Ihk

Beiträge zum Thema Ihk

20×

Vor der US-Wahl: Entspannte Lage bei schwäbischen Unternehmen

Der Großteil der schwäbischen Unternehmen, die Geschäftsbeziehungen in den USA haben, geht davon aus, dass der Ausgang der US-Wahl keine Auswirkungen auf ihre Geschäfte haben wird. Dies geht aus einem aktuellen Stimmungsbild der IHK Schwaben hervor. 40 Unternehmen hat die IHK befragt - Drei Viertel der schwäbischen Unternehmen gaben an, dass ihr USA-Umsatz bis zu zehn Prozent vom Gesamtumsatz ausmacht. Egal wer am kommenden Dienstag Präsident wird, die Geschäftsbeziehungen werden durch den...

  • Kempten
  • 03.11.12
10×

Konjunkturelle Lage kühlt sich langsam ab

Die konjunkturelle Lage in der Region kühlt sich langsam ab. Das ist das zentrale Ergebnis der Herbst-Konjunkturumfrage von der Industrie- und Handelskammer Schwaben. Zwar seien 90 Prozent der Unternehmen zufrieden mit der derzeitigen Lage, nach dem guten Sommer sei das Wachstum nun aber gebremst, so die IHK. Grund sei die anhaltende Euroschuldenkrise, die für einen schwächeren Absatz in den Eurostaaten sorgt. Die Experten sind jedoch überzeugt, dass die konjunkturelle Abkühlung die Unternehmen...

  • Kempten
  • 24.10.12
61×

Allgäu
Weiterbildungsstipendien für Begabte in Schwaben

IHK unterstützt 100 junge Leute Genau 100 junge Leute hat die IHK Schwaben Ende September in das Programm der Begabtenförderung aufgenommen. Wer sich für eine berufsbegleitende Weiterbildung entscheidet, dem stehen für drei Jahre insgesamt 6.000 Euro zur Verfügung. Bereits seit 1991 unterstützt das Weiterbildungsstipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung junge Menschen bei der weiteren beruflichen Qualifizierung. Das heißt: Wer eine Ausbildung mit einer Note von mindestens 1,9...

  • Kempten
  • 18.10.12
14×

Allgäu
IHK Schwaben warnt vor gefälschten Zahlungsanweisungen

Bei Banken in Deutschland gehen derzeit offenbar verstärkt gefälschte Zahlungsaufträge im Außenwirtschaftsverkehr aus China ein. Sie sollen Zahlungen von Firmenkonten in Höhe von mehreren zehntausend Euro auf chinesische Bankkonten transferieren. Aktuell ereigneten sich bayernweit mehrere Fälle, bei denen IHK-Mitgliedsunternehmen beinahe um Beträge zwischen 40.000 und 80.000 Euro geprellt worden wären. Nur das umsichtige Verhalten der Geschäftsbanken konnte Schlimmeres verhindern. Die...

  • Kempten
  • 11.10.12
37×

Erntedankempfang
Energiewende, aber wie? Beim Erntedankempfang der IHK Schwaben dreht sich alles um den grünen S

Die Gemeinde Rettenbach ist ja bekanntlich Solarmeister und der Ort Wildpoldsried produziert mit seinen Windrädern schon längst mehr Strom, als er im Jahr verbraucht. Eigentlich gute Voraussetzungen für 2020, wenn die letzten Atommeiler in Bayern vom Netz gehen. Doch dass das nicht ganz so einfach wird, machte gestern Abend der Erntedankempfang der IHK Schwaben in der Jägerkaserne Sonthofen klar.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.12
17×

Sonthofen
Erntedankempfang der IHK heute Abend

Die IHK-Regionalversammlungen Kempten und Oberallgäu sowie Kaufbeuren und Ostallgäu laden heute Abend zum traditionellen Erntedankempfang der Allgäuer Wirtschaft. Ziel des Empfangs ist es, auf das bisher Erreichte zurückzuschauen und Perspektiven für die Zukunft aufzuzeigen. Ein Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Energiewende und den damit verbundenen Herausforderungen. Die IHK Regionalversammlungen sind die gewählten Vertretungen von mehr als 30.000 Unternehmen aus Industrie, Handel und...

  • Kempten
  • 09.10.12

Allgäu
Verbesserter Verbraucherschutz bei mangelhafter Ware aus Ausland

Verbraucher, die bei einem Händler im Ausland eingekauft haben, können laut IHK Schwaben auch in Deutschland klagen, wenn sie mangelhafte Ware erhalten haben. Das ist eine Neuerung des Europäischen Gerichtshofs. Die einzige Voraussetzung: der Händler muss seine Angebote auch bewusst auf Deutschland ausgerichtet haben. Mit diesem Urteil baue der Europäische Gerichtshof den Verbraucherschutz weiter aus, so Hans Mayer, Experte für Wirtschaftsrecht bei der IHK Schwaben.

  • Kempten
  • 21.09.12

Kempten/ Kaufbeuren
IHK Schwaben berichtet - Verbraucher können ausländische Händler in Deutschland verklagen

EuGH stärkt Verbraucherrechte im grenzüberschreitenden Verkehr Ein deutscher Verbraucher, der bei einem Händler im Ausland eingekauft hat, kann in Deutschland klagen, wenn er mangelhafte Ware erhalten hat. In einem aktuellen Urteil vom 6. September 2012 (Az: C-190/11) hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass der Gerichtstand das Land ist, in dem der Verbraucher seinen Wohnsitz hat. Ein deutscher Verbraucher, der bei einem Händler im Ausland eingekauft hat, kann in Deutschland...

  • Kempten
  • 19.09.12
25×

Allgäu
Schwäbische Wirtschaft ist gegen Vermögenssteuer

Die schwäbische Wirtschaft spricht sich klar gegen eine Wiedereinführung der Vermögenssteuer aus. Der Staat habe mit seinen derzeitigen steuerlichen Rekordeinnahmen kein Einnahmen- sondern ein Ausgabenproblem, so der Vizepräsident der IHK Schwaben, Sebastian Priller. Oppositionsparteien wollen nach der Sommerpause eine entsprechende Gesetzesinitiative in den Bundesrat einbringen. Der zusätzliche Bürokratieaufwand sowie die Mehrbelastungen für die Unternehmer seien der falsche Weg. Deshalb...

  • Kempten
  • 22.08.12
28× 2 Bilder

In Kempten und dem Oberallgäu hält die Nachfrage nach Auszubildenden an

Unternehmen geben auch schwächeren Bewerbern eine Chance Was früher oft nur in Hochglanzprospekten stand, ist heute vielfach die Realität: Arbeitnehmer sind die wichtigste Ressource für Unternehmen. Besonders spürbar ist dies am Ausbildungsmarkt. 'Dieser wandelt sich grundlegend', erläutert Oliver Heckemann, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung der IHK Schwaben. Jugendliche können heute zwischen mehreren Ausbildungsoptionen wählen – wenn sie gute Noten haben. Abiturienten wird von vielen...

  • Kempten
  • 14.08.12
11×

Versammlung
Energiewende im Fokus: Allgäuer Wirtschaft mahnt zu Vor- und Weitsicht

Mit der Energiewende hat sich Deutschland eine Aufgabe gestellt, auf deren Umsetzung praktisch alle Industrienationen blicken. Bis 2022 sollen alle Kernkraftwerke vom Netz gehen. Deren Rolle übernehmen dann, so der Wille der Bundesregierung, hauptsächlich die regenerative Energien. Die vier Regionalversammlungen der IHK im Allgäu haben jetzt ein Thesenpapier dazu verabschiedet - einstimmig, wie man bei dessen Präsentation betonte.

  • Kempten
  • 06.08.12

Allgäu
Energiewende muss für Allgäuer Unternehmen bezahlbar bleiben

IHK: 'Energiewende muss bezahlbar bleiben' Das hat Thomas Holderried, Vorsitzender der IHK Regionalversammlung Lindau Bodensee, am vergangenen Nachmittag auf einer Pressekonferenz zum Thema Energiewende erklärt. Nach Angaben des Allgäuer Überlandwerks (AÜW), werden zurzeit rund zwei Drittel des Stromverbrauchs im Allgäu mit alternativen Energien abgedeckt.

  • Kempten
  • 02.08.12
18×

Kaufbeuren
Aktienbrauerei Kaufbeuren erhält Umwelturkunde

Die Aktienbrauerei Kaufbeuren wurde heute von der Industrie- und Handelskammer München mit der EMAS-Urkunde ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung wird von einem unabhängigen Sachverständigen dokumentiert, dass das Unternehmen sich aktiv dafür einsetzt, die Umweltbelastungen zu verringern. Die Aktienbrauerei Kaufbeuren ist seit dem 18. März 1999 im EMAS-Register eingetragen und die einzige Brauerei im Allgäu mit dieser Auszeichnung.

  • Kempten
  • 30.07.12
35×

Kaufbeuren
IHK-Schwaben bietet neues Seminar Ausbildung für Ausbilder an

'Ausbildung für Ausbilder' heißt das Seminar der IHK Schwaben, das ab sofort im Bildungszentrum Kaufbeuren veranstaltet wird. Das Seminar richtet sich an zukünftige Ausbilder, Personalverantwortliche und Interessierte für Fachkaufleute. Die Veranstaltung umfasst insgesamt 60 Unterrichtsstunden. Informationen zu dem Seminar bekommen Sie im Internet unter www.ihk-bildungshaus-schwaben.de

  • Kempten
  • 26.07.12

Kempten
IHK Schwaben bietet Gespräch zu Internethandel in Kempten an

Immer mehr Einzelhändler bieten ihre Waren im Internet an. Laut IHK Schwaben beträgt der Jahresumsatz 2011 25 Millionen Euro. Das nimmt die IHK Schwaben als Anlass das Thema Verschiedene Wege zum Online-Handel bei einer Veranstaltung aufzugreifen. Im Gespräch werden Herausforderungen und Möglichkeiten für Mitglieder aufgezeigt. Beginn ist um 18 Uhr im Cometa Allgäu in der Heisinger Straße in Kempten.

  • Kempten
  • 17.07.12
24×

Konjunktur
IHK Regionalversammlung zu Gast in Kempten - Stabile Entwicklung mit Schattenseiten

IHK erwartet weiter positiven Trend – Bedauern über angekündigte SRI Insolvenz Die IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu war bei der Liebherr-Verzahntechnik GmbH in Kempten zu Gast. Im Vorfeld der Sitzung konnten sich die Unternehmer im Rahmen einer Betriebsbesichtigung über das Produktspektrum der Liebherr-Gruppe in Kempten informieren und unter anderem die im vergangenen Jahr in Betrieb genommene neue Produktionshalle in Augenschein nehmen. Die anschließende Regionalversammlung...

  • Kempten
  • 17.07.12
25×

Ihk
IHK stellt neue Programmübersichten für das nächste Halbjahr vor

Schlanker und trotzdem gewachsen Mit Hintergrundinformationen angereichert präsentiert das IHK-Bildungshaus Schwaben seine neuen Programmübersichten für das zweite Halbjahr 2012. Jede Veranstaltung ist auf wenige Basisinformationen reduziert, was den Umfang der Broschüre verschlankt hat und einen schnelleren Überblick ermöglicht. Insgesamt sind 900 Veranstaltungen aufgeführt. 'Fachkräfte mit Qualität', unter dieser Zielsetzung fasst IHK-Vizepräsident Christian Dierig das Angebot des...

  • Kempten
  • 13.07.12
27×

Kempten
IHK organisiert Erfindersprechtag

Die IHK Schwaben bietet heute in der Regionalgeschäftsstelle Kempten wieder einen Erfindersprechtag an. Dort bekommen Interessierte in einem vertraulichen Gespräch mit einem Anwalt alle grundlegenden Informationen rund um das Thema Schutzrechte. Dazu gehören zum Beispiel Fragen wie, ist meine Idee überhaupt schutzfähig, welche Fristen muss ich beachten und was kostet ein Patentverfahren? Beginn ist um 16.00 Uhr bei der IHK Kempten.

  • Kempten
  • 27.06.12
353×

Auszeichnung
BSG Allgäu erhält im dritten Jahr in Folge Auszeichnung des IHK

IHK lobt Ausbildung der BSG Allgäu – Seit drei Jahren die Besten 'Gute Fachkräfte sind die Basis des wirtschaftlichen Wohlstandes unserer Region', betont IHK-Geschäftsführer Stephan Sprinkart. Und als Beispiel für eine gute Ausbildung nennt er die Bau- und Siedlungsgenossenschaft Allgäu (BSG): 'Sie ist bei der jährlichen Feier für die besten Azubis im Allgäu geradezu Stammgast.' Das Lob, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, zaubert bei Herbert Schiek ein breites Grinsen ins Gesicht. Der...

  • Kempten
  • 08.06.12
18×

Flughafen
Kurze Anreise zum Allgäu-Airport geschätzt - Bedarf an innerdeutschen Flügen

IHK-Studie belegt hohen Bedarf an innerdeutschen Flügen Die Unternehmen im Einzugsbereich des Allgäu Airport brauchen innerdeutsche Flug-Verbindungen. Zu diesem Ergebnis kommt zumindest eine Studie der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwaben zur Bedeutung des Memminger Flughafens für Geschäftsreisende. Dreiviertel der befragten Unternehmen tätigen Geschäftsflüge, jeder fünfte Betrieb fliegt mindestens einmal pro Woche. 'Die Wiedereinführung der innerdeutschen Flüge trifft exakt den Bedarf...

  • Kempten
  • 25.05.12
31×

Konjunkturbericht
Sonnig, klar und heiter: Der aktuelle Konjunkturbericht der IHK Schwaben

Energiewende, Eurokrise und die Konkurrenz aus China und Indien - Eigentlich sollte man meinen die hiesige Wirtschaft hats schwer Doch ganz im Gegenteil, den Unternehmen hierzulande geht es so gut wie seit sehr, sehr langer Zeit nicht mehr. Nachrichten die die Industrie und Handelskammer Schwaben auf ihrer Konjunkur-Pressekonferenz in Kempten nur allzu gern verkündet hat.

  • Kempten
  • 21.05.12
28×

Sonthofen
IHK organisiert Gründertag in Sonthofen

Die Industrie- und Handelskammer Schwaben veranstaltet heute in Sonthofen einen Gründertag. Interessierte erfahren dort alles rund um die Themen Finanzierung, Sanierung und Gründung eines eigenen Unternehmens erfahren. Der Gründertag habe sich in der Vergangenheit bewährt, so eine Sprecherin der IHK. Damit sollen Oberallgäuer unterstützt werden, die sich für eine Selbständigkeit interessieren. Beginn des Gründertages ist um 14.00 Uhr in der IHK Schwaben in Sonthofen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.12
11×

Neuer Internetauftritt für IHK Bildungszentren

Das IHK Bildungshaus Schwaben hat eine neue Homepage. Analog zur großen Schwester, www.schwaben.ihk.de, sind auch die Bildungszentren im Allgäu in neuen Look online. Im Mittelpunkt der neu gestalteten Internetseite stehen die mehr als 1800 Bildungsveranstaltungen, die in den Standorten im Allgäu, in Augsburg, Günzburg, Lauingen und Neu-Ulm statfinden. Die "Veranstaltungsampel" informiert schnell und zuverlässig über freie Plätze bei den Qualifizierungsangeboten. Die verschiedenen Themen und...

  • Kempten
  • 10.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ