Alles zum Thema Imbiss

Beiträge zum Thema Imbiss

Polizei
Symbol

Verbrechen
Einbruch in Kemptener Imbissstube

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in eine Imbissstube in der Stiftsbleiche eingebrochen. Dazu wurde Holztür aufgestemmt. Der unbekannte Täter entwendete die Registierkasse mit lediglich 30 Cent. Die Kasse wurde mit herausgerissener Geldschublade in einer Grünfläche rund 150 Meter Entfernung vom Tatort aufgefunden. Angestellten einer angrenzenden Firma fiel an diesem Tage eine schlanke, ca. 40 Jahre alte männliche Person auf, welche abgetragene Bekleidung trug, und ein älteres...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.06.18
  • 703× gelesen
Polizei

Unfall
Auto rutscht in Buchloe in Imbissbude: 30.000 Euro Sachschaden

Einen nicht alltäglichen Unfall bearbeiten derzeit die Beamten der Polizei Buchloe, nachdem heute ein Auto in eine Imbissbude gerutscht war. Glücklicherweise wurde niemand schwer verletzt. Kurz nach 16 Uhr wurden die Beamten über den Vorfall informiert. Gemäß der Erstmitteilung sei ein Auto in einem Imbiss in der Schwabenstraße gefahren. Eine Person soll dabei verletzt worden sein. Durch die Unfallaufnahme vor Ort konnten die Beamten den Unfallhergang bislang folgendermaßen rekonstruieren. Ein...

  • Buchloe und Region
  • 16.05.17
  • 31× gelesen
Wirtschaft

Abgelehnt
Die Errichtung eines Imbisses in den Räumen der ehemaligen Bahnhofapotheke in Füssen scheitert an Stellplatz-Nachweis

Früher Drogen, jetzt Wurst: Auf diesen Nenner brachte Stadtrat Michael Jakob (CSU) den Antrag eines Bauwerbers, in das Gebäude der einstigen Apotheke in der Bahnhofstraße in Füssen einen Imbiss unterzubringen. Nach kurzer Diskussion indes war klar: Wurst müssen Jakob und andere Hungrige weiterhin woanders essen. Dem Imbiss wurde das Einvernehmen verwehrt. Grund dafür war der fehlende Nachweis eines erforderlichen Stellplatzes. Gegen den Imbiss an sich hatten die Mitglieder des Bauausschusses...

  • Füssen und Region
  • 04.05.17
  • 49× gelesen
Polizei

Streit
Eigentlich friedliche Aussprache in Füssener Imbiss eskaliert

Am 30.03.2017 kam es in einem Imbiss gegen 19:30 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem Betreiber des Ladens und einem 32-Jährigen Füssener. Ausgangspunkt für den Vorfall waren wohl Streitigkeiten zwischen den Kindern der beiden Männer. Als der 32-Jährige den Besitzer des Geschäfts zu einer Aussprache aufsuchte, gerieten die beiden Männer im Bereich des Ladeninneren verbal und körperlich aneinander. Hierbei wurde der 32-Jährige leicht verletzt. Zur Abklärung des genauen...

  • Füssen und Region
  • 31.03.17
  • 11× gelesen
Polizei

Kurztrip mit dem Traktor
Schleierfahndung erwischt österreicherischen Traktorfahrer (33) mit gefälschter TÜV-Plakette in Lindau

Recht teuer kommt einem 33-jährigen Österreicher der Besuch in Lindau. Für einen Kurztrip nach Lindau benutzte er einen eben erst gekauften Traktor, welcher weder in Deutschland, noch in Österreich zugelassen war. Diesen bemerkte eine Streife der Lindauer Schleierfahndung auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants. Angebracht waren an dem Traktor ein ungültiges deutsches Kennzeichen und eine gefälschte TÜV-Plakette. Nachdem der Mann keinerlei Dokumente vorweisen konnte, wird neben fehlender...

  • Lindau und Region
  • 10.03.17
  • 14× gelesen
Lokales

Rechtsstreit
Döner vor Gericht: Imbiss-Besitzer in Kempten geht juristisch gegen Straßenverkaufsverbot vor

Das Döner-Essen in Kempten kommt vor Gericht: Der Inhaber eines Imbisses in der Kronenstraße klagt vor dem Verwaltungsgericht gegen eine Auflage der Stadtverwaltung, dass seine Kunden die Döner nach einem Umzug in neue Räume nachts in der Gaststätte essen müssen. Ein Straßenverkauf nach 22 Uhr wurde verboten. Anlieger hatten Unterschriften gesammelt, da Imbissbesucher wiederholt bis kurz vor Schließung des Imbisses während der Essensbestellung Autos mit laufenden Motoren in der Kronenstraße...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.02.17
  • 431× gelesen
Lokales

Kontrollen in der Kronenstraße
Nach Beschwerden über Lärm: Stadt Kempten will Döneressen draußen am Rathausplatz nach 22 Uhr verbieten

Das wird was geben: Die Stadt wird demnächst nächtens das Döneressen in der Kemptener Altstadt überwachen. Hintergrund sind Beschwerden zahlreicher Anlieger der Kronenstraße über einen Döner-Imbiss. , viele Kunden lassen ihre Autos mit laufendem Motor vor dem Laden stehen oder unterhalten sich lautstark. Die Verwaltung will jetzt erzwingen, dass ab 22 Uhr der Straßenverkauf eingestellt wird und die hungrigen Gäste die Döner grundsätzlich innerhalb der Imbissräume verzehren. Die Stadt konnte...

  • Kempten (Allgäu)
  • 04.01.17
  • 301× gelesen
Lokales

Kronenstraße
Anwohner-Beschwerden: Streit um Döner-Imbiss in Kempten

Die bis in die Morgenstunden - teilweise mit laufendem Motor - vor einem Döner-Imbiss parkenden Autos und die Anliegerproteste dagegen haben die Verkehrsprobleme in der Kronenstraße wieder zum emotional diskutierten Thema für viele Kemptener gemacht. Auf politische Anträge, die momentan als 'verkehrsberuhigt' eingestufte Straße entlang des Rathauses ganz oder zumindest nachts zu sperren, hat die Verwaltung bisher nur darauf hingewiesen, dass sie die Situation ebenfalls als nicht mehr...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.11.16
  • 76× gelesen
Polizei

Streit
Tumult in der Kemptener Innenstadt: Polizei rückt mit mehreren Streifenwägen an, um Situation zu beruhigen

In den späten Abendstunden am Freitag wurde die Polizei Kempten zu einem Imbissrestaurant im Innenstadtbereich von Kempten gerufen. Einsatzgrund war ein Streit zwischen einer Gruppe Eritreern und dem Betreiber des Lokals. Vor Ort konnten mehrere junge Männer aus dieser Gruppe festgestellt werden. Ein ruhiges Gespräch oder gar Schlichten war den Beamten aufgrund der erregten Gemüter nicht möglich. Die Situation heizte sich zunehmend durch hinzukommende Sympathisanten der Gruppe, sich...

  • Kempten (Allgäu)
  • 03.09.16
  • 8× gelesen
Reportage
19 Bilder

Ernährung
Es geht auch ohne Fleisch: David Coelius aus Kempten betreibt den vegetarisch-veganen Imbiss DaVeggie

Bei mir gibt es kein mit Antibiotika vollgestopftes Huhn, sagt David Coelius aus Kempten und lächelt aus seinem Imbiss-Wagen heraus. Das Besondere an DaVeggie ist, dass es zwar ein Imbiss ist. Ich verkaufe hier aber frisches, selbst gemachtes und gesundes Essen, das dem Körper guttut. Der unauffällige, beigefarbene Wagen steht jeden Tag der Woche woanders. Es gibt dort ausschließlich vegetarisches und veganes Essen. Bisher einzigartig im Allgäu. DaVeggie gibt es seit Mitte Oktober 2015....

  • Kempten (Allgäu)
  • 04.03.16
  • 285× gelesen
Polizei

Vandalismus
Sachbeschädigung in Lokal: Randalierer in Kempten festgenommen

Zwei 46- und 43-jährige Männer befanden sich am Donnerstagabend in einem Imbiss in der Kronenstraße, als einer der beiden einen Spielautomaten beschädigte. Im Anschluss an die Sachbeschädigung verließen die beiden Männer den Laden. Ein Angestellter folgte daraufhin den Tatverdächtigen. Die beiden Männer wollten sich des 19-jährigen Verfolgers entledigen und versuchten auf diesen einzuschlagen, was ihnen aber aufgrund ihrer Alkoholisierung nicht mehr gelang. Einer der beiden Männer wurde durch...

  • Kempten (Allgäu)
  • 20.03.15
  • 4× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Schlägerei in Kempten nach Diskobesuch

Nach einem Diskobesuch am Mittwoch Abend kamen sich vier junge Männer zwischen 18 und 28 Jahren aus Kempten und dem benachbarten Oberallgäu in einer Imbissbude in der Lindauer Straße in die Haare. Während ein 18-Jähriger gegen 03.20 Uhr versuchte seine Pommes zu essen, griff ihm ein 28-jähriger Systemkaufmann mit annähernd 1,6 Promille mit der Hand ins Essen. Daraufhin gab ihm der 20-jährige Begleiter des nüchternen 18-jährigen einen Kopfstoß, was zu einer Platzwunde im Gesicht führte. Als...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.12.13
  • 1× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018