Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Nachrichten
367×

Wenig Personal und eine hohe Nachfrage
Personalnot beschäftigt Allgäuer Hotel -und Gastrobranche

600 offene Stellen im Bereich Hotellerie- und Gastronomie, davon 250 freie Stellen bei den Köchen, im Allgäu. Die Zahlen zeigen, dass der Bedarf an Personal im Bereich Gastronomie sehr groß ist. Viele Arbeitgeber haben zwar ihr Personal nach dem Lockdown wieder zurückgeholt – einige stehen aber immer noch ohne da - und das obwohl die Nachfrage in den Gaststätten und Hotels immer größer wird. Die Alpe Dornach in Oberstdorf hat gerade genau dieses Problem: zu wenig Fachpersonal.

  • Oberstdorf
  • 09.07.21
"Es ist 5 nach 12 – helfen Sie jetzt den Allgäuer Tourismusbetrieben bevor die Lichter für immer ausbleiben." Mit diesem Appell haben sich Allgäuer Tourismus-Vertreter nun an Markus Söder gewandt. (Archivbild)
9.752× 12

Forderungen an Markus Söder
Allgäuer Tourismus-Vertreter: "Helfen Sie, bevor die Lichter für immer aus bleiben!"

Seit sieben Monaten befinden sich die Allgäuer Tourismus-Betriebe im Lockdown. In einem offenem Brief haben sich nun Allgäuer Tourismus-Vertreter direkt an den Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder gewandt. Sie fordern unter anderem die Aussetzung der Bundes-Notbremse für touristische Inlandsreisen und somit inzidenz-unabhängige Öffnungen im Tourismus.  Appell an Söder: "Helfen Sie jetzt den Allgäuer Tourismusbetrieben" "Die kürzlich beschlossenen Lockerungen im kleinen Grenzverkehr und...

  • Oberstdorf
  • 18.05.21
Jörn Homburg, Leiter Marketing der Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen
34.120× 2 Bilder

Podcast zu Wintersport und Tourismus
Bergbahnen Oberstdorf-Kleinwalsertal: So ist die Situation in der Corona-Krise

Jetzt hätte es eigentlich losgehen sollen mit dem Wintersport im Allgäu. Die Weihnachtsferien stehen an, geschneit hats auch schon, beste Voraussetzungen eigentlich. Corona und die damit verbundenen aktuellen Einschränkungen und Bestimmungen machen es der Tourismus- und Wintersportbranche im Corona-Jahr 2020 richtig schwer. Geplanter Start heuer in Oberstdorf und an den Kleinwalsertaler Bergbahnen (OK-Bergbahnen) war der 21. Dezember, und dann natürlich mit aufwändigem Hygienekonzept....

  • Oberstdorf
  • 03.12.20
Ulrich Hüttenrauch, Geschäftsführer der Oberallgäu Tourismus Service GmbH, zur Situation von Allgäuer Übernachtungsbetrieben in der Coronakrise
30.913× Video

Videointerview
Keine Touristen mehr: Allgäuer Hotels in der Coronakrise

Bis vor wenigen Tagen war die Tourismus-Welt im Allgäu noch in Ordnung. Gäste in den Hotels, jährlich steigende Übernachtungszahlen. Die Entwicklung war "positiv, bis einschließlich Februar", so Ulrich Hüttenrauch, Geschäftsführer der Oberallgäu Tourismus Service GmbH. Dann kam das Coronavirus, die Coronakrise. Mit den ersten Hotelschließungen im Kleinwalsertal habe "das Drama begonnen." Seiner Einschätzung nach werden viele Hotels im Allgäu in den nächsten Wochen gegen die Insolvenz kämpfen....

  • Oberstdorf
  • 19.03.20
Würde gerne zehn Leute einstellen, findet sie aber nicht. „Der Fachkräftemangel ist bei fast jedem Kollegen ein Problem“, berichtet Robert Frank, Chef des Parkhotels Frank.
3.925×

Folgen
Kürzere Öffnungszeiten und mehr Schließtage: Oberallgäuer Hoteliers spüren den Fachkräftemangel

Robert Frank ist Chef eines Fünf-Sterne-Hotels in Oberstdorf – des Parkhotels Frank. Die Gäste haben eine kleinere Auswahl an Menüs, als der Hotelchef gern anbieten würde. Der Hauptgrund: Personalmangel. Da er nur schwer neue Angestellte finde, sei derzeit nicht mehr drin. In Gesprächen zeige sich, dass die meisten Gastronomen mit der Situation zu kämpfen haben. Einige reagierten auch mit kürzeren Angebotszeiten beziehungsweise mehr Schließtagen. Deshalb überlegen Oberallgäuer Hoteliers, ob sie...

  • Oberstdorf
  • 14.12.18
Sieben Menschen erlitten bei dem Brand am frühen Sonntagmorgen eine leichte Rauchgasvergiftung.
2.542×

Sicherheit
Nach Brand in Oberstdorfer Hotel: Fehlende Alarmanlage sorgt für Unmut

Nach dem Schwelbrand am frühen Sonntagmorgen in einem Oberstdorfer Hotel, in dem es laut Feuerwehr keine Alarmanlagen gibt, dauerten die Ermittlungen der Polizei am Montag noch an. Der Oberallgäuer Kreisbrandinspektor Joachim Freudig kündigte an, die offensichtlich mangelhaften Sicherheitsvorkehrungen auch in anderen Häusern zu thematisieren: „Wir lassen uns das nicht mehr gefallen.“ Dabei spreche er für viele Feuerwehrleute. Die seien bei Einätzen in ihrer Freizeit gefährdet und riskierten...

  • Oberstdorf
  • 06.11.18
34×

Attacke
Mit Machete auf Verwandte eingeschlagen: Gerichtsprozess am Dienstag in Kempten

Mit einer Machete ist ein 23-Jähriger Ende Februar in einem Hotel mit Jugendgästehaus im Weiler Spielmannsau bei Oberstdorf auf seinen eigenen Bruder und weitere Familienangehörige losgegangen. Dabei wurden drei Menschen schwer, einer leicht verletzt. Am Dienstag ab 9 Uhr muss sich der 24-jährige Memminger, der wegen einer psychischen Erkrankung zur Tatzeit eventuell schuldunfähig war, wegen vor dem Landgericht Kempten verantworten. Gegenüber der Polizei räumte der Mann damals ein, er habe 'in...

  • Oberstdorf
  • 13.11.15
153×

Tourismusgespräche
Zwei Allgäuer Hoteliers schaffen es, in der Nebensaison genauso viele Gäste zu haben wie in der Hochsaison

Im Allgäu weiß das jedes Kind: Während der Sommerferien wird die Region geradezu überrannt von Urlaubern. An Weihnachten und Neujahr brummt der Laden ebenfalls. Dazwischen gibt es aber auch die eine oder andere Saure-Gurken-Zeit, in der viele Hotelbetten leer bleiben. Übelste "tote Hose" herrscht regelmäßig im November. Die Wissenschaft hat sogar herausgefunden, dass diese Saisonalität im Allgäu stärker ausgeprägt ist, als in allen andern Regionen Bayerns. Vor diesem Hintergrund fanden jetzt...

  • Oberstdorf
  • 30.07.15
37×

Auszeichnung
Explorer Hotel in Fischen mit Deutschem Tourismuspreis 2013 ausgezeichnet

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat jetzt die Explorer Hotels aus Fischen mit dem Deutschen Tourismuspreis 2013 ausgezeichnet. Die derzeit drei Explorerhotels hätten das Konzept der städtischen Budget-Hotellerie weiterentwickelt und auf die Alpenregion übertragen, sagte die DTV-Hauptgeschäftsführerin Claudia Gilles bei der Preisverleihung am Donnerstagabend. Bei den Explorer-Hotels stünden designorientierte Funktionalität, Umweltfreundlichkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im...

  • Oberstdorf
  • 25.10.13

Preisverleihung
Ausgezeichnet: ADAC verleiht Tourismuspreis an Hotel bei Oberstdorf

Nachhaltiger Tourismus wird immer bedeutsamer - auch im Allgäu. Ein Hotel am Ortsrand von Fischen hat sich diesem Trend verschrieben - und das mit großem Erfolg. Für seine konsequente Ausrichtung auf umweltbewusste Aktivurlauber ist das Explorer Hotel jetzt ausgezeichnet worden. Beim Tourismuspreis des ADAC hat das Haus unter 25 Mitbewerbern den 2. Platz belegt. Heute wurde den Hoteliers die Urkunde überreicht ? Grund genug, sich das innovative Hotelkonzept einmal näher anzusehen.

  • Oberstdorf
  • 07.08.13
120×

Ausstellung
Im Parkhotel Frank in Oberstdorf gibt es eine deutsch-chinesische Kunstschau zu sehen

Aus der Ferne Bereits zum achten Mal bietet das Parkhotel Frank in Kooperation mit der Galerie Junger aus Berlin eine hochkarätige Kunstausstellung. 'Landschaften' ist der Titel der aktuellen Bilderschau, die noch bis Mai im Foyer, in der Bar und im Kaminzimmer zu sehen ist. Es ist eine deutsch-chinesische Kunstschau, die die Berliner Galeristin Lori L. Lee für das Parkhotel Frank in Oberstdorf zusammengestellt hat. Dazu gehören Arbeiten des 1947 in Schanghai geborenen Künstlers Wan Teng Qiong,...

  • Oberstdorf
  • 17.12.11

Gütesiegel
Oberstdorf Resort unter den «Top 100»

Hotel-Unternehmen ausgezeichnet Nur kreative Unternehmen mit Weitblick und Sinn für Neues haben es in die Riege der hundert innovativsten Unternehmen in Deutschland geschafft. Die Hotel-Organisation Oberstdorf Resort gehört 2011 dazu und bekam jetzt im Ostseebad Warnemünde das Gütesiegel «Top 100». in Warnemünde nahm der frühere baden-württembergische Ministerpräsident Lothar Späth vor.

  • Oberstdorf
  • 07.07.11
167×

Hotel Tanneck
Hotel Tanneck bei Fischen investiert 1,2 Millionen Euro

Hämmern, bohren, flexen: Von Ruhe und Erholung fehlt im Hotel Tanneck bei Fischen im Moment jede Spur. Denn derzeit wird in dem Vier-Sterne-Haus das Herzstück umgebaut - der Panorama-Bereich. Dafür investieren die beiden Geschäftsführer des Familienbetriebs, Patricia Fischer-Schwegler und Thomas Fischer, rund 1,2 Millionen Euro. Zudem produziert das Hotel künftig seinen eigenen Strom samt Wärme - mit einem Blockheizkraftwerk.

  • Oberstdorf
  • 30.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ