Hundebiss

Beiträge zum Thema Hundebiss

Hund ausgebüxt (Symbolbild)
3.106×

Ausgebüxter Hund
Hund auf der A96: Polizisten beim Einfangen in die Hand gebissen

Am Donnerstagnachmittag hat ein ausgebüxter Hund die Verkehrspolizei auf Trab gehalten. Der Hund rannte auf der A96 auf der Fahrspur in Richtung Lindau immer wieder auf die Fahrbahn und zurück zum Standstreifen.  Der Hund wurde in ein Tierheim gebrachtWie die Polizei mitteilt, ist der Verkehr dadurch kurzzeitig zum Stillstand gekommen. Zwei Polizeibeamte konnten den Hund einfangen. Einer der Polizisten wurde dabei von dem Hund in die Hand gebissen. Die Beamten brachten den Hund anschließend in...

  • Leutkirch
  • 30.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.096× 2

Herrenlos
Hund geht auf Pony los: Mädchen (13) will ihn abwehren und wird gebissen

Ein herrenloser Hund ohne Halsband hat am Samstagnachmittag einem 13-jährigen Mädchen in Wangen in die Hand gebissen. Laut Polizei führte das Mädchen hatte ihr Pony und ihren Collie (Hund) auf dem  Gemeindeverbindungsweg zwischen Welbrechts und Jussenweiler aus.  Plötzlich tauchte der fremde Hund auf und ging mit gefletschten Zähnen auf das Pony los. Bei dem Hund handelte es sich vermutlich um ein Malinois mit schwarzer Brust und dunkelbraunem Fell. Beim Versuch, den angreifenden Hund...

  • Wangen
  • 22.09.20
Rettungshubschrauber im Einsatz (Symbolbild)
16.726× 1

Rettungshubschrauber-Einsatz
Wertach: Hund beißt Kind (5) ins Gesicht

Ein Hund hat am Freitagnachmittag ein 5-jähriges Kind in Wertach ins Gesicht gebissen - der Bub musste draufhin mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.  Nach Angaben der Polizei hatte der 5-Jährige vor einem Anwesen gespielt und gefragt, ob er den Hund streicheln dürfe. Die Besitzerin des Tieres gestattete dies und auch der Hund erlaubte dies zunächst. Als der Junge das Tier dann allerdings umarmte, biss das Tier zu und verletzte den 5-Jährigen im Gesicht.  Laut Polizei...

  • Wertach
  • 23.05.20
Ein Hund hat einem Jungen in den Oberschenkel gebissen (Symbolbild).
6.094× 1

Nicht angeleint
Hund in Marktoberdorf beißt Kind (9) ins Bein

Am Donnerstag hat ein nicht angeleinter Hund einem neunjährigen Jungen in Marktoberdorf in den Oberschenkel gebissen. Das teilte die Polizei mit.   Gegen 12:40 Uhr spielte das Kind demnach Am Alsterberg in einem Garten eines Mehrfamilienhauses. Eine 36-jährige Frau kam mit ihrem Hund am Anwesen vorbei. Der Hund war nicht angeleint und sprang unvermittelt auf den Jungen zu. Das Tier biss ihm in den rechten Oberschenkel. Der Neunjährige erlitt dadurch leichte Verletzungen.  Der Vater des Kindes...

  • Marktoberdorf
  • 20.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ