International

Beiträge zum Thema International

Lokales
Bis zu 200 Schüler besuchen in den Sommermonaten das Internat des Humboldt-Instituts in Lindenberg, um Deutsch zu lernen. Die Jugendlichen sind in der Regel in Doppelzimmern untergebracht. Dabei entstehen automatisch viele internationale Freundschaften.
2 Bilder

Humboldt-Institut
Internationales Flair in Lindenberg: Sprachschüler aus 33 Nationen lernen im Internat Deutsch

Die Köpfe der Jugendlichen rauchen bei Begriffen wie Zellplasma, Mitochondrien und Vakuole. Auf dem Stundenplan der fünf Sprachschüler des Humboldt-Instituts in Lindenberg steht Biologie - vor ihnen liegen Arbeitsblätter mit dem Aufbau einer Zelle. Die Jugendlichen aus Vietnam und China bereiten sich gerade mit Klassenlehrerin Sara Jasmin Tahmasebi-Dezfouli auf ihren Schulbesuch an einer deutschen Schule vor. Dafür müssen sie viele Termini in verschiedenen Fächern lernen, denn bei Prüfungen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.08.19
  • 388× gelesen
Lokales
Am Wochenende findet das Foodfestival im Memminger Stadtpark neue Welt statt: dort gibt es nicht nur besondere kulinarische Leckerbissen, sondern auch Live-Musik und verschiedene Artisten.

Streetfood Memmingen
Insektenküche, Sommernachtszauber und mehr

Memmingen (ex). Am Freitag, 26. Juli, startet das heuer erstmals dreitägige Foodfestival im Memminger Stadtpark Neue Welt. Ein Event für Feinschmecker, das neben vielfältigen Köstlichkeiten auch ein tolles Rahmenprogramm in entspannter Atmosphäre bietet. Das familienfreundliche Foodfestival bietet mit rund 28 Food Trucks viele köstliche und frisch zubereitete Speisen aus der ganzen Welt an. Verschiedene Anbieter aller Kontinente sind mit deftigen und süßen Spezialitäten sowie...

  • Memmingen
  • 23.07.19
  • 1.933× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Wohnungsdurchsuchung
International gesuchter Italiener (33) in Bad Grönenbach festgenommen

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Bad Grönenbach nahm die Memminger Kripo einen 33-jährigen Mann fest. Der Italiener wurde international gefahndet.  Die Beamten durchsuchten am Donnerstag die Wohnung eines 33-jährigen Italieners in Bad Grönenbach. Der Mann steht unter Verdacht, im April diesen Jahres in eine Gaststätte in Bad Grönenbach eingebrochen zu sein. Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass gegen den Tatverdächtigen eine internationale Fahndung der italienischen Behörden zur...

  • Bad Grönenbach
  • 05.07.19
  • 1.996× gelesen
Lokales
In den drei Häusern des Klinikverbunds – Kaufbeuren, Füssen und Buchloe – sind in der Pflege derzeit 1054 Fachkräfte mit 17 Nationalitäten beschäftigt.

Team International
Pflegekräfte an den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren kommen aus 17 Nationen

Der Pflegenotstand stellt die Krankenhäuser in ganz Deutschland vor große Herausforderungen – in Kaufbeuren und im Ostallgäu sieht es nicht anders aus. „Der Mangel an Pflegekräften droht, uns massiv zu erreichen“, prognostiziert Axel Wagner, Pflegedirektor und Leiter nichtärztliches medizinisches Personal an den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. In den drei Häusern des Klinikverbunds – Kaufbeuren, Füssen und Buchloe – sind in der Pflege derzeit 1054 Fachkräfte mit 17 Nationalitäten beschäftigt....

  • Kaufbeuren
  • 04.01.19
  • 1.474× gelesen
Polizei
Boote der Bayerischen Wasserschutzpolizei

Internationaler Einsatz
Großangelegte Schifffahrtskontrolle auf dem Bodensee

Am Freitag, den 8.6.2018, ab 15.00 Uhr wurde auf dem Bodensee eine koordinierte internationale Verkehrskontrolle mit Kräften der Wasserschutzpolizei aus Österreich, Schweiz und Deutschland durchgeführt. Aufgrund einer aufkommenden, vom Wetterdienst vorhergesagten Schlechtwetterfront, herrschte wenig Sportbootverkehr auf dem Bodensee. Sehr zeitnah trat auch die vorhergesagte Starkwindlage, insbesondere im Ostteil des Bodensees ein. Aus diesem Grund musste der Einsatz um 16:30 Uhr abgebrochen...

  • Lindau
  • 09.06.18
  • 1.067× gelesen
Lokales
Deutsch-Argentinisches Treffen in Oberreute: (von links): Generalkonsul Esteban Andres Morelli, Elisabeth Olexiuk, Diana Berreto, Gerhard Olexiuk, Ingrid Cabjolsky, Daniel Lopez, Maria Carolina Linares und Ricardo Pellizzon

Austausch
Oberreute vertieft Kontakt nach Argentinien

Satteldächer, teils gedeckt mit Holzschindeln, sanfte Berge, Wald, Weiden mit Rindern: Das ist La Cumbrecita im Herzen Argentiniens. Möglicherweise werden demnächst junge Leute aus dem Westallgäu dort arbeiten, zumindest zeitweise. Oberreute ist dabei, über das Programm „Work and Travel“ („Arbeiten und Reisen“) Kontakte zu dem 1.100-Einwohner-Ort aufzubauen. 18- bis 30-Jährige sollen dort mehrmonatige Praktika absolvieren können. „Die Bedingungen sind ideal“, sagte Bürgermeister Gerhard...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.18
  • 437× gelesen
Lokales
Im November 2017 hieß es noch "Willkommen in Al Mohamara" - jetzt sind Vertreter aus dem Libanon zu Gast im Allgäu.

Internationale Zusammenarbeit
Gäste aus dem Libanon vertiefen Kontakte zu Westallgäuer Gemeindevertretern

18 Gemeindevertreter aus dem Libanon besuchen in dieser Woche das Allgäu. Die vier Frauen und 14 Männer stammen aus den Kommunen, mit denen fünf Westallgäuer Gemeinden im vergangenen Herbst Kontakt aufgenommen haben. Im November reiste eine 14-köpfige Delegation in den Libanon, um die Möglichkeit von Entwicklungspartnerschaften auszuloten. Diese werden im Rahmen der Initiative „Kommunales Know-kow für Nahost“ vom Entwicklungsministerium“ unterstützt und zum Großteil finanziert. Am ersten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.05.18
  • 223× gelesen
Lokales
51 Bilder

Auftakt
Westallgäuer Gemeinden gründen Internationalen Libanon-Ausschuss Allgäu

Jetzt kann es losgehen: 15 Vertreter aus fünf Westallgäuer Gemeinden haben das Gremium gegründet, das unter dem Namen 'Internationaler Libanon-Ausschuss Allgäu' Projektpartnerschaften mit Kommunen im Libanon umsetzen soll. Bei ihrer ersten Sitzung, an der zwei Dutzend Besucher Interesse zeigten, stellten sie den organisatorischen Rahmen vor, formulierten Leitgedanken für künftige Aktionen und nannten die nächsten Schritte. Demnach könnten schon bald erste Projekte starten. Dem Ausschuss...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.18
  • 83× gelesen
Lokales
51 Bilder

Beschluss
Gemeinde Hergatz engagiert sich weiterhin im Nahen Osten

Nach Heimenkirch und Gestratz hat nun auch der Gemeinderat Hergatz die Weiterführung der Libanon-Initiative 'Kommunales Know-how für Nahost' beschlossen, und zwar einstimmig. Aus der Vorlage der Verwaltung gestrichen wurde der Zusatz 'ohne Kostenbeteiligung der Gemeinde'. Das sei ohnehin klar, hatten Christian Renn und Heike Kirchmann argumentiert. Und für jeden Aufwand gebe es eine Verwaltungsumlage von sieben Prozent. Das Gremium stimmte auch einmütig der Gründung eines beratenden...

  • Hergatz
  • 10.01.18
  • 295× gelesen
Lokales

Konferenz
Internationale Informatiker treffen sich in Marktoberdorf

Die 'Summer School' (dt.: Sommerschule) für Informatiker findet momentan zum 38. Mal in Marktoberdorf statt. 79 Teilnehmer und zwölf Dozenten aus aller Welt diskutieren im Marktoberdorfer Gymnasium über Software-Systeme. Einer der Dozenten, André Platzer, wird eine Software vorstellen, die Kollisionen von Zügen und Flugzeugen verhindern soll. Er war vor zehn Jahren noch als Teilnehmer in Marktoberdorf dabei. 'Ich möchte den Studenten den Austausch ermöglichen, den ich damals hier als sehr...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.17
  • 32× gelesen
Lokales

Interkulturelle Museumswerkstatt
Stadtmuseum Kaufbeuren bietet neues Angebot für Migranten

Das Stadtmuseum Kaufbeuren bietet im Jahr 2017 unter dem Titel 'Kaufbeuren International' kostenfreie Führungen durch die Dauerausstellung für Migranten an. Besonders für Teilnehmer von Deutschkursen, Integrationskursen sowie Klassen für berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge eignet sich das Programm. Das Angebot wird durch den Integrationsbeirat der Stadt Kaufbeuren gefördert. Die interkulturelle Museumswerkstatt wurde im vergangenen Jahr speziell für die Zielgruppe entwickelt und...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
  • 19× gelesen
Lokales
18 Bilder

Allgäuer Hochschulmesse
Der Kemptener Campus wird immer internationaler

Robin Hennigor ist ein echter Sonnyboy. Der 24-jährige Schwede aus Ystad studiert im zweiten Semester Tourismus-Management an der Hochschule Kempten. Er ist einer von 450 Studierenden in Kempten, die aus dem Ausland stammen. Insgesamt beträgt deren Anteil etwa acht Prozent. Der junge Mann aus Schweden ist ein Beispiel dafür, dass die Internationalisierung in Lehre und Forschung immer weiter zunimmt. Nicht alle der 450 Studenten, die in Kempten ein oder mehrere Semester verbringen, sprechen...

  • Kempten
  • 06.04.17
  • 79× gelesen
Lokales

Internationaler Frauentag
Kaufbeuren: Doris Dörrie erhält Auszeichnung im Rahmen des internationalen Frauentags

'Die Weisheit ist weiblich' Anlässlich des Internationalen Frauentags am Mittwoch, 8. März, hat die Gleichstellungsstelle der Stadt gemeinsam mit dem Frauenforum Kaufbeuren ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Denn 'auch im 21. Jahrhundert ist die Gleichstellung der Geschlechter weder in Deutschland noch im Rest der Welt Realität', sagt Elke Schad von der städtischen Abteilung Familienstützpunkt & Gleichstellung. Obwohl viele Forderungen von den Müttern des Internationalen Frauentags...

  • Kaufbeuren
  • 17.02.17
  • 34× gelesen
Lokales

International
Messe Friedrichshafen bietet 29 Veranstaltungen - nicht nur am Bodensee

Heiße Öfen und coole Flugzeuge Von 'heißen Öfen' über warme Westen bis zu coolen Flugzeugen: Die Messe Friedrichshafen bietet auch heuer wieder fast für jeden Geschmack etwas. Los geht es am 15. Januar mit der 'Internationalen Briefmarken- und Münzbörse mit Mineralienmarkt' (MMB). Im Laufe des Jahres kommen dann weitere 28 Veranstaltungen dazu. Außer am Bodensee ist die Messe Friedrichshafen als Veranstalter erneut mit Auftritten in Berlin und im chinesischen Nanjing präsent. Große...

  • Kempten
  • 12.01.17
  • 22× gelesen
Lokales

Bilanz
Mit 85 Veranstaltungen zur Interkulturellen Woche kann das Haus International Kempten punkten

Viele Veranstaltungen, bei manchen nicht so viele Besucher wie gewünscht, aber viel Lob – so ist das Fazit der Interkulturellen Woche in Kempten im Haus International. Das Angebot gilt als vorbildlich, wird sogar in anderen Städten wie Konstanz und Nürnberg gelobt. Dennoch, hieß es im Integrationsbeirat (einem Gremium Vertreter unterschiedlicher Nationalitäten und Stadträte) müsse man sich etwas überlegen. 'Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt'. Das war das Motto heuer für die bundesweite...

  • Kempten
  • 16.12.16
  • 24× gelesen
Lokales

Interkulturelle Woche
Im Haus International in Kempten gibt es zur Zeit viele Themen rund um Integration

Im Haus International gibt es derzeit viele Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche, die vom Integrationsbeirat der Stadt mitgetragen wird. Dabei geht es nicht nur um die Flüchtlingsproblematik. Auch Feste – wie am Sonntag – mit japanischem Akzent stehen auf dem Programm. Ein wichtiger Baustein im Programm im Haus International sind die Gespräche auf dem bunten Sofa. Menschen, die mit Aktionen auffallen oder beruflich etwas bewirken, werden dort von Geschäftsführer Lajos Fischer...

  • Kempten
  • 02.11.16
  • 214× gelesen
Sport

Sportbericht
Laurenz Berner aus Durach erreicht mit seiner Mannschaft den 7. Platz bei der Karate-Weltmeisterschaft in Linz

118 Nationen meldeten 1166 Sportler in 16 Kategorien, um daraus die besten der Welt zu ermitteln. Das Deutsche Kata Team der Herren startete am Donnerstag Nachmittag auf der Kampffläche. Obwohl die Mannschaft erst seit einem knappen Jahr miteinander trainiert, konnten sie schon schöne Erfolge für sich verbuchen. Bundestrainer Efthimios Karamitsos bereitete die Mannschaft vor. Ebenfalls vertreten waren die Nationen Südafrika, USA, Costa Rica, Brasilien, Indien, Serbien, Österreich, Italien,...

  • Kempten
  • 31.10.16
  • 119× gelesen
Lokales

Tiere
Lengenwanger Hund siegt zum vierten Mal beim internationalen Dackelrennen

Simba ist ein aufgeweckter Hund, das merkt der Besucher schon am Türeingang, wenn er von dem Dackel freudig begrüßt wird. Und schnell ist er – so schnell, dass er Jahr für Jahr beim internationalen Dackelrennen in Wangen im Westallgäu eine Goldmedaille nach der anderen gewinnt. Erst kürzlich, Ende September, konnte er die 50 Meter in 7,57 Sekunden zum vierten Mal für sich entscheiden. Sein Frauchen Cornelia Vater aus Lengenwang ist natürlich stolz auf die Erfolgsserie ihres . Auf die Idee, ihn...

  • Marktoberdorf
  • 17.10.16
  • 34× gelesen
Lokales

Medizin
Chirurgen aus Lateinamerika tauschen sich mit Kollegen in Pfronten aus

Internationalen Besuch hatte die St. Vinzenz Klinik in Pfronten. Dr. Fabiola Maldonado aus Mexiko-Stadt und Dr. Ignacio Rellán aus Buenos Aires nutzten eine Einladung der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirurgie, um sich zwei Tage lang mit ihren Kollegen Dr. Michael Geyer und Dr. Christian Schoch über Vor- und Nachteile verschiedener Prothesenmodelle und Operationsmethoden auszutauschen. Sie waren dazu auch bei Operationen in der Pfrontener Klinik dabei. Der insgesamt...

  • Füssen
  • 12.08.16
  • 60× gelesen
Lokales

Internationales Treffen
Informatiker aus aller Welt treffen sich in Marktoberdorf zur Sommerschule

Das Gymnasium in Marktoberdorf ist momentan ein Treffpunkt für 86 angehende Informatiker aus 22 Ländern. Noch bis zum 12. August dreht sich in der internationalen Sommerschule, die dieses Jahr zum 37. Mal stattfindet, alles ums Thema Software-Sicherheit. Zwölf renommierte Dozenten aus Deutschland aber auch aus den USA, Israel oder Dänemark werden in den nächsten Tagen Vorlesungen mit anschließender Diskussion halten. Die Teilnehmer, von denen die meisten Doktoranden sind, wohnen in den Räumen...

  • Marktoberdorf
  • 03.08.16
  • 15× gelesen
Lokales

Vereinigung
Erstes deutsch-französisches Jugendparlament in Waltenhofen

Sieben Jugendliche - sieben Fragen - sechs Politiker antworten: Zum ersten Mal hat am Montagabend in Waltenhofen ein deutsch-französisches Jugendparlament stattgefunden – als einer der Höhepunkte der Feier mit der französischen Stadt Plabennnec anlässlich 50 Jahre Freundschaft und 40 Jahre Partnerschaft. Unter dem Motto 'Europa – was bietet mir die Zukunft?' haben drei junge Waltenhofener und vier Jugendliche aus Plabennec kaum ein Themenfeld ausgelassen: Die Fragen drehten sich unter...

  • Buchloe
  • 26.07.16
  • 27× gelesen
Lokales
2 Bilder

Rennen
Rasende Drohnen bei Ehrenberg: Wettbewerb in Reutte im August

Das erste offizielle Hochgeschwindigkeitsrennen der gerade aus der Taufe gehobenen Drone-Champions-League findet im August in Reutte – mit dem Tourismusverband Reutte als Partner – statt. 'Mit fesselnden Flugmanövern vor grandioser Kulisse hält der junge Trendsport Einzug in Europa', versprechen die Veranstalter. Vom 12. bis zum 14. August werden bei Burg Ehrenberg die Drohnen offiziell um die Wette flitzen – dieses Rennen bildet den Auftakt zu einer Wettbewerbsserie. Das Starterfeld ist mit...

  • Kempten
  • 21.07.16
  • 28× gelesen
Lokales
53 Bilder

Staatsoberhaupt
Bundespräsident Gauck auf Militärbesuch in Maierhöfen: Appell an Konfliktlösung mit Worten statt mit Waffen

Bundespräsident Joachim Gauck hat eine internationale Militärübung im Westallgäu besucht. Dort werden bis Mittwoch 91 Offiziere aus 30 Nationen zu Militärbeobachtern der Vereinten Nationen ausgebildet. 'Ich habe hohen Respekt vor Menschen, die sich ohne Waffen zwischen Konfliktparteien stellen und nur ihre Worte einsetzen', sagte Gauck, nachdem er eine Übung verfolgt hatte. Zwei Stunden lang informierte sich Gauck vor Ort über die Ausbildung, führte Gespräche mit Ausbildern und...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.16
  • 111× gelesen
Lokales

Ausbildung
Bis Mittwoch sind UN-Fahrzeuge und Blauhelme im Westallgäu unterwegs

Mit einem Appell in Lindau hat die multinationale Übung 'Blue Flag' Fo(u)r Peace Central Europe' begonnen. Sie findet bis Mittwoch im Westallgäu, in Vorarlberg und der Schweiz statt. Beteiligt sind Soldaten aus 33 Nationen. Die Abschlussübung beendet ihre Ausbildung zu Militärbeobachtern. Bis Mittwoch sind im Landkreis Lindau die markanten weißen UN-Fahrzeuge zu sehen, außerdem Militärbeobachter, die an ihrer blauen Kopfbedeckung zu erkennen sind. Um die Ausbildung möglichst realistisch zu...

  • Lindau
  • 04.07.16
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019