Initiative

Beiträge zum Thema Initiative

 17×

Hotelpläne
Hotel Alpsee: Bürgerinitiative nimmt Klage zurück

Mitglieder wollen nach dem Erfolg beim Bürgerentscheid den Rechtsstreit beenden Die Bürgerinitiative zum Erhalt der Alpseelandschaft (BI) nimmt ihre Klage zurück. Das gab die Gruppierung jetzt in einer Pressemitteilung bekannt. Die Initiative hatte, wie berichtet, gegen die Stadt Immenstadt geklagt, weil diese ihr Bürgerbegehren nicht zugelassen hatte. Durch den Ausgang des Bürgerentscheids, bei dem über 60 Prozent gegen die Hotelpläne am Alpsee stimmten, hätte die BI ihr Ziel weitgehend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.03.15
 11×

Initiative
Arbeitskreis soll Weihnachtsmarkt in Kempten aufpeppen

Jetzt ist es endgültig beschlossen: Ein Arbeitskreis kümmert sich darum, den Weihnachtsmarkt aufzupeppen. Darin sitzen Vertreter verschiedener städtischer Organisationen und Stadträte. Sie sollen jetzt Ideen sammeln und Vorschläge machen, wie der Weihnachtsmarkt besser und schöner werden kann. Die Initiative geht auf CSU-Stadtrat Peter Wagenbrenner zurück, der schon lange beantragt hat, den Markt attraktiver zu machen. Was bereits jetzt schon im Gespräch ist und wo die Defizite sind –...

  • Kempten
  • 13.02.15
 37×

Bewerbung
Initiative für eine faire Stadt in Kaufbeuren gegründet

Um mehr Gerechtigkeit auf lokaler Ebene zu erreichen, gründete sich in Kaufbeuren eine Initiative für eine 'faire Stadt'. Ziel ist es laut Stadträtin Marita Knauer die fünf Kriterien der Dachorganisation 'Faritrade-Towns' zu erfüllen und damit den Titel führen zu dürfen. Denn "alles fängt im Kleinen an", sagt Manfred Pfänder vom Weltladen. Er will ebenso wie die dritte Mitstreiterin im Bunde, Silvia Wolf, in Kaufbeuren "mehr Bewusstsein für Nachhaltigkeit" schaffen. Fairer...

  • Kempten
  • 06.02.15
 96×

Stadtentwicklung
Marktoberdorfer Initiative soll über Belebung der Fußgängerzone nachdenken

Die östliche Georg-Fischer-Straße in Marktoberdorf ist ein Problemfall. Geschäftsleute brauchen dort einen langen Atem, um durchzuhalten, denn nur wenige Kunden verirren sich in diesen Bereich der Fußgängerzone. Nun soll eine neugegründete Initiative aus Geschäftsleuten und Hausbesitzern darüber nachdenken, welchen Anteil sie zur Aufwertung der Straße leisten können. Das kann mit einem freundlicheren Anstrich der Häuser oder einer einladenden Präsentation der Waren vor dem Geschäft beginnen....

  • Marktoberdorf
  • 05.02.15
 21×

Verkehr
Sonthofer Stadtrat unterstützt Bürgeranliegen für eine B19-Anschlussstelle

Teilerfolg für die Bürgerinitiative, die eine B19-Anschlussstelle an der Brücke zwischen Burgberg und Blaichach fordert: Sonthofens Stadtrat unterstützt das Anliegen der Menschen aus Rieden. Denn die leiden unter der starken Verkehrsbelastung. Der Stadtrat forderte einstimmig den Landkreis auf, im Rahmen eines Gutachtens die konkreten Auswirkungen für Sonthofen und Immenstadt zu prüfen. Parallel erhält das Rathaus den Auftrag, andere Maßnahmen zu erarbeiten, um den Verkehr in Rieden zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.15
 53×

Flüchtlinge
Asyl-Arbeitskreis in Memmingen gegründet

Die Zahl der Asylbewerber in Memmingen steigt. Laut Walter Neß, Leiter des städtischen Ausländeramts, leben derzeit über 200 Flüchtlinge in der Stadt. Um ihnen in ihrer neuen Umgebung eine gute Aufnahme und Betreuung zu ermöglichen, wurde auf Initiative der katholischen Pfarreiengemeinschaft nun ein Arbeitskreis gegründet, der sich mit Themen der Flüchtlingshilfe befasst. 75 Personen aus verschiedenen Gremien, Vereinen, Behörden und Kircheneinrichtungen kamen zum ersten Treffen diese Woche....

  • Kempten
  • 12.12.14
 15×

Auszeichnung
13 barrierefreie Objekte in Marktoberdorf hervorgehoben

'Barrierefrei hilft uns allen', sagte Marktoberdorfs Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. Und er unterstrich dabei die Bedeutung der Urkunden, die er im Auftrag der grenzüberschreitenden Initiative 'Allgäu-Tirol barrierefrei' an Vertreter und Bauherren ausgewählter, öffentlich zugänglicher Einrichtungen in Marktoberdorf übergab. Alle Vorschläge, die die Stadt eingereicht hatte und die sich nach Prüfung durch eine Jury tatsächlich als voll und nicht nur bedingt barrierefrei erwiesen, sind mit der...

  • Marktoberdorf
  • 09.12.14
 47×

Hebauf
Zahlreiche Kinder bei Richtfest der neuen Kinderkrippe in Maria-Thann

Normalerweise kommen zu einem Richtfest Handwerker und Bauherren. In Maria-Thann sind gestern aber eine ganze Schar Kinder zum Hebauf der neuen Kinderkrippe gekommen. Und die packten auch gleich kräftig mit an. Den Richtbaum schmückten sie mit ihren zu Papier gebrachten Wünschen. Dann halfen sie, den Baum auf den Anbau zu ziehen. Das Richtfest kam nicht zuletzt auf Initiative des benachbarten Kindergartens zustande. Wieviel der Anbau der Krippe an den Kindergarten kostet und wie das Gebäude...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.14
 261×

Initiative
Füssener Bürger wollen alten Bahnhof kaufen und renovieren

Die Freunde des Füssener Prinzregenten-Bahnhofs wollen die Gründung eines Vereins vorantreiben, um das historische Bahnhofsgebäude zu kaufen und sich weiter für dessen Sanierung einzusetzen. Damit das gelingt, 'wünschen wir uns, mit Hubert Schmid ins Gespräch zu kommen,' sagte Dr. Christoph Böhm. Dem Bauunternehmer Hubert Schmid gehört das Gebäude. Er gehört zum zehnköpfigen Vorstand des bisher noch losen Zusammenschlusses von Bürgern, der sich kürzlich zu einer Informationsveranstaltung in...

  • Füssen
  • 01.12.14
 16×   2 Bilder

Streit
Hotel-Diskussion in Bühl: Bürgerinitiative Pro Immenstadt unterstützt Projekt

Aus der Diskussion um ein Hotel-Projekt in Bühl am Alpsee ist eine zweite Bürgerinitiative entstanden. Die Gruppe 'Pro Immenstadt' spricht sich klar für Hotelansiedlungen in Bühl aus, richtet den Blick aber ausdrücklich auf die Gesamtentwicklung der Stadt Immenstadt, wie Sprecher Richard Kraus (53, Bühl) erklärt. Christian Mangstl und Felix Schädler von der Alpstein Chalets GmbH & Co. KG planen ein Hotel am Ostufer zwischen Campingplatz, öffentlicher Liegewiese und Bahnlinie. Das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.11.14
 3×

Eisstadion
Initiative Neues Kaufbeuren hat bereits 40 Prozent des Unterschriftensolls erreicht

Zehn Tage nach Beginn der Unterschriftensammlung hat die Initiative 'Neues Kaufbeuren' bereits 40 Prozent der nötigen Unterschriften für ein Bürgerbegehren gegen das geplante neue Profi-Eisstadion in Kaufbeuren zusammen. Insgesamt sind 2.300 Unterschriften nötig, um das angestrebte Bürgerbegehren auf den Weg zu bringen. Die Stadt will eine neue Profi-Eishalle für 20 Millionen Euro bauen. Die Bürgerinitiative "Neues Kaufbeuren" will das verhindern und schlägt deshalb eine abgespeckte...

  • Kempten
  • 22.10.14
 191×

Unterstützung
Lass den Klick in deiner Stadt! - Eine Initiative zur Förderung des Einzelhandels im Allgäu

Eine Initiative zur Förderung des Einzelhandels im Allgäu Immer mehr Menschen jeden Alters nutzen die bequeme Alternative zum traditionellen 'Offline-Einkauf' – das Online-Shopping. Der zunehmende Online-Einkauf entzieht ortsansässigen Händlern die nötigen Umsätze. Tragen auch Sie als Allgäuer zu dieser Aktion mit Ihrer bewussten Kaufentscheidung im lokalen Handel bei und sichern Sie sich ganz persönliche Vorteile dadurch. Unser Dankeschön an Sie: Sie haben in der Aktionszeit, vom 02....

  • Kempten
  • 01.10.14
 16×

Jubiläum
Verein Füssen-West feiert sein 40-jähriges Bestehen

Seine Anfänge liegen in einer Bürgerinitiative, die vor über vier Jahrzehnten den Bau eines monströsen Altenheims im Füssener Westen verhindert hat: Der Verein Füssen-West feierte an diesem Wochenende sein 40-Jähriges Bestehen und die Arbeit geht ihm nicht aus. Wie die amtierende Vorsitzende Evelyn Vesenmayer im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung Zeitung verdeutlichte, werde die Verkehrssituation 'zunehmend problematischer'. Mit Blick auf die Straßen im Stadtteil mit 5000 Bürgern sei ein...

  • Füssen
  • 14.09.14
 8×

Stadtplanung
Eisstadion und Forettle: Kaufbeurer Fan-Initiative fordert Plan B

Die Kaufbeurer Fan-Initiative Pro Eisstadion KF bittet Oberbürgermeister Stefan Bosse in Sachen Fachmarktzentrum Forettle, beziehungsweise des Neubauprojektes Eisstadion, um einen Plan B. Die Initiative fordert noch vor dem ersten Juli ein Gutachten und eine Entscheidung vom Stadtchef. Außerdem sollte nach Meinung der Kaufbeurer Faninitiative auf das Bürgerbegehren verzichtet werden. Das sei mittlerweile viel zu emotional aufgeladen.

  • Kempten
  • 10.06.14
 28×

Selbsthilfe
Dorfladen für Opfenbach: Bürger ergreifen die Initiative

Die Bürger der 2.300-Einwohner-Gemeinde Opfenbach im Landkreis Lindau greifen zur Selbsthilfe. 141 haben Anteile an einer Betreibergesellschaft für einen Dorfladen gezeichnet. Insgesamt 53.000 Euro sind so an einem Abend zusammengekommen. Möglich ist entweder der Bau eines neuen Dorfladens oder die Miete entsprechender Flächen. Zum Thema geworden ist der Dorfladen in Opfenbach, weil das bisherige Geschäft geschlossen wird. Mehr über die Bürgerinitiative finden Sie in Der Westallgäuer vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.14
 40×

Unterstützung
Sprachkurs für Asylbewerber in Kirchhaslach

Das alte 'Laurentia-Lied' ist manchen noch aus Kindheitstagen in Erinnerung. Bei einem Deutschkurs für Asylbewerber im Kirchhaslacher Rathaussaal erweist es sich geradezu als Ohrwurm. Denn es eignet sich hervorragend dazu, die Namen der Wochentage zu lernen. Da die Melodie den Menschen aus verschiedenen Nationen ins Ohr geht und der zum Aufstehen und Sitzen auffordernde Refrain den jüngeren und älteren Schülern sichtlich Spaß macht, herrscht zum Abschluss der Deutschstunde eine vergnügte...

  • Kirchhaslach
  • 03.04.14
 12×

Einsatz
Über 1.000 Preise für Engagierte

Das Unternehmen dm will ehrenamtliches Engagement mit Sozialinitiative würdigen Der dm-Drogerie-Markt startet mit 'Helfer Herzen – Der dm-Preis für Engagement' bereits seine dritte Sozialinitiative. Menschen, die sich ehrenamtlich einsetzen, werden dabei mit mehr als 1.000 regionalen und nationalen Preisen für ihr Engagement gewürdigt. Das Unternehmen stellt dafür mehr als eine Million Euro Preisgeld zur Verfügung. Gemeinsam mit dem UNESCO-Kommission soll auf ehrenamtliches Engagement in...

  • Kempten
  • 13.03.14
 100×

Initiative
Kempten-Thingers ist kein sozialer Brennpunkt mehr

Treffpunkt Bürgertreff Thingers ist am Freitag Vormittag für deutsche und russische Bürger angesagt. Die einen kommen zum Singkreis, der (wie man stolz erzählt) schon Auftritte im Altenheim gemeistert hat, die anderen treffen sich zum Kartenspiel. Genau das, sagt Stadtteilmanagerin Ruth Haupt, sei Sinn und Zweck: Spaß haben, miteinander reden. Entstanden im Rahmen des Projekts 'Soziale Stadt' gilt der Bürgertreff in Thingers mit seinen Angeboten als das Integrationszentrum überhaupt. Lange...

  • Kempten
  • 10.03.14
 15×

Initiative
Lindauer Landrat dankt Ministerpräsident Seehofer für Engagement

Nach einem Gespräch im September 2012 hat das Bayerische Kabinett eine Finanzierung des Umbaus der Inselhalle in Höhe von 25 Millionen Euro beschlossen. Damit ist die weitere Austragung der Nobelpreisträgertagung gesichert. Wegen der Nachwuchssorgen der Firma Hochschule Kempten die Fachrichtung Fahrer-Assistenz-Systeme als Stiftungsprofessur eingerichtet.

  • Lindau
  • 11.02.14
 23×

Ludwig und die Punktesünder

TÜV-Kampagne macht auf Abbaumöglichkeiten bis Mai aufmerksam Die Reform des Flensburger Punktesystems tritt am 1. Mai 2014 in Kraft. Diese führt unter anderem dazu, dass es wesentlich komplizierter wird, Punkte wieder loszuwerden: Die Tilgungsfristen verlängern sich und Punkte können nicht mehr im gleichen Umfang abgebaut werden. Die TÜV SÜD Pluspunkt GmbH hat daher gemeinsam mit dem Landesverband Bayerischer Fahrlehrer eine Initiative mit dem Marienkäfer Ludwig gestartet, um darauf aufmerksam...

  • Kempten
  • 16.01.14
 19×

Aktion
Bürgerbegehren in Denklingen: Initiative zum geplanten Windpark startet

Jetzt startet die Initiative 'Wald Windkraft Wahnsinn' unter der Leitung des Dienhausers Martin Steger doch noch ein Bürgerbegehren in Denklingen zum Thema geplanter Windpark. Ein Infoflyer sowie der Antrag zu einem Bürgerentscheid hat laut Steger die Gemeindehaushalte erreicht. Mit ihrer Unterschrift können die Denklinger Bürger den Antrag zur Durchführung des Bürgerentscheids unterzeichnen - und zwar zu folgender Frage: 'Sind Sie dafür, dass keine weiteren Beschlüsse und Pläne bezüglich der...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.14
 10×

Initiative
Volksbegehren gegen Umgestaltung des Lecher Ortskerns

Das Volksbegehren zur Lecher Zentrumsumgestaltung steht seit heute auf dem Plan. Eine Initiative spricht sich mit dem Volksbegehren gegen eine Umgestaltung des Ortskerns von Lech durch eine Immobilienentwicklungsfirma aus. 1.200 Wahlberechtigte haben jetzt bis zum 23. Dezember Zeit, das Volksbegehren zu unterschreiben.

  • Füssen
  • 09.12.13
 13×

Stadträte
Kommunalwahlen: Ernst Holy führt Liste der Kaufbeurer Initiative an

Alle fünf amtierenden Stadträte der Kaufbeurer Initiative (KI) treten bei der Kommunalwahl am 16. März wieder an. Bei der Nominierungsversammlung verabschiedeten die 68 anwesenden Mitglieder die Liste mit insgesamt 40 Bewerbern. 'Wir stellen damit die Weichen für die nächsten sechs Jahre für unser kommunalpolitisches Engagement', erläuterte Vorsitzender Ernst Holy. Der Kaufbeurer Bürgermeister steht an der Spitze der Liste, gefolgt von Stadträtin Angelika Lausser. Die weiteren Stadträte...

  • Kempten
  • 16.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020