Hygiene

Beiträge zum Thema Hygiene

Chicken-Box: Frittiertes Hühnchen vom Lieferservice (Symbolbild)
14.481× 1

Richtigstellung der Polizei
"Maden" in der Chicken-Box eines Buchloers (17) waren Pflanzenreste

Die Aufregung war groß, als ein 17-jähriger Buchloer vergangenes Wochenende Anzeige bei der Polizei erstattet hat. In seiner Box mit frittiertem Hühnchen hatte er angeblich "tote Maden" entdeckt. Die Polizei ist dem nachgegangen, die Speisenproben wurden in einem Labor untersucht. Das Ergebnis: Bei den "Maden" handelte es sich laut Polizeibericht "lediglich um unbedenkliche pflanzliche Lebensmittelreste handelte, die in der ersten Inaugenscheinnahme nicht unterschieden werden konnten." Also:...

  • Buchloe
  • 29.01.21
Polizei (Symbolbild)
15.037× 3 1

+++Update+++
Kein "Ekel-Fund im Lieferessen": "Maden" waren Pflanzenreste

+++Update am 29. Januar 2021+++ Die Laboruntersuchung hat ergeben, dass es sich bei den angeblichen "Maden" um gesundheitlich unbedenkliche Pflanzenreste gehandelt hat. "Maden" in der Chicken-Box eines Buchloers (17) waren Pflanzenreste Bezugsmeldung vom 25. Januar 2021: Essen vom Lieferservice: In Corona-Zeiten durchaus beliebt. Allerdings nicht, wenn man in seinem frittierten Hühnchen Maden findet. Ein 17-Jährigen in Buchloe (Ostallgäu) ist genau das am Sonntagmittag passiert. Maden waren...

  • Buchloe
  • 25.01.21
43× 3 Bilder

Interview Am Straßenrand 3
Straßenumfrage in Buchloe - Ist die Hygiene-Ampel sinnvoll?

Die Verbraucherschutzminister der Länder haben sich auf ein bundesweites Lebensmittelkontrollsystem geeinigt: die Hygiene-Ampel. In Zukunft werden Restaurants in drei Stufen eingeteilt: rot für schlecht, gelb für mittelmäßig und grün für gut. Wir befragten Passanten nach ihren Meinungen. Renate Alexander, 69, Buchloe: Ich bin für die Einführung der Hygiene-Ampel. Mir ist es wichtig, wohin ich zum Essen gehe. Hygiene, Ambiente und ein sorgfältig ausgewähltes Angebot spielen eine große Rolle....

  • Buchloe
  • 21.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ