Internet

Beiträge zum Thema Internet

Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach soll nun im August 2020 fertiggestellt sein (Symbolbild).
1.043×

Gemeinde verärgert
Breitbandausbau in Bad Grönenbach verzögert sich

Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach verzögert sich. Darüber sind Gemeinderat und Verwaltung verärgert, heißt es in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung. Demnach hätte die Telekom im April 2019 den Breitbandausbau fertigstellen sollen. Doch das ist bisher nicht passiert. Ein Grund für die Verzögerung sind laut Telekom die Tiefbauarbeiten. Die Kapazitäten der Firmen im Tiefbau seien stark ausgelastet und deshalb begrenzt, so die Zeitung weiter. Die Planung sieht es vor, die Arbeiten bis...

  • Bad Grönenbach
  • 09.06.20
Internet und Telefon (Symbolbild)
4.097× 1

Internet und Telefon funktionieren wieder
Störungen im Telekom-Netz in Marktoberdorf und Schwabsoien behoben

Update um 16:52 Uhr: Laut Telekom-Unternehmenssprecher Nico Göricke ist die Störung in Schwabsoien und Marktoberdorf behoben. Die Instandsetzungsarbeiten wurden demnach abgeschlossen. "Alle Leitungen funktionieren wieder einwandfrei", so Göricke gegenüber all-in.de. In Marktoberdorf (Lkr. Ostallgäu) und in Schwabsoien (Lkr. Weilheim-Schongau) hatte es am Dienstag Probleme mit dem Telekom-Netz gegeben. Internet- und Telefonleitungen hatten Störungen und Ausfälle. Telekom-Unternehmenssprecher...

  • Marktoberdorf
  • 14.04.20
Optisch macht das neue Feuerwehrhaus in Oberreute viel her – innendrin funktionieren aber weder Telefon noch Internet. Das behindert die Oberreuter Feuerwehr bei ihren Einsätzen. Die Telekom versucht laut eigener Aussage, das Problem zeitnah zu beheben.
5.928×

Panne
Vier Monate nach Einzug in neues Gerätehaus: Feuerwehr Oberreute weiterhin ohne Internet und Telefon

Vor knapp vier Monaten hat die Feuerwehr Oberreute ihr neues Gerätehaus bezogen. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, funktionieren dort aber weder Telefon noch Internet. Im Ernstfall ginge der Feuerwehr dadurch wertvolle Zeit verloren. Die Helfer bekommen so nämlich das von der Integrierten Leitstelle in Kempten verschickte Alarmfax nicht. Angaben zum Ort des Einsatzes, welche Hilfe nötig ist und welche Einheiten alarmiert wurden, müssen nun per Funk bei der Leitstelle abgefragt werden. Das...

  • Oberreute
  • 15.01.20
Von links nach rechts: Florian Goldhofer (Telekom Deutschland), Eduard Hanneder (Regio-Manager Kommunen; Telekom Deutschland), Haike Wenisch (Telekom Deutschland) und Erster Bürgermeister Christian Wilhelm
1.272×

Internet
Bis Ende 2020: Telekom plant Ausbau von Glasfaseranschlüssen in Sonthofen

Die Telekom möchte ab Ende 2020 Glasfaseranschlüsse bis ins Haus in Sonthofen bereitstellen. Damit sollen zukünftig bis zu zu 1.000 Mbit pro Sekunde möglich sein. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Sonthofen hervor. Die Einwohner Sonthofens haben dazu mehr als 1730 Vorverträge für einen Glasfaseranschluss unterschrieben. Die Vorvermarktung für die Glasfaseranschlüsse ist seit dem 12.Dezember beendet. Bürgermeister Christian Wilhelm freue sich über das große Interesse der Sonthofer...

  • Sonthofen
  • 19.12.19
Teures Internet: Der Anschluss von 73 Haushalten an das Breitband hätte 1,44 Millionen Euro gekostet. Die Gemeinde Heimenkirch lehnte das Angebot der Telekom deswegen ab.
950×

Zu teuer
Schnelles Internet: Heimenkirch lehnt Angebot der Telekom ab

Die innere Zerrissenheit des gesamten Gremiums, aber auch einzelner Ratsmitglieder war spürbar: Mit neun zu sechs Stimmen hat der Marktgemeinderat Heimenkirch ein Angebot der Telekom für den Ausbau des Breitbandnetzes in den Außenbereichen abgelehnt. 48 Anwesen mit insgesamt 73 Haushalten erhalten somit in absehbarer Zeit kein schnelles Internet. Gekostet hätte das nämlich rund 1,44 Millionen Euro. Den Steuerzahler hätte jeder Anschluss somit rund 19.700 Euro gekostet, rechnete Breitbandpate...

  • Heimenkirch
  • 06.06.19
Symbolbild. Ein defektes Kabel hat in Gunzesried-Säge vier Wochen lang Internet, Telefon und Fernsehen lahm gelegt.
1.086×

Telekom
Defektes Kabel legte in Gunzesried-Säge Telefon, Internet und Fernsehen lahm: Störung nach vier Wochen behoben

„Endlich“, hieß es am Dienstag aus 20 Haushalten im Blaichacher Ortsteil Gunzesried-Säge: Der Kabelschaden, der über vier Wochen lang Telefon und Internet lahmlegte und den Fernseh-Empfang störte, ist behoben. Laut der Telekom-Zentrale aus Bonn wurde das defekte Kabelstück mittlerweile ausgewechselt. Seit 17. Dezember ging nichts mehr in dem Blaichacher Ortsteil, nachdem bei Bauarbeiten ein Verzweigerkabel beschädigt worden war. Einen Monat lang nicht erreichbar zu sein, bedeutet für eine...

  • Blaichach
  • 23.01.19
Auf dem kleinen Wegsattel zwischen den Alpen Höllritzen und Obere Wilhelmine, also zwischen Bleicherhorn und Siplingerkopf, sind Glasfaserkabel verlegt. Die Telekom schließt mit dem Weg über die Berge Balderschwang ans Internet an.
548×

Kommunikation
Telekom schließt Balderschwang mit einer etwa 20 Kilometer langen Trasse ans Glasfasernetz an

Das schnelle Internet muss manchmal lange, mühsame Wege gehen, bis es bei den Menschen ankommt. Vor allem, wenn die in Balderschwang leben. Sie erhalten in Kürze eine direkte Anbindung ans Glasfasernetz der Telekom. Die Kabeltrasse von Sonthofen aus verläuft dazu in ziemlich direkter über die Berge – über Blaichach/Gunzesried, den Weg zur Alpe Höllritzen und weiter an der Alpe Obere Wilhelmine vorbei. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 23.10.18
Leitungen fürs schnelle Internet werden derzeit vielerorts gelegt. Den Vertrag über den neuen Anschluss sollte man in Ruhe prüfen.
2.682×

Internetanschluss
Pfrontenerin fühlt sich von Telekom-Werber überrumpelt

Nur bei der Telekom könne Sie wegen des neuen Glasfasernetzes ihren neuen Telefon- und Internetanschluss buchen, so habe es ihr ein Vertriebsmitarbeiter erklärt, der sie in ihrer neuen Wohnung aufsuchte. Deshalb habe sie den Vertrag und auch gleich noch einen Stromliefertrag unterschrieben, erzählt eine Pfrontenerin. Allerdings wusste sie dabei vom Rücktrittsrecht bei Haustürgeschäften – und machte davon umgehend Gebrauch. Wie die Telekom bestätigt, setzt sie auf Direktvertrieb, den in ihrem...

  • Füssen
  • 29.08.18
24×

Ausbau
Ans Netz: Schnelles Internet für 773 Haushalte in Haldenwang

Anfang des Jahres gab es einen Antragsstau und selbst vor wenigen Wochen hat Haldenwangs Bürgermeister Josef Wölfle (CSU/Freie Wähler) noch gezittert – nun kam die Zusage aus dem Finanzministerium und der Vertragsabschluss mit der Telekom: Im Ort kann der Breitbauausbau starten. 773 Haushalte in Haldenwang erhalten neue Internetanschlüsse. Bis August 2017 will die Telekom fertig sein, hieß es am Dienstagabend in der Gemeinderatssitzung. Mehr über das Thema und die Sitzung in Haldenwang erfahren...

  • Kempten
  • 21.09.16
53×

Glasfaser
Schnelleres Internet für Marktoberdorf: Ausbau startet demnächst

Eigenwirtschaftlich wird die Telekom demnächst mit dem weiteren Ausbau des schnellen Internets in Marktoberdorf starten. Einige Gebiete sind bereits ausgesucht. Auch der Startschuss für die Verlegung von Glasfaserkabeln im Gewerbegebiet-West in Marktoberdorf wird bald fallen. Dieses Gebiet baut die Telekom mithilfe von Fördermitteln des Freistaates Bayern und der Stadt Marktoberdorf aus. Bei einer Informationsveranstaltung im Marktoberdorfer Rathaus hatten die Bürger viele Fragen an den...

  • Marktoberdorf
  • 09.06.16
197×

Störung
Telekom-Kabel in Oy-Mittelberg beschädigt: Kein Telefon, kein Internet

Kein Telefon, kein Internet: Darüber klagen seit Dienstag mehrere Telekom-Kunden in Oy. Der Grund dafür: Vermutlich bei Bauarbeiten, hieß es auf Nachfrage der AZ aus der Telekom-Pressestelle, sind am Dienstagnachmittag Glasfaserkabel zwischen Nesselwang und Oy-Mittelberg beschädigt worden – und zwar mehrfach. In der Folge müssen nun 170 Meter Kabel ersetzt werden. Wann die Störung behoben ist, steht noch nicht fest. Theoretisch könnten laut Telekom bis zu 400 Anschlüsse in Oy-Mittelberg...

  • Oy-Mittelberg
  • 01.06.16
19×

Internet
Ostallgäu: Betrügerische Mails enthalten Computerviren

Seit einem Jahr sorgt eine neue Masche, Geld im Internet zu machen, für Verwirrung. So bekommen verschiedene Leute, die eine Mailadresse haben, zurzeit eine Nachricht - angeblich von der Telekom: 'Ihre aktuelle Rechnung für Ihre Kundennummer steht für Sie bereit. In Ihrem Account finden Sie alle Ihre Rechnungen in der Übersicht, der sofort fällige Gesamtbetrag wird Ihrem Konto in Kürze belastet. Da es sich um eine fingierte Rechnung handelt, wird zwar nichts abgebucht. Sollte der empörte Kunde...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.14
26×

Internet
Warnung: Betrügerische Telekom E-Mails enthalten Computerviren

Seit einem Jahr sorgt eine neue Masche, Geld im Internet zu machen, für Verwirrung. So bekommen verschiedene Leute, die eine Mailadresse haben, zurzeit eine Nachricht - angeblich von der Telekom: 'Ihre aktuelle Rechnung für Ihre Kundennummer steht für Sie bereit. In Ihrem Account finden Sie alle Ihre Rechnungen in der Übersicht. Der sofort fällige Gesamtbetrag wird Ihrem Konto in Kürze belastet.' Keine Zahlungsaufforderung Die vermeintlichen Rechnungen enthalten keine Zahlungsaufforderungen. Es...

  • Kempten
  • 20.11.14
33×

Funkmasten
Surfen mit dem Handy: Netz in Kempten wird ausgebaut

Immer mehr Kemptener wollen das Internet auch dann nutzen, wenn sie unterwegs sind. Allerdings: Momentan holpert es häufig noch, wenn man in Kempten mit dem Handy Videos anschauen oder Bilder laden möchte. Das soll sich ändern - und zwar mithilfe des Mobilfunkstandards LTE. Betreiberübergreifend sollen in nächster Zeit über 23 Standorte damit aufgerüstet werden. Damit verdreifacht sich die Zahl solcher Funkstandorte nahezu. Vorteile listen die Betreiber auf: In Kempten muss, so ein...

  • Kempten
  • 27.01.14
21×

Angebot
Stadt Friedrichshafen bietet eine Stunde gratis Surfen im Internet

In Friedrichshafen ist das ab heute an 21 sogenannten Hotspots möglich. Laut Stadt können Nutzer von W-Lan-fähigen Smartphones, Laptops oder Tablets täglich eine Stunde kostenlos ins Netz. Kooperiert wird mit der Telekom. Das Angebot werde schrittweise ausgebaut und gilt für alle Nutzer aus dem In- und Ausland, unabhängig vom eigenen Mobilfunkanbieter. Der Ausbau trägt dazu bei, Friedrichshafen als wichtigen Wirtschaftsstandort in der Region Bodensee weiter zu stärken.

  • Kempten
  • 04.12.13
42×

Internet
Schnelleres Internet: Telekom baut Netz in Kaufbeuren aus

Daten-Turbo wird bald gezündet Wer gerne schnell im Internet unterwegs ist, könnte sich bald doppelt freuen: Die Telekom baut ihr Netz in Kaufbeuren aus. Rund 30.000 Haushalte werden davon ab Ende 2014/Anfang 2015 profitieren. Außerdem setzt die Telekom beim Ausbau nach eigenen Angaben neueste Technik ein. Das ist deshalb wichtig, weil die Menschen das Internet immer intensiver nutzen und zunehmend Fotos, Videos und Musik über das Netz austauschen. 'Die Telekom wertet mit der geplanten...

  • Kempten
  • 02.12.13
12×

Internet
Telekom sorgt für schnelleres Internet in Kaufbeuren

Das Internet in Kaufbeuren wird schneller. Denn die Telekom baut ihr Netz aus und setzt dabei auf die neuste Technik. Künftig verdoppelt sich damit das maximale DSL-Tempo beim Herunterladen von Daten. 'Die Deutsche Telekom wertet mit der geplanten Investition nicht nur unsere Stadt, sondern jedes einzelne Grundstück im Ausbaugebiet auf', sagt OB Stefan Bosse, Oberbürgermeister von Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 29.11.13
29×

Telekom
Schnelles Internet in Germeringen

Die Telekom dreht den Datenturbo noch weiter auf und hat jetzt Obergermaringen in Germaringen im Landkreis Ostallgäu mit schnellem Internet mit bis zu 50 MBit/s versorgt. Rund 200 Haushalte können jetzt nur schnell im Internet surfen. Damit gehört Germaringen zu den schnellsten Internet-Kommunen in Deutschland.

  • Kaufbeuren
  • 04.11.13
30×

Kommunikation
Defekte Leitung der Telekom in Wolfertschwenden wird nach Wochen repariert

Ärger wegen toter Leitungen Gestörte und bisweilen tote Telefonleitungen sorgen in Wolfertschwenden für Ärger. Sowohl den Bürgern als auch dem Rathauschef Karl Fleschhut treibt es angesichts der seit mehreren Wochen anhaltenden Störungen die Zornesröte ins Gesicht. Allerdings gibt es jetzt eine gute Nachricht für die Betroffenen: Seit Donnerstag versucht die die defekte Leitung an der Kreuzung Hauptstraße/Niederdorfer Straße zu reparieren. Bleibt die Frage: warum wurden die Arbeiten erst jetzt...

  • Memmingen
  • 08.07.13
162×

Internet
Glasfaser-Anschluss: AZ vermittelt zwischen Telekom und Kemptener Kunden

Seit die Allgäuer Zeitung vergangene Woche über Schwierigkeiten mit dem Glasfasernetz der Telekom berichtete, haben sich zahlreiche Kemptener und Oberallgäuer bei der AZ gemeldet - längst nicht nur wegen unfertiger Glasfaseranschlüsse. Wie sich in Gesprächen, Mails und Telefonaten zeigte, fühlen sich viele schlicht 'ohnmächtig' und 'ausgeliefert' gegenüber Internet- und Telefonriesen, klagen über unbehobene Netzstörungen, fehlende Informationen und ein undurchsichtiges Wirrwarr von Hotlines und...

  • Kempten
  • 03.07.13
45×

Kommunikation
Glasfaser: Kunden der Telekom in Kempten haben wochenlang kein Internet und Telefon

Nicht verbunden Der Anschluss an die Zukunft - bei diesem Werbespruch der Telekom fürs neue Glasfasernetz in Kempten kann Hans-Jürgen Gleich nur lachen. Denn von superschnellem Internet, von Surfen in Hochgeschwindigkeit kann bei ihm zu Hause wahrlich keine Rede sein. Aufs Internet und Festnetz wird der 48-Jährige nämlich mindestens noch bis 22. Juli verzichten müssen, weil das mit der Umstellung aufs Glasfasernetz nicht geklappt hat. In den vergangenen Tagen haben sich mehrere AZ-Leser mit...

  • Kempten
  • 28.06.13
11×

Internet
Telekom will Vodafone im Westallgäu Konkurrenz machen

Die Telekom will dem Anbieter Vodafone im Westallgäu beim schnellen Internet über Funk-LTE-Technik Konkurrenz machen. Bis Anfang 2014 soll laut Allgäuer Zeitung der Sender in Litzis mit LTE nachgerüstet werden. In Wangen und in der Nähe von Waldburg habe die Telekom bereits solche LTE-Anlagen installiert.

  • Kempten
  • 13.06.13
37×

Internet
Schnelleres Internet für 400 Haushalte in Kraftisried

Die Telekom hat das Datennetz in Kraftisried mit der neuesten Technik ausgestattet. Rund 400 Haushalte können jetzt ruckzuck ins Internet gehen, E-Mails verschicken oder Musik herunterladen. Je nachdem, wie weit die Bürger vom Schaltgehäuse entfernt wohnen, erreicht die Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Damit können die Kunden nicht nur im Internet surfen, sondern auch Entertain, das TV-Produkt der Telekom, nutzen. 'Die Telekom treibt den DSL-Ausbau auf dem...

  • Marktoberdorf
  • 11.06.13
16×

Internet
Deutsche Telekom stattet Ruderatshofen mit Breitbandnetz aus

Die Deutsche Telekom hat das Datennetz von Ruderatshofen jetzt auch im Ortsteil Apfeltrang mit der neuesten Technik ausgestattet. Rund 200 weitere Haushalte können somit jetzt schneller durchs Netz surfen. Die Telekom treibt den DSL-Ausbau auf dem Land seit Jahren voran, so Thilo Kurtz von der Telekom. Das Unternehmen hat bundesweit bereits über 4.000 Kooperationen mit Gemeinden geschlossen. Auf der Homepage der Telekom kann die Internet- Geschwindigkeit im eigenen Wohnort überprüft...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ