Illegal

Beiträge zum Thema Illegal

 17×

Anzeige
Marrokaner im Zug nach München von Schleierfahndung gefasst

Die Schleierfahndung Pfronten hat gestern einen 53-jährigen Marokkaner im Zug von München nach Lindau kontrolliert und dabei festgestellt, dass sich dieser illegal in Deutschland aufhält. Für den Besuch einer Schwester in Deutschland hatte der Mann die Gültigkeitsdauer seines Visums überschritten. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige nach dem Aufenthaltsgesetz ein.

  • Füssen
  • 15.07.13
 31×

Asyl
Illegalen und vollkommen mittelosen Ausländer in Oberstdorf festgenommen

Einen vollkommen mittellosen etwa 30-jährigen weißrussischen Staatsangehörigen nahmen die Beamten der Polizeiinspektion Oberstdorf am vergangenen Montagabend in Oberstdorf fest. Der Mann hatte keinerlei Ausweispapiere bei sich, seine Identität konnte nicht sofort festgestellt werden. Da er nur russisch sprach, konnte ohne Übersetzer zunächst auch keine weitere Klärung der Umstände herbeigeführt werden. Im Verlauf der weiteren Ermittlungen gestern unter Inanspruchnahme einer Dolmetscherin gab...

  • Oberstdorf
  • 26.06.13
 22×

Gericht
Ostallgäu: Sportwetten ohne Lizenz veranstaltet

Ehemaliger Lokalbetreiber zu sechs Monaten auf Bewährung verurteilt Gewerbsmäßig hat ein 36-jähriger Mann aus dem Ostallgäu im November 2012 illegales Glücksspiel angeboten - davon war das Amtsgericht Kaufbeuren nach eingehender Bewertung des Falles überzeugt und verurteilte den ehemaligen Inhaber eines Internet-Cafés zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe. In seinem damaligen Lokal hatte der Mann zwei Terminals für Live-Sportwetten aufgestellt, für deren Betrieb er keine Erlaubnis hatte. Wie...

  • Füssen
  • 25.06.13
 23×

Polizeikontrolle
Polizei kontrolliert auf A96 bei Türkheim illegalen Linienbus

Am gestrigen Abend kontrollierte die Streife der APS Memmingen im Bereich der A96 einen Kleinbus mit kroatischer Zulassung. Die 9 Fahrgästen gaben zunächst an, alle verwandt zu sein und die Familie in Kroatien besuchen zu wollen, verstrickten sich aber bei der Befragung hinsichtlich der Fahrtkosten (gewerbliche Fahrt) in Widersprüche. Schließlich stellte sich heraus, dass die Insassen keineswegs verwandt waren und für die Fahrt ab Frankfurt bezahlten. Da der Fahrer hierfür keine Genehmigung...

  • Buchloe
  • 12.06.13
 17×

MEMMINGEN
Ermittlungserfolg gegen illegale Sportwettenanbieter in Memmingen

Die Kripo Memmingen führte am Dienstagabend einen gezielten Schlag gegen illegale Sportwettanbieter durch. Unter Führung der Memminger Kripo durchsuchten insgesamt über 40 Beamte gleichzeitig die Geschäftsräume von sechs Spielhallen, bzw. Gaststätten in Memmingen. Unterstützt wurden die Memminger Ermittler von Kräften des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, der örtlichen Polizeiinspektion, der Kemptener Kripo und des Einsatzzuges. Daneben waren die Kemptener Steuerfahndung und das Ordnungsamt...

  • Kempten
  • 10.04.13
 28×

Lindau
Bundespolizei nimmt illegal Eingereiste am Lindauer Bahnhof fest

Die Bundespolizei hat gestern vier illegal eingereiste Afghanen am Lindauer Bahnhof festgenommen. Die jungen Männer im Alter von 16 bis 25 Jahren hatten bis zu 12.000 Euro für die Schleusung nach Deutschland gezahlt und waren unabhängig voneinander unterwegs. Eigenen Angaben zufolge waren sie bereits seit mehreren Monaten unterwegs. Einer der Afghanen beantragte Asyl, die drei anderen Männer müssen nach Österreich zurückkehren. Alle vier Afghanen erwartet eine Strafanzeige wegen unerlaubter...

  • Lindau
  • 09.04.13
 17×

Füssen
Schleierfahndung Pfronten stoppt illegale Einwanderer

Erst nach Überprüfung seiner Fingerabdrücke konnte sich ein 33-jähriger kosovarischer Handwerker dazu entschließen, der Schleierfahndung Pfronten seine richtigen Personalien anzugeben. Die Fahnder hatten den Mann als Beifahrer in einem Kleintransporter auf der A 7 bei Füssen am 22.03.13 kontrolliert. Nach Klärung seiner Identität gab der Mann zu, vor zwei Wochen illegal eingereist zu sein und als Bauarbeiter zu arbeiten. Weil der Kosovare in seiner Vernehmung Asyl beantragte, wurde er an eine...

  • Füssen
  • 25.03.13
 55×

Raumnutzung
Gemeinde Mittelberg will gegen illegale Zweitwohnungen im Kleinwalsertal vorgehen

Die Gemeinde Mittelberg will mit verstärkten Kontrollen gegen illegal genutzten Wohnraum im Kleinwalsertal vorgehen. Das Problem ist die Zunahme von Zweitwohnsitzen - ein Thema, das in allen touristischen Regionen immer wieder für Gesprächsstoff sorgt. So auch im Kleinwalsertal, in dem aktuell offiziell rund 570 'Zweitwohnsitze zu Ferienzwecken' bewilligt sind, hinzu kommen viele Wohnungen und Häuser ohne Bewilligung, die aber ebenfalls als Feriendomizile genutzt werden (siehe 'Wohnungen stehen...

  • Kempten
  • 20.03.13
 22×

Füssen
Füssen: Haftbefehl wegen Einschleusung von drei afghanischen Staatsangehörigen

Am Samstag, 16.03.2013, kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten abends auf der BAB 7 bei Füssen einen Pkw Ford Transit mit italienischen Kennzeichen. Das Fahrzeug war mit 7 Personen besetzt. Bei der Überprüfung konnten drei Personen keinerlei Dokumente vorlegen. Wie die Ermittlungen ergaben, handelt es sich hierbei um zwei afghanische und einen pakistanischen Staatsangehörigen. Ein indischer Mitfahrer konnte sich zwar mit einem gültigen Reisepass ausweisen, doch war der erforderliche...

  • Füssen
  • 18.03.13
 16×

Gericht
Pflanzenschutzmittel für über 1,2 Millionen Euro illegal verkauft

Westallgäuer Kaufmann kommt mit zweijähriger Bewährungsstrafe davon Gestern musste sich ein 46-jähriger Kaufmann aus dem Westallgäu vor dem Kemptener Landesgericht verantworten. Der Angekagte soll laut Staatsanwaltschaft 277580 Liter Pflanzenschutzmittel zu einem Gesamtpreis von knapp 1,3 Millionen Euro illegal an Firmen verkauft haben. Nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft hatte der Mann eine Genehmigung für die Einfuhr eines Pflanzenschutzmittels, das in der Slowakischen Republik...

  • Kempten
  • 01.02.13
 15×

Lindau
Mann fährt mit Axt, Messern und Reizgaspatronen durch Lindau

Bei einer Verkehrskontrolle in Lindau hat die Polizei einen 21-jährigen Österreicher angehalten und mehrere Waffen in seinem Fahrzeug gefunden. Der junge Mann hatte in seinem Auto drei verbotene Einhandmesser, ein geladenes Magazin mit 14 Patronen Reizgas und eine Axt im Kofferraum. Die Polizei beschlagnahmte die Messer und zeigte den Mann wegen unerlaubten Waffenbesitzes an.

  • Lindau
  • 21.11.12
 48×

Glücksspiel
Razzia in Kempten lässt Zocker kalt

Bei nächtlicher Durchsuchung von Kneipen stoßen Beamte auf keinen Widerstand Als beim Champions-League-Spiel am Mittwochabend die Bayern Richtung Tor stürmten, marschierten in zwölf Gaststätten in Kempten, Füssen und Sonthofen uniformierte Beamte durch die Tür. Ihr Ziel: Sportwettenterminals hinter und vor den Theken. Ihr Auftrag: Illegales Glücksspiel unterbinden. Mit Erfolg, wie es vor Ort von der Polizeiinspektion Kempten hieß. Terminals und Computer im Wert von etwa 100 000 Euro wurden von...

  • Kempten
  • 09.11.12
 34×

Drogen
Hanfplantagen in Lindau entdeckt

Professionelle Hanfplantagen haben Polizeibeamte am Dienstagmorgen in zwei Wohnungen und einem Feldstadel in Lindau gefunden. Der 48-jährige, mutmaßliche Besitzer war wegen des Verdachts des Handels mit Cannabis ins Visier der Ermittler geraten. Zudem lagen Hinweise vor, dass er eine abgesägte Schrotflinte besitze. Tatsächlich fand eine Spezialeinheit nach Angaben der Polizei eine solche Waffe bei der Durchsuchung der von dem Verdächtigen genutzten Objekte. Zudem entdeckten die Beamten rund ein...

  • Lindau
  • 08.11.12
 12×

Illegal eingereiste Osteuropäer auf A 96 bei Holzgünz verhaftet

Die Schleierfahndung Pfronten hat auf der A 96 bei Holzgünz zwei Osteuropäer mit gefälschten Papieren entdeckt. In einem Auto aus Österreich saßen ein 22-jähriger Ukrainer und ein 29-jähriger Russe. Beide hatten angeblich schon mehrere Jahre in Österreich gelebt, so die Schleierfahnder. Der Ukrainer wollte in Deutschland mit gefälschten Papieren aus Rumänien arbeiten, der Russe wollte einen Asylantrag stellen. Beide wurden dem Haftrichter vorgeführt.

  • Memmingen
  • 07.11.12
 76×

Gemeinderat
Wilde Müllentsorgung ärgert Bürgermeister von Osterzell

Putzwolle im Kanal und Pflanzschalen in Grablicht-Mülltonne Reichlich verärgert ist Bürgermeister Johann Strohhacker über so manche Müllentsorgungspraxis in seiner Gemeinde. So gerate immer wieder Putzwolle in größeren Mengen in die Kanalisation und wickelt sich dann um die Pumpen. Hier will Strohhacker nach Möglichkeit den Verursacher ermitteln und zur Kasse bitten. Außerdem quellen regelmäßig die Mülltonnen am Friedhof über. Wenn sich die Situation dort nicht bessert, sollen die Tonnen...

  • Kaufbeuren
  • 02.11.12
 19×

Schleuser
Memmingen: Fünf illegal eingereiste Iraker erwischt

Fünf Iraker – darunter zwei Minderjährige – hat die Bundespolizei am Mittwoch in Memmingen in Gewahrsam genommen. Offenbar sind die fünf Personen illegal nach Deutschland gebracht worden. Der Schleuserlohn: 50 000 Dollar (umgerechnet rund 40 000 Euro). Am Mittwochabend war den Bundespolizisten am Memminger Busbahnhof eine Gruppe von Personen aufgefallen, von denen sich keine ausweisen konnte. Eigenen Angaben zufolge handelt es sich um drei Männer im Alter von 18, 19 und 31 Jahren...

  • Kempten
  • 12.10.12
 16×

Lindauer Fahnder fassen illegal eingereisten Serben

Fahnder der Lindauer Bundespolizei haben einen 29-jährigen Serben bei der illegalen Einreise nach Deutschland gefasst. Auf der A96 bei Siegmarszell haben die Fahnder am Mittwoch ein Auto mit österreichischem Kennzeichen überprüft. Der Fahrer konnte sich dabei ordnungsgemäß ausweisen. Laut Polizei hat die Überprüfung des serbischen Passes ergeben, dass gegen den 29-Jährigen ein Einreiseverbot verhängt worden ist, nachdem er bereits mehrfach aus Deutschland abgeschoben wurde. Der 29-jährige...

  • Lindau
  • 20.09.12
 14×

Illegale Einreise
Dietmannsried: Illegal Eingereiste auf Weg nach Italien gestoppt

Auf der A 7 bei Dietmannsried stoppte die Schleierfahndung Pfronten einen Pkw mit fünf Insassen an, die sich angeblich durch Vermittlung einer Mitfahrerzentrale zusammengefunden hatten. Der Fahrer des in Frankreich zugelassenen Autos war ein Tunesier mit deutschem Pass. Drei weitere Insassen stammten aus Pakistan und Bangladesch. Sie waren, wie sich herausstellte, illegal nach Deutschland eingereist. Der Pakistani wollte mit einem Lkw aus Weißrussland nach Deutschland geschleust worden...

  • Altusried
  • 06.09.12
 21×

Dietmannsried
Schleierfahndung Pfronten: Illegale Einreise auf der A7 aufgedeckt

Auf der A 7 bei Dietmannsried hielt die Schleierfahndung Pfronten am 02.09.12 einen Pkw mit fünf Insassen an, die sich angeblich durch Vermittlung einer Mitfahrerzentrale zusammengefunden hatten. Der Fahrer des in Frankreich zugelassenen Autos war ein Tunesier mit deutschem Pass. Drei weitere Insassen stammten aus Pakistan bzw. Bangladesch. Sie waren illegal nach Deutschland eingereist. Der Pakistani sei angeblich mit dem Lkw aus Weißrussland nach Deutschland geschleust worden. Die beiden...

  • Altusried
  • 04.09.12
 22×

Lindau
Fahndung nach Schwarzgeld an der Grenze zur Schweiz wird verstärkt

Vor dem voraussichtlich im kommenden Jahr in Kraft tretenden Steuerabkommen mit der Schweiz fahndet der Zoll in Lindau verstärkt nach Schwarzgeld. Das Abkommen sowie der Ankauf von CDs mit Bankdaten hätten den Druck auf Steuersünder spürbar erhöht. Allein in den ersten drei Monaten des Jahres hat das zehnköpfige Team der Kontrolleinheit Lindau des Hauptzollamts Ulm unangemeldetes Bargeld in Höhe von mehreren hunderttausend Euro gefunden. Denn mit Hilfe von Kontoauszügen und andere...

  • Lindau
  • 21.05.12
 32×

Buchloe
13-Jähriger aus Afghanistan illegal eingereist

Am Mittwochnachmittag übernahm die Buchloer Polizei von einem Bundespolizisten und einem Zugbegleiter am Bahnhof einen 13-jährigen Jungen. Wie sich bei der Identitätsfeststellung und Vernehmung herausstellte, stammt dieser aus Afghanistan und war illegal von einem Unbekannten vor etwa 3 Tagen nach Europa eingeschleust worden. Von Salzburg aus bestieg er einen Zug, der ihn dann in das Bundesgebiet brachte. Der 13-Jährige war auf dem Weg nach Kempten von einem Schaffner kontrolliert worden,...

  • Buchloe
  • 19.04.12
 17×

Umweltdelikte
Umweltstraftaten gehen zurück

Die Staufner Polizei kann laut Pressemitteilung 'eine durchaus erfreuliche Bilanz' bezüglich der Umweltdelikte in den vergangenen Monaten machen. Während die Umweltstraftaten um mehr als ein Drittel zurückgingen, blieben die Ordnungswidrigkeiten relativ konstant. Den Polizeibeamten in Oberstaufen fiel insbesondere auf, dass ertappte Umweltsünder, auch aus dem landwirtschaftlichen Bereich, mit teilweise identischen Verstößen mehrfach auffällig wurden. In einigen Fällen flossen Mistsickersäfte...

  • Oberstaufen
  • 26.01.12
 10×

Sigmarszell
Bundespolizei nimmt bei Sigmarszell illegal eingereisten Afghanen fest

Die Bundespolizei konnte bei Sigmarszell die Einschleusung eines afghanischen Staatsangehörigen aufdecken. Nach Mitteilungen der Beamten wurde der 19-Jährige mit einem Pkw über die Grenze nach Deutschland gebracht. Drei der vier Insassen konnten sich bei der Kontrolle auf der Autobahn von Lindau in Richtung München mit niederländischen Pässen ausweisen. Ein junger Mann hatte jedoch keine Papiere dabei. Die Fahnder nahmen ihn wegen des Verdachts der unerlaubten Einreise fest. Seine drei...

  • Lindau
  • 09.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ