Humor

Beiträge zum Thema Humor

Outtakes der Woche
19× Video

Outtakes der Woche
allgäu.tv Outtakes der Woche - 21. Mai 2021

Im Fernsehen sieht alles immer so perfekt aus. Niemand verspricht sich, niemand bekommt einen Lachanfall, niemand muss niesen. Das ist allerdings nur das, was der Zuschauer sieht. Selbstverständlich kommt es beim Drehen von Fernsehbeiträgen regelmäßig zu Pannen und urkomischen Situationen. Mit den Outtakes der Woche, die diesen Traumjob manchmal peinlich, aber auch lustig machen.

  • Kempten
  • 25.05.21
237× 8 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
A Weihnachtsgschicht

Die beiden Münchener Kindl, Liesl Weapon und Andreas Bittl hatten sich Charles Dickens Weihnachtgeschichte "A Christmas Carol"vorgenommen und ins Bairische übertragen. Mal humorvoll, mal besinnlich erzählen sie die Geschichte vom kaltherzigen Geschäftsmann Eberhard Gschaftl, der in München lebt. Der alte Grantler wird von drei Geistern besucht, die ihm mit seinen bisherigen Leben konfrontieren und damit die jahrzentelangen Mauern um sein Herz zum Bröckeln bringen. Umrahmt wird diese Erzählung...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.18
193×

Kabarett
Maxi Schafroth (32) bringt das Publikum im Lindenberger Löwensaal zum lachen

Der Allgäuer kann über sich selbst lachen – und das sogar sehr herzhaft und ausführlich. Bester Beweis: Der Auftritt von Maxi Schafroth. Nicht nur die Zuhörer im ausverkauften Lindenberger Löwensaal hatten teilweise Tränen in den Augen vor lauter Lachen. Auch der schlaksige Unterallgäuer auf der Bühne musste sich immer wieder die Augenwinkel wischen. Ja, in der Westallgäuer Stadt, dem 'Einbahnstraßenparadies an der B308', an dem laut Schafroth die meisten wohl nur durchfahren, hat man einen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
786× 17 Bilder

Humor
BigBox Kempten: Comedian Chris Tall zeigt sich frisch, frech und provokant

Comedian Chris Tall zeigt, dass er unterhaltsam witzeln kann. Aber nicht alles wirkt stimmig. Kaum hatte Chris Tall die Bühne in der Kemptener Big Box betreten, machte er dem Publikum klar, was es in den nächsten drei Stunden zu erwarten hatte: Einen Abend mit frischem, frechem und manchmal grenzwertigem Humor. Der 25-Jährige gastierte zum ersten Mal im Allgäu. Im Gepäck: sein Programm 'Selfie mit Mutti'. Doch statt wie erwartet über das Thema Eltern zu sprechen, provozierte der Komiker mit...

  • Kempten
  • 01.05.17
146×

Auf Nummer sicher
Kabarettist Maxi Schafroth setzt in der Big Box in Kempten auf die gewohnte Humor-Klaviatur

Erneut rief der Unterallgäuer Kabarettist Maxi Schafroth zu 'Faszination Bayern' in die Big Box Allgäu. Und erneut war die Bude voll. 2.700 Besucher kamen, um bieder-verdruckste Monologe anzuhören, die Schafroth im braunen Trachtenjanker mit Hut von sich gab. Und manche Fans gerieten dabei sogar in Ekstase. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Kempten
  • 30.12.16
42×

Unterhaltung
Kabarett: Andreas Hofmeir spielt in Immenstadt so virtuos mit Worten wie auf der Tuba

Große Kunst und geistvolle Gaudi, das hat Andreas Martin Hofmeir bei seinem Auftritt im Immenstädter Museum Hofmühle verbunden. Eigentlich ist Hofmeir Musiker. Genauer gesagt Tubaspieler. Und zwar ein so virtuoser, dass er das Instrument als Professor am renommierten Salzburger Mozarteum unterrichtet. Aber er ist vor allem ein Mann mit Humor : trockenem, eigensinnigem, tiefschwarzen. Ihn pflegt er als Kabarettist. Auch in diesem Metier ist er sehr erfolgreich. Denn er kann ebenso gut mit Worten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.16
211×

Interview
Max Raabe in der bigBox Kempten

Die Tonlage hat sich geändert: Max Raabe und sein Palastorchester klingen seit einiger Zeit nicht mehr (nur) nach 1920er Jahre. Seit er mit Annette Humpe zusammenarbeitet, ist der Sound moderner geworden. Im Gespräch mit unserer Zeitung sprach der 51-jährige Berliner über das Feilen am Klang, den Humor der Frauen und Kritik an ihm. Frauen und Liebe sind die Leitmotive ihres neuen Programms. Was mögen Sie an Frauen? Am besten komme ich mit Frauen aus, die einen speziellen Humor und Witz haben -...

  • Kempten
  • 05.02.14
38×

Interview
Matze Knop parodiert in Oberstdorf Beckenbauer, Klopp und andere Fußballgrößen

Der Comedian präsentiert sein neues Programm 'Platzhirsche' Mit viel Humor und Selbstironie möchte Matze Knop, der als 'Supa Richie' und 'Kult-Kaiser' deutschlandweit bekannt wurde, sein Publikum in die Materie einführen. Vor dem Auftritt am morgigen Mittwoch im Oberstdorf-Haus hat Robert Dillmann mit dem Stand-up-Comedian gesprochen. Was zeichnet einen Platzhirsch eigentlich aus? Matze Knop: Er ist ein Macho, der vorneweg marschiert. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder führt man das Rudel...

  • Oberstdorf
  • 28.01.14
127× 20 Bilder

Veranstaltung
Martin Rütter gibt 2.500 Zuschauern in der bigBOX Kempten humorvolle Tipps zur Hundehaltung

Neu ist die Erkenntnis erst mal nicht: Das Problem sind immer die Menschen, nie die Hunde. So die Quintessenz aus Martin Rütters Programm 'Der tut nix' in der Kemptener bigBOX. Neu ist allerdings, dass der Hundeprofi diesmal nicht nur seinen rund 2.500 Gästen in humorvollster Weise den Spiegel vorhält. Auch selbst plaudert er voll Selbstironie von Pannen in der Erziehung seines eigenen Hundes, was diese lehrreiche Comedy-Show, die auch Nicht-Hundebesitzer anspricht, noch glaubwürdiger macht....

  • Kempten
  • 17.09.13
32×

Kabarett
Bei Schafroth in Rettenbach bleibt kein Auge trocken

Mal Banker, mal Bauer 'Faszination Allgäu' lautet das aktuelle Kabarett-Programm von Maxi Schafroth, mit dem er gemeinsam mit seinem Gitarristen Markus Schalk seine Zuhörer in der Weichberghalle in Rettenbach vom ersten Moment an mitriss. Der aus dem Unterallgäu stammende 27-jährige Kabarettist, Schauspieler und Filmemacher mit Bankererfahrung liebt seine Wurzeln, die in der Landwirtschaft ruhen. Vor allem aber liebt er seine Heimatregion. Dies war den ganzen Abend über deutlich zu spüren....

  • Marktoberdorf
  • 06.12.12
131×

Neuerscheinung
Von der Oper und anderen Kuriositäten - Alfons Blanz aus Bad Hindelang liest

Blanz erklärt als Fonsl in seinem zweiten Buch humorvoll Begebenheiten aus dem Alltag Im Meer der zurzeit auf die Bühnen gespülten 'Comedians' gibt es hin und wieder eine kleine Insel des eher besinnlichen wie hintersinnigen Humors. Mit leicht skurrilem Witz schildert Alfons Blanz, alias Fonsl, aus Bad Hindelang alltägliche Begebenheiten, die erst durch seinen Sprachwitz – und den noch im breitesten Allgäuer Dialekt – zu urkomischen Situationen werden. Zur Lesung des zweiten Buchs...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.12
204×

Faschingsverein
Flakeversteht es, sein Publikum auch außerhalb der Fasnacht zu unterhalten

Bunter Abend mit viel Humor Zünftig und zugleich feierlich eröffnete die 'Kleine Dorfmusik' mit dem Coburger Marsch die Bunten Abende des Faschingsvereins 'Flake' im Biessenhofener Gemeindesaal. Zünftig und äußerst amüsant ging es dann auch weiter, als sich im Einakter 'So a Bagage' die ungeliebte Verwandtschaft zu Besuch anmeldete. Das sorgsame Ehepaar Holderried, gespielt von Elmar Erhart und Sabine Schlotter, fürchtete um die Kündigung ihrer Hypothek durch den vergesslichen Opa Buntermann....

  • Kaufbeuren
  • 31.10.12
59×

Comedy
Humor mit Bart - Markus Maria Profitlich in Oberstdorf

Teddybär-Humor 'Warum haben Männer eigentlich keine Cellulite? Weil’s scheiße aussieht.' Die neuesten Witze hat Markus Maria Profitlich wahrlich nicht drauf, und auch bei seinem Auftritt im Oberstdorf-Haus muss viel Abgegriffenes herhalten. Wer sich jedoch auf den aus der Wochenschau bekannten 'Erklärbären' einlassen will, der kann durchaus lauthals lachen. Einzige Voraussetzung: Das Hirn hat Pause. Auf der Bühne hilft MMP, wie er kurz genannt wird, Ingrid Einfeldt, die auch im wahren...

  • Oberstdorf
  • 19.06.12
41×

Kabarett
Kabarett in Lindenberg : Über 40 - und putzmunter

Bei Uli Boettcher fängt die Party erst in der Lebensmitte so richtig an 'Ü 40 - die Party ist zu Ende'. Von wegen. Bei Uli Boettcher scheint sie da erst richtig anzufangen. Auf jeden Fall hat der über vier Jahrzehnte Gereifte, der immer noch gut und gern als Schwarm aller Schwiegermütter durchgehen kann, seinem Publikum im Lindenberger Löwensaal mit seinem aktuellen Programm zwei vergnügliche Stunden bereitet. Wobei er mit Vorliebe in die ersten Reihen schaut, um sich potentielle Mitspieler...

  • Kempten
  • 15.02.12
91×

Kulturwerkstatt
Jugendstück Doing it besticht durch offene Worte, interessante Konzeption und viel Humor

Liebes- und Gedankenspiele Ja, die Liebe. Sie kann sich im Herzen, im Kopf und im Bett (oder auch an anderen Orten) abspielen. Doch stets bleibt sie ein kompliziertes Spiel – vor allem wenn die Beteiligten noch ihre ersten Erfahrungen damit sammeln und ordnen müssen. Mit der Inszenierung von 'Doing it' nach der Vorlage von Melvin Burgess ist der Kulturwerkstatt Kaufbeuren eine gleichermaßen tiefsinnige wie humorvolle Mischung aus Liebes- und Gedankenspielen gelungen. So gab es bei der...

  • Kempten
  • 01.02.12
51×

Konzert
Muttis Kinder aus Heimenkirch können mehr als singen

Sie imitieren Instrumente, zerlegen Schlager und würzen alles mit viel Humor Ein Mikrofon, drei ausdrucksstarke Stimmen – viel mehr brauchen Christopher Nell, Claudia Graue und Marcus Melzwig nicht. 'Muttis Kinder' sorgen damit in der Alten Turnhalle in Heimenkirch für höchst vergnügliche 90 Minuten. Jedes Jahr im Januar lädt der Heimenkircher Liederkranz zu einem großen Konzert. Regelmäßig ist die Halle ausverkauft, auch diesmal. Kein Wunder: 2004 gegründet, genießen 'Muttis Kinder'...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.01.12

Kultbox
Dave Davis hält als Toilettenmann Motombo Umbokko seinen Gästen den Spiegel vor

Alle Menschen sind gleich – Comedykünstler amüsiert mit Wortspielereien Schwarzen Humor im doppelten Wortsinn brachte der schwarze Komiker Dave Davis mit in die Kemptener Kultbox. Als zähnebleckender Toiletten-Mann Motombo Umbokko amüsierte der gebürtige Kölner die Zuschauer mit Wortspielereien und ironisch-komischen Liedern – auch zum Thema Rassismus. Mit Freude lädt Motombo sein Publikum in die 'größte öffentliche Toilette Kemptens', ein, um seinen Geschichten aus der fernen...

  • Kempten
  • 10.01.12
381×

Karikaturen-Serie (3)
Karikaturen: Armin Gehret (88) aus Bad Grönenbach setzt vor allem auf Themen mit Lokalkolorit

Armin Gehret hat schon als kleiner Bub in der Schule gerne Karikaturen gezeichnet. Und der mittlerweile 88-Jährige aus Bad Grönenbach tut dies auch heute noch mit schier unendlicher Freude und Lust. Gehret sieht man die Jahre freilich kaum an. Und schon gar nicht seinen Bildern. Armin Gehret präsentiert stets verschiedenste Themen aus der Gesellschaft mit Witz, Charme und ausgeprägt scharfer Zunge. 'Denn', so betont er, 'eine Karikatur ohne Untertitel funktioniert kaum. Man muss sehr genau...

  • Altusried
  • 10.12.11
361×

Ausstellung
Thomas Villgradter und Wolfgang Steinmeyer zeigen amüsante Objekte und Karikaturen im Kunstkabinett Kempten

Zum Schmunzeln und Lachen Zwei Künstler aus unterschiedlichen Disziplinen, aber mit Seelenverwandtschaft zeigen derzeit Werke im Kemptener Kunstkabinett. Der bekannte Maler, Zeichner und Karikaturist Wolfgang Steinmeyer (Waltenhofen) und der plastisch arbeitende Künstler Thomas Villgradter (Kempten) präsentieren 'Ansichtssachen'. Villgradter stellt Metallobjekte aus, für die er das Ausgangsmaterial auf Bauernhöfen und Schrottplätzen findet. Der gelernte Kunsterzieher liebt handwerkliches...

  • Kempten
  • 30.11.11
85×

Premiere
Das Jugendtheater in Wertach bringt Humor auf die Bühne

'Mach mal Pause, Schatz' Ein Onkel soll ins Seniorenheim, Machtkämpfe unter Ehepaaren und Stress am Muttertag: Das sind Situationen, die es im richtigen Leben gibt und die Inhalte der drei Einakter unter dem Motto 'Mach mal Pause, Schatz' vom Jugendtheater des Schimmelreitervereins Wertach. 'Die Geburtstagsüberraschung' macht der Onkel an seinem 75. Geburtstag der lieben Verwandtschaft, die ihn ins Seniorenheim abschieben will. Sehr zum Missfallen der lieben Nichten und Neffen hat sich der...

  • Oy-Mittelberg
  • 30.11.11
1.761×

Kabarett I
Lausdirndl Martina Schwarzmann begeistert in Kaufbeuren

Bodenständiger und doch hintergründiger Humor Ein ausverkaufter, noch dazu eng bestuhlter Kaufbeurer Stadtsaal, der sich in Minutenschnelle noch vor der angekündigten Einlasszeit mit Zuschauern füllt - das gelingt wohl nur wenigen Künstlern so mühelos wie Martina Schwarzmann. Dabei hat die 32-Jährige so gar nichts Divenhaftes an sich. Mit einem lapidaren "Griaß eich! Schee, dass do seid's", begann sie pünktlich ihr Programm "Wer Glück hat, kommt". Sie will ihr Publikum nicht warten lassen....

  • Kempten
  • 08.11.11
111×

Theatertage
Virtuoses Varieté voller Witz und Charme in Hopfen

Olga und Pierino begeistern das Publikum mit dem Programm 'Ich liebe Dir' Mit einem Feuerwerk an witzigen Einfällen, bunten Tanzszenen und stimmungsvoller Musik haben die Clowns Olga und Pierino alias 'Zweier Circus'die zweiten Hopfener Theatertage eröffnet. Ihr Programm "Ich liebe Dir" sorgte im "Haus Hopfensee" eineinhalb Stunden lang für viele Lacher. Am Ende geizten die knapp 100 Zuschauer im "Haus Hopfensee" keineswegs mit Beifall: Lang anhaltender Applaus und laute "Bravo"- Rufe gab es...

  • Füssen
  • 11.10.11
67×

Konzert
Werner Specht verquickt im Klecks feinsinnige Texte mit zeitgenössischer Volksmusik

Hintergründiger Humor Das Konzert von Werner Specht passte hervorragend zum Wetter: Während oben in den Bergen der erste Schnee fiel, verbreitete der Westallgäuer Liedermacher auf der Bühne im Klecks in Kempten eine herbstlich-melancholische Stimmung. Und damit der Blues der herannahenden kalten Jahreszeit nicht zu sehr aufs Gemüt der Zuschauer drückte, lockerte der Lindenberger seinen Auftritt immer wieder mit heiteren und ironisch gefärbten Geschichten aus seinem neuen Buch "Das Dorf am Ende...

  • Kempten
  • 11.10.11
36×

Konzert
Hansi Zeller und Kiko Pedrozo mit Temperament und Humor bei Auftritt im «Nesselwanger Hof»

Duo entführt Zuhörer in fremde Welten Hansi Zeller und Kiko Pedrozo haben ihr Publikum im «Nesselwanger Hof» in Staunen versetzt. Nicht nur die Kombination aus Harfe und Akkordeon war ungewöhnlich, sondern auch die Bandbreite der Musik. Der Paraguayaner und der Aitranger führten das Publikum von Südamerika nach Frankreich und Irland bis ins tiefe Bayern. Vom Tango über einen französischen Walzer bis zum > reichte ihr Repertoire, das das Publikum begeisterte. Die Abwechslung riss auch Heinrich...

  • Oy-Mittelberg
  • 13.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ