Integration

Beiträge zum Thema Integration

110×

Integration
Viele Hoffnungen, viele Wünsche: Wie sich die 19-jährige Sety Ghafuri in Deutschland zurechtfindet

Seit drei Jahren lebt die 19-jährige Afghanin Sety Ghafuri mit ihrer Familie in Deutschland, seit zwei Jahren in Buchloe. Sie besucht die Berufs-Integrationsklasse der Berufsschule in Kaufbeuren und bereitet sich unter anderem mithilfe verschiedener Praktika auf das Arbeitsleben vor. Dabei hospitierte die junge Frau auch zwei Wochen lang in der Redaktion der Buchloer Zeitung. In zwei Artikeln berichtet sie von ihrer Flucht, ihren ersten Eindrücken von Deutschland, aber auch von ihren Hoffnungen...

  • Buchloe
  • 28.05.17
299×

Integration
Buchloer Türken: Zwischen Vaterland und Heimat

Buchloer Türken sind nach eigener Meinung zu 50 Prozent gut integriert. Viele Hindernisse bei der Integration 'Mein Vaterland ist die Türkei, Heimat jedoch Deutschland', sagt Hatice Kozak aus Buchloe. 359 Türken leben derzeit in der Stadt, in etwa gleichviele Frauen und Männer. 'Meiner Meinung nach ist in etwa die Hälfte der hier lebenden Türken gut integriert', sagt Fatima Tarhan. Denn einem Teil fehle es am Willen, sich zu integrieren, meint Erhan Kozak (55). Das sieht Gülsah Gölemez,...

  • Buchloe
  • 06.04.17
172×

Generationenübergreifend
Fevzi und Asim Ünal sind Nachkommen eines Gastarbeiters: Sie leben in Buchloe und fühlen sich hier zuhause

Serie Ihre Wurzeln haben sie trotzdem nicht vergessen Sieben Jahre war Fevzi Ünal alt, als seine Eltern Fatima und Remzi Ünal beschlossen, nach Deutschland zu gehen. Sie gehörten zu den sogenannten türkischen Gastarbeitern, die in den 1960er Jahren nach Deutschland kamen. Heute lebt die ganze Familie in Buchloe. Sohn und Enkel von Remzi Ünal arbeiten bis heute bei den Karwendelwerken in Buchloe. Sieben Jahre war Fevzi Ünal alt, als seine Eltern Fatima und Remzi Ünal beschlossen, nach...

  • Buchloe
  • 16.09.16
81× 16 Bilder

Aktion
Nur so schaffen wir die Integration: Bunter Tag der Vielfalt stößt in Buchloe auf großes Interesse

Zahlreiche Buchloer Gruppierungen und Vereine machen mit Alles andere als leise war der eindrucksvolle Auftakt zum 'Bunten Tag der Vielfalt' durch eine Percussion-Gruppe. Mit südamerikanischen Rhythmen trommelte Samba Loco am Samstagvormittag vor dem Buchloer Stadtsaal das Fest der Begegnung ein. Die Veranstaltung des Kreisjugendrings Ostallgäu (KJR) feierte ihre Premiere. Viele Vereine und Verbände machten mit und viele Interessierte kamen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Buchloe
  • 19.06.16
23×

Fortschritt
Bei der überwiegenden Zahl der anerkannten Asylbewerber klappt die Integration in Buchloe

Seit 2013 helfen Ehrenamtliche in Buchloe und der Umgebung Asylbewerbern. 'Das ist eine sehr effiziente Arbeit. Bei der Unterstützung der Flüchtlinge gibt es viele Fortschritte und nur einzelne Rückschritte', berichtet Edith Bier vom Leitungsgremium des Freundeskreises Asyl. So bekamen Asylbewerber Unterstützung, damit sie anerkannt wurden, eigene Wohnungen beziehen, eine Arbeit oder Ausbildung anfangen konnten, ihre Kinder in Schulen oder Kindertagesstätten schicken können. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 31.03.16
19×

Integration
Ausweitung der Deutschkurse für Asylbewerber im Ostallgäu unbedingt notwendig

Mit guten Deutschkenntnissen steht und fällt für Asylbewerber vieles. Egal ob Formulare ausfüllen, ein Gespräch führen, sich nach dem Weg erkundigen – ohne der deutschen Sprache mächtig zu sein, wird es schwer. Ganz besonders gilt dies für Flüchtlinge, die hier dauerhaft leben und auch arbeiten wollen. Die Möglichkeiten, Deutsch zu lernen sind vielfältig, wie Ralf Kinkel, Abteilungsleiter und Jurist am Landratsamt Ostallgäu berichtet. Wann dürfen Asylbewerber Deutsch lernen? Laut Kinkel können...

  • Buchloe
  • 27.08.15
25×

Integration
Pläne für neue Unterkunft für Asylbewerber in Buchloe

'Wir schauen auf eine recht erfolgreiche Arbeit in den vergangenen Jahren zurück. Wir leisten engagiert Integrationsarbeit, geben Deutsch-Kurse auf hohem Niveau und zum Teil haben wir Asylbewerbern bereits Arbeitsstellen und Wohnungen vermittelt', sagt Werner Müller. Wir – das ist der Freundeskreis Asyl Buchloe, der sich vor zweieinhalb Jahren gegründet hat. Die Pläne der Stadt Buchloe und des Landkreises Ostallgäu, in der Löwengrube eine neue Unterkunft für rund 100 Asylbewerber zu...

  • Buchloe
  • 14.07.15
298×

Herausforderung
22-jährige Buchloerin mit Behinderung absolviert Praktikum im integrativen Kindergarten

Eine besondere Rückkehr Sabrina Kupfahl liest mit leiser, manchmal auch wackeliger Stimme aus dem Buch 'Die neugierige kleine Hexe' vor. Eigentlich eine normale Situation im Kindergarten, nicht so in diesem Fall. Sabrina sitzt im Rollstuhl, auch ihre Arme sind von der sogenannten Tetraspastik betroffen. Deshalb hält eines der Kinder das Buch mit und hilft beim Umblättern. Die Situation hat aber noch eine weitere Besonderheit: Sabrina war vor knapp 17 Jahren eines von fünf Kindern, die die erste...

  • Buchloe
  • 24.06.13
34×

Integration
Magnus-Werkstätten in Buchloe feiern zehnjähriges Bestehen

'In Buchloe wird Integration gelebt' 'Regens Wagner ist und bleibt für die Stadt Buchloe Glück und Segen.' Mit diesen Worten sprach Bürgermeister Josef Schweinberger gestern vielen Anwesenden aus der Seele. Gefeiert wurde das zehnte Jubiläum der Magnus-Werkstätten in Buchloe. Seit 2003 finden in den Werkstätten erwachsene Menschen mit Behinderung einen gesicherten Arbeitsplatz. Die Tätigkeiten, die sie dort ausführen, sind dabei ganz auf ihre Fähigkeiten abgestimmt. 60 Menschen mit Behinderung...

  • Buchloe
  • 23.03.13
82×

Elternverein
In der Comenius-Grundschule Buchloe feiern Deutsche und Türken gemeinsam das internationale Kinderfest

Der Türkische Elternverein Buchloe hat zu einem internationalen Kinderfest in die Comenius-Grundschule eingeladen. Anlass des Fests war der sogenannte '23 Nisan', der türkische Feiertag der nationalen Souveränität und des Kindes, den es in dieser Form seit 1927 gibt. Im Jahr 1979 wurde dieser Tag von Unesco zum 'Weltkindertag' erklärt, der inzwischen in mehr als 145 Ländern an unterschiedlichen Tagen begangen wird. Der hohe Stellenwert dieser Veranstaltung war an den vielen Gästen zu erkennen,...

  • Buchloe
  • 02.05.12
391× 1

Familienserie
Eine junge Familie aus Buchloe zwischen zwei Kulturen

Cigdem und Özer Gölemez haben zwar türkische Pässe, sagen aber: «Deutschland ist unsere Heimat» Sie trinken türkischen Tee aus den typischen, tulpenförmigen Gläsern und lieben schwäbische Kässpatzen oder bayerische Semmelknödel. Sie sind Mitglieder beim Türkisch-Islamischen Kulturverein und beim VfL Buchloe. Sie sprechen Deutsch mit einzelnen türkischen Wörtern - oder «manchmal auch umgekehrt». Sie haben zwar die türkische Staatsbürgerschaft, sagen aber: «Deutschland ist unsere Heimat.» Cigdem...

  • Buchloe
  • 22.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ