Intendant

Beiträge zum Thema Intendant

Lokales
Kathrin Mädler

Theater
Kathrin Mädler startet in dritte Spielzeit als Intendantin am Memminger Landestheater Schwaben

In ihre dritte Spielzeit ist jetzt Intendantin Kathrin Mädler am Landestheater Schwaben gestartet. Sie übernahm den Chefposten in Memmingen im August 2016 von Walter Weyers, der das Haus davor 19 Jahre lang geleitet hat. Bereits in ihrer ersten Spielzeit hat Mädler mit ihrem Team ein hohes Tempo an den Tag gelegt und dem Theater ein neues, stark zeitgenössisch ausgerichtetes Profil gegeben. Die zweite sei noch viel anstrengender gewesen, sagte sie jetzt. Zählen konnte sie dabei auf ein...

  • Memmingen
  • 29.08.18
  • 749× gelesen
Lokales

Trennung
Festspielhaus Füssen trennt sich wohl endgültig von Intendant Zwipf-Zaharia

Kaum zu glauben, dass sie jetzt endgültig sein könnte, die Trennung von Florian Zwipf-Zaharia und dem Füssener Festspielhaus. Verlässt es der einstige Theaterdirektor doch nicht zum ersten Mal – um dann doch wiederzukehren. Ende Juni endet seine Zeit als Intendant, und doch betonen beide Seiten, dass sie sich auch künftig eine Zusammenarbeit vorstellen könnten. Im Moment allerdings wird er wohl schlicht nicht gebraucht. Man suche nach einer Neugestaltung seiner Position, hatte es noch im...

  • Füssen
  • 15.03.18
  • 706× gelesen
Lokales

Insolvenz
Festspielhaus Füssen: Intendant Zwipf-Zaharia arbeitet an Kulturprogramm

Im März will er es vorstellen. Seine insolvente Firma 'Cultus Production' wird abgewickelt In den vergangenen sechs Wochen arbeitete Florian Zwipf-Zaharia eifrig an einem neuen Programm für das Festspielhaus Füssen. Seit Januar ist er Intendant des Theaters am Forggensee und soll dem gebeutelten Haus neues kulturelles Leben einhauchen. In den nächsten Tagen möchte der 59-Jährige bekanntgeben, wohin die künstlerische Reise geht; ein detailliertes Programm soll im März folgen und dann auch...

  • Füssen
  • 21.02.17
  • 40× gelesen
Lokales

Bühne
Landestheater Schwaben in Memmingen: Neue Intendantin will mit ihrem Team das Publikum berühren

Die Mutmacherin Es ist, als hätte die Drehbühne des Landestheaters Schwaben (LTS) besonders schnelle Runden hingelegt, um das Haus auf einen Schlag in eine neue Ära zu katapultieren. Denn mit der neuen Intendantin Dr. Kathrin Mädler, die jetzt in ihre erste Spielzeit startet, betritt nicht nur ein deutlich verändertes Ensemble die Szenerie. Auch in allen anderen Bereichen spürt man den frischen Wind, der mit der 40-Jährigen durchs Theater weht. Sie ist die Nachfolgerin von Walter Weyers, der...

  • Memmingen
  • 02.09.16
  • 194× gelesen
Lokales

Spielzeit 2015/16
Neue Intendantin am Landestheater Schwaben: Vor allem zeitgenössische Werke sollen auf die Bühne

Ein Stern ist das neue Erkennungszeichen des Landestheaters Schwaben (LTS). Er steht für Poesie und Leidenschaft, aber auch für politisch-kämpferische Werte – und leuchtet über der ersten Spielzeit 2015/16 unter der neuen Intendantin Dr. Kathrin Mädler. Die 39-Jährige kommt vom Theater Münster und will künftig in Memmingen und den Gastspielorten in ganz Schwaben vor allem Stücke von zeitgenössischen Autoren spielen. Welche Neuerungen sie sonst noch im Gepäck hat, welche zusätzlichen Abos es...

  • Kempten
  • 02.05.16
  • 104× gelesen
Lokales

Theater
Landestheater Schwaben in Memmingen

Ihren ersten Spielplan unter dem Motto 'O Wunder!' hat Dr. Kathrin Mädler, die neue Intendantin des Landestheaters Schwaben (LTS) jetzt vorgestellt. Sie startet in die Spielzeit 2016/17 mit einem ihrer Lieblingsstücke, Henrik Ibsens 'Peer Gynt', das sie selbst inszeniert. Premiere ist am 30. September im Großen Haus. Auf die Bühne kommen außerdem: 'Zwischen den Dingen sind wir sicher' von Laura Naumann (Studio, Uraufführung, 1. Oktober, Inszenierung: Oliver D. Endreß) 'Alles, was wir...

  • Kempten
  • 28.04.16
  • 278× gelesen
Lokales

Theater
Landestheater Schwaben stellt in Memmingen neuen Spielplan vor

Seinen letzten Spielplan hat Intendant Walter Weyers im Landestheater Schwaben vorgestellt, dessen Vertrag nach der Spielzeit 2015/16 endet. Als Coup zur Saisoneröffnung am 25. September präsentiert er die Uraufführung des ersten Theaterstücks 'Wetterleuchten' der Bestseller-Autoren Volker Klüpfel/Michael Kobr. Den Kommissar Kluftinger spielt darin der bekannte Schauspieler Jockel Tschiersch. Mehr über den Spielplan mit noch zwei weiteren Uraufführungen lesen Sie in der Memminger Zeitung vom...

  • Kempten
  • 11.05.15
  • 317× gelesen
Lokales

Theater
Landestheater Schwaben: Dr. Kathrin Mädler wird Nachfolgerin von Intendant Walter Weyers

Kritiker haben diesen Wechsel im Landestheater Schwaben (LTS) herbeigesehnt – nun steht fest, wer künftig das Sagen haben wird: Dr. Kathrin Mädler, 38, zuletzt leitende Schauspieldramaturgin am Theater Münster, wird die neue Intendantin des Hauses. Walter Weyers, 62, räumt den Chefsessel im August 2016 somit erstmals in der Geschichte des Memminger Theaters für eine Frau. Das sei an dieser Stelle auch deshalb betont, weil Intendantinnen beileibe keine Selbstverständlichkeit sind. Laut...

  • Kempten
  • 20.02.15
  • 293× gelesen
Lokales

Kultur
Neuer Intendant für das Landestheater Schwaben gesucht

Das Landestheater Schwaben (LTS) steht vor einem Intendantenwechsel. Der Vertrag von Walter Weyers läuft zum Ende der Spielzeit 2015/16 aus - nachdem er im April von der Versammlung des LTS-Zweckverbands noch einmal um ein Jahr verlängert wurde. Weyers, 62, hat das Haus dann 19 Jahre lang geleitet. 'Er hört aus Altersgründen auf', begründet Memmingens Oberbürgermeister und Zweckverbandsvorsitzender Dr. Ivo Holzinger das Ende der Weyers-Ära. Der Intendant selbst wollte keine Stellungnahme dazu...

  • Kempten
  • 03.12.14
  • 14× gelesen
Lokales

Kultur
Bregenzer Festspiele: Neue Intendantin bringt Puccinis Oper Turandot auf die Seebühne

Die Oper 'Turandot' von Giacomo Puccini steht in den nächsten zwei Jahren im Mittelpunkt der Bregenzer Festspiele. Erste Details über die Gestaltung des Bühnenbilds hat die neue Intendantin Elisabeth Sobotka jetzt verraten. Demnach wird ein Stück der Chinesischen Mauer zur Kulisse gehören. Für die derzeit 24 angesetzten Turandot-Aufführungen im Sommer 2015 sind schon 40 Prozent der Karten gebucht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 19.11.2014...

  • Kempten
  • 18.11.14
  • 16× gelesen
Lokales

Porträt
Der bunte Brite vom Bodensee: David Pountney prägte in elf Jahren als Intendant die Bregenzer Festspiele

Nicht selten scheiden Intendanten im Streit mit ihrem Haus. Prominentester Fall zuletzt: Matthias Hartmann und das Wiener Burgtheater. Bei den Bregenzer Festspielen ist das anders. Wenn David Pountney am Ende des Festivals, das am heutigen Mittwoch startet und bis 25. August läuft, Lebewohl sagen wird, fließen vermutlich Tränen. Der Engländer, der gerne ein leises Lächeln im Gesicht und bunte Socken an den Füßen trägt, hat sich am Bodensee viele Freunde und nur wenige Feinde...

  • Kempten
  • 23.07.14
  • 27× gelesen
Lokales

Festspiele
Spannender Bildband über die Bregenzer Festspiele

Die Bregenzer Festspiele haben einen neuen Bildband herausgegeben. Das 360 Seiten starke Buch 'Der fliegende Engländer' lässt die elf Jahre Revue passieren, in denen der Engländer David Pountney als Intendant das Festival künstlerisch prägte. Mit Ende der Saison 2014 verlässt Pountney Bregenz. Im Buch schildern über 100 Autorinnen und Autoren ihren jeweils ganz subjektiven Blick auf die Festspiele und erzählen dabei manche Geschichte, die die Öffentlichkeit bisher so nicht erfahren hat. Mehr...

  • Kempten
  • 24.06.14
  • 31× gelesen
Lokales

Kultur
Bregenzer Festspiele: Die Opern Turandot und Carmen kommen auf die Seebühne

Auf Evolution statt auf Revolution setzt die designierte Intendantin der Bregenzer Festspiele, Elisabeth Sobotka. Die 48-jährige wird ab 2015 die künstlerische Leitung am Bodensee übernehmen und möchte auf Bewährtes setzen, aber auch Neues auf den Weg bringen. Das erklärte sie auf der heutigen Pressekonferenz. Ihr erstes Großprojekt auf der Bregenzer Seebühne wird die Oper 'Turandot' von Giacomo Puccini sein. Sie wird 2015 und 2016 gespielt. Sobotka tritt die Nachfolge von David Pountney an,...

  • Kempten
  • 02.12.13
  • 206× gelesen
Lokales

Bregenzer Festspiele
Elisabeth Sobotka - Neue Intendantin der Bregenzer Festspiele

Geschenk und Herausfordrung Von der 'Magie des Ortes' sprach Elisabeth Sobotka, als sie sich am Mittwoch als künftige Intendantin der Bregenzer Festspiele am Bodenseeufer vorstellte. Niemand, der diese anregenden, bereichernden Sommerspiele einmal an einem schönen Abend erleben durfte, wird ihr da widersprechen. Und es sind viele Allgäuerinnen und Allgäuer darunter. Immerhin kommen 61 Prozent der Festspielgäste (im vergangenen Jahr über 125 000) aus Deutschland. Die Magie des Ortes ist aber...

  • Kempten
  • 21.07.12
  • 41× gelesen
Lokales

Theater
Der Berliner Intendant Claus Peymann gab ein amüsantes Gastspiel in Lindau

Schnitzelessen mit Peymann Als großer Schauspieler wird er wohl nicht in die Geschichte eingehen: Claus Peymann. Aber das macht ja nichts, schließlich hat er schon als Intendant (derzeit des Berliner Ensembles) einen großen Namen. Und das zog wohl auch die freundlich applaudierenden Besucher ins ausverkaufte Lindauer Stadttheater, die wissen wollten, wie das ist, wenn Claus Peymann sich eine neue Hose kauft und mit Thomas Bernhard essen geht. Kurioserweise kommt Peymann nicht ohne...

  • Lindau
  • 07.02.12
  • 15× gelesen
Lokales

Bregenz
Bregenzer Festspiele weiter auf der Suche nach neuem Intendanten

Nachdem die Zusammenarbeit mit Roland Geyer nun doch nicht zustande kommt müssen die Veranstalter der Bregenzer Festspiele sich jetzt wieder einen neuen Intendanten suchen. Geyer sollte ab 2015 die Leitung des Festivals übernehmen, hatte aber zu große Auffassungsunterschiede im künstlerischen Bereich, so die Veranstalter. Es wird überlegt den amtierenden Intendanten David Pountney, der das Festival 2013 verlassen wollte, noch ein Jahr als Kurator zu halten. Für 2015 soll die künstlerische...

  • Kempten
  • 25.01.12
  • 8× gelesen
Lokales

Bregenz
Bregenzer Festspiele und Geyer trennen sich

Schon wieder wird Intendant gesucht Erneut sorgen die Bregenzer Festspiele in der Intendantenfrage für Schlagzeilen: Gestern erklärte die Festival-Leitung überraschend die Zusammenarbeit mit dem designierten Intendanten Roland Geyer (59) für beendet. Geyer hätte das Amt 2015 übernehmen sollen, in den letzten Monaten liefen aber schon Gespräche über das künftige Programm und dessen Finanzierung. Dabei habe man die Erwartungen und Vorstellungen nicht in Einklang bringen können, sagte der...

  • Kempten
  • 25.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

Open-Air
Landestheater eröffnet bei gutem Wetter die Spielstätte im Theaterhof

Intendant Walter Weyers: «Das wird ein Höhepunkt.» Der Job eines Theater-Intendanten kann vielfältig sein. Nicht nur, dass er die Finanzen in Ordnung und die Ensemblemitglieder bei Laune halten muss; dass er einen Spielplan zu basteln hat, der anspruchsvoll und unterhaltend zugleich ist; dass er das Gespräch mit dem Publikum suchen und führen sollte. Der Intendant ist manchmal auch als Wetterfrosch gefragt. Beim Landestheater Schwaben in Memmingen soll es am Freitag (20.30 Uhr) eine doppelte...

  • Kempten
  • 09.06.11
  • 11× gelesen
Lokales

Bregenz
Roland Geyer neuer Intendant der Bregenzer Festspiele

Roland Geyer wird ab 2015 die künstlerische Leitung der Bregenzer Festspiele übernehmen. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Der jetzige Intendant David Pountney wird die Bregenzer Festspiele nach der Saison 2013 verlassen. Für 2014 liegen zwar Lösungen vor, diese werden aber erst nach der diesjährigen Festivalsaison von den zuständigen Gremien beschlossen. Roland Geyer ist derzeit Leiter des Theaters in Wien und hat das Opernhaus zu einem erfolgreichen Kulturunternehmen entwickelt....

  • Kempten
  • 24.05.11
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019