Installation

Beiträge zum Thema Installation

Lokales

Vorfreude
Aufbau der Allgäuer Festwoche in Kempten hat begonnen

Der Aufbau für die Allgäuer Festwoche hat am Montag, 18. Juli begonnen. Aufbauhelfer, Bühnenbauer, Dekorateure, Elektriker, Gas- und Wasserinstallateure, Messebauer, Metallbauer, Schreiner und Zimmerer haben drei Wochen Zeit, um für die Eröffnung am 13. August alles herzurichten. Zusammen mit den Sicherheitsleuten, den Mitarbeitern des städtischen Bauhofs und der Stadtgärtnerei sind 150 bis 160 'Aufbauer' im Einsatz. Die technische Leiterin der Festwoche, Marianne Lechner, wünscht sich vor...

  • Kempten
  • 18.07.16
  • 18× gelesen
Lokales

Baukultur
Kunst im Kreisverkehr: Auch im Allgäu befassen sich Künstler mit dem Thema

Mond, Ring, Kochlöffel: Wie lassen sich Kreisverkehre ausgestalten? Einige Beispiele aus der Region zeigen Lösungen. Architekten und Künstler denken über ein Forum nach, das Gemeinden berät. Ein Kommentar zum Thema "Kreiselkunst" von Klaus Schmidt: Kunst ist mehr als ein Beiwerk Bei ihrer Debatte über die 'Kreiselkunst' haben Architekten und Künstler auf ein zentrales Problem hingewiesen: Noch viel zu selten wird die künstlerische Ausgestaltung eines Bauwerks bei der...

  • Kempten
  • 20.02.15
  • 114× gelesen
Lokales

Kunst
Installationsausstellung in Marktoberdorf

Unter dem Titel 'Jäger und Gejagte' zeigt das Künstlerhaus Marktoberdorf ab Samstag, 17. Januar, auf 600 Quadratmeter Ausstellungsfläche knapp 70 Werke sowie die raumgreifende Installation 'Alpha & Omega' des Künstlers Daniel Spoerri. Diese Arbeit, mit Totenschädeln und Kinderstühlen aus aller Welt, wird erstmals in ihrem gesamten Umfang präsentiert. Auch Werke von Hara Walther werden ausgestellt. 2015 ist ein Jubiläumsjahr für Daniel Spoerri, er feiert am 27. März seinen 85. Geburtstag. Er...

  • Marktoberdorf
  • 07.01.15
  • 63× gelesen
Lokales

Kunst
Wolkenhaus in der Kaufbeurer Fußgängerzone polarisiert

An- und aufregen: Ziel erreicht Seit Anfang Juni steht am Salzmarkt ein Glashaus. Damit hatten die Kaufbeurer nun einige Monate Zeit, sich mit dieser Installation vertraut zu machen. Ein Kunstwerk, auf das Wesentliche reduziert: Betonsockel, Glaswände, Solarkollektoren für die Beleuchtung und zusammengeknüllte Folie. Damit sich dieses Mobile aus Aluwolken bewegt, bedarf es lediglich Wind und Licht. So weit die Idee des Künstlers Ulrich Vogl. Der spricht von einer 'Traummaschine', die den...

  • Kempten
  • 27.09.14
  • 79× gelesen
Lokales

Kunst
Junge Künstlerin Leonie Felle aus Lindenberg befasst sich mit dem Thema Zeit

Die aus Lindenberg im Westallgäu stammende Künstlerin Leonie Felle befasst sich in ihren aktuellen Arbeiten mit dem Thema Zeit. Unter dem Titel 'Der Tag verging…' zeigt sie derzeit im Espantor in Isny eine Ausstellung mit Fotografien, Installationen und Collagen. In einigen Werken bringt sich Felle auch als Liedermacherin ein. Die Ausstellung ist bis zum 10. August mittwochs bis samstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Mehr über Leonie Felle und ihre Werke finden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.14
  • 359× gelesen
Lokales

Festwoche
Telekom stellt zusätzlichen Mobilfunk-Masten für Allgäuer Festwoche auf

Kein Anschluss auf der Festwoche - das erlebten Handynutzer 2013 öfter. Besonders abends brach das Mobilfunknetz zusammen, weil sich zu viele Menschen einwählten. Heuer will die Telekom mit einem zusätzlichen Masten stabilere Verhältnisse schaffen. Weil es sich nur um eine vorübergehende Installation handelt, sei kein ausführliches Genehmigungsverfahren notwendig, hieß es im Werkausschuss. Beim Standort haben sich die Verantwortlichen auf eine Fläche zwischen Turnhalle am Königsplatz und...

  • Kempten
  • 17.01.14
  • 11× gelesen
Lokales

Anlagentechniker
Einer der besten Anlagenmechaniker kommt aus Füssen

Er gehört zu den besten jungen Anlagenmechanikern für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (SHK): Raimund Strobel, der sein Handwerk bei der Firma Max Doser Haustechnik in Füssen erlernt hat. Beim deutschen Qualifikationsentscheid in Schweinfurt für die "Weltmeisterschaft der Berufe", die heuer in Leipzig ausgetragen wird, belegte Strobel in einem Feld mit elf starken Mitbewerbern den vierten Platz. Die zwölf SHK-Anlagenmechaniker mussten eine moderne Installation nach Plan...

  • Füssen
  • 08.01.13
  • 50× gelesen
Lokales

Weiler
Freibad Weiler bekommt Warmwasseraufbereitungsanlage

Das Freibad Weiler erhält eine Warmwasseraufbereitungsanlage. Gegenüber der Allgäuer Zeitung sagte Bademeister Dietmar Kaiser, er rechne nach der Installation mit 3 Grad wärmerem Wasser. Die Anlage funktioniert mit Hilfe von Sonnenenergie und hat rund 47.000 Euro gekostet. Das Geld stammt sowohl von der Gemeinde als auch privaten Spendern.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.06.12
  • 82× gelesen
Lokales

Lechweg
Installation am Lechfall bei Füssen begrüßt Wanderer auf dem Lechweg

Nun ist er auch optisch im Füssener Stadtbild angekommen: Wenige Tage vor der offiziellen Eröffnung des Lechwegs, der vom Formarinsee nahe Lech am Arlberg bis nach Füssen führt, ist am Lechfall eine Installation als Endpunkt gesetzt worden. Sie besteht aus einer Stele, der Lechweg-Bank, die auch immer wieder entlang des Weitwanderweges zu finden ist, und einer Infotafel. Der Platz zieht viel Aufmerksamkeit auf sich und wird durch diese Installation aufgewertet. Er begrüßt nicht nur die...

  • Füssen
  • 24.05.12
  • 14× gelesen
Lokales

Lechweg
Installation am Lechfall bei Füssen begrüßt Wanderer auf dem Lechweg

Nun ist er auch optisch im Füssener Stadtbild angekommen: Wenige Tage vor der offiziellen Eröffnung des Lechwegs, der vom Formarinsee nahe Lech am Arlberg bis nach Füssen führt, ist am Lechfall eine Installation als Endpunkt gesetzt worden. Sie besteht aus einer Stele, der Lechweg-Bank, die auch immer wieder entlang des Weitwanderweges zu finden ist, und einer Infotafel. 'Der Platz zieht viel Aufmerksamkeit auf sich und wird durch diese Installation aufgewertet. Er begrüßt nicht nur die...

  • Füssen
  • 24.05.12
  • 6× gelesen
Lokales
3 Bilder

Buchloe
«Das wichtigste Geschenk ist das Vertrauen»

«Geschenke hab ich auch dabei», sagte Dekan Kurt Kräß beim Einführungsgottesdienst für den neuen Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Buchloe, Christian Fait, am Sonntag in der voll besetzten Hoffnungskirche. Geschenke gab es viele für die Pfarrersfamilie - von allen Seiten - und viele gute Wünsche. Das wichtigste Geschenk sei allerdings das Vertrauen, betonte Dekan Kräß: «Vertrauen kann man nicht einfordern, man kann es nur schenken.» Würdevoll gestaltet wurde die Installation...

  • Kempten
  • 02.02.09
  • 256× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019