesen
Sport

Radsport
Perfekt als Einstieg in die Saison: Zwei Topathleten über den Kemptener Mountainbike-Marathon am Sonntag

In der Favoritenrolle sehen sich Silke Schmidt und Markus Kaufmann nicht unbedingt Ziel der Veranstalter des Kemptener Mountainbike-Marathons war es stets, dass nicht nur Profis, sondern auch Hobbyradler auf ihre Kosten kommen. Auch bei der fünften Auflage am Sonntag soll dies wieder der Fall sein. Bisher sind Fahrer aus 14 Nationen gemeldet, Rest-Startplätze für Kurzentschlossene gibt es vor dem Rennen bei Start und Ziel. Zwei Spitzenathleten, die auf der Strecke von Durach über den Kemptener...

  • Kempten
  • 16.04.16
  • 13× gelesen
Lokales

Interview
Gregorian Produzent Peterson erklärt vor dem Konzert in Kempten, wie er mittelalterliche Gesänge und Popmusik kombiniert

Und warum er gerade jetzt mit dem Erfolgsprojekt aufhört Seine Name steht hinter Erfolgen wie Sandra, Ofra Haza und Marky Mark: Frank Peterson. Er hat den Welthit 'Time to say goodbye' von Sarah Brightman und Andrea Bocelli produziert und ist Erfinder des Musikprojekts Enigma, deren Debütalbum 'MCMXC a.D.' bis heute zu den erfolgreichsten deutschen Alben aller Zeiten gehört. Seit über 15 Jahren steht er zudem hinter dem Chor-Projekt Gregorian, das mittelalterliche Gesänge mit moderner Popmusik...

  • Kempten
  • 30.03.16
  • 26× gelesen
Lokales

Musik
Anastacia spielt im April in Kempten: Im Interview spricht Sie über ihre Musik und ihren Kampf gegen den Krebs

Anastacia kehrt zurück auf die Bühne. Die US-amerikanische Sängerin, die schon zwei Mal an Krebs erkrankte, ist auf Tournee, um 'die ultimative Sammlung meiner Musik der letzten Jahre zu feiern'. Anastacia, Sie werden als positiv denkende und hart kämpfende Frau wahrgenommen. Ihr neuer Song "Take this Chance" handelt davon, loszulassen und die Kontrolle aufzugeben. Ist dies ein neuer Weg für Sie, wieder auf die Füße zu kommen und mit Misserfolgen umzugehen? Anastacia: Ich glaube, im...

  • Kempten
  • 26.03.16
  • 15× gelesen
Lokales

Interview
Bald zu Gast in Kempten: Kabarettist und Pianist Bodo Wartke im Interview

Vom Klavier aus satirische Spitzen abschießen: Damit hat sich Bodo Wartke, 38, einen Namen gemacht. Am 14. April kommt er zu einem Auftritt nach Kempten. Im Interview mit unserer Zeitung erzählt der Berliner, wie er beim nervenden Abwasch sein erstes Musikkabarett-Stück geschrieben hat. Herr Wartke, Ihre Themen sind aus dem Alltag gegriffen oder zeigen Menschen, die sympathisch scheitern. Interessieren Sie auch politische Themen, oder vergeht Ihnen da der Humor? Wartke: Mir geht es nicht um...

  • Kempten
  • 16.03.16
  • 50× gelesen
Lokales

Interview
Gefährlichen Keimen auf der Spur: Neuer Chefarzt in Memmingen zuständig für Mikrobiologie und Hygiene

Das Klinikum Memmingen hat zu Jahresbeginn einen Chefarzt für Mikrobiologie und Hygiene eingestellt – ein Novum in der Allgäuer Klinikenlandschaft. Zwar gibt es in allen anderen Kliniken natürlich auch Beauftragte für Hygiene – aber keine eigenständige Abteilung mit einem eigenen Chefarzt, der Mikrobiologe ist. Hintergrund ist laut Klinikum-Verwaltungschef Wolfram Firnhaber, dass das Thema Hygiene für das Krankenhaus eine immer wichtigere Rolle spielt. Darum habe man eine eigene...

  • Kempten
  • 14.03.16
  • 112× gelesen
Lokales

Interview
Flüchtlinge im Ostallgäu: Wie der ehrenamtliche Helfer Reinhard Krömer aus Neugablonz die Stimmung in der Gesellschaft erlebt

Teddybären und erleichterte Umarmungen: Die Bilder der Flüchtlingsaufnahme am Münchner Hauptbahnhof gingen im vergangenen Sommer um die Welt. Nun machen vor allem Brandanschläge, wie auch vor kurzem auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Neugablonz, und Bürgerwehren Schlagzeilen. Droht die Stimmung zu kippen? Im Interview schätzt Reinhard Krömer (57) die Lage ein. Der pensionierte Berufssoldat betreut ehrenamtlich Flüchtlinge in Neugablonz und engagiert sich im Café International. Das...

  • Kempten
  • 23.02.16
  • 23× gelesen
Lokales

Tradition
Experten-Interview zum Tag der Muttersprache: Allgäuer Dialekt auf dem Rückzug

Der Tag der Muttersprache am 21. Februar ist jenen Sprachen gewidmet, die weniger als 10.000 Sprecher haben. Da im bayerischen Allgäu 650.000 Menschen wohnen, überschreitet die Zahl der Dialektsprecher zwar sicherlich die 10.000er-Marke. Aber der Dialekt ist in unserer Region ebenfalls auf dem Rückzug. Wir sprachen mit Johannes Rinderle (62) aus dem Ostallgäuer Seeg, der unter anderem das 'Allgäuer Wörterbuch' verfasst hat. Handelt es sich beim Allgäuerischen um einen Dialekt oder um eine...

  • Kempten
  • 19.02.16
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019