Illegaler Aufenthalt

Beiträge zum Thema Illegaler Aufenthalt

Die Polizei hat bei einer Kontrolle mehrere Verstöße festgestellt. (Symbolbild)
1.036×

Illegaler Aufenthalt und gefälschte Identität
Grenzpolizei kontrolliert bei Füssen und deckt mehrere Verstöße auf

Am vergangenen Mittwoch hat die Grenzpolizei Pfronten eine mehrstündige Kontrolle auf der A 7 bei Füssen durchgeführt. Dabei stellten die Polizeibeamten mehrere Verstöße fest. Erst abgelaufen, dann gefälschtSchon am Vormittag kontrollierten die Polizisten einen italienischen Kleintransporter. Der 55-jährige Fahrer zeigte den Beamten dabei einen italienischen Führerschein, der bereits abgelaufen war. Nachdem die Fahnder die Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgenommen hatten, befragten...

  • Füssen
  • 29.04.22
Polizei (Symbolbild)
1.226× 2

Zu lange in Deutschland
Illegaler Aufenthalt: Grenzpolizei erwischt albanische Staatsbürger am Allgäu Airport

Die Grenzpolizei Memmingen hat bei der Ausreisekontrolle zu einem Flug nach Tirana/Albanien am Montagabend zwei albanische Staatsangehörige kontrolliert. Beide hatten sich offenbar schon seit Längerem illegal in Deutschland aufgehalten. 1. Fall: 20-jährige FrauZunächst trafen die Beamten der Grenzpolizei Memmingen eine 20-jährige Albanerin an. Bei der Kontrolle des Reisepasses stellten die Beamten fest, dass sich die Frau 192 Tage zu lange im Schengen-Gebiet aufgehalten hatte. "Albanien ist ein...

  • Memmingerberg
  • 01.03.22
Bei einer Kontrolle in einer Spielhalle in Immenstadt erwischte die Polizei einen 22-Jährigen mit Marihuana. (Symbolbild)
1.508×

Die Drogen waren nicht sein einziges Problem
Polizei erwischt Mann (22) mit Marihuana in Immenstädter Spielhalle

Bei einer Corona-Kontrolle am Dienstagabend in einer Spielhalle in Immenstadt fiel der Polizei ein 22-Jähriger auf, der nach Marihuana roch. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana. Als sie anschließend seine Wohnung durchsuchten, trafen sie laut Polizei dort eine 43-jährige Vietnamesin an, die sich illegal in Deutschland aufhält und die der 22-Jährige bei sich aufgenommen hatte. Die Beamten nahmen die Frau vorläufig fest und meldeten sie beim...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.22
Bei einer Grenzkontrolle ging der 27-Jährige den Beamten ins Netz.  (Symbolbild)
3.827×

Wiederholungstäter
Illegaler Aufenthalt und offener Haftbefehl - Grenzpolizei Pfronten erwischt Autofahrer (27) auf der A7

Am Sonntagabend hatten Fahnder der Grenzpolizei Pfronten einen 27-jährigen Autofahrer auf der A7 bei Füssen auf dem Weg Richtung Österreich kontrolliert. Dabei kam heraus, dass gegen den jungen Mann ein Haftbefehl bestand.  Strafe nicht bezahltDemnach musste er noch 260 Euro Strafe zahlen, weil er sich Anfang letzten Jahres zu lange in Deutschland aufgehalten hatte. Weiterhin wurde bei der Kontrolle festgestellt, dass der Mann erneut seinen visumsfreien Aufenthalt in Deutschland deutlich...

  • Pfronten
  • 14.12.21
Polizei (Symbolbild)
10.772×

Ukrainer mit polnischem Visum
Lkw-Fahrer mit gefälschtem Ausweis auf der A8 unterwegs

Montagnachmittags kontrollierten Fahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf der A8 Höhe Günzburg einen Lkw mit deutscher Zulassung der in Richtung München unterwegs war. Der 41-jährige Beifahrer konnte sich zunächst nicht ausweisen. Er zeigte den Beamten ein Foto seines bulgarischen Ausweises auf dem Handy vor. Die Fahnder erkannten auf dem Foto sofort, dass es sich um eine Totalfälschung handelte. Ukrainer mit polnischem VisumDer Mann wurde dann zu seinem Wohnsitz im Landkreis Augsburg...

  • Günzburg
  • 07.12.21
Auf dem Allgäu Airport wurde ein illegal in Deutschland lebender Ukrainer aufgegriffen. (Symbolbild)
1.066× 1

zwei Wochen illegal im Land!
Ukrainer am Allgäu Airport abgeschoben

Am Allgäu Airport hat die Ausreisekontrolle einen illegal in Deutschland lebenden Ukrainer erwischt. Knapp zwei Wochen lang hielt er sich mit abgelaufenem Touristenvisum im Land auf. Aufenthaltserlaubnis galt für 90 TageDer Mann wurde am frühen Samstagmorgen am Allgäu Airport kontrolliert. Dem Beamten legte er seinen ukrainischen Reisepass vor und gab an, sich in Bundesrepublik als Tourist aufzuhalten. Nach Durchsicht und Überprüfung des Passes wurde festgestellt, dass der Beschuldigte die...

  • Memmingerberg
  • 25.10.21
Die Grenzpolizei hatte am Wochenende am Memmingerberg einiges zu tun. (Symbolbild)
2.314× 1

Zahlreiche Festnahmen
"Erfolgreiches" Wochenende für Grenzpolizei am Memmingerberg

Die Grenzpolizeigruppe der Polizeiinspektion Memmingen hat am Wochenende alle Hände voll zu tun gehabt. Insgesamt zehn verschiedene Delikte klärte die Polizei am Memmingerberg und am Allgäu Airport in der Zeit zwischen Freitag und Sonntag.  Vier Personen per Haftbefehl gesuchtDie Polizei stellte vier Personen am Allgäu Airport fest, die mit einem Haftbefehl gesucht wurden. Gegen einen 44-jährigen Georgier war ein EU-Haftbefehl zur Festnahme von der italienischen Justiz ausgeschrieben. Der Mann...

  • Memmingerberg
  • 11.10.21
Polizei (Symbolbild)
9.837× 1

Fernreisebusse im Visier der Polizei
Kontrolle auf der A8: Ein Busfahrer ohne Führerschein - ein anderer mit illegalem Fahrgast

Die Polizei hat am Mittwoch auf der A8 bei Leipheim schwerpunktmäßig Fernreisebusse kontrolliert. Zwei Busfahrer und der Fahrer eines Transporters müssen sich jetzt auf Strafen einstellen.  Fall 1: Fahren ohne FührerscheinEin Busfahrer saß ohne Führerschein am Steuer seines Fernreisebusses. Der Busfahrer hatte seinen Führerschein bereits wegen Alkohol am Steuer verloren. Den Bus hatte er kurz zuvor in Deutschland gekauft, hatte aber noch keine gültige Zulassung. Über das Fehlen der Zulassung...

  • Günzburg
  • 16.09.21
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
2.616×

Reiseziel Kosovo
Bei Kontrolle eines Fernreisebusses bei Leipheim - Mehrere Personen illegal in Deutschland

Auf einer Rastanlage bei Leipheim haben Beamte der Verkehrspolizei Neu-Ulm einen Fernlinienbus mit Ziel Kosovo kontrolliert. Vier Insassen hielten sich laut Polizeibericht illegal in Deutschland auf.  Sicherheitsleistung hinterlegt Die drei Männer und eine Frau waren albanische Staatsangehörige im Alter zwischen 18 und 29 Jahren. Zunächst waren alle vier als Touristen legal eingereist. Allerdings hielten sie sich länger als die erlaubten 90 Tage in Deutschland auf. Eine der vier Personen sogar...

  • 18.08.21
Polizei (Symbolbild)
2.738×

Schon seit mehreren Jahren illegal in Deutschland
Lindauer Schleierfahnder erwischen Albaner (38) bei Kontrolle auf der A96

Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau kontrollierten am frühen Samstagabend auf der A96, Höhe Sigmarszell, einen mit vier Männer besetzten Pkw. Auf Nachfrage der Beamten gaben sie an, auf dem Weg ins Obere Allgäu zu sein. Beim Fahrer handelte es sich um einen 74-jährigen Serben, der in Deutschland wohnhaft ist. Bei einem 38-jährigen Insassen, der lediglich eine albanische Identitätskarte vorzeigen konnte, wurden die Beamten schnell fündig. Es stellte sich durch Ermittlungen vor Ort heraus,...

  • Sigmarszell
  • 16.05.21
In der vergangenen Woche haben Beamte der Bundespolizei in der Nacht auf Freitag (30.April) in Füssen zwei Nigerianer kontrolliert. Es wurden zahlreiche Rechtsverstöße festgestellt. Beide sitzen bereits in Haft. (Beispielbild)
6.297× 1

Unzählige Verstöße
Nigerianisches Duo fliegt bei Polizeikontrolle in Füssen auf - beide in Haft

In der vergangenen Woche haben Beamte der Bundespolizei in der Nacht auf Freitag (30. April) in Füssen zwei Nigerianer kontrolliert. Es wurden zahlreiche Rechtsverstöße festgestellt. Beide sitzen bereits in Haft.  Polizei stellt mehrere Verstöße festDie beiden Männer (36 und 29 Jahre alt) waren mit einem Auto mit französischem Kennzeichen unterwegs. Der Fahrer (36) zeigte bei der Kontrolle einen französischen Pass vor, der schengenweit aber bereits zur Sicherstellung ausgeschrieben war. Nach...

  • Füssen
  • 05.05.21
Polizei (Symbolbild)
3.267×

Illegaler Aufenthalt, Schwarzarbeit
Polizei kontrolliert Handwerkerfahrzeug in Pfronten

Am Montagmittag wurden ein 22-jähriger Albaner und 33-jähriger Syrer kontrolliert, die mit ihren Handwerkerfahrzeug in Pfronten unterwegs waren. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 22-jährige Albaner keine erforderliche Aufenthaltserlaubnis zur Arbeitsaufnahme in Deutschland hatte. Der 33-jährige Syrer hatte zwar eine Aufenthaltserlaubnis, war aber von der Firma noch nicht bei der Sozialversicherung angemeldet. Anzeige auch gegen den Arbeitgeber (43)Der 22-jährige Albaner durfte...

  • Pfronten
  • 19.01.21

Festnahme
Aktenkundiger, illegal eingereister Afghane (21) in Lindau festgenommen

Am Sonntagnachmittag (6. Oktober) hat die Bundespolizei einen polizeibekannten Afghanen hinter Gitter gebracht. Gegen den unerlaubt Eingereisten lag ein Vollstreckungs- sowie ein Abschiebehaftbefehl vor. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten den jungen Afghanen im Bahnhof Lindau. Zur Überprüfung legte der Mann eine österreichische Aufenthaltsberechtigung für subsidiär Schutzberechtigte vor. Im Besitz eines benötigten Passes war der 21-Jährige jedoch nicht. Bei der Abfrage der Personaldaten...

  • Lindau
  • 07.10.19
Symbolbild. Den 22-jährige Ukrainer erwarten mehrere Strafanzeigen.
1.151×

Flucht
Alkoholisiert mit gestohlenem Rad in Lindau unterwegs: Mann (22) von der Polizei gestellt

Mehrere Strafanzeigen drohen einem 22-jährigen Ukrainer, weil er unter anderem am Freitagabend ein Fahrrad gestohlen hat. Der 22-Jährige wurde dabei beobachtet, wie er auf einem "für ihn offensichtlich nicht passenden Fahrrad fuhr", so die Polizei in einer Meldung. Als ihn die Beamten anhalten und kontrollieren wollten, flüchtete der Ukrainer zunächst. Er warf das Fahrrad hin und rannte weg. Kurze Zeit später wurde der junge Mann gestellt. Das gestohlene Fahrrad war registriert und konnte einem...

  • Lindau
  • 29.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ