Special Hund SPECIAL

Hundebiss

Beiträge zum Thema Hundebiss

American Bulldog (Symbolbild)
4.345× 2

Hund in Mindelheim nicht angeleint
American Bulldog beißt Frau (55) in die Hand - Wer ist die unbekannte Hundehalterin?

Am frühen Donnerstagabend wurde eine Hundehalterin von einen fremden Hund gebissen. Die 55-Jährige ging mit ihrem Hund an der Leine in der Hartmannstraße in Mindelheim spazieren. Eine blonde Frau, ca. 40 Jahre alt, kam ihr mit zwei nicht angeleinten Hunden entgegen. Einer der beiden Hunde, laut Polizei augenscheinlich ein American Bulldog, sprang die 55-Jährige an und biss ihr in die Hand. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Die unbekannte Hundehalterin ging weiter, ohne sich um die Verletzte...

  • Mindelheim
  • 13.03.21
Ein Hund hat einen Postboten beim Zustellen der Post angegriffen und gebissen. (Symbolbild)
3.022× 2 1

Kopfplatzwunde und Bissverletzungen am Hals
Hund beißt Postbote (26) in Oberstdorf

Ein Hund hat einen 26-jährigen Briefträger, der die Post "Im Haslach" in Oberstdorf zustellte, angegriffen und verletzt. Der Briefträger erlitt zahlreiche Bissverletzungen am Hals und eine Kopfplatzwunde, teilt die Polizei mit.  Briefträger kommt ins Krankenhaus Ein Rettungsdienst brachte den Leichtverletzten ins Krankenhaus, wo er ärztlich versorgt wurde. Am selben Tag konnte er das Krankenhaus wieder verlassen. Der 47-jährige Hundebesitzer muss nun mit einer Anzeige rechnen, so die...

  • Oberstdorf
  • 12.03.21
In Kaufbeuren ist ein 15-jähriger Junge von einem Schäferhund gebissen worden. Auch der Hund des Jungen erlitt eine Bisswunde. Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
3.417×

Zeugenaufruf
Kaufbeuren: Hund beißt Hund... und Herrchen

Am Donnerstag sind in Kaufbeuren ein 15-jähriger Junge und dessen Hund von einem nicht angeleinten Schäferhund gebissen worden. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 8 Uhr im Bereich des Säulingweges.  Bei dem angreifenden Hund soll es sich um einen deutschen Schäferhund mit schwarz-weißem Fell handeln. Der Besitzer des Tieres entfernte sich vom Tatort, ohne dem Jugendlichen seine Personalien zu übermitteln. Mögliche Zeugen des Zwischenfalls sollen sich bitte bei der...

  • Kaufbeuren
  • 03.03.21
Ein Schäferhund hat am Samstag ein Kind angegriffen. (Symbolbild)
4.289× 1

Hundeangriff
Mendlishaus: Kind von Schäferhund ins Gesicht gebissen

Ein herrenloser Schäferhund hat am Samstag ein Kind ins Gesicht gebissen. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Ravensburg ereignete sich der Zwischenfall gegen 17:30 Uhr im Bereich Prälatenweg in Mendlishausen. Demnach war der Hund auf das Kind zugelaufen und hatte dann zugebissen. Bei dem Tier soll es sich um einen schwarz-braunen Schäferhund handeln. Zeugen des Vorfalls sollen sich bei der Polizei in Überlingen melden.

  • 01.03.21
Ein 11-jähriger Schüler wurde am Mittwochmorgen beim Joggen von einem Hund gebissen. (Symbolbild)
4.000×

Rollstuhlfahrer mit Hund
Ottobeuren: Hund beißt joggendes Kind (11) ins Bein

Beim Überholen eines Rollstuhlfahrers hat ein 11-jähriger Schüler am Mittwochmorgen einen Biss in die Wade abbekommen. Der Junge joggte von Ottobeuren in Richtung Eldern, dort überholte er einen Rollstuhlfahrer samt Hund. Beim Überholen biss der Hund den Jungen dann in die rechte Wade. Ähnliche Vorfälle bereits 2019 und 2020 Der Junge lief zurück nach Hause und kam danach ins Krankenhaus. Im Jahr 2019 und 2020 ist der Rollstuhlfahrer schon wegen ähnlicher Vorfälle polizeilich in Erscheinung...

  • Ottobeuren
  • 25.02.21
Ein Pudel hat in Buchloe eine Spaziergängerin gebissen. (Symbolbild)
4.047×

In Buchloe mit Kinderwagen unterwegs
Alles andere als "goldig": Pudel beißt Spaziergängerin (62)

Donnerstagnachmittag spazierte eine 62-jährige Frau mit ihrem Enkel im Kinderwagen den Fischerweg in Buchloe/Lindenberg entlang. Plötzlich liefen aus einem Hof drei Hunde auf sie zu. Grundloser Angriff des PudelsEiner der drei Hunde, ein Pudel, griff die Frau an, "grundlos", wie es im Polizeibericht heißt. Der Pudel biss die wehrlose Frau in den Oberschenkel. Durch den Biss wurde auch die Jeans der Frau beschädigt. Gegen den verantwortlichen Hundehalter wird nun wegen Fahrlässiger...

  • Buchloe
  • 24.02.21
Ein freilaufender Hund biss einer Frau in Pfronten in die Hand. (Symbolbild)
6.753× 10

Besitzer räumt weiter Schnee
Freilaufender Hund beißt Frau (53) in Pfronten in die Hand

Am Samstag wurde eine 53-Jährige in Pfronten-Ried beim Gassi gehen von einem fremden Hund in die Hand gebissen und dabei leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem angeleinten Hund unterwegs, als dieser von dem fremden freilaufenden Hund angegriffen wurde. Die 53-Jährige ging dazwischen und wurde in die Hand gebissen. Den 58-jährige Hundebesitzer kümmerte das laut Polizei wenig, er räumte weiter Schnee und erkundigte sich auch nicht, ob die Frau verletzt wurde. Die...

  • Pfronten
  • 28.12.20
Freilaufender Hund beißt Welpen und Frauchen (Symbolbild)
8.767× 15

Hundebiss
In beide Hände gebissen: Freilaufender Hund attackiert Welpe und Frauchen in Aitrang

Ein ausgerissener Hund hat am Freitagmittag in Aitrang einen fünf Monate alten Welpen attackiert. Die Besitzerin des Welpens wurde beim Versuch zu Helfen in beide Hände gebissen, so die Polizei. Hund und Halterin verletztDurch die Hilfe einer weiteren Personen konnten die Hunde auseinander gebracht werden. Den ausgerissenen Hund hatten die Frauen in ein angrenzenden Garten gesperrt. Sowohl der Hund als auch die Halterin wurden bei dem Angriff verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. Der...

  • Aitrang
  • 07.12.20
Polizei (Symbolbild)
3.715×

Anzeige
"Kleinerer" Hund beißt Rollerfahrer und attackiert Frau und Kind in Lindau

Ein "kleinerer" Hund hat am Donnerstagabend einem 40-jährigen Rollerfahrer in Lindau ins Bein gebissen. Danach attackierte er auch noch eine Frau mit ihrem Kind. Der 40-Jährige erlitt laut Polizei "einen heftigen Bluterguss" und begab sich zur Behandlung in das Lindauer Krankenhaus. Die Frau konnte sich mit einem Regenschirm gegen die Hundeattacke wehren und blieb unverletzt.  Gegen 18:15 Uhr war der 40-Jährige mit seinem Roller die Linggstraße entlang gefahren, als ihm plötzlich der Hund in...

  • Lindau
  • 20.11.20
Hund ausgebüxt (Symbolbild)
3.099×

Ausgebüxter Hund
Hund auf der A96: Polizisten beim Einfangen in die Hand gebissen

Am Donnerstagnachmittag hat ein ausgebüxter Hund die Verkehrspolizei auf Trab gehalten. Der Hund rannte auf der A96 auf der Fahrspur in Richtung Lindau immer wieder auf die Fahrbahn und zurück zum Standstreifen.  Der Hund wurde in ein Tierheim gebrachtWie die Polizei mitteilt, ist der Verkehr dadurch kurzzeitig zum Stillstand gekommen. Zwei Polizeibeamte konnten den Hund einfangen. Einer der Polizisten wurde dabei von dem Hund in die Hand gebissen. Die Beamten brachten den Hund anschließend in...

  • Leutkirch
  • 30.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.087× 2

Herrenlos
Hund geht auf Pony los: Mädchen (13) will ihn abwehren und wird gebissen

Ein herrenloser Hund ohne Halsband hat am Samstagnachmittag einem 13-jährigen Mädchen in Wangen in die Hand gebissen. Laut Polizei führte das Mädchen hatte ihr Pony und ihren Collie (Hund) auf dem  Gemeindeverbindungsweg zwischen Welbrechts und Jussenweiler aus.  Plötzlich tauchte der fremde Hund auf und ging mit gefletschten Zähnen auf das Pony los. Bei dem Hund handelte es sich vermutlich um ein Malinois mit schwarzer Brust und dunkelbraunem Fell. Beim Versuch, den angreifenden Hund...

  • Wangen
  • 22.09.20
Die Polizei Kaufbeuren bittet um sachdienliche Hinweise zu der Hundeattacke (Symbolbild)
3.846×

Hund beißt Spaziergänger
Zeugen gesucht: Hund greift Mann (63) in Neugablonz an

Ein 63-jähriger Mann wurde am Donnerstagmorgen auf seiner morgendlichen "Gassi-Runde" von einem Hund angefallen und gebissen.  Wie die Polizei berichtet, wurde der 63-jährige Spaziergänger während des Gassigehens im Bereich "Marienberger Weg" in Neugablonz von einem fremden Hund angefallen und gebissen.  Bei dem angreifenden Hund soll es sich um einen Labrador gehandelt haben. Der Besitzer des Hundes sei laut Polizei in der Nähe gewesen und rief den Hund zurück. Der Hund stoppte aber nicht mit...

  • Kaufbeuren
  • 18.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.105×

Verletzungen
Hund reißt sich los und beißt Frau (62) in Rieden am Forggensee

Am Sonntagmorgen ist eine 62-jährige Frau in Rieden am Forggensee von einem Hund gebissen worden. Wie die Polizei mitteilt kam die 62-Jährige gerade vom Pilze sammeln aus dem Wald, als der Hund sie ansprang und biss. Die Frau erlitt mehrere Bisswunden und musste von ihrer Tochter zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.  Laut Polizei hatte sich der Hund zuvor von der Leine seiner Besitzer, ein dort frühstückendes Pärchen, losgerissen. Die Polizei Füssen ermittelt.

  • Rieden am Forggensee
  • 15.09.20
Symbolbild
12.655× 8

Hundebiss
Bei Rettenberg: Kind (2) wird auf Alpe von Hund gebissen

Ein zweieinhalbjähriger Junge ist am Donnerstag an einer Alpe am Kammeregger Weg bei Rettenberg von einem Hund gebissen und verletzt worden. Laut Polizei hatte der Junge gegen 17:40 Uhr mit anderen Kinder gespielt, als er von dem Hund in die linke Wange gebissen wurde. Dabei erlitt der Zweieinhalbjährige eine tiefe Wunde.  Das Kind musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Mögliche Zeugen des Zwischenfalls sollen sich bitte bei der Polizei in Immenstadt melden.

  • Rettenberg
  • 15.08.20
Symbolbild
4.191×

Verletzt
Füssener Verkäuferin wird von Hund eines Kunden gebissen

Die Verkäuferin eines Sportgeschäfts in Füssen ist am Donnerstag von dem Hund eines Kunden gebissen worden. Nach Angaben der Polizei befand sich das Tier vor dem Geschäft und war vermutlich von der Verkäuferin überrascht worden. Der Hund hatte die Frau daraufhin ins linke Knie gebissen. Die verletzte Verkäuferin musste von einem Arzt behandelt werden. Den Hundebesitzer erwartet jetzt eine Anzeige.

  • Füssen
  • 15.08.20
Polizei (Symbolbild)
6.279× 8 2

unerlaubt über Brücke gefahren
Fahrradfahrer stößt in Immenstadt mit Hund zusammen und wird gebissen

Am Mittwoch ist ein 64-jähriger Radfahrer in Immenstadt von einem Hund gebissen worden. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei auf der schmalen Fußgängerbrücke von der Montfortstraße in Richtung Bauhofparkplatz. Demnach überquerte gerade eine 55-Jährige mit ihren beiden angeleinten Hunden die Brücke, als ihr der Fahrradfahrer entgegenkam. Dass die Brücke von Radfahrern nicht befahren werden darf, ignorierte der 64-Jährige. Beim Vorbeifahren stieß der Radfahrer dann mit einem der Hunde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.367× 4

Wegen Hausverbot
Streit in Sportwettenbüro in Marktoberdorf eskaliert: Mann (32) prügelt auf Hund ein

Nachdem die beiden Personen bereits einige Tage zuvor miteinander Streit hatten, eskalierte dieser nun am Freitagnachmittag. Der 21-jährige Angestellte des Wettbüros wollte dem 32-jährigen pakistanischen Staatsangehörigen Hausverbot erteilen. Dabei wurde der Angestellte am Arm verletzt. Dessen Hund biss im Rahmen dieses Gefechts den Angreifer leicht ins Bein. Nachdem sich die Situation soweit geklärt hatte, schlug der 32-Jährige unvermittelt mit einem Stehaschenbecher auf den Hund ein. Den Mann...

  • Marktoberdorf
  • 25.07.20
Eine Rottweiler-Hündin hat am Donnerstagabend zwei Mädchen im Alter von fünf und acht Jahren attackiert und schwer verletzt.
8.284× 15

Beim Spielen
Mädchen bei Rottweiler-Attacke in Bad Wurzach schwer verletzt

Eine Rottweiler-Hündin hat am Donnerstagabend zwei Mädchen im Alter von fünf und acht Jahren attackiert und schwer verletzt. Laut Polizei konnte ein Zeuge zusammen mit Anwohnern das Tier von den Kindern trennen. Demnach hatten die Kinder mit dem Einverständnis der Mutter eine Nachbarin mit ihrer 14 Monate alten Rottweiler-Hündin beim Spazierengehen begleitet. Auf der Wiese im Bad Wurzacher Ortsteil Eintürnen spielten die Kinder und die Frau mit der Hündin, indem sie einen kleineren Ball warfen....

  • Leutkirch
  • 26.06.20
Symbolbild.
11.879× 2

Polizei
Mann (32) in Füssen von Hund angefallen und mehrfach gebissen

Ein 32-jähriger Mann betrat am frühen Donnerstagabend einen privaten Garten in Füssen, um dort seine über Ebay gekaufte Ware abzuholen. Dabei wurde er nach Angaben der Polizei von dem Haushund angefallen und insgesamt viermal gebissen. Die Bisswunden an den Oberschenkeln und der Hand musste der 32-Jährige anschließend von einem Arzt behandeln lassen. Weil mehrere Hinweisschilder am Gartentor angebracht waren, muss die Staatsanwaltschaft erst prüfen, ob ein Fehlverhalten der Hundehalter...

  • Füssen
  • 30.05.20
Rettungshubschrauber im Einsatz (Symbolbild)
16.641× 1

Rettungshubschrauber-Einsatz
Wertach: Hund beißt Kind (5) ins Gesicht

Ein Hund hat am Freitagnachmittag ein 5-jähriges Kind in Wertach ins Gesicht gebissen - der Bub musste draufhin mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.  Nach Angaben der Polizei hatte der 5-Jährige vor einem Anwesen gespielt und gefragt, ob er den Hund streicheln dürfe. Die Besitzerin des Tieres gestattete dies und auch der Hund erlaubte dies zunächst. Als der Junge das Tier dann allerdings umarmte, biss das Tier zu und verletzte den 5-Jährigen im Gesicht.  Laut Polizei...

  • Wertach
  • 23.05.20
Symbolbild.
3.433×

Fahrlässige Körperverletzung
Ausgebüxter Schäferhund in Kempten beißt anderen Hundehalter in Hand und Oberarm

Am Freitagabend hat ein Schäferhund einen Mann in Kempten gebissen. Der Hundehalter kam mit leichten Verletzungen in das Klinikum Kempten. Laut Polizei entglitt einer Hundebesitzerin die Leine ihres deutschen Schäferhundes. Das Tier rannte daraufhin auf den Malteser eines anderen Hundehalters zu. Der Mann versuchte die beiden Hunde zu trennen. Dabei biss der Schäferhund dem Hundehalter in die Hand und in den Oberarm. Der Halter des Maltesers kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Besitzerin...

  • Kempten
  • 16.05.20
Symbolbild.
2.878×

Ärztliche Behandlung
Frau (56) in Babenhausen von Hund gebissen

Eine 56-jährige Frau ist am Sonntagmittag in der Nähe des Wertstoffhofes am Gänseberg in Babenhausen von einem Hund gebissen worden. Die Frau musste daraufhin in ärztliche Behandlung. Nach Angaben der Polizei kam plötzlich ein Hund angesprungen und biss der Frau in den rechten Unterschenkel. Das nicht angeleinte Tier kam vom gegenüberliegenden Bauernhofgrundstück, das nicht eingezäunt war. Erst als ein Mann und eine Frau auf den Hund zuliefen und ihm die Anweisung gaben, ließ das Tier von der...

  • Babenhausen
  • 04.05.20
Polizei (Symbolbild)
3.887×

Fahrlässige Körperverletzung
Joggerin (16) bei Hopferau von freilaufendem Hund gebissen

Am Mittwochnachmittag war eine 16-jährige Joggerin auf der Ortsverbindungstraße zwischen Weißensee und Eisenberg unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung nach Hafenegg wurde die Füssenerin von einem freilaufenden Hund angefallen. Dieser biss die junge Sportlerin in den linken Oberschenkel sowie den unteren Rücken. Die 16-Jährige musste daraufhin im Krankenhaus Pfronten behandelt werden. Der Hund lief anschließend in eine Hofsiedlung nahe der Straße. Die Ermittlungen dauern noch an. Den Hundehalter...

  • Hopferau
  • 30.04.20
Ein Hund hat einem Jungen in den Oberschenkel gebissen (Symbolbild).
6.074× 1

Nicht angeleint
Hund in Marktoberdorf beißt Kind (9) ins Bein

Am Donnerstag hat ein nicht angeleinter Hund einem neunjährigen Jungen in Marktoberdorf in den Oberschenkel gebissen. Das teilte die Polizei mit.   Gegen 12:40 Uhr spielte das Kind demnach Am Alsterberg in einem Garten eines Mehrfamilienhauses. Eine 36-jährige Frau kam mit ihrem Hund am Anwesen vorbei. Der Hund war nicht angeleint und sprang unvermittelt auf den Jungen zu. Das Tier biss ihm in den rechten Oberschenkel. Der Neunjährige erlitt dadurch leichte Verletzungen.  Der Vater des Kindes...

  • Marktoberdorf
  • 20.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ