Hund

Beiträge zum Thema Hund

893×

Zeugenaufruf
Hund in Scheidegg vergiftet

Am Mittwoch wurde ein Hund im Bereich Lindenau-Ruhmühle vermutlich vergiftet. Nach dem Gassi gehen erkrankte der Hund plötzlich, so dass die Hundehalterin mit ihrem Vierbeiner zum Tierarzt gehen musste. Dieser bestätigte den Verdacht einer Vergiftung. Hundehalter werden gebeten im Bereich Lindenau auf verdächtiges Futter bzw. vergiftete Gegenstände zu achten. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Lindenberg unter 08381/9201-0.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.03.18
43×

Ermittlungen
Hund beißt Kinder in Isny: Hundehalterin meldet sich nach Aufruf bei der Polizei

Die Halterin des Hundes, der am Dienstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, zwei spielende Kinder verletzte, hat sich zwischenzeitlich bei der Polizei gemeldet. Ebenso konnte der in diesem Zusammenhang gesuchte Mann von der Polizei ermittelt werden. Pressemeldung vom 14.12.2016 Spielende Kinder wurden am Dienstagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, im Innenhof eines Mehrfamilienhauses im Veilchenweg von einem herrenlosen Hund mehrfach gebissen und verletzt. Ein bislang unbekannter Mann mit Schnauzbart war...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.12.16
31×

Zeugenaufruf
Unbekannter legt mit Nägeln präparierte Wurstköder für Hunde in Wangen aus

Zwei mit Nägeln präparierte Wurstköder wurden am Mittwoch gegen 19 Uhr im La Garenne-Park in Wangen, zwischen der Gustav-Freytag-Straße und dem Robert-Schumann-Weg, aufgefunden. Die Köder befanden sich in kleinen Plastiktüten. Bisher ist noch kein Hund zu Schaden gekommen. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 07522/9840 bei der Polizei Wangen zu melden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.16
22×

Zeugenaufruf
Hundehalter stößt Frau zu Boden: Polizei in Leutkirch ermittelt wegen Körperverletzung

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen unbekannten Hundehalter, der am Montagvormittag, gegen 11.00 Uhr, gegenüber einer Spaziergängerin, die ihre vier Hunde im Waldstück Schanzbühl im Bereich der Waldkapelle zwischen Pfingstweide und Ottmannshofen ausführte, handgreiflich wurde. Die Frau hatte nach ihren Angaben den Mann, der mit seinem Fahrrad und einem nicht angeleinten schwarzen Hund unterwegs war, auf die Leinenpflicht hingewiesen, worauf der Radfahrer eine bedrohliche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ