Insolvenz

Beiträge zum Thema Insolvenz

 808×

Insolvenz
100 Mitarbeiter in Germaringen sind von den finanziellen Turbulenzen bei Lutz Fleischwaren betroffen

Die Stimmung in der Betriebsversammlung bei Otto Nocker in Germaringen war am Ende besser als zu Beginn. 'Ich glaube, wir können wirklich hoffen', sagte eine Beschäftigte. Am Donnerstag war bekannt geworden, dass die Unternehmensgruppe Lutz Fleischwaren in Landsberg Liquiditätsprobleme hat und einen Insolvenzantrag gestellt hat. Zum Konzern gehört auch der Fleisch verarbeitende Betrieb in Germaringen, mit 84 festangestellten Beschäftigten und 24 Leiharbeitern der größte Arbeitgeber in der...

  • Kaufbeuren
  • 28.04.17
 97×

Hängepartie
Nach Insolvenz: Die Frage nach der Zukunft des Festspielhauses in Füssen ist immer noch offen

Mitarbeiter, Bürgermeister und Tourismuschef rätseln noch immer, wie es mit dem Festspielhaus in Füssen weitergeht. Die dritte Pleite ist schlecht für das Image der Stadt Dass etwas nicht stimmt, hatten manche der 48 Mitarbeiter des Füssener Festspielhauses im Gefühl, erzählt eine von ihnen. Trotzdem seien alle sehr überrascht gewesen, als sie 'von heute auf morgen' von der dritten Pleite erfuhren. Jetzt hofft die Füssenerin, die auch die ersten beiden Insolvenzen miterlebt hat, dass es bei...

  • Füssen
  • 06.09.16
 34×

Insolvenz
Festspielhaus Füssen: Noch kein Käufer – Mitarbeiter werden freigestellt

Für das Festspielhaus Füssen ist bislang kein Investor gefunden worden – entsprechende Informationen unserer Zeitung hat Insolvenzverwalter Dr. Marco Liebler am Freitag bestätigt. Somit ist nach der letzten Vorstellung des Ludwig²-Musicals am Sonntag vorerst Schluss. Nächste Woche ende der Geschäftsbetrieb, die Mitarbeiter seien dann von der Arbeit freigestellt. Liebler gibt an, noch mit einem Interessenten zu verhandeln. Ziel sei es, das Festspielhaus bis Ende September zu verkaufen. Gelinge...

  • Füssen
  • 02.09.16
 560×

Unternehmen
Nach Schließung von Gut Adlersreuth in Oberreute steht das Gelände zum Verkauf

'Wirklich geglaubt hat das niemand', gibt der Bürgermeister von Oberreute, Gerhard Olexiuk, zu. Als er das erste Mal von den Gerüchten hörte, dass 'Gut Adlersreuth' schließt, erinnerte ihn das an viele ähnliche Situationen in den vergangenen Jahren. Doch stets ging es weiter. Diesmal aber wurden die Gerüchte zur bitteren Wahrheit für die 37 Mitarbeiter, die am 30. Juni ihren letzten Arbeitstag bei dem Unternehmen hatten. 1997 kaufte die Firma Geti Wilba die Fabrik. Sie hat ihren Hauptsitz in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.14
 27×

Unternehmen
Bergland Naturkäse in Lindenberg: Produktion steht still, Gespräche laufen weiter

Die Produktion ist eingestellt, ein großer Teil der 150 Mitarbeiter sind Anfang des Jahres in eine Transfergesellschaft gewechselt. Der Insolvenzverwalter von Bergland in Lindenberg und der Betriebsrat haben die Hoffnung auf einen Investor aber noch nicht aufgegeben, der den Betrieb oder Teile davon übernehmen könnte. 'Die Gespräche laufen weiter', sagt ein Sprecher des Insolvenzverwalters Michael Jaffé. Peter Schmidt, Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) im...

  • Kempten
  • 04.01.14
 22×

Protest
Firma Bergland in Lindenberg stellt Antrag auf Insolvenz

150 Mitarbeiter demonstrieren in der Stadt und vor dem Lindenberger Rathaus Die Lindenberger Firma Bergland hat gestern Insolvenzantrag gestellt. Das bestätigt das zuständige Amtsgericht Kempten auf Nachfrage, die Münchner Kanzlei Jaffé führt das Verfahren. Noch während Bergland-Geschäftsführer Klaus-Dieter Reiter in Kempten war, formierte sich ein Protestzug der Bergland-Mitarbeiter vom Betriebsgelände zum Rathaus. Dort sicherte Bürgermeister Johann Zeh moralische Unterstützung zu. 'Wir können...

  • Kempten
  • 28.09.13
 50×

Unternehmen
Schließung von Bergland in Lindenberg: Gespräche über Transfergesellschaft ohne Ergebnis

Gewerkschaft: Gesellschafter treiben Bergland in die Insolvenz 'Hier verlieren 150 Mitarbeiter dank Bayernland und Arla ihren Job.' Das Plakat hängt seit Tagen am Eingangstor der Bergland GmbH in Lindenberg. Mitarbeiter machen damit ihrem Ärger über die beiden Gesellschafter Luft. Die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) wirft deshalb den Gesellschaftern Bayernland und Arla vor, 'Bergland in die Insolvenz zu treiben'. Der Allgäuer NGG-Geschäftsführer Peter Schmidt, spricht von einer...

  • Kempten
  • 27.09.13
 578×

Wirtschaft
Finanzielle Turbulenzen bei Bäckerei Bittner in Memmingen

Antrag auf Insolvenzverfahren – Ziel ist der Erhalt des Betriebs – Unternehmen betreibt elf Filialen Die Bäckerei Bittner ist in finanzielle Turbulenzen geraten: Das Unternehmen, das über 160 Mitarbeiter beschäftigt, hat Antrag auf ein 'eigenverwaltetes Insolvenzverfahren' gestellt. 'Es gibt Fixkosten-Probleme, keine Umsatz-Probleme', sagt der Unternehmensberater Markus Zimmermann, der die Bäckerei bei ihren Sanierungsbemühungen berät. Ziel des Verfahrens sei es, das Unternehmen zu erhalten....

  • Kempten
  • 23.05.13
 192×

Sri
120 Mitarbeiter verlieren bei SRI in Durach ihre Stelle

Restliche Belegschaft soll weniger Gehalt bekommen Für 120 Mitarbeiter des insolventen Elektronik-Produzenten SRI in Durach (Oberallgäu) ist demnächst Schluss: Sie haben die Kündigung erhalten. 30 Leute hatten bereits nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens im Juli selbst gekündigt. In der Firma verbleiben nun knapp 300 Mitarbeiter und 50 Auszubildende. Von denen fordert die SRI-Geschäftsführung die Erhöhung der Arbeitszeit von 35 auf 40 Stunden ohne Lohnausgleich. Laut der...

  • Kempten
  • 04.10.12
 813×

Vacufol
Vacufol GmbH aus Bad Grönenbach wird verkauft - 43 Kündigungungen

43 Mitarbeiter der Verpackungs-Firma werden gekündigt Die österreichische Schur Flexibles Group wird neuer Eigentümer der Vacufol GmbH mit Sitz in Bad Grönenbach (Unterallgäu) werden. Dies gab der Münchner Insolvenzverwalter Dr. Marco Liebler jetzt bekannt. Er hat eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, die zum heutigen Donnerstag wirksam wird. Über die Höhe des Kaufpreises gibt es keine Informationen. Schur Flexibles erwirbt den gesamten Geschäftsbetrieb der Vacufol GmbH mit insgesamt...

  • Altusried
  • 06.09.12
 814×

Gusswerk Waltenhofen
Gusswerk Waltenhofen insolvent

Löhne für die rund 100 Mitarbeiter aber bis März gesichert Die Gusswerk Waltenhofen GmbH (Oberallgäu) hat Insolvenz angemeldet. Die Löhne und Gehälter für die rund 100 Mitarbeiter sind aber laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter Dr. Michael Jaffé bis März gesichert. Er leitete bereits mit Unterstützung der Agentur für Arbeit eine Vorfinanzierung des Insolvenzgeldes für die Angestellten in die Wege. Für Dezember waren die Löhne noch bezahlt worden. 'Wir wollen die Produktion aufrechterhalten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.12
 179×

Wirtschaft
Leinsle übernimmt Kirchner

Buchloer Spedition kauft insolventen Transportbetrieb - Knapp 20 Mitarbeiter atmen auf Ein vorweggenommenes, aber umso schöneres Weihnachtsgeschenk gibt es nach Monaten des Bangens und Hoffens für die knapp 20 Mitarbeiter der Johann Kirchner GmbH. Das insolvente Buchloer Traditionsunternehmen ist gerettet. Die Firma Leinsle übernimmt zum 1. Januar 2011 den Allgäuer Transportbetrieb, der im Juni Insolvenz anmelden musste. Steigende Kosten «Die Kirchner-Mitarbeiter wurden bei einer...

  • Buchloe
  • 23.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ