Hund

Beiträge zum Thema Hund

Im Kemptener Engelhaldepark hat ein Hund einen Schwan angegriffen und so schwer verletzt, dass der Schwan von seinem Leiden erlöst werden musste. (Symbolbild)
5.136× 9

Aggressiver Hund im Engelhaldepark in Kempten
Hund greift Schwan an - Schwan musste "erlöst" werden

Ein Hund hat am Sonntagvormittag im Engelhaldepark in Kempten einen Schwan angegriffen und so schwer verletzt, dass der Schwan "von seinem Leiden erlöst werden musste", wie es im Polizeibericht heißt. Die Hundehalterin (30) war auf dem Fahrrad mit ihrem Husky an der Leine unterwegs. Als der Hund zwei Schwäne erblickte, riss er sich los und griff einen der Schwäne an, der den Angriff letztendlich nicht überlebt hat. Polizei sucht ZeugenDie Polizei Kempten hat die Ermittlungen im vorliegenden...

  • Kempten
  • 19.07.21
Symbolbild.
3.640× 1

Zeugenaufruf
Junge (4) in Kemptener Park von Hund umgerannt und leicht verletzt

Ein vierjähriger Junge ist am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr in einem Kemptener Park von einem bislang unbekannten Hund umgerannt und dabei leicht verletzt worden. Die Polizei sucht nun die Hundehalterin und Zeugen. Wie die Polizei mitteilt, hatte der Vierjährige im Park neben der Kirche St. Ulrich am Brodkorbweg einen Ball in der Hand. Der Hund sprang den Jungen an, woraufhin dieser zu Boden fiel. Der Ball ging dabei kaputt. Die Hundehalterin soll einer Beschreibung zufolge etwa 35 Jahre alt...

  • Kempten
  • 15.04.20
Krankenhaus
1.469×

Zeugenaufruf
Mann (38) in Thingers von Hund gebissen

Am Ostermontag gegen 12:30 Uhr wurde ein 38 Jahre alter Passant im offenen Garten der Jugendherberge im Thingers von einem großen schwarzen Hund in das rechte Schienbein und in die Hand gebissen. Der Passant musste sich anschließend ambulant behandeln lassen. Der Hundehalter des freilaufenden Hundes konnte bisher nicht ermittelt werden. Zeugen werden gebeten sich unter Tel. 0831/9909-2140 bei der Polizei Kempten zu melden.

  • Kempten
  • 03.04.18
446×

Tierquälerei
Unbekannter zündet Hund in Kempten an

An Heiligabend gegen 21 Uhr fiel einem Passanten ein Mann in der Duracher Straße in Kempten auf, der etwas anzündete. Nachdem der Passant den Mann ansprach, flüchtete dieser auf einem Fahrrad in Richtung Innenstadt. Der Passant rannte ihm nach. An der Kreuzung Hanebergstraße verlor der Mann die flüchtende Person jedoch aus den Augen. Am Brandort stellten die hinzugerufenen Polizisten dann fest, dass der Unbekannte einen Hund mit hellem Fell angezündet hatte. Das Tier war bereits tot. Die...

  • Kempten
  • 25.12.17
70×

Zeugenaufruf
Frau wird in Durach von Hund gebissen

Am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr ging eine Frau in Weidach in der Duracher Straße spazieren. Dabei wurde sie von einem Hund angesprungen und in den Oberschenkel gebissen. Der 40 bis 50-jährige Hundehalter, der osteuropäischen Dialekt sprach, wurde von einem ca. zehn bis zwölf Jahre altem Mädchen und einem achtjährigen Jungen begleitet. Das Mädchen führte den 'Hund an der Leine. Der Erwachsene verweigerte die Herausgabe seiner Personalien, weshalb nun eine Anzeige bei der PI Kempten erfolgte....

  • Kempten
  • 04.12.17
56×

Zeugenaufruf
Memmingen: Aggressiver Hundehalter tritt nach Hund und schlägt auf Frau ein

Am Donnerstagabend ging eine 51-jährige Frau mit ihrem Hund am Zundlerweg in Memmingen spazieren. Dabei traf sie auf einen unbekannten Mann, der ebenfalls mit seinem Hund an der Leine unterwegs war. Als der Hund der Frau dem Tier des anderen Hundehalters zu nahe kam, reagierte der Mann sehr verärgert und trat den Hund der Frau. Als die 51-Jährige den Mann zurechtwies, wurde dieser sehr aggressiv. Er trat dann auch auf die Frau ein und schlug mehrmals mit der Faust nach ihr. Täterbeschreibung...

  • Kempten
  • 13.05.16
33×

Zeugenaufruf
Mann bei Spaziergang in Kempten von Hund gebissen: Polizei sucht Hundehalterin

Am Montag gegen 19 Uhr ging ein 45-jähriger Kemptener mit seinem angeleinten Hund in der Schmid-von-Leubas-Straße spazieren. Als er sich auf Höhe der Abzweigung zur Wiggenhöhe befand, kam ein etwa 50 cm großer Hund mit kupierter Rute, Stehohren und glattem braunen Fell auf ihn zu gerannt und versuchte, dessen Hund anzugreifen. Der Geschädigte stellte sich schützend vor seinen Hund, da dieser angeleint war und einen Maulkorb trug. Bei dem Versuch die Angriffe des fremden Hundes abzuwehren, wurde...

  • Kempten
  • 02.03.16
25×

Zeugenaufruf
Hund beißt Jogger zwischen Hirsch Zell und Frankenried

Am Nachmittag des 14.01.2016 wurde ein 32-jähriger Jogger auf einem Feldweg zwischen Hirsch Zell und Frankenried, östlich der B12, von einem freilaufenden, vermutlichen Schäferhund-Mischling gebissen und dabei leicht verletzt. Die Wunde musste ärztlich versorgt werden. Die Hundehalterin nahm das Tier daraufhin an die Leine und entfernte sich ohne dem Verletzten ihren Namen zu nennen. Die Frau wird wie folgt beschrieben: ca. 60 Jahre alt, ca. 165 cm groß, sie trug einen grauen Mantel. Das...

  • Kempten
  • 19.01.16
46×

Ermittlungen
Wolfshunde töten einen Schnauzer-Mischling in Immenstadt

Wie erst nachträglich der Polizei in Immenstadt mitgeteilt wurde, ereignete sich am vergangenen Sonntagnachmittag ein Vorfall mit mehreren Hunden am Illerdamm in Immenstadt. Eine Mitarbeiterin vom Tierheim in Immenstadt führte einen zehn Jahre alten Schnauzer-Mischling an der Leine aus, der von mehreren freilaufenden Wolfshunden angefallen wurde. Die Wolfshunde bissen mehrmals den Schnauzer-Mischling, der die Attacke zunächst überlebte, aber trotz einer Notoperation in der Tierklinik verendete....

  • Kempten
  • 25.12.14
27×

Zeugenaufruf
Unbekannter überfährt bei Memmingen Hund und flüchtet anschließend

Am 07.09.2013, im Zeitraum von 18.30 Uhr bis 18.40 Uhr, ereignete sich in der Grönenbacher Straße auf Höhe der Autobahnausfahrt der A7 eine Unfallflucht. Mehrere Zeugen hatten beobachtet, wie dort ein Hund die Fahrbahn überqueren wollte und dabei von einem blauen Kombi erfasst wurde. Der bislang noch unbekannte Fahrzeugführer fuhr nach dem Zusammenstoß jedoch ohne anzuhalten weiter und ließ den überfahrenen Hund auf der Fahrbahn liegen. Vor Ort konnten Teile des Scheinwerfers des Fahrzeugs...

  • Kempten
  • 08.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ