Infiziert

Beiträge zum Thema Infiziert

Drei Skispringerinnen wurden im Rahmen der Nordischen Ski-WM 2021 positiv auf Corona getestet. (Archivbild)
12.131× 5 1

Skispringerinnen infiziert
Skiverband meldet drei Coronafälle bei Nordischer Ski-WM in Oberstdorf

Bei der Nordischen Ski-WM wurden am Samstag drei Coronafälle bekannt. Medienberichten zufolge sind zwei Athletinnen des italienischen und eine Sportlerin des slowenischen Skisprungteams betroffen. Die Frauen seien direkt isoliert worden. Die Namen der Athletinnen wurden nicht bekanntgegeben. Eine weitere Kontaktperson soll sich nun auch in Quarantäne befinden. Strenges Hygienekonzept bei Nordischer Ski-WMAlle Teilnehmer werden regelmäßig in einem eigenen Testzentrum vor Ort auf Covid-19...

  • Oberstdorf
  • 01.03.21
Coronavirus (Symbolbild).
13.432×

Corona
Etwa 20 Studenten einer religiösen Gemeinschaft in Füssen mit Corona-Virus infiziert

In Füssen haben sich etwa zwanzig Studenten der religiösen Gemeinschaft "Jesus Haus" mit dem Corona-Virus infiziert. Wann und wo sie sich angesteckt haben, kann man nach Angaben des Landratsamts Ostallgäu nicht nachvollziehen. Aktuell sind in Füssen 44 Personen am Corona-Virus erkrankt, wie aus der Corona-Übersicht auf der Homepage des Landratsamts Ostallgäu hervorgeht. Insgesamt gab es bisher 154 Infizierte. 108 davon sind mittlerweile wieder genesen, zwei sind verstorben. Coronavirus im...

  • Füssen
  • 05.11.20
Coronavirus (Symbolbild)
11.570× 8

Aktuell 77 Infizierte im Unterallgäu
Zweiter Todesfall in Senioreneinrichtung in Ottobeuren

Zweiter Todesfall in einer Senioreneinrichtung in Ottobeuren: Am Montag ist eine 75-jährige Bewohnerin verstorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Sie musste stationär im Krankenhaus behandelt werden. Aktuell sind laut Gesundheitsamt noch drei weitere Bewohner der Einrichtung im Krankenhaus, der Zustand der anderen Senioren, die positiv getestet worden waren, ist derzeit stabil. Insgesamt waren zehn Mitarbeiter und 20 Bewohner der Senioreneinrichtung infiziert. Am...

  • Mindelheim
  • 21.09.20
Insgesamt 266 Personen sind im Landkreis Lindau seit Ausbruch der Pandemie positiv auf das Coronavirus getestet worden.
3.001×

Stegmann bemängelt fehlende Akzeptanz
Corona im Landkreis Lindau: 80.000 Einwohner, 266 Infizierte und acht Tote

Insgesamt 266 Personen sind im Landkreis Lindau seit Ausbruch der Pandemie positiv auf das Coronavirus getestet worden. 2.400 der etwa 80.000 Einwohner des Landkreises mussten in Quarantäne versetzt werden. Acht Personen starben am Coronavirus. Das teilte Landrat Elmar Stegmann am Mittwoch auf einer Pressekonferenz mit. Demnach habe es vom 12. Mai bis 25. Juni keine neuen Fälle gegeben. Seitdem seien die Corona-Zahlen aber wieder gestiegen - Tendenz laut Stegmann steigend. Die Zunahme der...

  • Lindau
  • 27.08.20
Archivbild: Landratsamt Ostallgäu.
29.202×

Corona-Virus
Weitere Infektionen im Ostallgäu und in Kaufbeuren: Inzwischen 25 Todesfälle

Insgesamt 521 Personen sind im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren mit dem Corona-Virus infiziert. Nach Angaben des Landratsamtes Ostallgäu stieg die Zahl der Todesfälle auf insgesamt 25. Betroffen seien Pflegeeinrichtungen und private Kliniken im Landkreis und der Stadt, so das Landratsamt weiter. Der Fokus des Gesundheitsamtes liege derzeit bei den Senioren- und Pflegeheimen. Im Hospitalstift in Kaufbeuren gibt es aktuell elf Corona-Fälle. Dabei handelt es sich laut Landratsamt um...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.20
Trauer (Symbolbild)
43.618×

Aktuelle Zahlen
Coronavirus im Ostallgäu: Drei weitere Todesfälle, Zahl der Infizierten steigt

Am Wochenende sind drei weitere Menschen an der Lungenkrankheit Co-vid-19 gestorben. Das meldet das Landratsamt Ostallgäu. Die Personen waren demnach zwischen 45 und 95 Jahre alt und litten unter Vorerkrankungen. Damit gibt es im Gebiet Ostallgäu/Kaufbeuren insgesamt fünf Todesopfer. Auch die Zahl der Infizierten ist über das Wochenende stark angestiegen von 116 am Freitag auf 179 am Montag. Landrätin Maria Rita Zinnecker fordert alle Bürgerinnen und Bürger auf, weiterhin vernünftig zu handeln....

  • Marktoberdorf
  • 30.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ