Infrastruktur

Beiträge zum Thema Infrastruktur

128×

Planung
Füssen Tourismus baut Kneipp-Infrastruktur aus

Ganz im Zeichen des Kneipp-Masterplans steht dieses Jahr bei Füssen Tourismus und Marketing (FTM). 'Die Planung ist entwickelt, die Genehmigungen sind in trockenen Tüchern, jetzt geht es an die Umsetzung', kündigt Tourismus-Chef Stefan Fredlmeier an. Vor allem in Weißensee, aber auch in Bad Faulenbach soll in diesem Jahr die Infrastruktur im Sinne Kneipps ausgebaut werden. Zudem soll die Vorsorgekur 'Gesunder Schlaf durch innere Ordnung' auf der Basis der Lehren von Sebastian Kneipp, wenn...

  • Füssen
  • 23.02.18
40×

Planungen
Weißenseer Probleme stehen im Fokus der Bürgerversammlung in Füssen

Die schrumpfende Infrastruktur im Stadtteil und die noch immer fehlende Lösung für den maroden Kiosk im Freibad-Bereich: Weißenseer Probleme haben einen Schwerpunkt bei der Füssener Bürgerversammlung gebildet, die am Montagabend im Haus Hopfensee über die Bühne ging. Beim Kiosk, dessen bisheriger Pächter im kommenden Jahr aufhören wird, versprühte Bürgermeister Paul Iacob vorsichtigen Optimismus: Er habe bereits potenzielle Investoren angesprochen, die einen Neubau in Erbpacht errichten...

  • Füssen
  • 08.11.16
521×

Wechsel
Ab Dezember 2018 bedient die Bayerische Regiobahn die Strecken von Füssen nach München und Augsburg

Blau statt rot: Ab Dezember 2018 wird nicht mehr die Deutsche Bundesbahn, sondern die Bayerische Regiobahn (BRB) die Linie nach Füssen bedienen. Was Fahrgästen sofort ins Auge springen wird, ist die andere Farbe der Züge. Größere Änderungen stehen ansonsten nicht an bis zum Ende 2022. Die gibt es erst nach der Elektrifizierung der Strecke Geltendorf - Memmingen - Lindau. Unter anderem soll der schnelle Neuschwanstein-Express dann häufiger fahren. Vor Kurzem haben die Bayerische...

  • Füssen
  • 07.06.16
457×

Infrastruktur
Reisende finden am Bahnsteig in Füssen keine Schließfächer mehr

Das Problem ist im Tourismusbüro bekannt, vorerst wird sich daran aber nichts ändern Seitdem Füssen nur noch über einen überdachten Bahnsteig verfügt, gibt es keine Schließfächer mehr für Tagesbesucher. Sie befanden sich an der Außenmauer des Gebäudes. Wer in Füssen aussteigt und den Bahnsteig entlangläuft, sieht lediglich ein Schild. Dort wird auf Schließfächer in der Stadt verwiesen. Auch der Hinweis auf eine Toilette in selber Richtung findet sich dort. Das Fehlen von Schließfächern am...

  • Füssen
  • 26.05.15
19×

Sanierung
An vielen Brücken im Ostallgäu nagt Zahn der Zeit

Landtagsabgeordneter Paul Wengert (SPD) verweist auf Investitionsbedarf von 6,5 Millionen Euro an Staats- und Bundesstraßen In den kommenden Jahren müssen einige Brücken und Unterführungen im Ostallgäu saniert werden. Dies ergab eine Anfrage des Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert bei der Bayerischen Staatsregierung. So sind 15 Brücken im Zuge von Bundes- und Staatsstraßen im Rahmen regelmäßiger Bauwerksprüfungen mit einer Zustandsnote von 3,0 oder schlechter bewertet worden. Dies bedeutet...

  • Füssen
  • 27.04.15
12×

Internet
Kabel Deutschland rüstet im südlichen Ostallgäu auf Download-Geschwindigkeit von 100 MbitSekunde auf

Wer über Kabel Deutschland ins Internet geht, kann künftig eine richtig schnelle Leitung haben. Das Unternehmen hat aufgerüstet und stellt nun Zugänge mit bis zu 100 Mbit/Sekunde Download-Geschwindigkeit und 6 Mbit für den Upload zur Verfügung. Damit kann zum Beispiel ein Spielfilm in etwa sechs Minuten heruntergeladen werden. Zum Vergleich: Bei einer Übertragungsrate von 16 Mbit/Sekunde dauert das rund 40 Minuten. Schon seit zwei Jahren investiert Kabel Deutschland laut Pressereferentin...

  • Füssen
  • 05.12.14
22×

Verkehr
Füssener Stadtrat beschäftigt sich mit Verkehrskonzept in der Innenstadt

Die Frage, wie man den Verkehrsfluss am Rand der westlichen Innenstadt verbessern kann, beschäftigt den Füssener Stadtrat seit über zehn Jahren. Eine abschließende Antwort darauf wurde auch bei der jüngsten Sondersitzung nicht gefunden. Mit 13:7-Stimmen lehnte das Kommunalparlament eine dafür notwendige Änderung des Bebauungsplans Otto-/Bahnhofstraße ab. Die Mehrheit der Stadträte fordert: Erst müsse geklärt werden, inwieweit sich die Eigentümer des Luitpoldpark-Komplexes an dem Projekt...

  • Füssen
  • 24.01.14
322×

Erfolgsmodell
Walderlebniszentrum in Füssen erhält Untersützung beim Ausbau seiner Infrastruktur

Das Warten hat sich gelohnt Martin Neumeyer, Amtschef des bayerischen Landwirtschaftsministeriums, sicherte die Unterstützung seines Hauses für die Verbesserung der Infrastruktur rund um den Baumkronenweg zu. Der erste Termin dauerte bereits länger als geplant, dann lernte Neumeyer den im Sommer üblichen Dauerstau in Füssen kennen. Die Folge: Mit gut einer Stunde Verspätung traf er im Walderlebniszentrum (WEZ) in der Ziegelwies ein. Der Vorsitzende des WEZ-Trägervereins, Walter Ganseneder, war...

  • Füssen
  • 27.08.13

Füssener Bauausschuss berät über Infrastruktur

Die Füssener Räte im Bau-, Umwelt-und Verkehrsausschuß befassen sich heute vorwiegend mit der Infrastruktur: Zum einen mit Verkehrsangelegenheiten und zum anderem mit der Bauleitplanung. Es geht um die Sanierungskosten der Ostlandstraße und der Verkehrsberuhigung Ritterstraße. Hierzu wird nach rund zwei Monaten Bilanz gezogen. Dann gibt es den aktuellen Stand zum Bebauungsplan O4-Weidach Ost. Vor Sitzungsbeginn 17:00 Uhr gibt es eine Ortsbegehung.

  • Füssen
  • 02.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ