Alles zum Thema Idealismus

Beiträge zum Thema Idealismus

Lokales

Bahnhof
Bahnhof: Rückzug der «ideal mobil AG» lässt neue Ideen sprießen

Bürgerzentrum oder Hundertwasser-Bau? Die Münchner «ideal mobil AG» kann den geplanten Neubau des Füssener Bahnhofs nicht realisieren. Stattdessen will sie die Immobilie wieder verkaufen - am liebsten an die Stadt. Diese Nachricht unserer Zeitung hat kommunalpolitische Wellen geschlagen. Die Füssener Ortsgruppe der Grünen schlägt jetzt vor, den Bahnhof in eine Bürgerbegegnungsstätte und Kulturraum zu verwandeln. Die Freien Wähler haben einen Eilantrag an den Stadtrat gerichtet, in dem sie einen...

  • Füssen und Region
  • 09.03.11
  • 8× gelesen
Lokales

Hildegardplatz
Pro Tiefgarage - Ideal für stressfreies Einkaufen

Heinz Grünwald Dass es in Kempten genügend Parkraum gibt, freut Heinz Grünwald, Sprecher der Initiative pro Tiefgarage. Doch, stellt er gleich fest, das Angebot an Parkplätzen im südlichen Teil der Innenstadt sei bei weitem größer als im Norden. Dieses Ungleichgewicht werde noch zunehmen, wenn durch die Umgestaltung des Hildegardplatzes dort 95 Parkplätze wegfallen und durch den Bau der Mensa vor der Realschule an der Salzstraße weitere 39 verschwinden. Steuere die Stadt da nicht gegen, so...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.02.11
  • 29× gelesen
Wirtschaft

Einzelhandel
«Für einen Dorfladen braucht man Idealismus»

Ohne Durchgangsverkehr könnten viele nicht überleben - Teils fehlt Rückhalt von den Menschen im Ort Sie bieten so ziemlich alles, was man so für den täglichen Bedarf braucht: Von Lebensmittel wie Brot, Wurst und Gemüse oder Nudeln über ein bisschen Kosmetik bis hin zu Haushaltswaren wie Putzmittel, Schreibwaren oder Zeitungen. Die Dorfläden in den Westallgäuer Gemeinden sind oft mehr als nur ein Geschäft. Sie bringen Leben in den Ort und sind ein Treffpunkt. Darüber, wie wichtig die kleinen...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 12.02.11
  • 38× gelesen
Lokales
2 Bilder

Serie
Für Hochwürden eine «ideale Entspannung»

Der hübsche Aufstieg zur Kapelle Wachsenegg lohnt sich Oft stehen sie einsam am Wegesrand, sind meist verschlossen und öffnen sich nur selten bei sakralen Anlässen: Die Rede ist von kleinen Haus- oder Gemeindekapellen. Dabei beherbergen sie zuweilen künstlerische Kostbarkeiten und um ihre Entstehung ranken sich interessante Geschichten. In einer Serie stellen wir verschiedene Kapellen vor. Sulzberg Es ist sein Lieblingsweg - und der beginnt fast genau gegenüber dem Pfarrhof in Sulzberg:...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.12.10
  • 24× gelesen
Lokales

Ausgezeichnet
Würdigung für Idealismus und Gemeinsinn

Bürgermedaille für Uta Brunnhuber und Waltraud Joa Seine schönste Aufgabe hob sich der Marktoberdorfer Stadtrat bis zum Schluss des Jahres auf: Er zeichnete erstmals seit acht Jahren wieder zwei verdiente Marktoberdorferinnen mit der Silbernen Ehrenmedaille, der Bürgermedaille der Stadt Marktoberdorf, aus: Uta Brunnhuber und Waltraud Joa. Ein hohes Maß an Idealismus, Gemeinsinn und persönlichem Einsatz sei Voraussetzung für solch eine Würdigung, erläuterte Bürgermeister Werner Himmer. Dazu...

  • Marktoberdorf und Region
  • 15.12.10
  • 7× gelesen
Rundschau
2 Bilder

Interview
Allgäuer Druiden beten nicht in Steinkreisen

Ordens-Mitglieder setzen sich stattdessen für humanitäre Ideale ein Im Comic trägt Druide Miraculix ein langes Gewand und mixt Zaubertränke. Hans-Eckard Thies und Johann Bergsteiner sehen in ihren dunklen Anzügen ganz anders aus. Sie verehren auch keine Naturgötter, wie die Mitglieder des britischen Druidentums - das seit kurzem zumindest aus steuerlicher Sicht anderen Kirchen gleichgestellt ist. Dennoch sind Bergsteiner und Thies Druiden: Ersterer Vorsitzender der Großloge Bayern des Deutschen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 10.11.10
  • 26× gelesen
Lokales

Gartenfreunde
Mit Idealismus das Ortsbild gestalten

Ehrungen beim Kreisverband Oberallgäu Mit Ehrenurkunden und Blumenschalen würdigte Landrat Gebhard Kaiser im Namen der Regierung von Schwaben die vorbildliche Leistung von sieben Frauen für eine «grüne» Garten- und Ortsgestaltung. Den Rahmen dazu bildete die Blumenschmuckprämierung des Kreisverbandes für Gartenbau und Landschaftspflege Oberallgäu im Gasthof «Hirsch» in Sulzberg. Kaiser würdigte den Idealismus, mit dem das Gesicht der Oberallgäuer Städte und Dörfer so einladend gestaltet...

  • Kempten (Allgäu)
  • 09.11.10
  • 6× gelesen
Lokales

Konzert
Mit der Schmusestimme

«Einmal den Alltag beiseite schieben, Optimismus tanken und Gefühle genießen» - mit diesem Anspruch waren die Paldauer nach Kempten gekommen. Sehr zur Freude der 600 Besucher in der ausverkaufen Kultbox. Stehend und klatschend feierten die Fans Hits wie «Düsseldorfer Girl» oder «Tanz mit mir Corina». Natürlich durfte «Du, Du, Du» vom aktuellen Album nicht fehlen.

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.10.10
  • 9× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018