Infoabend

Beiträge zum Thema Infoabend

Anwohner des Agrarschau-Geländes in Dietmannsried fordern, dass die mit Schotter auf der Wiese angelegten Wege wieder zurückgebaut werden.
2.151× 1

Kritik
Wie geht es mit der Agrarschau in Dietmannsried weiter?

Wie genau es mit der Agrarschau im Oberallgäuer Dietmannsried weitergeht, ist ungewiss. Für das Areal der Landwirtschaftsmesse, zu der heuer laut Veranstalter 75.000 Besucher kamen, ist künftig ein Bebauungsplan notwendig. Anwohner stehen der Agrarschau teilweise kritisch gegenüber, was beispielsweise die angelegten Schotterwege auf den Wiesen des Areals betrifft. Die Gemeinde veranstaltet deshalb am Montag, 5. August, um 19 Uhr im Rathaus einen Infoabend zur Zukunft der Agrarschau. „Wir wollen...

  • Dietmannsried
  • 17.07.19
Archivbild: Bevor weitere Beschlüsse zur Zukunft der Messe fallen, gibt es einen Infoabend. Zudem werden alternative Veranstaltungsorte geprüft.
1.402×

Diskussion
Agrarschau in Dietmannsried: Gemeinde plant Infoabend Ende Juli

Zur Zukunft der Agrarschau will die Gemeinde Dietmannsried voraussichtlich Ende Juli einen Infoabend veranstalten. Das teilte Bürgermeister Werner Endres am Donnerstagabend während einer Gemeinderatssitzung mit. „Wir wollen nicht vor vollendete Tatsachen stellen“, sagte er mit Blick auf Bürger, die das Veranstaltungsgelände kritisiert haben. Der Abend biete Gelegenheit, Bedenken und Argumente auszutauschen. Die Anregungen sollen in den Bebauungsplan einfließen, der künftig für die...

  • Dietmannsried
  • 29.06.19
Der Hotelneubau im Nordosten erhitzt die Gemüter in Füssen.
3.029×

Bürger
Riesiges Interesse an Infoabend zum Luxushotel beim Festspielhaus Füssen

Auf ein riesiges Interesse ist der Informationsabend zum geplanten Hotel am Festspielhaus in Füssen gestoßen: Es waren wohl bis zu 350 Bürger, die am Montagabend im Soldatenheim verfolgten, wie Gegner und Befürworter des Projektes ihre Argumente vortrugen. Eine Annäherung in der Sache gab es erwartungsgemäß nicht, beide Seiten beharrten auf ihren Positionen. Doch konnten sich die Besucher aus erster Hand über die unterschiedlichen Standpunkte informieren und selbst Fragen stellen. „Ich bin sehr...

  • Füssen
  • 18.06.19
22×

Marktwärme
Marktwärme in Wertach rechnet sich nicht

Viele Interessenten sind abgesprungen – Der Markt Wertach prüft nun eine kleinere Lösung Das Interesse war groß, als im Februar 2010 Bürgermeister Eberhard Jehle einen Informationsabend zum Thema Nahwärme veranstaltete. Bereits im April war die Gründung einer Genossenschaft 'Marktwärme Wertach' mit 59 Mitgliedern vorgesehen. Tatsächlich anschließen wollten im Frühjahr 2011 noch 43 Interessenten. Da war auch schon abzusehen, dass die 'Marktwärme' teurer wird als ursprünglich geplant. Nun...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ