Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Festnahme (Symbolbild)
 7.639×

Hotels betrogen, schwarz gefahren, Betrug im Internet
Nach Hotelaufenthalt in Fischen: Polizei nimmt notorischen Betrüger (24) in Immenstadt fest

Da kommt einiges zusammen. Die Polizei hat am Dienstagnachmittag einen Mann festgenommen, der offenbar in den letzten Monaten quer durch Deutschland auf Betrugstour war. Der 24-jährige soll sich in diversen Hotels einquartiert haben, ohne hinterher die Rechnung zu bezahlen (Schaden: ca. 7.0000 Euro). Er ist den Ermittlungen der Polizei zufolge meist mit der Bahn gereist, immer ohne Ticket, den Nachlösebetrag bei Kontrollen blieb er der Bahn schuldig (Schaden: mindestens 2.000 Euro)....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.20
Symbolbild
 899×

Betrug
Einmietbetrüger (39) in Bad Wörishofen verhaftet

Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein 39-jähriger Mann aus Osteuropa komisch vor. Bei der Überprüfung des Ungarn wurde festgestellt, dass sich dieser mit Alias-Personalien im Hotel eingemietet hatte. Er wurde vorläufig festgenommen. Bei seinen fortgesetzten Einmietbetrügereien in mindestens drei Fällen im November war ein Schaden von knapp 2.000 Euro entstanden. Der 39-Jährige wurde auf...

  • Bad Wörishofen
  • 20.11.19
Symbolbild
 5.937×  1

Einmitbetrug
Betrug in zwölf Fällen - Pärchen in Schwangauer Hotel festgenommen

Eine 27-jährige Frau und ein 38-jähriger Mann mieteten sich gemeinsam für zwei Tage in einem Hotel ein. Nachdem der Aufenthalt zum zweiten Mal verlängert wurde, kam dies der Hotelbetreiberin verdächtig vor und sie verständigte die Polizei Füssen. Mit den festgestellten Personalien konnte ein Zusammenhang mit weiteren Einmietbetrügereien in Bayern hergestellt werden. Bei der Durchsuchung im Zimmer des Pärchen konnte eine Liste mit verschiedenen Hoteladressen aufgefunden werden. Nachdem diese...

  • Schwangau
  • 28.03.19
Symbolbild
 11.298×

Zeugenaufruf
Paar mit Kleinkind mietet sich in Allgäuer Hotels ein, ohne zu zahlen: Offene Rechnungen über 3.000 Euro

Ein bislang unbekanntes Paar mit einem Kleinkind hat sich in Allgäuer Hotels eingemietet, ohne dafür zu bezahlen. Wie die Polizei mitteilt, entstanden so offene Rechnungen über rund 3.000 Euro. Die Familie, die vermutlich mit einem silbernen BMW unterwegs ist, mietete sich am Freitag, 11. Januar, in einem Hotel in Balderschwang ein. Im Hotelshop ließen die Unbekannten Kleidung im Wert von rund 500 Euro auf ihre Rechnung buchen. Das Paar verließ das Hotel unbemerkt. Am selben Tag mietete...

  • Füssen
  • 15.01.19
Verhaftung einer Einmietbetrügerin im Raum Füssen.
 2.651×

Kriminalität
Polizei in Füssen verhaftet Einmietbetrügerin (64)

Am Samstagnachmittag ist der Polizei Füssen eine überregional handelnde Einmietbetrügerin ins Netz gegangen. Die 64-jährige gebürtige Südafrikanerin mietete sich mehrfach in Wellness-Hotels ein und verschwand ohne die Rechnungen zu begleichen. In Füssen und Schwangau waren vorerst zwei Hotels betroffen. Auf Nachfrage bei anderen Hotels im Füssener Bereich konnte die Dame ausfindig gemacht werden. Insgesamt entstand den betroffenen Hotels dadurch ein Schaden in Höhe von ca. 10.500 Euro. Ob...

  • Füssen
  • 26.08.18
Rumäne wird in Lindau verhaftet
 599×

Straftäter
Wegen Betrugs gesuchter Rumäne (38) fragt bei Lindauer Polizei nach Übernachtungsmöglichkeit - verhaftet

Am Freitagmorgen erschien ein 38-jähriger Rumäne bei der Polizeidienststelle in Lindau und wollte sich nach Übernachtungsmöglichkeiten in Lindau erkundigen. Da die Beamten bei einer routinemäßigen Überprüfung der Personalien des Mannes aber feststellten, dass nach ihm wegen Betrugs gefahndet wird, wurde er verhaftet und in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Ob diese Art der Übernachtungsmöglichkeit tatsächlich seinen Vorstellungen entspricht, ist nicht...

  • Lindau
  • 16.06.18
 891×

Warnung
Einmietbetrüger im Bereich Hohenschwangau unterwegs

Am 05.04.2018 wurde bei der Füssener Polizei eine Anzeige wegen Diebstahls von Bargeld in vierstelliger Höhe aus einem Betrieb in Hohenschwangau erstattet. Der Tatverdacht richtete sich gegen eine Person, welche auch als Einmietbetrüger bekannt ist. Sie gibt in diesem Zusammenhang verschiedene falsche Personalien an und schädigte auch Hotels in Hohenschwangau und Alterschrofen. Die Polizei warnt vor weiterem Auftreten des Mannes in diesem Zusammenhang. Die Person ist ca. 160 cm groß,...

  • Füssen
  • 12.04.18
 43×

Betrug
Einmietbetrüger im Unterjoch festgenommen

Am Mittwochnachmittag teilte der Besitzer eines Hotels mit, dass sich bei ihm soeben ein Pärchen eingemietet hätte, von denen eine Warnmeldung wegen Einmietbetrugs aus Österreich eingegangen sei. Bei der Abklärung des Sachverhalts durch die Polizei stellte sich heraus, dass gegen den 33-jährigen Mann und seine 29-jährige Begleiterin Haftbefehle wegen diverser Betrügereien vorlagen. Die beiden Erwachsenen waren mit drei kleinen Kindern und einem Hund unterwegs. Bevor das Pärchen in getrennte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.17
 91×

Betrug
Einmietbetrüger in Oberstdorfer Hotels: die Polizei ermittelt

Bereits Anfang März wurde bei der PI Oberstdorf ein Einmietbetrug eines bisher unbekannten Mannes angezeigt. Dieser hatte sich in einem Hotel im Ortszentrum zusammen mit seiner Begleiterin in einer Deluxe Suite eingemietet und auch verköstigt. Bevor es zur Zahlung der Rechnung in Höhe von rund 1.500 Euro kam hatte das Paar das Hotel mit allen mitgeführten Sachen bereits verlassen. Aufgrund der weiteren Ermittlungen konnten nun ein 34-jähriger Mann und dessen 32-jährige Ehefrau aus...

  • Oberstdorf
  • 22.03.17
 23×

Ermittlungen
Hinterlegter Reisepass überführt Einmietbetrügerin (56) in Hotel in Oy-Mittelberg

Eine 56 Jahre alte Oberallgäuerin mietete für eine Nacht in einem Hotel in Oy-Mittelberg ein Zimmer. Die Dame welche kein Bargeld mitführte, gab an, dass Zimmer am Folgetag zu bezahlen. Allerdings verließ die Dame das Zimmer noch vor dem Frühstück ohne Begleichung der Rechnung. Aufgrund des an der Rezeption hinterlegten Reisepasses, war die Identitätsfeststellung kein Problem. Es wird ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges geführt.

  • Oy-Mittelberg
  • 22.02.17
 19×

Fahndung
Einmietbetrüger (69) aus Großbritannien in Oberstaufen gesucht

In der Zeit vom 06.01.17 bis 09.01.17 hat sich ein Einmietbetrüger mit falschen Personalien in ein Hotel in Oberstaufen eingemietet. Ermittlungen der Polizei Oberstaufen ergaben nun, dass es sich bei der Person um einen 69-jährigen Briten handelt, der in der Vergangenheit bereits wegen gleichgelagerten Fällen in Erscheinung getreten ist. Der Mann ist derzeit unbekannten Aufenthalts, ein erneutes Auftreten kann nicht ausgeschlossen werden.

  • Oberstaufen
  • 12.01.17
 19×

Zechbetrug
Dreister Diebstahl in Kurhotel in Bad Wörishofen

Sowohl am ersten als auch am zweiten Weihnachtsfeiertag erschien ein älterer Mann in einem Kurhotel im Nordwesten von Bad Wörishofen. Er verpflegte sich selbst in der dortigen Cafeteria. Doch anstatt den angeschlagenen Preis für die Ware zu bezahlen entwendete er sogar noch das Wechselgeld aus der Kasse des Vertrauens. Der Dieb fiel zudem noch durch seine laute und cholerische Art besonders auf. Er wurde wie folgt beschrieben. Ca. 65 Jahre alt, ca. 160 cm groß, kurze graue Haare und...

  • Kaufbeuren
  • 27.12.16
 116×

Einmietbetrug
Mann (32) mietet Hotelzimmer für 1.000 Euro unter falschem Namen in Schwangau

Aufgrund eines Hinweises gelang es der Polizei Füssen, einem Einmietbetrüger das Handwerk zu legen. Der 32-Jährige mietete sich unter Angaben falscher Personalien für die Dauer von etwa einer Woche in ein Hotel ein, so dass er eine Mietschuld in Höhe von ca. 1.000 Euro zu bezahlen hatte. Da sich der bereits vorbestrafte Mann nicht ausweisen konnte und angab die Rechnung beim Auschecken in bar bezahlen zu wollen, wurden die Betreiber des Beherbergungsbetriebs stutzig und informierten die...

  • Füssen
  • 27.10.16
 23×

Ermittlungen
Einmietbetrug und Diebstahl in Lindau: Familie bezahlt Hotelrechnung nicht und stiehlt Handy

Am Mittwochabend kam eine Hotelmitarbeiterin auf die Dienststelle der PI Lindau und teilte mit, dass in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Familie mit zwei Kindern in einem Hotel auf der Insel übernachtet und gefrühstückt hatten. Anschließend hätten sie das Hotel verlassen, ohne die ausstehende Rechnung in Höhe von über 200 Euro zu begleichen. Des Weiteren hatte die Mitarbeiterin ihr Handy im Zimmer der Familie liegengelassen, nachdem sie dieses für die Übernachtung vorbereitet...

  • Lindau
  • 04.08.16
 28×

Ermittlung
Zechbetrug in Lindauer Hotel: Polizei sucht nach Paar

Am Freitagabend dinierte ein Paar mittleren Alters in einem namhaften Hotel auf der Lindauer Insel. Die Rechnung für das Essen von über 120 Euro ließ der Mann auf eine Zimmernummer des Hotels schreiben. Wie sich dann aber herausstellte, hatte sich das Paar dort nicht eingebucht und verließ das Hotel, ohne zu bezahlen. So blieb das Hotel auf seiner Rechnung sitzen. Das Betrügerpaar wurde wie folgt beschrieben: Der Mann war ca. 190cm groß, ca. 45-50 Jahre alt, hatte blonde, lockige,...

  • Lindau
  • 24.07.16
 23×

Haftbefehl
Gesuchter Mietbetrüger (32) im Raum Füssen gefasst

Die Polizei konnte einen 32-jährigen Einmietbetrüger fassen. Der Mann war seit einiger Zeit im südlichen Ostallgäu aufgefallen. Einer Streife der Füssener Polizei erkannte den Mann in der Von-Freyberg Straße. Bei den anschließenden Ermittlungen stellten die Beamten in einem Schwangauer Hotel fest. Hier hatte sich der arbeits- und wohnsitzlose Mann noch für mehrere Tage eingemietet. Die entstandene Mietschuld beträgt etwa 600 Euro. Außerdem fand die Polizei heraus, dass der Mann mindestens...

  • Füssen
  • 20.06.16
 25×

Hinweise erbeten
Ohne den Übernachtungspreis zu bezahlen: Unbekannter zieht in Füssen von einem Gästehaus zum nächsten

Seit Ende des vergangenen Jahres treibt ein Einmietbetrüger im Bereich Füssen sein Unwesen. Der bereits amtsbekannte 32-Jährige hat jetzt durch mehrere Einmietbetrügereien auf sich aufmerksam gemacht. Er mietete sich in verschiedenen Beherbergungsbetrieben im Raum Füssen ein und verließ jeweils nach einiger Zeit die Gästehäuser ohne zu bezahlen. Dadurch ist bis jetzt ein Schaden von ca. 1.500 Euro entstanden. Der vermutlich wohnsitzlose Mann befindet sich nach derzeitigen Erkenntnissen immer...

  • Füssen
  • 15.06.16
 17×

Einmietbetrug
Hotelrechnungen in Bad Wörishofen nicht bezahlt: Täter (59) aus Baden Württemberg war auch in Isny aktiv

Wie erst am Mittwoch bei der Polizei angezeigt wurde, beging ein 59-jähriger Mann aus Baden Württemberg im Dezember 2015 einen Einmietbetrug in einem Bad Wörishofer Hotel. Am 10.12.2015 mietete sich der Mann ohne vorherige Buchung für zunächst fünf Tage ein. Dann verlängerte er seinen Aufenthalt immer wieder, bis am 24.12.2015 festgestellt wurde, dass er ohne zu bezahlen heimlich abgereist war. Wie die ersten Ermittlungen ergeben haben, ist der Täter kein Unbekannter. Unmittelbar vor der...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.16
 18×

Ermittlung
Zwei gefälschte Ausweise und ein falscher Führerschein – Kriminalpolizei Lindau fasst Betrüger

Ein großes Versandhaus mit Sitz in Hamburg hatte sich an die Kripo Lindau gewandt, weil das Nutzerkonto einer Kundin ganz offensichtlich gehackt worden war. Auf den Namen der Kundin war Ware bestellt und von einem Paketzustelldienst an verschiedene Adressen in Lindau geliefert worden, u. a. auch an die Rezeption eines Lindauer Hotels. Als ein 25-Jähriger das Paket in Empfang genommen hatte, wurde er unmittelbar nach Verlassen des Hotels festgenommen. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner...

  • Lindau
  • 06.11.15
 24×

Betrug
Hotel in Pfronten Opfer eines Kreditkartenbetrugs: 1.620 Euro Schaden

1.620 Euro Schaden entstand einem Hotel in Pfronten bei einer raffinierten Betrugsmasche. Ein Engländer buchte online einen Urlaubsaufenthalt in dem Hotel in Pfronten und gab zur Abbuchung seine Kreditkartendaten an. Das Hotel konnte den Betrag auch von der MasterCard abbuchen. Kurz vor Reisebeginn stornierte der Engländer wegen angeblicher Krankheit die Reise und ließ sich das Geld nach Abzug der Spesen auf sein Girokonto in England zurück überweisen. Kurze Zeit später, als sich das Geld...

  • Füssen
  • 11.03.15
 15×

Einsatz
Einmietbetrüger flüchtet über Balkon eines Schwangauer Hotels vor der Polizei

Am Abend des 20.12.2014 quartierte sich ein 41-jähriger Mann in einem Hotel in Schwangau ein. Dort gab er an der Rezeption falsche Personalien an und fiel dem Betreiber des Hotels auf, als er seine, im hoteleigenen Restaurant zu sich genommene, Abendmahlzeit nicht bezahlte und stattdessen auf sein Zimmer floh, wo er sich einschloss. Die auf Grund seines verdächtigen Verhaltens hinzugezogene Polizei konnte den einschlägig bekannten Mann festnehmen, nachdem er vom Balkon seines Zimmers in den...

  • Füssen
  • 21.12.14
 16×

Gesucht
Einmietbetrug in Füssener Hotel

Verdächtiger hält sich vermutlich noch in der Region auf Am 5. August mietete sich eine männliche Person in einem Hotel im Ortsteil Bad Faulenbach für zunächst eine Nacht ein. Dafür bezahlte sie auch. Anschließend verlängerte der Mann, der vorgab Grieche und auf der Durchreise in sein Heimatland zu sein, für eine weitere Nacht. Dafür bezahlte er jedoch nicht und verschwand. Den Zimmerschlüssel gab er zuvor an verloren zu haben, dieser fehlt nun. Der Schaden für das Hotel beläuft sich auf rund...

  • Füssen
  • 14.08.14
 18×

Betrug
Festnahme von Einmietbetrügern in Bad Wörishofen

Insgesamt einen Vermögensschaden von rund 1.300 Euro verursachte ein 41-jähriger Vater mit seinen drei Söhnen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren Mitte Oktober in Bad Wörishofen. Die Familie aus Großbritannien hatte sich in vier verschiedene Hotels eingemietet bzw. versucht sich einzumieten. Einem Geschäftsführer fiel schließlich auf, dass die zur Zahlung überreichte Kreditkarte nicht mehr gültig war und verständigte die Polizei. Die vier Personen wurden vorläufig festgenommen, aber noch am...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ