Insolvenz

Beiträge zum Thema Insolvenz

Am Webopac-Standort im Gewerbepark wehen schon die Fahnen der Finsterwalder-Gruppe.
 1.286×

Insolvenz
Investor für Kaufbeurer Logistikunternehmen Webopac Logistics gefunden

Für den Standort des insolventen Kaufbeurer Logistikunternehmens Webopac Logistics stehen die Ampeln auf Grün. Wie Insolvenzverwalter Florian Zistler von der Pluta-Rechtsanwalts GmbH mitteilte, übernimmt die Finsterwalder-Gruppe (Türkheim) den Geschäftsbetrieb und die 44 Arbeitsplätze. Am Freitag wurde der Kaufvertrag unterzeichnet. Webopac-Geschäftsführer Werner Bobritz hatte Ende vergangenen Jahres wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. Am 1. März wurde das Verfahren...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.19
Das Unternehmen Webopac-Logistics im Kaufbeurer Gewerbepark steckt in wirtschaftlichen Schwierigkeiten.
 2.485×

Wirtschaft
Webopac-Logistics in Kaufbeuren meldet Insolvenz an

Wirtschaftliche Turbulenzen beim Logistikunternehmen Webopac-Logistics: Geschäftsführer Werner Bobritz hat wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenz angemeldet. 50 Mitarbeiter einschließlich der zehn Auszubildenden sind betroffen. Deren Gehälter sind vorerst über das Insolvenzgeld gesichert. Wie der vorläufige Insolvenzverwalter Florian Zistler von der Pluta Rechtsanwalts GmbH mitteilt, läuft der Geschäftsbetrieb nahtlos weiter. Er sieht gute Zukunftschancen für den Betrieb. Ziel des...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.18
Impressionen aus alten Zeiten: Blick in die Garnspinnerei Anfang dieses Jahrhunderts bei Momm (links), die Insolvenzversteigerung 2005 in der Textilfabrik mit Gästen aus aller Welt (unten, Mitte) und die altehrwürdige Momm-Geschäftsführervilla (unten, rechts), in der heute Büros residieren. Derzeit wird der Südteil des Wohn- und Gewerbeparks Momm für neue Wohnbebauung vorbereitet. Die markante Sheddachhalle (oben, rechts) muss weichen.
 2.327×

Pleite
Insolvenzverfahren über Kaufbeurer Textilfabrik Momm nach 13 Jahren vor dem Abschluss

Die Mitarbeiter hatten Tränen in den Augen. Unter Position Nummer 866 ein Faxgerät, unter 770 ein Diktiergerät. Der komplette Websaal 4 mit den Nummern 425 bis 534 zusammengefasst, samt der 89 hochmodernen Luftwebmaschinen, Marke Dornier, Baujahr 1996. Die Bandbreite war groß in dem Versteigerungskatalog mit knapp 900 Positionen, hinter denen sich tausende von Einzelstücken und sogar die Ausrüstung für 31 Werksfeuerwehrleute verbargen. Eine komplette Fabrik kam am Tag der...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.18
 1.629×

Lebensmittelbranche
Nach der Insolvenz der Lutz-Gruppe übernimmt Vion das Unternehmen Otto Nocker in Germaringen

Die Zukunft des fleischverarbeitenden Betriebes Otto Nocker ist gesichert. Die Vion-Gruppe übernimmt das Germaringer Unternehmen. Es gehörte zur insolventen Lutz Fleischwaren-Unternehmensgruppe. Wie der Konzern mit Deutschlandzentrale in Düsseldorf mitteilte, erhielt Vion in einem Bieterverfahren den Zuschlag zum Kauf des Germaringer Standortes, der früher zur Firma Moksel in Buchloe und damit schon einmal zu Vion gehörte. In Belegschaftskreisen war die Erleichterung gestern spürbar. 'Man hat...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.17
 806×

Insolvenz
100 Mitarbeiter in Germaringen sind von den finanziellen Turbulenzen bei Lutz Fleischwaren betroffen

Die Stimmung in der Betriebsversammlung bei Otto Nocker in Germaringen war am Ende besser als zu Beginn. 'Ich glaube, wir können wirklich hoffen', sagte eine Beschäftigte. Am Donnerstag war bekannt geworden, dass die Unternehmensgruppe Lutz Fleischwaren in Landsberg Liquiditätsprobleme hat und einen Insolvenzantrag gestellt hat. Zum Konzern gehört auch der Fleisch verarbeitende Betrieb in Germaringen, mit 84 festangestellten Beschäftigten und 24 Leiharbeitern der größte Arbeitgeber in der...

  • Kaufbeuren
  • 28.04.17
 194×

Bad Wörishofen
Bad Wörishofener Privatbrauerei Löwenbräu meldet Insolvenz an

Die Privatbrauerei Löwenbräu in Bad Wörishofen hat Insolvenz angemeldet. Ein Insolvenzverwalter prüft zurzeit, ob eine Sanierung der Brauerei möglich ist. Der Geschäftsbetrieb werde bis auf weiteres normal geführt, die Löhne und Gehälter seien gesichert. Als Grund für die finanziellen Schwierigkeiten nennt Inhaber Roland Forster Altlasten und rückläufige Übernachtungszahlen in Bad Wörishofen. Die Brauerei wurde bereits 1905 gegründet, von einer möglichen Schließung wären 26 Mitarbeiter...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.12
 41×

Insolvenz
Verfahren der Futtertrocknung in Ruderatshofen hat begonnen

Intensive Verhandlung Für die Futtertrocknungsgenossenschaft Ruderatshofen hat das Insolvenzverfahren begonnen. Anfang nächster Woche muss Mathias Dorn, den das Amtsgericht Kempten zum Insolvenzverwalter bestellt hat, der Gläubigerversammlung Angebote und Konzepte vorlegen. Aus dem In- und Ausland stammen die 45 Angebote für die Futtertrocknung. Sie war in eine erhebliche finanzielle Schieflage geraten (wir berichteten). Dorn hatte in den vergangenen Wochen die Unterlagen gesichtet. Mit...

  • Kaufbeuren
  • 04.02.11
 68×

Pleite
Futtertrocknung muss Insolvenz anmelden

Mehr Ausgaben als Einnahmen - Anlage liefert trotzdem weiter Fernwärme Mehr Ausgaben als Einnahmen: Das brachte die Futtertrocknungsgenossenschaft Ruderatshofen in die Klemme. Die war nun so groß, dass sich der Vorstand entschloss, beim zuständigen Amtsgericht Insolvenz anzumelden. Auf das Fernwärmenetz in Marktoberdorf soll dies keine Auswirkungen haben, betonten sowohl Henrik Felbier vom Hamburger Unternehmenssanierer Felbier-Mall als auch Angelika Reichelt, die Geschäftsführerin der...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ