Hubschrauber

Beiträge zum Thema Hubschrauber

Vollsperrung der A96 nach Verkehrsunfall mit Lkw (Symbolbild).
2.551×

Auf fahrenden Lkw geschleudert
Autofahrerin (24) nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Auf der A96 zwischen Aichstetten und Aitrach in Fahrtrichtung München ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall mit zwei Lkws und einem Auto gekommen. Bei dem Unfall wurde eine 24-jährige Autofahrerin schwer verletzt. Ungebremst auf LKW-Auflieger gefahrenWie die Polizei berichtet, hat die 24-jährige Fiat-Fahrerin beim Überholen offensichtlich einen vor ihr fahrenden Lkw, der einen anderen Lkw überholen wollte, übersehen. Die Frau ist ungebremst auf den Auflieger des Lkws gefahren und...

  • Aitrach
  • 23.09.20
Bei Obermaiselstein hat ein Radlader einen Bauarbeiter überrollt.
13.217× 4 Bilder

Unfall
Arbeiter (53) bei Obermaiselstein von Radlader überrollt

Im Zuge der Straßenarbeiten am Fuße des Riedbergpass bei Obermaiselstein hat am Dienstagmittag ein Radlader einen Arbeiter überrollt. Der Bauarbeiter geriet unter einen Arbeitskorb, der auf der Gabel eines Radladers montiert war. Bevor der Fahrzeugführer ihn bemerkte, rollte der Radlader mit einem Rad über die Hüfte des 53-jährigen Arbeiters. Ein Rettungshubschrauber hat den Mann in ein Klinikum gebracht. Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat die Polizeiinspektion Oberstdorf...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 24.03.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
3.757×

Unfall
Autofahrerin missachtet Vorfahrt von Motorradfahrer in Ronsberg

Am Montagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße in direkter Nähe des Fußballplatzes. Eine Pkw-Fahrerin wollte in einem Einmündungsbereich nach links auf die Staatsstraße 2012 abbiegen. Dabei übersah sie einen von Ronsberg kommenden Motorradfahrer. Dieser musste nach links ausweichen und geriet dabei in den Grünstreifen neben der Fahrbahn und kam dort zu Sturz. Der Führer des Kraftrades wurde durch einen Hubschrauber in ein Klinikum verbracht, dafür musste die...

  • Ronsberg
  • 16.07.19
Symbolbild.
17.930×

Unglück
Vermisster Wanderer (72) abgestürzt und tot bei Riezlern aufgefunden

Am späten Donnerstagabend wurde bei der Polizei Kleinwalsertal ein 72-jähriger Mann als vermisst gemeldet. Der Mann war alleine zum Wandern gegangen. Gegen 11 Uhr am Freitagmittag konnte er nur noch tot gefunden werden. Der 72-Jährige war am Donnerstag von der Kanzelwand in Riezlern alleine auf die Fiderepasshütte gewandert und ist dann gegen 13:00 Uhr über die Kuhgehrenalpe nach Riezlern abgestiegen. Im Bereich Köpfle in Riezlern verließ der Mann dann den markierten Wanderweg um -...

  • Riezlern
  • 05.07.19
Abgestürzter Hubschrauber an der Skischanze Oberstdorf.
11.122×

Hubschrauberabsturz
Immer wieder schwere Flugunglücke im Allgäu

Der Hubschrauberabsturz an der Skisprungschanze in Oberstdorf am Donnerstag ist laut Polizei auf falsche Absprachen zwischen dem Piloten und einem Arbeiter zurückzuführen. Bei dem Absturz des Helikopters zog sich der Pilot schwere Verletzungen zu - überlebte aber glücklicherweise. Immer wieder kam es in der Region zu schweren Flugzeugabstürzen. Großes Aufsehen erregte der Absturz einer Cessna 510 in einem Waldstück zwischen Wangen und Ravensburg. Bei dem Unglück im Dezember 2017 kamen drei...

  • Kempten
  • 17.05.19
Die Beifahrerin der Unfallverursacherin wurde schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in das Krankenhaus gebracht werden.
3.193×

Rettungshubschrauber
Schneehaufen behindert Sicht: Beifahrerin nach Autounfall bei Missen schwer verletzt

Eine 38-jährige Autofahrerin verursachte am Donnerstag einen Autounfall zwischen Immenstadt und Missen. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ihre Beifahrerin wurde schwer verletzt und musste mit einem Hubschrauber in das Immenstädter Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 22.000 Euro. Die 38-Jährige wollte vom Parkplatz Schlettermoos nach links in Richtung Missen fahren. Aufgrund eines Schneehaufens soll sie einen von links kommenden Wagen übersehen...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 08.02.19
Symbolbild
7.844×

Unfall
Ehepaar aus Pfaffenhausen bei Zusammenstoß von Flugzeug und Hubschrauber in Italien verunglückt

Beim Zusammenstoß eines Kleinflugzeugs mit einem Hubschrauber über den Alpen in Italien ist laut Informationen der Augsburger Allgemeinen ein Ehepaar aus Pfaffenhausen tödlich verunglückt. Der Hubschrauber, mit dem das Paar zum Heli-Skiing aufgebrochen war, war am Freitag im Grenzgebiet zwischen Italien und Frankreich mit einem Flugzeug zusammengestoßen und abgestürzt. Sieben Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben. Das Flugzeug hatte Berichten eines italienischen Radiosenders zu Folge wohl...

  • Pfaffenhausen
  • 28.01.19
Symbolbild Kuh
2.022×

Unfall
Kuh verletzt Bauer in Isny schwer

Mit schweren Kopfverletzungen musste ein 51-jähriger Mann am Mittwochvormittag nach einem Unfall in einem Laufstall eines landwirtschaftlichen Betriebes vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Landwirt war damit beschäftigt, ein Gitter im Laufstall zu versetzen, als eine Kuh auf das Gitter zustürmte und dagegen stieß. Der hinter dem Gitter stehende Mann stürzte dabei rückwärts und fiel unglücklich mit dem Hinterkopf auf den Betonboden, wo er bewusstlos liegen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.18
1.677×

Unfall
Reinigungsarbeiten in Hergensweiler Schützenhaus führen zu schwerer Augenverletzung

Am 04.04.2018 zog sich ein junger Mann beim Reinigen der Toiletten des Schützenhauses schwere Verletzungen an den Augen zu. Für die Reinigungsarbeiten verwendete der Mann einen speziellen Säurereiniger, der im Pissoir schlagartig verpuffte und ihm in die Augen spritzte. Die Augen des Mannes wurden im naheliegenden Feuerwehrhaus sofort professionell ausgespült und im Anschluss mit dem Hubschrauber in eine Augenklinik gebracht.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.18
61×

Sturz
Motorradunfall bei Altusried: 41-Jähriger musste mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Am 13.10.2017 gegen 14 Uhr fuhr ein 41-jähriger Motorradfahrer auf der OA 14 von Kempten kommend in Richtung Manzen. Die vorrausfahrende 22-Jährige musste ihren Seat in einer Kurve aufgrund eines entgegenkommenden Lkw abbremsen. Der Motorradfahrer verlor dabei während des Bremsvorgangs die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte zu Boden. Während das Motorrad in den vorrausfahrenden Pkw schlitterte, kam der Gestürzte im angrenzenden Feld zum Liegen. Ein Rettungshubschrauber brachte den...

  • Altusried
  • 15.10.17
223×

Unfall
Schwerer Verkehrsunfall bei Grünenbach: Motorradfahrer (47) gestürzt

Schwere Verletzungen zog sich heute ein Motorradfahrer zu, nachdem er von der Straße abkam und im Graben zum Liegen kam. Er war gegen 15 Uhr auf der Staatsstraße 2001 in Richtung Ebratshofen unterwegs. Auf dieser Strecke war ein Fahrzeuggespann der Straßenmeisterei mit Asphaltarbeiten beschäftigt, weshalb die maximal zulässige Geschwindigkeit auf 50 km/h reduziert war. Dieses Gespann befand sich abgesichert auf der Fahrbahn. Ein dahinter fahrendes anderes Fahrzeuggespann hielt an, um die...

  • Kaufbeuren
  • 17.08.17
40×

Verkehr
Wildschweine verursachen mehrere Wildunfälle auf der A96 zwischen Erkheim und Bad Wörishofen

Am Samstagmorgen ist es gegen 8:30 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Erkheim und Bad Wörishofen zu mehreren Wildunfällen gekommen. Eine Rotte Wildschweine war im Bereich der Anschlußstelle Mindelheim auf die Autobahn gelangt. Wenig später kam es zu weiteren Meldungen mehrere Kilometer entfernt. Die Autobahn sowie angrenzende Bereiche wurden deshalb großflächig mit mehreren Streifen abgesucht. Es waren zudem zwei Polizeihubschrauber im Einsatz, die das Gebiet um die Autobahn...

  • Mindelheim
  • 11.03.17
21×

Schwer verletzt
Von Auto touchiert: Motorradfahrer prallt bei Könghausen (Unterallgäu) gegen Baum

Am Dienstagabend kam es gegen 19.15 Uhr auf der Staatsstraße 2027 zwischen Könghausen und Obergessertshausen (Unterallgäu) zu einem schweren Verkehrsunfall, als eine 63-jährge Autofahrerin in einer Linkskurve über die Fahrbahnmitte auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei streifte sie einen entgegenkommenden 30-jährigen Motorradfahrer. Dieser kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte von seinem Fahrzeug in den angrenzenden Wald. Das Motorrad prallte frontal gegen einen Baum und wurde in zwei...

  • Mindelheim
  • 24.08.16
28×

Unfall
Auto überschlägt sich auf der A7 bei Leubas: Autofahrer (75) mittelschwer verletzt

Eine Person ist am Freitagmittag auf der A7 bei Leubas mittelschwer verletzt worden. Der Mann (75) kam mit seinem Wagen von der Straße ab. Der Unfallverursacher flüchtete. Der 75-Jährige war gegen kurz nach 12 auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Ulm unterwegs. Plötzlich zog ein anderes Fahrzeug von der rechten Fahrspur nach links. Der Mann musste bremsen. Daraufhin kam er ins Schleudern und schließlich von der Fahrbahn ab. Der Oberallgäuer wurde mittelschwer verletzt in ein Krankenhaus...

  • Kempten
  • 13.05.16
68×

Ermittlungen
Frau (47) bei Kletterunfall in Kempten schwer verletzt

Am Montagnachmittag kam es zu einem Kletterunfall im Stadtteil St. Mang, wobei sich eine 47-jährige Kemptnerin schwer verletzte. Die Verunfallte seilte sich von einem Kletterfelsen bei Tannen aus etwa acht Metern Höhe selbst ab, wobei sie nach derzeitigem Stand der Ermittlungen zu viel Schlappseil zwischen sich und dem Abseilpunkt hatte. Dadurch bedingt stürzte die Frau alleinbeteiligt ungebremst auf den Waldboden. Die Geschädigte wurde mit dem Helikopter ins Klinikum Kempten gebracht. Die...

  • Kempten
  • 29.03.16
119×

Bergunglück
80 Meter in die Tiefe gestürzt: Mann (52) aus dem Landkreis Lindau stirbt nach Kletterunfall bei Bad Hindelang

Zu einem tragischen Bergunfall kam es gestern auf einem Grat zwischen dem Weittal- und dem Kreuzkopf. Ein 52-Jähriger aus dem Landkreis Lindau kam dabei ums Leben. Der später Verunglückte und ein 62-jähriger Bekannter kletterten mittags, mit guter Ausrüstung dem Gratweg folgend, eine kurze Stelle von etwa drei Metern herab. Der 52-Jährige kletterte dieses Stück seinem Bekannten nach. Nach derzeitigem Kenntnisstand hielt er sich dabei an einem Felsstück fest, welches offenbar herausbrach. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.09.15
23×

Unfall
Auto kommt bei Weitnau von der B12 ab: 5.000 Euro Schaden

Ein 57-jähriger Autofahrer aus Wien befand sich haute auf der B12 bei Weitnau und war in Richtung Lindau unterwegs. Nach der Reduzierung von vier auf zwei Fahrstreifen kam der Mann aus noch unklaren Gründen langsam und stetig nach links über die Gegenfahrbahn und geriet auf die dortige Grünfläche. Dort kollidierte er mit einem Verkehrszeichen und der Leitplanke. Die Beamten der Verkehrspolizei überprüfen nun, ob der Fahrer eingeschlafen war. Entgegen der ersten Meldung hatte sich der Pkw...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.08.15
86×

Unfall
Motorradfahrer stürzt bei Ettringen: Mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Am Morgen des 16.07.2015 befuhr ein 29 Jahre alter Motorradfahrer die Staatsstraße 2027 von Höfen in Richtung Forsthofen. Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte der Mann mit seinem Motorrad am rechten Fahrbahnrand. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt. Der Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro.

  • Buchloe
  • 16.07.15
23×

Rettungseinsatz
BMW-Fahrerin (19) baut wegen gesundheitlicher Probleme Unfall bei Lindau: drei Verletzte

Am Donnerstag gegen 16.30 Uhr fuhr eine 19-Jährige aus Kreßbronn mit ihrem BMW Mini auf der Straße von Bechtersweiler kommend in Richtung Lindau-Unterreitnau. Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme fuhr die junge Frau auf Höhe des alten Pestfriedhofes nach links und prallte frontal in einen entgegenkommenden Renault Twingo, in welchem zwei Personen im Alter von 55 und 81 Jahren saßen. Während der Twingo in die Böschung geschleudert wurde, blieb der BMW quer auf der Fahrbahn stehen. Von den...

  • Lindau
  • 17.04.15
53× 5 Bilder

Unfall
Auto kracht auf A7 Höhe Füssen an Tunneleinfahrt Reinertshof gegen Wand

Ein Verkehrsunfall hat sich heute morgen gegen 7.30 Uhr auf der A7 im Tunnel Reinertshof in Fahrtrichtung Norden ereignet. Laut Polizeiinformation ist ein Autofahrer (57) alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und an der Tunneleinfahrt gegen die Wand gekracht. Der 57-jährige Fahrer aus dem Ostallgäu wurde dabei schwer verletzt. Für die Landung eines Rettungshubschraubers wurde die A7 Richtung Norden für kurze Zeit komplett gesperrt. Nach ersten Schätzungen entstand ein...

  • Füssen
  • 16.10.14
171×

Unfall
Wiedergeltingens ehemaliger Zweiter Bürgermeister verunglückt bei Rundflug im eigenen Helikopter

Dem Wrack entsteigt er völlig unverletzt. Fliegen will er weiterhin Einen Max Huber wirft so leicht nichts um - nicht einmal ein Überschlag mit dem Hubschrauber. Der ehemalige Zweite Bürgermeister von Wiedergeltingen (Unterallgäu) war am Wochenende mit seinem Helikopter in den Tiroler Bergen verunglückt. Der spektakuläre Unfall schlug hohe Wellen. Wenige Tage danach stand Huber aber schon wieder am Messestand in Friedrichshafen, wo er sein Unternehmen präsentierte. Er wolle keine große Sache...

  • Buchloe
  • 16.10.14
69×

Unfall
Gleitschirmflieger (70) bei Notlandung am Breitenberg bei Pfronten verletzt

Am Mittwochmittag wollte ein 70-jähriger Urlauber aus der Rheinland-Pfalz zum Abschluss seines Urlaubes noch das schöne Wetter für einen Gleitschirmflug über Pfronten nutzen. Er wählte hier einen Startplatz kurz oberhalb der Breitenbergbahn und unterschätzte hier den an dieser Stelle ungünstigen Ostwind. Beim Start kam er zunächst gut weg wurde aber dann vom Wind nach unten gedrückt. Er versuchte eine Notlandung südöstlich unterhalb der Bergstation und brach sich hierbei in dem unwegsamen...

  • Füssen
  • 17.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ