Insolvenz

Beiträge zum Thema Insolvenz

 15×

Insolvenz
Praktiker-Märkte im Allgäu bleiben vorerst offen

Der Betrieb der Praktiker-Märkte im Allgäu geht vorerst weiter. Wie lange noch ist unklar. Die Baumarktkette Praktiker steht vor der Pleite. Sie will Insolvenz anmelden. Jahrelang konnte Praktiker mit seinen Rabattaktionen "20 Prozent auf alles - außer Tiernahrung" gut leben. Nachdem diese eingestellt worden war, blieben Medienberichten zufolge auch die Kunden aus.

  • Kempten
  • 11.07.13
 15×

Caritas
Immer mehr Schuldnerberatungen in Kaufbeuren

Unter anderem ist Kauf- und Spielsucht in Kaufbeuren ein Problem Jedes Jahr hat die Schuldner- und Insolvenzberatung der Caritas in Kaufbeuren mehr Arbeit. Die Ursachen dafür, dass jemand sich überschuldet, sind laut Daniela Herschmann von der Kaufbeurer Schuldner- und Insolvenzberatung der Caritas vielschichtig. 'Eine Rolle spielt etwa das Thema Sucht.' Wer jetzt zuerst an Alkohol oder Drogen denkt, liegt aber daneben. Denn ein großer Teil der Kaufbeurer, die die Leistungen der aufsuchen,...

  • Kempten
  • 05.07.13
 8×

Landwirtschaft
Allgäuer Bauernfamilie steht wegen Rinder-Tbc-Untersuchungen vor dem Aus

Weil sie ihre Tiere nicht gegen Rindertuberkulose impfen lassen wollte - steht eine Allgäuer Bauernfamilie jetzt vor dem Aus. Die Interessengemeinschaft für gesunde Tiere, kurz IggT, ruft aus Solidarität zum Protest auf. Die Familie ist ebenfalls Mitglied der IggT und wurde vom Landratsamt mit einer Milchverarbeitungssperre belegt. Da diese Sperre das Aus für den Betrieb bedeutet, hegt das Verwaltungsgericht Augsburg jetzt erste Zweifel an der Rechtmäßigkeit der behördlichen Anordnungen in...

  • Kempten
  • 19.06.13
 16×

Versorgung
Ersatzversorgung für Allgäuer Kunden von Flexgas

Unternehmen Flexgas ist pleite Nach der Insolvenz von Flexstrom ist jetzt auch das Tochter-Unternehmen Flexgas pleite. Einige hundert Kunden im Allgäu können deswegen nicht mehr von den Unternehmen beliefert werden. Aufgrund der Insolvenz fallen die Betroffenen jetzt in die gesetzlich vorgeschriebene Ersatzversorgung durch den jeweiligen Grundversorger. Das ist in den meisten Fällen die Thüga Energie in Bad Waldsee.

  • Marktoberdorf
  • 23.05.13
 22×

Wirtschaft
Umsätze beim insolventen Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt steigen

Der insolvente Strumpfhersteller blickt wieder optimistisch in die Zukunft Der insolvente Immenstädter Strumpfhersteller Kunert blickt wieder optimistisch in die Zukunft. Nachdem die Zahlen im ersten Quartal 2013 laut dem Unternehmen noch hinter den Erwartungen lagen, hat sich der Absatz seit April positiv entwickelt. Zu Beginn des zweiten Quartals lägen die Umsätze weit über den selbstgesteckten Zielen und über denen des Vorjahres. Seit Beginn der Firmensanierung habe der deutsche Handel...

  • Kempten
  • 23.05.13
 578×

Wirtschaft
Finanzielle Turbulenzen bei Bäckerei Bittner in Memmingen

Antrag auf Insolvenzverfahren – Ziel ist der Erhalt des Betriebs – Unternehmen betreibt elf Filialen Die Bäckerei Bittner ist in finanzielle Turbulenzen geraten: Das Unternehmen, das über 160 Mitarbeiter beschäftigt, hat Antrag auf ein 'eigenverwaltetes Insolvenzverfahren' gestellt. 'Es gibt Fixkosten-Probleme, keine Umsatz-Probleme', sagt der Unternehmensberater Markus Zimmermann, der die Bäckerei bei ihren Sanierungsbemühungen berät. Ziel des Verfahrens sei es, das Unternehmen zu erhalten....

  • Kempten
  • 23.05.13
 16×

Insolvenz
Nach Beginn des Insolvenzverfahrens: Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt optimistisch

Der Strumpfhersteller Kunert in Immenstadt blickt seit Beginn der Unternehmenssanierung wieder optimistischer in die Zukunft. Die Absatzzahlen hätten sich seit April positiv entwickelt. Damit liegen die Umsätze deutlich über den selbst gesteckten Zielen und dem Vorjahr. Laut Arndt Geiwitz, Sanierungsexperte bei KUNERT Fashion GmbH & Co. KG, habe man mit dem Verfahrenswechsel den Weg für vertiefte Verhandlungen mit Investoren frei gemacht. Die positive Entwicklung auf dem Markt stärke...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.13
 377×

Konkurs
Solarfirma SWT aus Unterthingau in Insolvenz

Unternehmer sieht sich als Opfer eines Umsatzsteuerbetrugs Die Firma SWT Solar- und Wärmetechnik in Unterthingau befindet sich in Insolvenz. Diese wurde zum 1. Mai eröffnet. Das teilte Firmeninhaber Walter Fleschhutz der Allgäuer Zeitung mit. Er wolle sich an die Öffentlichkeit wenden, um andere Firmen vor einem ähnlichen Schicksal zu bewahren, denn die Firma SWT sei einem 'Umsatzsteuerbetrug' aufgesessen, so die Darstellung von Fleschhutz. Seit dem 1. Mai liegt alles, was die Firma SWT...

  • Marktoberdorf
  • 17.05.13
 228×

Tiere
Tierheim in Beckstetten droht die Insolvenz – Rentenversicherung fordert 53 000 Euro

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-Vorsitzenden wegen Untreue Das Tierheim bei Beckstetten, das vom Kaufbeurer Tierschutzverein getragen wird, steht möglicherweise vor der Insolvenz. Hintergrund ist eine Forderung der Deutschen Rentenversicherung in Höhe von rund 53.000 Euro gegen den Verein. Nach Angaben der Rentenversicherung besteht der Verdacht, dass der frühere Vorsitzende des Vereins Abgaben zur Sozialversicherung nicht entrichtet haben soll. Das bestätigt auch die Staatsanwaltschaft...

  • Buchloe
  • 11.05.13
 127×

Insolvenz
Insolvenzverfahren für den Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt ist eröffnet

Das Insolvenzverfahren für den Strumpfhersteller Kunert AG ist eröffnet worden. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, hat das Amtsgericht Kempten schon einen Insolvenzverwalter bestellt. Das 1907 gegründete Unternehmen hatte im Februar die Sanierung in Eigenverwaltung beantragt, ist wegen "aussichtsreicher Gespräche" hin aber in ein reguläres Insolvenzverfahren gewechselt. Das ermöglicht es Käufern, Kunert ohne Schulden zu übernehmen. Ein Schuldenberg und hohe Kosten belasten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.13
 24×

Stromversorgung
Allgäuer Stromlieferanten springen für Kunden von Flexstrom ein

Örtliche Stromlieferanten springen für Pleite-Firma ein Seit Freitag, 19. April erhalten Kunden der Flexstrom-Unternehmensgruppe vom örtlichen Energieversorger die sogenannte 'Ersatzversorgung'. Hintergrund ist, dass der vorläufige Insolvenzverwalter der Flexstrom-Unternehmensgruppe Ende vergangener Woche erklärte, dass die Belieferung von Endkunden mit elektrischer Energie eingestellt wird. Für den betroffenen Kundenkreis greift damit die Belieferung durch die gesetzlich vorgeschriebene...

  • Kempten
  • 25.04.13
 18×

Insolvenz
Gekündigte Arbeitnehmer zeigen Verständnis für Insolvenzverfahren Kunerts aus Immenstadt

Nach dem eingeleiteten Insolvenzverfahren, werden 64 Arbeitsplätze bei dem angeschlagenen Strumpfhersteller Kunert in Immenstadt gestrichen. Laut Sprecher Patrick Hacker zeigten die Beschäftigten Verständnis für diese Sanierungsmaßnahme, denn man habe frühzeitig das Gespräch gesucht. Management und Betriebsrat hätten sich an einen Tisch gesetzt und einen sogenannten Interessensausgleich auf Basis eines Sozialplans unterschrieben. Außerdem wird es eine Transfergesellschaft geben. Wie...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.13
 13×

Wirtschaft
Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt entscheidet sich für Insolvenzverfahren

Der schwer angeschlagene Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt will jetzt doch ein reguläres Insolvenzverfahren eröffnen. Kunert hatte im Februar bei Gericht zunächst die Sanierung in Eigenverwaltung beantragt. Seit Beginn der Sanierungsmaßnahmen habe es "aussichtsreiche Gespräche" mit Investoren gegeben, die bereit wären, Kunert ganz oder in Teilen zu übernehmen, sagte Sachverwalter Arndt Geiwitz. Dafür sei allerdings der Wechsel in ein reguläres Insolvenzverfahren besser...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.13
 178×

Marktoberdorf
Schuldnerberatung im Ostallgäu - Mehr Hilfesuchende aber weniger Schulden

Trotz Arbeit verschuldet Auf den ersten Blick scheint es, als würde die Schuldenfalle immer öfter zuschnappen. 269 Hilfesuchende wandten sich im vergangenen Jahr erstmals an die Schuldnerberatung Ostallgäu in Marktoberdorf. 2011 waren es noch 219, also 50 weniger. 269 Hilfesuchende, das ist etwa einer pro Werktag. Auch wenn die Zahl der Hilfesuchenden gestiegen ist, ihre Verschuldung ist um 1,4 Millionen Euro gesunken. 2011 lagen die Schulden der 219 Betroffenen bei 13,8 Millionen Euro. 2012...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.13
 46×

Kunert
Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt unter Schutzschirm des neuen Insolvenzrechts

Fünf vor zwölf Der angeschlagene Immenstädter Strumpfhersteller Kunert ist unter den Schutzschirm des neuen Insolvenzrechts geschlüpft. Das as Unternehmen versucht so, sich geordnet selbst zu sanieren, bevor es zahlungsunfähig wird. Was ist das Schutzschirmverfahren? Es ermöglicht Unternehmen, die von Zahlungsunfähigkeit bedroht sind, eine Sanierung in Eigenregie unter einem 'Schutzschirm' - also unter Nutzung der Mechanismen des Insolvenzrechts. Zum Vergleich: Im Insolvenzverfahren übernimmt...

  • Kempten
  • 13.03.13
 3×

Kaufbeuren
ESV Kaufbeuren: Keine Abstiegsrunde in der zweiten Eishockey-Bundesliga

In der zweiten Eishockey-Bundesliga wird es in dieser Saison keinen Absteiger geben. Nach der Insolvenz von Hannover beschloss die Mehrheit der Clubs, keine Abstiegsrunde zu spielen. Damit ist die Saison für den ESV Kaufbeuren Mitte März beendet. Nächstes Spiel in der noch laufenden Saison für die Joker ist am Sonntag in Landsberg gegen Crimmitschau. In der Oberliga beginnen für den EV Füssen heute die Play-Offs gegen den VER Selb. Gespielt wird im Modus "Best of seven". Bully im...

  • Kempten
  • 01.03.13
 356×

Einzelhandel
Woolworth liebäugelt mit Kaufbeuren

Nach Insolvenz zog sich Kaufhauskette aus Stadt zurück – Nun sucht sie wieder Räume Die Konzernleitung von Woolworth kann sich offenbar die Rückkehr einer Filiale nach Kaufbeuren vorstellen. Bis vor zweieinhalb Jahren gab es Woolworth bereits in der Kaufbeurer Fußgängerzone. 2010 führten die Verhandlungen zwischen dem Gebäudeeigentümer in der Schmiedgasse und dem Erwerberkonsortium der damals insolventen Warenhauskette über einen neuen Mietvertrag zu keinen Ergebnissen. Nun gibt es offenbar...

  • Kempten
  • 26.02.13
 22×

Immenstadt
Strumpfhersteller Kunert aus Immenstadt von Insolvenz bedroht

Der Strumpfhersteller Kunert mit Sitz in Immenstadt ist von Insolvenz bedroht. Darum hat das Unternehmen jetzt die Sanierung in Eigenverwaltung beantragt und das Amtsgericht Kempten habe dem Antrag zugestimmt, teilte das Unternehmen am vergangenen Abend mit. Bestehende Altlasten sollen die Ursache sein. Kunert sei nicht insolvent, sondern nur von Insolvenz bedroht, betonte Sprecher Patrick Hacker. Hinsichtlich der Altlasten gelte es jetzt, viele Belastungen zu prüfen. Wenn das Unternehmen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.02.13
 44×

Waltenhofen
Gusswerk in Waltenhofen vor dem Aus

Monatelang hatten die Verantwortlichen verhandelt jetzt steht das Gusswerk in Waltenhofen doch vor dem Aus. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, ist der letzte potentielle Investor abgesprungen. Wie die Allgäuer Zeitung heute berichtet, ist der letzte potentielle Investor abgesprungen. Das sei höchst bedauerlich für die Mitarbeiter und die Region sagten Waltenhofens Bürgermeister Eckhard Harscher und Oberallgäus Landrat Gebhard Kaiser. Anfang des Jahres hatte das Gusswerk Insolvenz...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.10.12
 192×

Sri
120 Mitarbeiter verlieren bei SRI in Durach ihre Stelle

Restliche Belegschaft soll weniger Gehalt bekommen Für 120 Mitarbeiter des insolventen Elektronik-Produzenten SRI in Durach (Oberallgäu) ist demnächst Schluss: Sie haben die Kündigung erhalten. 30 Leute hatten bereits nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens im Juli selbst gekündigt. In der Firma verbleiben nun knapp 300 Mitarbeiter und 50 Auszubildende. Von denen fordert die SRI-Geschäftsführung die Erhöhung der Arbeitszeit von 35 auf 40 Stunden ohne Lohnausgleich. Laut der...

  • Kempten
  • 04.10.12
 437×

Wirtschaft
Insolvenz: SRI in Durach kündigt 120 Mitarbeitern

Investition notwendig Die Firma SRI in Durach entlässt 120 Mitarbeiter. Laut Allgäuer Zeitung, könne der insolvente Elektronikproduzent nur durch eine Investition in einstelliger Millionenhöhe überleben. Außerdem sollen die knapp 350 verbleibenden Mitarbeiter auf Teile ihres Gehalts verzichten. Wenn es nach SRI-Chef Kampmann geht, sollen die Angestellten auch langfristig länger arbeiten: Nur so könnten die Kosten weiter gesenkt und das Unternehmen gerettet werden.

  • Kempten
  • 29.09.12
 42×

Kaufbeuren
Ehemaliger Insolvenzverwalter zu einem Jahr auf Bewährung verurteilt

Ein Jahr auf Bewährung lautet das Urteil, zu dem ein ehemaliger Insolvenzverwalter vor dem Amtsgericht Kaufbeuren verurteilt worden ist. In dem Zeitraum von 2000 bis 2010 hatte er in seiner Funktion als Insolvenzverwalter einen Betrag in Höhe von insgesamt rund 143.000 Euro veruntreut. Die Staatsanwaltschaft, die Verteidigung und der Richter haben sich am Mittag darauf geeinigt, von den 14 Fällen der Veruntreuung lediglich die Fälle zu verhandeln, bei denen große Beträge im Spiel...

  • Kempten
  • 07.09.12
 19×

Kaufbeuren
Mehr als 140.000 Euro veruntreut - ehemaliger Insolvenzverwalter vor Gericht

Wegen Untreue in Höhe von 143.000 Euro muss sich heute ein ehemaliger Insolvenzverwalter vor dem Amtsgericht Kaufbeuren verantworten. Ihm wird vorgeworfen, im Zeitraum von 2000 bis 2010 in 14 Fällen seine Pflicht als Insolvenzverwalter nicht ausgeübt zu haben. Es handelt sich hierbei um Beträge in Höhe von 88 bis 46 000 Euro. Ob hinter der Tat Unfähigkeit oder Kriminalität steckt, ist nicht zu sagen. Das Urteil wird noch heute erwartet, falls der Angeklagte geständig ist, droht ihm...

  • Kempten
  • 06.09.12
 813×

Vacufol
Vacufol GmbH aus Bad Grönenbach wird verkauft - 43 Kündigungungen

43 Mitarbeiter der Verpackungs-Firma werden gekündigt Die österreichische Schur Flexibles Group wird neuer Eigentümer der Vacufol GmbH mit Sitz in Bad Grönenbach (Unterallgäu) werden. Dies gab der Münchner Insolvenzverwalter Dr. Marco Liebler jetzt bekannt. Er hat eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, die zum heutigen Donnerstag wirksam wird. Über die Höhe des Kaufpreises gibt es keine Informationen. Schur Flexibles erwirbt den gesamten Geschäftsbetrieb der Vacufol GmbH mit insgesamt...

  • Altusried
  • 06.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ