Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Symbolbild.
 3.046×

Polizei
Unbekannte brechen in Hotel in Ottobeuren ein

Am frühen Samstagmorgen stellten die Berechtigten eines Hotels am Marktplatz in Ottobeuren fest, dass in ihren Betrieb eingebrochen wurde. Dabei stiegen der oder die Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Anschließend wurde das Gebäude mit der erlangten Beute wieder verlassen. Der Entwendungsschaden dürfte im dreistelligen Bereich liegen. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 1.500 Euro geschätzt. Die...

  • Ottobeuren
  • 01.03.20
Symbolbild.
 9.861×

Bußgeld
Erneut illegale Prostitution in Mindelheim: Frau (30) nimmt mehrere Männer mit auf Hotelzimmer

Eine 38-jährige Frau hat am Dienstag mehrere Männer mit auf ihr Zimmer in einem Mindelheimer Hotel genommen. Einer Angestellten des Hotels fiel der rege Männerwechsel in dem Hotel auf. Ermittlungen ergaben, dass eine 30-Jährige ihre Dienste auf einer Internetseite anbot und die Männer in ihrem Hotelzimmer empfing. Weil Prostitution in Mindelheim nicht erlaubt ist, musste die Frau das Hotelzimmer verlassen. Die 30-Jährige erwartet nun aufgrund ihres Erstverstoßes ein Bußgeld, so die...

  • Mindelheim
  • 27.11.19
Die junge Frau muss nun mit einem Bußgeld rechnen. (Symbolbild)
 10.227×

Bußgeld
Illegale Prostitution in Mindelheim: Frau (24) empfängt mehrere Männer in Hotelzimmer

Am Donnerstagabend hat eine 24-Jährige mehrere Männer in ihrem Hotelzimmer in Mindelheim empfangen. Das machte die Rezeptionsleitung nach Angaben der Polizei stutzig, da die Männer praktisch im stündlichen Wechsel zu ihr gekommen sein sollen. Weitere Recherchen sollen ergeben haben, dass die junge Frau ihre Dienste auf einer Internetseite anbot. Die Polizei überprüfte den Fall, wobei sich der Anfangsverdacht der illegalen Prostitution bestätigte. Die 24-Jährige erwartet aufgrund des...

  • Mindelheim
  • 08.11.19
Eine junge Frau hat in einem Mindelheimer Hotel unerlaubter Weise Freier empfangen.
 8.532×  1

Einsatz
In Mindelheimer Hotel: Junge Frau wegen Prostitution angezeigt

Am vergangenen Samstag haben Beamte der Mindelheimer Polizei eine junge Frau in einem Hotel festgestellt - diese hatte unerlaubter Weise Freier empfangen. Nach Angaben der Polizei erhält die Osteuropäerin jetzt eine Anzeige. Das bereits verdiente Geld musste die Frau abgeben. Ein Teil des beschlagnahmten Summe wurde als Sicherheitsleistung hinterlegt. Bereits im vergangenen Jahr war die Frau wegen des gleichen Delikts aufgefallen.

  • Mindelheim
  • 20.02.19
Rumäne wird in Lindau verhaftet
 599×

Straftäter
Wegen Betrugs gesuchter Rumäne (38) fragt bei Lindauer Polizei nach Übernachtungsmöglichkeit - verhaftet

Am Freitagmorgen erschien ein 38-jähriger Rumäne bei der Polizeidienststelle in Lindau und wollte sich nach Übernachtungsmöglichkeiten in Lindau erkundigen. Da die Beamten bei einer routinemäßigen Überprüfung der Personalien des Mannes aber feststellten, dass nach ihm wegen Betrugs gefahndet wird, wurde er verhaftet und in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Ob diese Art der Übernachtungsmöglichkeit tatsächlich seinen Vorstellungen entspricht, ist nicht...

  • Lindau
  • 16.06.18
Prostitution: 22-Jährige in Füssener Hotel angezeigt
 7.774×  1

Rotlicht
Verbotene Prostitution in Füssener Hotel: 22-Jährige angezeigt

Da ging was vor sich im Hotelzimmer einer 22-Jährigen. Zwei Männer hatten kurz nacheinander nach ihrer Zimmernummer gefragt. Das machte die Frau an der Rezeption misstrauisch. Es sah ganz nach verbotener Prostitution aus, was sich am Dienstagabend in dem Hotelzimmer in Füssen abspielte. Die Rezeptionistin rief die Polizei. Eine Streife kontrollierte das Zimmer der 22-Jährigen. Bei der bereits amtsbekannten Frau haben die Beamten Bargeld gefunden, dazu diverse Utensilien, die auf ihre...

  • Füssen
  • 25.04.18
 121×

Hausfriedensbruch
Unbekannter belästigt Hotelgäste in Langenwang - ähnlicher Fall in Bad Hindelanger Supermarkt

Am Mittwochmittag teilte die Managerin eines Hotels mit, dass sich seit letzter Nacht ein ca. 40-jähriger Mann im Hotel aufhalten und die anderen Gäste belästigen soll. Einem ausgesprochenen Hausverbot kam er nicht nach. Kurz vor Eintreffen der Streife entfernte er sich jedoch. Wie sich später herausstellte, lag in Oberstdorf ein ähnlicher Fall vor, bei dem dieser Mann auch als Täter identifiziert werden konnte. Nach ihm wird jetzt gefahndet. Hausfriedensbruch in Bad Hindelanger...

  • Oberstdorf
  • 04.01.18
 88×

Alkohol
Jugendlicher (18) randaliert in Bad Wörishofen

Am Samstagmorgen gegen 4 Uhr schlug ein 18-Jähriger aus Buchloe die Scheibe der Eingangstür eines Hotels in der Kaufbeurer Straße ein. Der junge Mann befand sich laut eigenen Angaben auf einer Privatparty und verließ diese stark betrunken, um zu einem Kumpel zu gehen, von dem er nicht mal wusste, wo dieser wirklich wohnt. Warum der junge Mann dann die Scheibe einschlug, ist noch nicht bekannt. Der junge Mann wurde später mit einer Kopfverletzung von einem Schneeräumer aufgegriffen. Die...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.17
 1.569×   32 Bilder

Feuer
Brand eines Hotels in Bad Oberdorf: Sachschaden in Millionenhöhe

Lichterloh in Flammen stand am Mittwochabend gegen 18:30 Uhr ein Hotel am Rande von Bad Hindelang. Zu retten war das Gebäude nicht mehr, 'aber wir haben den Brand unter Kontrolle', sagte gegen 19 Uhr Einsatzleiter und Feuerwehrkommandant Markus Reichart aus Bad Hindelang. Verletzt wurde niemand, wegen Renovierungsarbeiten waren keine Gäste im Hotel. 200 Feuerwehrler aus dem Gemeindegebiet, aus Sonthofen und aus Oberstdorf löschten die Flammen. Ärzte und Sanitäter konnten wieder abrücken....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.11.17
 85×

Leitungsdefekt
Gasalarm: Hotel in Oberstdorf evakuiert

In einem Hotel welches sich neben der B19, vor dem Kreisel Oberstdorf befindet, wurde am Freitagvormittag Gasgeruch festgestellt. Das Hotelpersonal reagierte besonnen und ein vor Ort arbeitender Feuerwehrmann lies das Hotel räumen. Ca. 20 Personen mussten das Hotel verlassen. Während der Räumung wurde bereits die Ursache, ein Leitungsdefekt, gefunden und sofort behoben. Beim Eintreffen der alarmierten Polizei und Rettungskräfte war bereits alles wieder in Ordnung, der Raum belüftet und die...

  • Oberstdorf
  • 23.06.17
 43×

Betrug
Einmietbetrüger im Unterjoch festgenommen

Am Mittwochnachmittag teilte der Besitzer eines Hotels mit, dass sich bei ihm soeben ein Pärchen eingemietet hätte, von denen eine Warnmeldung wegen Einmietbetrugs aus Österreich eingegangen sei. Bei der Abklärung des Sachverhalts durch die Polizei stellte sich heraus, dass gegen den 33-jährigen Mann und seine 29-jährige Begleiterin Haftbefehle wegen diverser Betrügereien vorlagen. Die beiden Erwachsenen waren mit drei kleinen Kindern und einem Hund unterwegs. Bevor das Pärchen in getrennte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.17
 79×

Feuer
Zimmerbrand im Schlosshotel Wasserburg

Zu einem Zimmerbrand kam es Freitagnacht in einer Suite des Schlosshotels in Wasserburg. Hierbei wurde ein Sofa fast zur Gänze zerstört. Der Schaden dürfte sich auf ca. 600 Euro belaufen. Die Polizeiinspektion Lindau ist zurzeit mit den Ermittlungen bezüglich der Ursache befasst. Die beiden Gäste der Suite sowie Bewohner der Nachbarsuite wurden zur Abklärung bzgl. einer evtl. Rauchgasintoxikation in das Krankenhaus Lindau gebracht bzw. vor Ort durch Kräfte des Rettungsdienstes...

  • Lindau
  • 28.04.17
 90×

Betrug
Einmietbetrüger in Oberstdorfer Hotels: die Polizei ermittelt

Bereits Anfang März wurde bei der PI Oberstdorf ein Einmietbetrug eines bisher unbekannten Mannes angezeigt. Dieser hatte sich in einem Hotel im Ortszentrum zusammen mit seiner Begleiterin in einer Deluxe Suite eingemietet und auch verköstigt. Bevor es zur Zahlung der Rechnung in Höhe von rund 1.500 Euro kam hatte das Paar das Hotel mit allen mitgeführten Sachen bereits verlassen. Aufgrund der weiteren Ermittlungen konnten nun ein 34-jähriger Mann und dessen 32-jährige Ehefrau aus...

  • Oberstdorf
  • 22.03.17
 22×

Ermittlungen
Hinterlegter Reisepass überführt Einmietbetrügerin (56) in Hotel in Oy-Mittelberg

Eine 56 Jahre alte Oberallgäuerin mietete für eine Nacht in einem Hotel in Oy-Mittelberg ein Zimmer. Die Dame welche kein Bargeld mitführte, gab an, dass Zimmer am Folgetag zu bezahlen. Allerdings verließ die Dame das Zimmer noch vor dem Frühstück ohne Begleichung der Rechnung. Aufgrund des an der Rezeption hinterlegten Reisepasses, war die Identitätsfeststellung kein Problem. Es wird ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges geführt.

  • Oy-Mittelberg
  • 22.02.17
 19×

Fahndung
Einmietbetrüger (69) aus Großbritannien in Oberstaufen gesucht

In der Zeit vom 06.01.17 bis 09.01.17 hat sich ein Einmietbetrüger mit falschen Personalien in ein Hotel in Oberstaufen eingemietet. Ermittlungen der Polizei Oberstaufen ergaben nun, dass es sich bei der Person um einen 69-jährigen Briten handelt, der in der Vergangenheit bereits wegen gleichgelagerten Fällen in Erscheinung getreten ist. Der Mann ist derzeit unbekannten Aufenthalts, ein erneutes Auftreten kann nicht ausgeschlossen werden.

  • Oberstaufen
  • 12.01.17
 17×

Körperverletzung
Familienstreit eskaliert in Sonhofener Hotel: Gast (40) verletzt Angestellten

Bei einer Familienfeier in einem Sonthofener Hotel kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Familienmitgliedern und dem Hotelpersonal. Grund dafür war zunächst ein Streit innerhalb der Familie. Als ein Hotelangestellter zu schlichten versuchte eskalierte der Streit und 40 Jahre alter Mann ging auf den Hotelangestellten los. Aufgrund seiner Alkoholisierung musste der Tatverdächtige in Gewahrsam genommen werden. Im Zusammenhang mit dem Streit kam es auch noch zu einer Beleidigung und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.01.17
 19×

Zechbetrug
Dreister Diebstahl in Kurhotel in Bad Wörishofen

Sowohl am ersten als auch am zweiten Weihnachtsfeiertag erschien ein älterer Mann in einem Kurhotel im Nordwesten von Bad Wörishofen. Er verpflegte sich selbst in der dortigen Cafeteria. Doch anstatt den angeschlagenen Preis für die Ware zu bezahlen entwendete er sogar noch das Wechselgeld aus der Kasse des Vertrauens. Der Dieb fiel zudem noch durch seine laute und cholerische Art besonders auf. Er wurde wie folgt beschrieben. Ca. 65 Jahre alt, ca. 160 cm groß, kurze graue Haare und...

  • Kaufbeuren
  • 27.12.16
 115×

Einmietbetrug
Mann (32) mietet Hotelzimmer für 1.000 Euro unter falschem Namen in Schwangau

Aufgrund eines Hinweises gelang es der Polizei Füssen, einem Einmietbetrüger das Handwerk zu legen. Der 32-Jährige mietete sich unter Angaben falscher Personalien für die Dauer von etwa einer Woche in ein Hotel ein, so dass er eine Mietschuld in Höhe von ca. 1.000 Euro zu bezahlen hatte. Da sich der bereits vorbestrafte Mann nicht ausweisen konnte und angab die Rechnung beim Auschecken in bar bezahlen zu wollen, wurden die Betreiber des Beherbergungsbetriebs stutzig und informierten die...

  • Füssen
  • 27.10.16
 23×

Alkohol
Hotelgast (71) fährt Auto in Oberstdorf an und flüchtet

In der Samstagnacht hörten Gäste eines Hotels einen lauten Knall und ein weißer BMW X1 entfernte sich daraufhin vom Hotelparkplatz. Er hatte ein Auto angefahren und war ohne sich um den Schaden zu kümmern davongefahren. Als die gerufene Streife bei der Unfallaufnahme war, kam ein älteres alkoholisiertes Paar zurück zum Hotel. Hierbei stellte sich heraus, dass der 71-Jährige aus dem Raum Esslingen kurz zuvor den Unfall verursacht hatte. Seinen beschädigten BMW stellte er mehr als einen...

  • Oberstdorf
  • 16.10.16
 250×   38 Bilder

Unglück
Gas-Alarm in Memminger Hotel: Polizei geht von technischem Defekt aus

Gasalarm mitten in Memmingen: Im Keller eines Hotels ist am Freitag Kohlenstoffmonoxid ausgeströmt. Zwei Personen haben sich schwere Verletzungen zugezogen. 25 weitere Opfer klagten über Atembeschwerden, sie wurden zur ambulanten Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht mittlerweile von einem technischen Defekt aus. Die Stadt Memmingen hat das Hotel am Samstagnachmittag in Absprache mit der Feuerwehr wieder freigegeben. Am Samstagvormittag nahmen die Gutachter des Bayerischen...

  • Memmingen
  • 07.10.16
 25×

Anzeige
Betrunkener (39) randaliert in Immenstädter Hotel und fährt mit dem Auto davon

Am Donnerstag, gegen 00.45 Uhr, wurde der PI Immenstadt mitgeteilt, dass ein Mann in einem Hotel in Stießberg randalieren würde und andere Hotelgäste beleidigt. Beim Eintreffen der Streife war der Mann bereits mit seinem Auto weggefahren. Der 39-Jährige konnte kurze Zeit später in seiner Wohnung in Wiedemannsdorf angetroffen werden. Da der Mann nach Alkohol roch und einen Alkoholtest verweigerte wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt. Es wird nun wegen Verdacht der Trunkenheit im Verkehr...

  • Oberstaufen
  • 06.10.16
 133×

Anzeige
Fliegende Drohne bringt Ärger in Oberstdorfer Hotel

In einem Oberstdorfer Hotel ließ ein 50-Jähriger Hotelgast am Freitagvormittag eine Drohne steigen und steuerte diese auf einen Balkon zu, auf dem ein weiteres Urlauberpaar saß. Die Personen waren mit den Filmaufnahmen durch den Drohnenbesitzer nicht einverstanden, weshalb sie ihn aufforderten, dies zu unterlassen. Da er dieser Aufforderung nicht nachkam, verständigten diese die Polizei. Da das Einverständnis der gefilmten Personen nicht vorlag, ermittelt nun die Polizei Oberstdorf.

  • Oberstdorf
  • 19.08.16
 61×

Feuerwehreinsatz
100.000 Euro Sachschaden nach Feuer in Memminger Gaststätte

Feuerwehr und Polizei müssen Gäste eines Hotels in der Nähe vorsichtshalber evakuieren. In einem Hotel- und Gastronomiebetrieb am Schweizerberg in Memmingen hat es in der Nacht auf Donnerstag gebrannt. Laut Polizei entstanden dabei schätzungsweise 100.000 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Eine Anwohnerin hatte die Einsatzkräfte um 0.50 Uhr auf das Feuer aufmerksam gemacht. Daraufhin rückten ein Löschzug der Feuerwehr, Rettungswagen und Notarzt sowie mehrere Polizisten an. Die...

  • Memmingen
  • 11.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ