Information

Beiträge zum Thema Information

190×

Welttag des Übersetzens
ÜbersetzerInnen – (k)eine aussterbende Spezies?

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. (BH) Sie suchen auf einem Reiseportal nach einer Unterkunft und amüsieren sich über die übersetzten Bewertungen? Oder runzeln die Stirn wegen der schrägen Produktbeschreibungen beim Online-Shopping? Vielleicht stört Sie das durchwachsene Deutsch, mit etwas Phantasie können Sie sich zusammenreimen, was gemeint ist. Umsatzzuwachs durch ÜbersetzungOnline-Händler lassen ihre...

  • Kaufbeuren
  • 30.09.20
Kontrollen von Gewerbebetrieben aufgrund von Beschwerden gegen Corona-Aulagen. (Symbolbild)
12.540× 12

5.000 Euro Strafe
Kontrollen: Verstöße gegen Corona-Auflagen in Kaufbeurer Gewerbebetrieben

Das Ordnungsamt der Stadt Kaufbeuren hat vergangene Woche Gewerbebetriebe, insbesondere Gaststätten im Stadtgebiet Kaufbeuren, auf die Einhaltung der Corona-Auflagen überprüft. Vorausgegangen waren Hinweise aus der Bevölkerung. Von zwölf kontrollierten Gewerbebetrieben in Kaufbeuren stellten die Kontrolleure bei fünf erhebliche Verstöße fest. Das berichtet die Stadt Kaufbeuren. Die Regelgeldbuße für die Verstöße beträgt jeweils 5.000 Euro.  Kontaktdaten hinterlassen - nur selten möglichWie die...

  • Kaufbeuren
  • 23.09.20
Kaufbeuren (Rathaus), Symbolbild
21.893×

Katastrophenfall in Bayern
Stadt Kaufbeuren informiert: aktuelle Maßnahmen zum Coronavirus / COVID-19

Die Bayerische Staatsregierung unter Führung von Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat am Montag aufgrund der Corona-Pandemie ab sofort den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen. Damit ist zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus eine klare Steuerung mit zentralen Eingriffs- und Durchgriffsmöglichkeiten möglich. Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, wurden von der bayerischen Staatsregierung eine Reihe von Maßnahmen beschlossen: 1. Veranstaltungen und...

  • Kaufbeuren
  • 16.03.20
Infomobil des Deutschen Bundestages
303× 4 Bilder

Politik
Infomobil des Deutschen Bundestages machte Station in Kaufbeuren

Das Infomobil des Deutschen Bundestages hat von Montag bis Mittwoch Halt gemacht in der Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren. Dieses Infomobil fährt ständig durch ganz Deutschland und informiert parteiunabhängig über die Arbeit des Deutschen Bundestags. Zunächst haben die Mitarbeiter des Infomobils Kaufbeurer Schulklassen in Vorträgen informiert, dann kamen interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Infomobil, haben Fragen gestellt, Infomaterial mitgenommen und die interaktiven Angebote im...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.19
Der B12-Planungsabschnitt bei Kaufbeuren gilt angesichts der Engstelle am Werk von Hawe Hydraulik (Vordergrund) und des großen Verteilerkreisels (oben rechts) als besonders kompliziert.
2.225×

Verkehr
Kaufbeurer wünschen sich Lärmschutz mit dem Ausbau der B12

Die Planung des vierstreifigen Ausbaus der B12 bei Kaufbeuren geht nun in die Vollen. Abgesehen von den Vermessungsarbeiten vor einigen Wochen bekommen die Menschen und Autofahrer davon derzeit aber nicht viel mit. Sichtbares Zeichen für den Planungsstart war eine Informationsveranstaltung des Staatlichen Bauamtes Kempten am Donnerstagabend im Stadtsaal. „Wir stehen ganz am Anfang“, sagte Thomas Hanrieder, der zuständige Abteilungsleiter. Konkrete Pläne für den Ausbau zu einem „Allgäu...

  • Kaufbeuren
  • 24.05.19
Alexander Uhrle plant ein umfassendes Nachschlagewerk über Kaufbeuren im Internet.
717× 2

Digitalisierung
Eine Internetseite von Kaufbeurern für Kaufbeurer

Das Internet hält unendlich viele Informationen über Kaufbeuren bereit. Mit leicht abrufbarer, echter Alltagshilfe hat dieses Wissen oft aber nichts zu tun. Der Kaufbeurer Alexander Uhrle (35) möchte nun eine Internetseite schaffen, die all dies vereint: netzwertige, aktuelle Informationen aus der Stadt. Sein Buronwiki, wie er es nennt, setzt auf Schwarmintelligenz, also die Hilfe vieler. „Es soll eine freie Enzyklopädie von Kaufbeurern über Kaufbeuren werden“, sagt er. Wikis sind nicht neu...

  • Kaufbeuren
  • 17.12.18
65×

Medizin
Informationen zum Thema Organspende in Kaufbeuren

'Ich verstehe nicht, warum man dazu animiert werden muss', sagt Werner Stromberger. Wovon der 74-jährige Kaufbeurer spricht, daran scheiden sich die Geister. Denn an der Entscheidung für oder gegen eine Organspende hängt vieles, nicht nur für den Einzelnen, sondern auch für die Angehörigen und möglichen Empfänger. Umso dringlicher erscheint es Dr. Erika Rössler, Transplantationsbeauftragte am Klinikum Kaufbeuren, auf dieses Thema aufmerksam zu machen, wie nun mit einer Schautafel in der...

  • Kaufbeuren
  • 15.10.17
32×

Flüchtlinge
Auch Biessenhofen nimmt Asylbewerber auf

Mitte Mai werden Biessenhofen voraussichtlich Asylbewerber zugewiesen. Ein Privathaus in der Füssener Straße wird derzeit für die Aufnahme vorbereitet. Die Gemeinde will positiv an die Situation herangehen und die 'vorzeitige' Information zur Gründung eines Arbeitskreises nutzen, wie es im Gemeinderat hieß. Bürgermeister Wolfgang Eurisch informierte in der Sitzung den Gemeinderat über die seit ein paar Tagen bekannte Zuweisung von bis zu 35 Personen, die nach Aussage des dafür zuständigen...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.15
38×

Informationsveranstaltung
Trinkwasser: Viele Neuerungen in Biessenhofen

Neu aufgestellt wird die Trinkwasserversorgung in der Gemeinde Biessenhofen: So ist geplant, den Hochbehälter Hörmanshofen zu sanieren, den in Ebenhofen aber stillzulegen. Eine Auffrischungskur sollen wiederum die Pumpwerke Altdorf erhalten. Das erläuterte Biessenhofens Bürgermeister Wolfgang Eurisch nun in einer Informationsveranstaltung zum Thema Trinkwasser. In dieser wollte Eurisch den Bürgern auch den Wert des stets zur Verfügung stehenden Trinkwassers in Erinnerung rufen. Eurisch zufolge...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.15
22×

Baustelle
Altensteiger Straße in Dorschhausen gesperrt

Die Altensteiger Straße in Dorschhausen (Kreisstraße MN4) ist wegen Bauarbeiten derzeit für den Verkehr gesperrt. Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt mit. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Voraussichtlich kann die Straße ab 6. Dezember wieder befahren werden. Die Dauer der Bauarbeiten hängt jedoch von der Wetterlage ab. Sämtliche Baustellen im Unterallgäu finden Sie auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen oder laden Sie sich einfach die Landkreis-App auf Ihr...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.14
28×

Versorgung
Bekommt Denklingen einen Dorfladen?

Öffnet in einigen Monaten in Denklingen ein Dorfladen? Kann die Nahversorgung im Dorf wieder gesichert werden? Fragen, mit denen sich der Denklinger Gemeinderat seit Beginn der Amtsperiode im Frühjahr beschäftigt und die er jetzt an die Bürger in einer Versammlung weitergegeben hat. Deutlich mehr Interessierte waren zur Bürgerversammlung 'Dorfladen' in die Mehrzweckhalle gekommen als am Abend zuvor zur regulären Bürgerversammlung. 90 Frauen und Männer bekundeten am Ende der Veranstaltung in...

  • Kaufbeuren
  • 21.10.14
153×

Bahn
Wieder Durchsagen am Bahnhof Röthenbach

Seit wenigen Tagen sind wieder Durchsagen am Röthenbacher Bahnhof zu hören. Eine dauerhafte Änderung sei die Wiedereinführung der Durchsagen allerdings nicht, sagt ein Bahnsprecher. Seit 1. Januar waren die installierten Lautsprecher weitgehend stumm geblieben. Einzig bei Fahrplan-Abweichungen erfolgten zentrale Ansagen aus München. Gleich zweimal hatte der Weilerer Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter, zugleich verkehrspolitischer Sprecher der CSU-Fraktion, dieses Thema im Verkehrsausschuss...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.14
17×

Informationsveranstaltung
Diskussion über das Gewerbegebiet Argental in Gestratz

Eingeladen zur Informationsveranstaltung zum geplanten interkommunalen Gewerbegebiet im Argental hatten die vier Kommunen sowie der Bund Naturschutz. Teilweise leidenschaftlich diskutierten die etwa 200 Bürger rund um den vorgesehenen Standort zwischen Gestratz und Grünenbach an der Kreisstraße LI 5. Zu Beginn wurden die unterschiedlichen Standpunkte aufgezeigt. Der Grünenbacher Bürgermeister Markus Eugler, zugleich Vorsitzender des Zweckverbandes 'Interkommunales Gewerbegebiet Argental',...

  • Kaufbeuren
  • 15.01.14
24×

Irsee
Energieberatung im Bürgerhaus Irsee

Die Lechwerke laden am Nachmittag zur Energieberatung ins Bürgerhaus Irsee ein. Dabei informieren die Berater Haus- und Wohnbesitzer über einen effizienten Umgang mit Energie. Ein weiteres Thema ist das Förderprogramm Klimabonus 2013. Die Energieberatung findet bis 18 Uhr im Bürgerhaus in Irsee statt.

  • Kaufbeuren
  • 26.02.13
26×

Gemeinderat
Unterschriftenliste und Informationen zum Breitbandausbau in Eggenthal

Bürger überreichen Unterschriftenliste – Impulse für Windkraftnutzung Mit schriftlich vorbereiteten Standpunkten und ohne Diskussion im öffentlichen Teil der Sitzung behandelte der Gemeinderat Eggenthal das Thema Breitbandausbau und die bei der Bürgerversammlung gestellten 'Eilanträge'. Wie berichtet, wehren sich etliche Eggenthaler gegen die von der Gemeinde favorisierte Breitbandversorgung per Funk und bestehen auf einer Glasfaser-Lösung. Die drei Bürgerinitiativen der Ortsteile...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.12
51×

Energieteam
Informationsabend des Energieteams Grünenbach

Interesse an Energie-Themen wächst Das 2010 gegründete Energieteam in Grünenbach stößt mit seinen Informationsabenden auf größer werdendes Interesse: 20 Interessenten konnte Team-Leiter Reinhold Osterberger jetzt zum Thema 'Energiesparen und Wohlfühlen durch richtiges Lüften und Dämmen im Alt- und Neubau' begrüßen. Auch hier war das Ziel des Energieteams, Bürger für das Energiesparen zu sensibilisieren. Wie in anderen Orten auch, hatte sich vor gut zwei Jahren in Grünenbach ein Energieteam...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.12
23×

Irsee
Lechwerke LEW beraten in Irsee

Dabei werden Haus- und Wohnungsbesitzer sowie alle weiteren Interessierten ausführlich über den effizienten Umgang mit Energie beraten. Die Lechwerke LEW kommen heute nach Irsee um eine Energieberatung durchzuführen. Der Energieexperte informiert vor Ort über das Förderprogramm Klimabonus der LEW, bei der es bis zu 1.000 EUR Prämie für den Einbau einer Wärmepumpen-Heizungsanlage gibt. Die Energieberatung findet von 14 bis 18 Uhr im Bürgerhaus Irsee statt.

  • Kaufbeuren
  • 16.10.12

Nach Großbrand
Bayerisches Wertstoffzentrum in Pforzen bietet Informationsveranstaltung nach Großbrand

Einladung an die Bürger Das Bayerische Wertstoffzentrum (BWZ), in dem es in der vergangenen Woche gebrannt hat, möchte alle interessierten Bürger am kommenden Donnerstag, 12. April, um 17 Uhr auf das Werksgelände zu einer Informationsstunde einladen. Das teilte BWZ-Geschäftsführer Uwe Höch mit. Ihm geht es darum, offene Fragen nach dem Großfeuer zu beantworten. Wie berichtet, waren viele Bürger besorgt darüber gewesen, dass bei dem Brand giftige Stoffe aufgetreten sein könnten. Das konnte...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.12
19×

Röthenbach
Informationsveranstaltung zu geplanter Argenthalbrücke

Der Bund Naturschutz Lindau lädt am Abend zu einer Informationsveranstaltung zum geplanten Neubau der Argenbrücke ein. Die Brücke soll an der Gemeindegrenze von Argenbühl und Röthenbach an der Kreisstraße LI 12 entstehen. Von Seiten der Bevölkerung gebe es jedoch einige Bedenken, so der Bund Naturschutz. Zum einen fürchten die Bürger, dass die neue Brücke die Landschaft zwischen Steinegaden und Argen beeinträchtigt. Zum anderen könnte sich die Straße dadurch zu einer Durchgangsstraße für den...

  • Kaufbeuren
  • 12.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ