Hundebiss

Beiträge zum Thema Hundebiss

Straßenhund Alwin konnte mit einer Lebendfalle eingefangen werden.
3.397× 9 Bilder

Happy-End
Hund "Alwin" mit Lebendfalle eingefangen – Spürnasen üben in der Audi-Arena

Ein wahres Happy-End gab es für den griechischen Straßenhund "Alwin" und seine Besitzer Anfang der Woche. Am 12. September war der 2,5-jährige Kangal-Schäferhund-Mix seinen Besitzern unterhalb des Alpenblicks bei Burgberg entlaufen. "Der Hund lief einfach los und war dann sofort weg", so Melanie Guggemos. Die 36-jährige Trainerassistentin und ihre Kollegin Andrea Liss gehörten zu den ersten Personen, die vom verschwunden Alwin erfahren haben. Fall sofort übernommen Die Mitglieder der...

  • Oberstdorf
  • 27.09.21
Die junge Hündin Milou wurde am Inselsee bei Immenstadt vergiftet.
3.741× 4 2 4 Bilder

Giftköder bei Immenstadt
Laborergebnis steht fest: Hündin Malou mit verbotenem "Carbofuran" vergiftet!

Der Verdacht von Tierärztin Lisa Röder hat sich bestätigt. Die 11 Monate alte Damalmatinerhündin Malou wurde grausam mit Carbofuran vergiftet. "Wir haben ihr nach dem Tod Blut abgenommen und eingeschickt, jetzt ist das Ergebnis da und wir haben Gewissheit," so die junge Tierärztin aus Blaichach. Carbofuran ist ein hoch toxisches Insektizid, dass in der Europäischen Union bereits seit 2008 verboten ist. Wie die junge Hündin das Gift aufgenommen hat, ist unklar. Es besteht aber kaum mehr ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.09.21
Am Montagabend hat in Lauterach (Vorlberg) ein Rottweiler einen Polizeibeamten während einer Polizeikontrolle in die Hand gebissen. Dabei wurde er so verletzt, dass er den Dienst abbrechen musste. (Symbolbild)
3.830× 4 1

Beamter verletzt
Rottweiler greift in Vorarlberg Polizisten an und beisst zu

Am Montagabend hat in Lauterach (Vorlberg) ein Rottweiler einen Polizeibeamten während einer Polizeikontrolle in die Hand gebissen. Dabei wurde er so verletzt, dass er den Dienst abbrechen musste.  Einsatz wegen Pyrotechnik Die Polizisten wurden in die Wälderstraße gerufen, weil dort wohl pyrotechnische Gegenstände gezündet wurden. Vor Ort trafen die Beamten dann eine Gruppe von Personen an. Während die Polizisten die Personen ansprachen, kam ein Rottweiler auf sie zu. Weil dieser laut...

  • 03.08.21
Ein kleiner Hund hat einen eineinhalb-jährigen Jungen in Vorarlberg in den Unterschenkel gebissen. (Symbolbild)
1.319×

Polizei sucht Hundebesitzerin
Kleiner Hund beißt Kind (1,5) in Vorarlberg in Unterschenkel

Am Dienstagnachmittag hat ein kleiner Hund in Krumbach (Vorarlberg) ein eineinhalbjähriges Kind in den Unterschenkel gebissen. Die Polizei sucht nun die Besitzerin.  Gegen 16 Uhr setzte sich das Kind auf eine Parkbank neben die Hundebesitzerin, als der Hund ihm in den Unterschenkel biss. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei auf dem Kinderspielplatz im Dorfzentrum von Krumbach. Zeugenaufruf Die Polizei sucht nun nach dieser Frau. Sie soll schlank, ca. 60-65 Jahre alt sein und kurzes, blondes...

  • 02.06.21
Ein 10-jähriger Junge ist am Sonntag durch einen Hundebiss verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. (Rettungsdienst-Symbolbild)
11.092× 11

Kressbronn am Bodensee
Kind (10) will angebundenen Hund streicheln und wird in Oberschenkel gebissen

Ein 10-jähriger Junge ist am Sonntagvormittag in Kressbronn durch einen Hundebiss verletzt worden. Laut Polizeiangaben wollte der Junge einen Hund streicheln, der auf einem Campingplatz in Gohren angebunden war. Daraufhin biss der Hund dem Jungen unvermittelt in den Oberschenkel.  Wegen den Verletzungen wurde der 10-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den Hundebesitzer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

  • Lindau
  • 31.05.21
Ein Rottweiler hat in Leipheim eine Frau angegriffen und verletzt. (Symbolbild)
5.196×

Durch ein Loch im Zaun ausgerissen
Rottweiler-Angriff in Leipheim: Frau (56) erleidet Fleischwunde durch Hundebiss

Ein Rottweiler hat in Leipheim eine 56-jährige Frau angegriffen und gebissen. Der Hund war durch ein Loch im Gartenzaun ausgebrochen. Er biss die Frau in den linken Ellenbogen. Die Geschädigte zog sich dabei eine Fleischwunde und Hämatome zu. Sie kam zur Wundversorgung in das Kreiskrankenhaus Günzburg. Ermittlungen gegen die Hundehalterin Die Polizei hat Hundehalterin ermittelt. Sie muss sich jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

  • 22.05.21
American Bulldog (Symbolbild)
4.410× 2

Hund in Mindelheim nicht angeleint
American Bulldog beißt Frau (55) in die Hand - Wer ist die unbekannte Hundehalterin?

Am frühen Donnerstagabend wurde eine Hundehalterin von einen fremden Hund gebissen. Die 55-Jährige ging mit ihrem Hund an der Leine in der Hartmannstraße in Mindelheim spazieren. Eine blonde Frau, ca. 40 Jahre alt, kam ihr mit zwei nicht angeleinten Hunden entgegen. Einer der beiden Hunde, laut Polizei augenscheinlich ein American Bulldog, sprang die 55-Jährige an und biss ihr in die Hand. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Die unbekannte Hundehalterin ging weiter, ohne sich um die Verletzte...

  • Mindelheim
  • 13.03.21
Ein 11-jähriger Schüler wurde am Mittwochmorgen beim Joggen von einem Hund gebissen. (Symbolbild)
4.069×

Rollstuhlfahrer mit Hund
Ottobeuren: Hund beißt joggendes Kind (11) ins Bein

Beim Überholen eines Rollstuhlfahrers hat ein 11-jähriger Schüler am Mittwochmorgen einen Biss in die Wade abbekommen. Der Junge joggte von Ottobeuren in Richtung Eldern, dort überholte er einen Rollstuhlfahrer samt Hund. Beim Überholen biss der Hund den Jungen dann in die rechte Wade. Ähnliche Vorfälle bereits 2019 und 2020 Der Junge lief zurück nach Hause und kam danach ins Krankenhaus. Im Jahr 2019 und 2020 ist der Rollstuhlfahrer schon wegen ähnlicher Vorfälle polizeilich in Erscheinung...

  • Ottobeuren
  • 25.02.21
Ein freilaufender Hund biss einer Frau in Pfronten in die Hand. (Symbolbild)
6.786× 10

Besitzer räumt weiter Schnee
Freilaufender Hund beißt Frau (53) in Pfronten in die Hand

Am Samstag wurde eine 53-Jährige in Pfronten-Ried beim Gassi gehen von einem fremden Hund in die Hand gebissen und dabei leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem angeleinten Hund unterwegs, als dieser von dem fremden freilaufenden Hund angegriffen wurde. Die 53-Jährige ging dazwischen und wurde in die Hand gebissen. Den 58-jährige Hundebesitzer kümmerte das laut Polizei wenig, er räumte weiter Schnee und erkundigte sich auch nicht, ob die Frau verletzt wurde. Die...

  • Pfronten
  • 28.12.20
Freilaufender Hund beißt Welpen und Frauchen (Symbolbild)
8.847× 15

Hundebiss
In beide Hände gebissen: Freilaufender Hund attackiert Welpe und Frauchen in Aitrang

Ein ausgerissener Hund hat am Freitagmittag in Aitrang einen fünf Monate alten Welpen attackiert. Die Besitzerin des Welpens wurde beim Versuch zu Helfen in beide Hände gebissen, so die Polizei. Hund und Halterin verletztDurch die Hilfe einer weiteren Personen konnten die Hunde auseinander gebracht werden. Den ausgerissenen Hund hatten die Frauen in ein angrenzenden Garten gesperrt. Sowohl der Hund als auch die Halterin wurden bei dem Angriff verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. Der...

  • Aitrang
  • 07.12.20
Polizei (Symbolbild)
3.735×

Anzeige
"Kleinerer" Hund beißt Rollerfahrer und attackiert Frau und Kind in Lindau

Ein "kleinerer" Hund hat am Donnerstagabend einem 40-jährigen Rollerfahrer in Lindau ins Bein gebissen. Danach attackierte er auch noch eine Frau mit ihrem Kind. Der 40-Jährige erlitt laut Polizei "einen heftigen Bluterguss" und begab sich zur Behandlung in das Lindauer Krankenhaus. Die Frau konnte sich mit einem Regenschirm gegen die Hundeattacke wehren und blieb unverletzt.  Gegen 18:15 Uhr war der 40-Jährige mit seinem Roller die Linggstraße entlang gefahren, als ihm plötzlich der Hund in...

  • Lindau
  • 20.11.20
Die Polizei Kaufbeuren bittet um sachdienliche Hinweise zu der Hundeattacke (Symbolbild)
3.867×

Hund beißt Spaziergänger
Zeugen gesucht: Hund greift Mann (63) in Neugablonz an

Ein 63-jähriger Mann wurde am Donnerstagmorgen auf seiner morgendlichen "Gassi-Runde" von einem Hund angefallen und gebissen.  Wie die Polizei berichtet, wurde der 63-jährige Spaziergänger während des Gassigehens im Bereich "Marienberger Weg" in Neugablonz von einem fremden Hund angefallen und gebissen.  Bei dem angreifenden Hund soll es sich um einen Labrador gehandelt haben. Der Besitzer des Hundes sei laut Polizei in der Nähe gewesen und rief den Hund zurück. Der Hund stoppte aber nicht mit...

  • Kaufbeuren
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild)
6.317× 8 2

unerlaubt über Brücke gefahren
Fahrradfahrer stößt in Immenstadt mit Hund zusammen und wird gebissen

Am Mittwoch ist ein 64-jähriger Radfahrer in Immenstadt von einem Hund gebissen worden. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei auf der schmalen Fußgängerbrücke von der Montfortstraße in Richtung Bauhofparkplatz. Demnach überquerte gerade eine 55-Jährige mit ihren beiden angeleinten Hunden die Brücke, als ihr der Fahrradfahrer entgegenkam. Dass die Brücke von Radfahrern nicht befahren werden darf, ignorierte der 64-Jährige. Beim Vorbeifahren stieß der Radfahrer dann mit einem der Hunde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.20
Symbolbild.
3.439×

Fahrlässige Körperverletzung
Ausgebüxter Schäferhund in Kempten beißt anderen Hundehalter in Hand und Oberarm

Am Freitagabend hat ein Schäferhund einen Mann in Kempten gebissen. Der Hundehalter kam mit leichten Verletzungen in das Klinikum Kempten. Laut Polizei entglitt einer Hundebesitzerin die Leine ihres deutschen Schäferhundes. Das Tier rannte daraufhin auf den Malteser eines anderen Hundehalters zu. Der Mann versuchte die beiden Hunde zu trennen. Dabei biss der Schäferhund dem Hundehalter in die Hand und in den Oberarm. Der Halter des Maltesers kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Besitzerin...

  • Kempten
  • 16.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ