Integration

Beiträge zum Thema Integration

Eine wichtige Gemeinsamkeit hat das Gremium zum Abschluss der Veranstaltung in einem Gruppenbild festgehalten. „Stop Rassismus! Zusammenhalt statt Spaltung!“
439×

Schwerpunkte: Rassismus und Diskriminierung
Integrationsbeirat des Landkreises Lindau: Erstes Treffen in neuer Zusammensetzung

Der Integrationsbeirat des Landkreises Lindau (Bodensee) hat sich erstmals seit den Kommunalwahlen in seiner neuen Zusammensetzung über die Schwerpunktthemen in der laufenden Amtszeit ausgetauscht. Diese sind beispielsweise Alltagsrassismus und Antidiskriminierungsarbeit, Ehrenamt als Chance sowie die politische Wirkung des Integrationsbeirates. Der Vorsitzende Paolo Mura bedauerte, dass angesichts der Corona-Pandemie eine persönliche Verabschiedung der ausgeschiedenen Mitglieder des Kreistags...

  • Lindau
  • 29.07.20
Fotoaktion des Integrationsbeirates anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus
236× 3 Bilder

Zeichen setzen
Fotoaktion des Integrationsbeirates des Landkreises Lindau anlässlich des Internationalen Tags gegen Rassismus

Der Integrationsbeirat des Landkreises Lindau setzt zum Internationalen Tag gegen Rassismus, der jährlich am 21. März begangen wird, ein Zeichen und hat dafür eine Fotoaktion gestartet. „Demokratie zu schützen muss unsere gemeinsame Aufgabe sein,“ so der Vorsitzende Paolo Mura. „Im täglichen Miteinander sollen Rassismus und Diskriminierung keinen Platz finden.“ Das könne aber nur gelingen, wenn die gesamte Gesellschaft sich dies immer wieder bewusst macht und jeder seinen Beitrag dazu leistet....

  • Lindau
  • 20.03.19
24×

Asyl
Integrationsarbeit geht im Landkreis Lindau weiter

Auch wenn Flüchtlinge anerkannt sind, sind sie längst noch nicht wirklich angekommen. Der Landkreis Lindau investiert weiter, um die Geflüchteten zu integrieren. Insgesamt 750 Flüchtlinge leben derzeit in der Region. Die Wohnungsnot hat sich entspannt, die Flüchtlingsarbeit geändert. Im Bildungs- und Sozialausschuss stimmten die Kreisräte dafür, in weitere Projekte zu investieren. Im Jugendhilfeausschuss zeigte der Jugendamtsleiter auf, was noch einiges an Arbeit bedeutet. Ein Lichtblick: Jeder...

  • Lindau
  • 29.11.17
34×

Gespräch
Treffen von Helfern und Kommunalpolitikern in Hergensweiler: Integration von Flüchtlingen kann gelingen

'Gelingt die Integration der Flüchtlinge vor Ort?' Diese Frage versuchten die CSU-Ortsverbände Hergensweiler, Hergatz, Opfenbach und Weißensberg bei einer gemeinsamen Informationsveranstaltung im Schützenheim Hergensweiler zu beantworten. Das Ergebnis: Integration kann gelingen – sofern Freistaat und Bund bei den Voraussetzungen nachbessern. Landrat Elmar Stegmann erläuterte das Konzept der dezentralen Unterbringung im Kreis. 'In kleinen Einheiten gelingt Integration', zeigte sich...

  • Lindau
  • 29.04.16
57×

Integrationsbeirat
Landratsamt in Lindau: Auch anerkannte Flüchtlinge brauchen Hilfe

Das Landratsamt erklärt die Sozialberatung für Asylbewerber. Demnach sind die behördlichen Berater nach einem positiven Bescheid nicht mehr zuständig. Doch dann geht’s erst recht um Integration Viel Lob für die Arbeit des Landratsamtes rund um die Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen hat es bei der Sitzung des Integrationsbeirates gegeben. Kreisrätin Dr. Ulrike Lorenz-Meyer bescheinigte Landrat Elmar Stegmann und dem zuständigen Fachbereichsleiter Tobias Walch, in der Sache Ruhe...

  • Lindau
  • 29.03.16
106×

Staatsbürgerschaft
Einbürgerungsfeier: Landrat Elmar Stegmann heißt neue Bundesbürger willkommen

Seit Oktober 2012 haben 35 Menschen im Landkreis Lindau die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Landrat Elmar Stegmann hat die neuen Bundesbürger nun bei einem Empfang im Rokokosaal des Landratsamtes herzlich willkommen geheißen und ermutigt, sich aktiv in die Gesellschaft einzubringen. Während des Festakts hat er auch zwei Personen eingebürgert: Ibrahim Erol aus Weißensberg und Miodrag Nußbaumer aus Scheidegg. Für die beiden war die Einbürgerung ein wichtiger Schritt. In Deutschland...

  • Lindau
  • 16.10.13
25×

Kreis: Integrationsbeirat
Faltblatt wirbt fürs Ehrenamt in Lindau

Integrationsbeirat will Hemmschwellen abbauen Die Lindauer Integrationsbeiräte haben ein Faltblatt erstellt, das für ehrenamtliches Engagement wirbt – ob in Musik- oder Sportvereinen, in der Feuerwehr oder der Kommunalpolitik. Doch nicht nur dieses Stück Papier soll Landkreisbürger mit Migrationshintergrund motivieren – auch die Beiräte selbst wollen dafür werben. Paolo Mura wurde 2004 in den damaligen Ausländerbeirat gewählt. Mittlerweile ist der Lindauer mit italienischen Wurzeln...

  • Lindau
  • 04.10.12
30×

Integrationsbeirat
Ausbildungssituation soll verbessert werden

Konstituierende Sitzung - Paolo Mura erster Vorsitzender Auf seiner konstituierenden Sitzung hat der neue Integrationsbeirat im Landkreis Paolo Mura zu seinem Vorsitzenden gewählt. Der 43-Jährige hat italienische Eltern, ist jedoch in Lindau geboren und aufgewachsen. Für ihn steht die Verbesserung der Ausbildungssituation in den Schulen und Betrieben für Jugendliche mit Migrationshintergrund im Mittelpunkt der Arbeit des bis 2016 gewählten Gremiums: «Es gibt schon viele spezielle Angebote....

  • Lindau
  • 17.02.11
79×

Behindertenbeirat
Integration statt Fürsorge

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen Unter anderem um die Bereitschaft der Betriebe zur Einstellung von Menschen mit Behinderung drehte sich die Mitgliederversammlung des Behindertenbeirats in Lindau-Zech. Der zweite Vorsitzende, Anton Ziegler, berichtete aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn man für einen jungen ausgebildeten, behinderten Menschen eine Arbeitsstelle sucht. Der erste Handwerksmeister vertröstete ihn aufs nächste Wochenende und war dann in Urlaub. Der zweite stellte den jungen...

  • Lindau
  • 06.12.10

Wechsel
Neuer Name, neue Ausrichtung

Integrationsbeirat als Nachfolger des Ausländerbeirats - Gesamtgesellschaft im Blick Bei der von Tobias Walch und Heidi Spieler vom Lindauer Landratsamt arrangierten Feierstunde zum Wechsel vom bisherigen «Ausländerbeirat» zum neuen «Integrationsbeirat» im Lindauer Sparkassensaal wurde deutlich: Der neue Beirat ist jünger und internationaler geworden. Die Zusammenkunft bedeutete auch einen Paradigmenwechsel. Nach 31 Sitzungen, so Beiratsgeschäftsführerin Heidi Spieler, ginge die sechsjährige...

  • Lindau
  • 01.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ