Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Lokales
Auf dem sogenannten Brauhausareal an der Königstraße in Kempten ist ein B&B Hotel geplant.

Tourismus
B&B Hotel in Kempten geplant

Wie die Augsburger WALTER Beteiligungen und Immobilien AG am Montagnachmittag, 03.06.19, mitteilt, ist in Kempten ein B&B Hotel geplant. Dazu hat eine Objektgesellschaft der AG ein 1.600 Quadratmeter großes Grundstück auf dem sogenannten Brauhausareal an der Königstraße erworben. Verkäuferin ist die G&G Projektentwicklung, eine Tochter der Oberstdorfer Geiger Unternehmensgruppe. Entstehen soll ein 2-Sterne-Business-Hotel mit insgesamt 99 Zimmern. Die Hotelgruppe B&B stehe laut...

  • Kempten
  • 03.06.19
  • 2.996× gelesen
  •  1
Lokales
In den Kletterhallen – unser Bild entstand in Ottobeuren – herrscht viel Betrieb in den Weihnachtsferien.

Tourismus
Hotels, Kletterhallen, Eissportzentren, Freizeitbäder: Im Allgäu fällt die Weihnachtsbilanz fast überall positiv aus

Die grünen und regnerischen Weihnachtsfeiertage sind vorbei, die Winterferien dauern an – und der Schnee hält Einzug im Allgäu. Von wechselnden Wetterverhältnissen lässt sich der Tourismus weder in den Bergen noch im Tal bremsen, auch wenn gerade über die Feiertage den kleineren Liften der Schnee gefehlt hat. Andere Freizeitanbieter profitierten dagegen von dem bis dato mäßigen Winter. Übernachtungen „Über Weihnachten und Neujahr läuft es im Allgäu traditionell gut, unabhängig vom...

  • Kempten
  • 04.01.19
  • 333× gelesen
Lokales
Carina Bayrhof arbeitet gern als Bedienung im Gasthof „Lustiger Hirsch“ in Akams – weil die Arbeitszeiten planbar sind. Für einen kurzen Plausch mit ihren Gästen hat sie immer Zeit. Am Tisch von links: Intira Gross, Leon Geywitz und Axel Fetzer. Nicht in allen Betrieben sieht es so rosig aus – vielerorts gibt es zu wenig ausgebildetes Service-Personal.

Tourismus
Fachkräftemangel zwingt manche Hotels und Gastronomie-Betriebe im Allgäu, ihr Angebot einzuschränken

Carina Bayrhof räumt das Frühstücksgeschirr in der Stube des „Lustigen Hirsch“ in Akams (Oberallgäu) ab und reinigt die Kaffeemaschine. Die gelernte Hotelfachfrau und Hauswirtschafterin wollte eigentlich vor zwei Jahren gar nicht mehr in der Gastronomie arbeiten. Aus einem Grund, der in der Branche häufig zu hören ist: wegen der Arbeitszeiten. Dazu gehört nun einmal auch, die Gäste am Wochenende zu bedienen. „Dann, wenn alle Freunde frei haben und ausgehen“, sagt die 25-Jährige aus...

  • Kempten
  • 22.12.18
  • 4.194× gelesen
Lokales
Sybille Wiedenmann ist Geschäftsführerin der Allgäu Top Hotels.

Gastgewerbe
Allgäu Top Hotels wollen Marke "Allgäu" mit neuer Initiative stärken

Große Erwartungen für den bayerischen und speziell den Allgäuer Tourismus setzt Sybille Wiedenmann, Geschäftsführerin der Allgäu Top Hotels, in Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer. Er sei der erste, der den Tourismus als Leitindustrie fördern wolle und das ernsthaft umsetze, sagt Wiedenmann im Gespräch mit unserer Zeitung. Sie wünscht sich eine „Politik aus der Vogelperspektive“, die nicht nur verwaltet, sondern auch gestaltet. Wiedenmann ist seit 1. Januar alleinverantwortliche...

  • Kempten
  • 09.08.18
  • 671× gelesen
Lokales
Gasthaus Löwe in Oy

Abstimmung
Oy-Mittelberger stimmen für den Abriss des alten Löwen

Die Oy-Mittelberger haben entschieden: Der ehemalige Gasthof Löwen wird abgerissen und durch einen Rathaus-Neubau ersetzt. 85 Prozent der abgegebenen Stimmen richteten sich gegen einen Erhalt des Gebäudes. Damit endet ein jahrelanges Ringen um die Zukunft des Löwen und um das künftige Rathaus. Die emotionale Diskussion um den Gasthof hatte eine hohe Wahlbeteiligung erwarten lassen. 61 Prozent waren gestern zur Abstimmung gekommen. Mancher empfand das Gebäude in seinem heruntergekommenen...

  • Kempten
  • 17.06.18
  • 2.901× gelesen
Lokales

Gestaltungsbeirat
Hotel an der Königstraße in Kempten nimmt Formen an

Als „sehr lebendige Stadt“ erlebt Architektin Bü Prechter Kempten. Mal fast ländlich (Beispiel Lenzfried), an anderer Stelle „städtisch verdichtet“. Diese Bezeichnung fiel ihr im Gestaltungsbeirat ein, als es um die weitere Bebauung des Brauhausgeländes ging. Entlang der Königstraße soll ein Hotel entstehen. Die jüngste Planänderung zum Projekt stieß auf allgemeines Wohlwollen. Ein bisher vorgesehener Verbindungsbau zu einer Art Kopfbau entlang der Beethovenstraße fällt nun nämlich weg. Der...

  • Kempten
  • 18.04.18
  • 592× gelesen
Lokales
Wo Kotterner Straße und Bahnhofstraße zusammenkommen, stehen aneinandergereiht mehrere Häuser, die einem fünfstöckigen Komplex weichen sollen.

Stadtentwicklung
Investor plant fünfstöckiges Haus mit 200 Betten in der Kotterner Straße in Kempten

Die Kotterner Straße in Kempten wird wohl zur Hotelmeile der Stadt: Unterhalb des Big-Box-Hotels und des City-Hotels soll am Übergang zur Bahnhofstraße ein Gebäudekomplex mit einem 200-Betten-Hotel entstehen. Die Verwaltung arbeitet gerade an der Baugenehmigung, bestätigte Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Nach Einschätzung seiner Tourismus-Chefin, Stefanie Schmitt, kann Kempten durchaus eine Reihe weiterer Hotelbetten vertragen und man sich daher nur über jedes Projekt „freuen“. Kempten...

  • Kempten
  • 23.03.18
  • 3.755× gelesen
Lokales

Führungswechsel
Verbund der Allgäu Top- Landhotels will unter neuer Führung ab 2018 wachsen

Der größte regionale Hotelverbund Deutschlands startet unter neuer Führung ins Jahr 2018: Die 51-jährige Touristikerin Sybille Wiedenmann löst Dirk Schoppmann an der Spitze der Allgäu Top- & Landhotels ab. Derzeit firmieren 80 Häuser unter dem exklusiven Label – diese Zahl soll nun steigen. Die neue Chefin – früher Geschäftsführerin der Bayern Tourismus Marketing GmbH und zuletzt selbständige Hotel-Strategieberaterin in München – setzt auf Bewährtes. Sie plant aber auch so manche Neuerung. So...

  • Kempten
  • 15.12.17
  • 319× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Tagungshotel in idyllischer Landschaft in Schattwald im Tannheimer Tal

Die 'La Soa Chalets & Eventlodge' in Schattwald bietet Seminarräume und ein Hüttendorf für besondere Veranstaltungen. Die Führungsmannschaft um Dr. Stephanie Swoboda ist von dem Konzept überzeugt. Gerade sind die Stühle für die Event-Lounge angeliefert, wo sich gerade der Sekt perlend in stilvolle Gläser ergießt. Ein Wagen nach dem anderen – darunter zwei Ferraris – parken flott auf den Kiesbanketten und spucken fein bezwirnte Menschen mit Blumenbouquets aus. Es ist der erste Event in der...

  • Kempten
  • 29.08.17
  • 1.149× gelesen
Lokales

Verkehr
Was wird neu am Berliner Platz in Kempten?

Dass sich am und um den Berliner Platz bald etwas ändert, wird immer wieder diskutiert. Kemptens Verkehrsknotenpunkt am Stadteingang soll umgestaltet werden, der Verkehr anders fließen. Denn das Bundeswehrareal steht zur Verfügung und auf der Wiese an der Keck-Kapelle will Unternehmer Walter Bodenmüller bekanntlich ein Hotel und eine Seniorenresidenz bauen. Jetzt soll ein Wettbewerb regeln, wie das ins Stadtbild passt – und was das der Stadt kostet. 'Städtebaulicher Rahmenplan' nennt...

  • Kempten
  • 19.06.17
  • 343× gelesen
Lokales

Zentrum
Geplanter Hotelbau auf dem Kemptener Brauhausgelände noch nicht ausgereift

Beim geplanten Bau eines Hotels auf dem Brauhausgelände ist 'vieles noch nicht ausgereift', sagte der Architekt des Investors, und das wurde während einer Sitzung des Kemptener Gestaltungsbeirats auch überdeutlich: Noch ist nicht einmal klar, ob es ein hochklassiges 4-Sterne-Superior-Haus werden wird oder ein günstiges Motel mit sehr kleinen Zimmern. Die Entscheidung wird vermutlich innerhalb der kommenden zwei Monate fallen und das wird Auswirkungen bis zur Außengestaltung haben. 216 Betten...

  • Kempten
  • 30.03.17
  • 194× gelesen
Lokales

Bonuspaket
Elf Allgäuer Top-Hotels wollen Jugendliche für eine Ausbildung begeistern

Mit einem ganzen Paket besonderer Anreize werben mehrere Allgäuer Hotels künftig um die Gunst qualifizierter Azubis. 'Wir wollen damit zeigen, dass wir ein attraktiver Arbeitgeber sind und dem Nachwuchs viel bieten können', sagt Dirk Schoppmann, Geschäftsführer des Verbundes Allgäu-Top-Hotels und Allgäu-Land-Hotels. Insgesamt elf Häuser im Ober- und Ostallgäu, die alle mindestens vier Sterne besitzen, beteiligen sich an der ungewöhnlichen Aktion unter dem Titel 'Azubi-Top-Hotels'. Denn auch...

  • Kempten
  • 17.12.16
  • 292× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Pläne für Erweiterung von Memminger Hotel sorgen erneut für Kritik

Seit Jahren sorgen die Erweiterungspläne des Memminger Hotels Weisses Ross für Diskussionen, das ist auch beim aktuellen Konzept nicht anders: Hotelier Fritz Halder möchte gegenüber dem bestehenden Gebäude in der Kalchstraße ein zweites Haus bauen und dort auch eine Garage platzieren. Ihm fehlt allerdings noch die Zustimmung der Nachbarn. 'Die jetzt vorliegenden Pläne konnten wir bisher nicht unterschreiben', sagt Vorstand Josef M. Lang von der Siebendächer Baugenossenschaft. Dem Unternehmen...

  • Kempten
  • 07.07.16
  • 13× gelesen
Lokales

Planung
Kein Turm mit über 60 Meter Höhe in Kempten: Investor will trotzdem Hotel bauen

Die Pläne für einen Hochhausbau mit 200 Hotelzimmern an der Hangkante über Kempten sind vom Tisch. Der Investor gab bekannt, dass er auf den Bau des über 60 Meter hohen Gebäudes verzichtet. Ein Hotel an dieser Stelle will er aber dennoch verwirklichen. Die Stadt will jetzt über ein besonderes Verfahren Ideen sammeln, wie sich das umsetzen lässt. Oberbürgermeister Thomas Kiechle hält das prinzipiell auch für möglich. Was dort entstehen kann, soll jetzt mithilfe eines sogenannten...

  • Kempten
  • 16.06.16
  • 26× gelesen
Lokales

Tourismus
Kemptener Hoteliers sorgen sich um ihre Zukunft

Die Kemptener Hoteliers sind in Sorge. Anlass ist der geplante Hotelbau von Investor Walter Bodenmüller an der Keck-Kapelle. Sollte hier nochmals ein Hotel in der Kategorie drei bis vier Sterne entstehen, sehen sich die Stadthotels in Nöten. Mit den weiteren, künftigen Hotels sei die Bettenkapazität in einer Stadt wie Kempten größer als in einer vergleichbaren Stadt. Hart ins Gericht gehen die Hoteliers deshalb mit den Tourismus-Verantwortlichen in der Stadt um. Sie müssten Kempten besser...

  • Kempten
  • 10.06.16
  • 13× gelesen
Lokales

Tourismus
Kemptener Hoteldirektorin kritisiert Pläne für Hotel-Turm

Harsche Kritik an den Plänen für einen über 60 Meter hohen Hotelturm hoch über Kempten hat die Direktorin eines bestehenden Kemptener Hotels geübt. Ihr geht es allerdings weniger um die dominierende Höhe des Baus, sondern um die Konkurrenz. In Kempten gebe es mit 1300 Hotelbetten jetzt schon mehr als von Touristikern als wünschenswert erachtet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 28.05.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Kempten
  • 27.05.16
  • 10× gelesen
Lokales

Meinungsverschiedenheit
Geplanter Hotelturm in Kempten: Das Echo reicht von strikter Ablehnung bis zu Begeisterung

Diese Frühstückslektüre hat doch manchem Kemptener ein 'Oha' abgerungen: Unweit des Berliner Platzes könnten ein 63 Meter hoher Hotelturm und eine Seniorenwohnanlage entstehen. Kopfschütteln ist eine Reaktion, eine andere ist ein breites Lächeln aus Vorfreude auf ein besonderes Projekt. Verschiedene Blickwinkel liefern ganz unterschiedliche Ansichten. Den evangelischen Dekan Jörg Dittmar stört ein Hotel nur 50 Meter neben der Keck-Kapelle nicht: "Eine Kirche ist dazu da, dass dort gebetet...

  • Kempten
  • 14.05.16
  • 159× gelesen
Lokales

Meinung
Hotelturm am Berliner Platz in Kempten: Hotelturm wirkt wie eine Burg - Kontra-Kommentar von AZ-Redakteur Peter Januschke

Für Hotelgäste: Super! Hundertprozentig ein Besuchermagnet! Ohne jeden Sozialneid: Und wer sich eine der wenigen Mietwohnungen leisten kann, Super, der Blick auf Stadt und Bergkulisse. Die Frage ist: Rechtfertigt das , auf den Zehntausende Einheimische ewig schauen? Das Modell des Hotelturms sieht sogar interessant aus, erinnert letztlich aber doch an einen Burgturm, der hoch über Kempten ragen würde. Warum werden Hochhäuser gebaut? In Großstädten aus Platzmangel. Banken und Konzernen dienen...

  • Kempten
  • 11.05.16
  • 16× gelesen
Lokales

Meinung
Hotelturm am Berliner Platz in Kempten: Vieles spricht für diesen Bau - Pro-Kommentar von AZ-Redaktionsleiter Ulrich Hagemeier

Es spricht mehr für den Hotelbau als dagegen. Die Übernachtungszahlen in Kempten wurden zwischen 2010 und 2015 auf 260 000 verdoppelt, weil es mehr Hotels gibt. Ein neues Haus wird weitere Gäste in die Stadt locken - und sie hätte es verdient. Verdienen könnten daran auch eine Reihe von Unternehmen. Die römischen Gräber unter der Wiese sind ein lösbares Problem. Lange Zeit ist nichts passiert, um diesen Schatz zu heben. , das Erbe sichtbar zu machen und eine gedankliche Brücke zum APC zu...

  • Kempten
  • 11.05.16
  • 13× gelesen
Lokales

Projekt
Hotelturm am Berliner Platz in Kempten geplant

Einen rund 65 Meter hohen Hotelturm plant Investor Walter Bodenmüller am Berliner Platz in Kempten – mit 200 Zimmern im Drei- und Vier-Sterne-Bereich. Daneben soll eine Seniorenresidenz mit betreutem Wohnen entstehen. Die Investitionssumme liege im "zweistelligen Millionenbereich". Die Reaktionen der Kemptener Stadtratsfraktionen reichen von . Für Teile des Areals besteht noch kein Baurecht. Der Investor hat die Flächen schon gekauft. Kritisch sieht Stadtarchäologe Dr. Gerhard Weber...

  • Kempten
  • 10.05.16
  • 234× gelesen
Lokales

Hotels
Von der weltgrößten Baumesse Bauma profitiert auch das Allgäu

Mit rund 3.400 Ausstellern aus über 50 Ländern ist die Bauma die größte Baumesse weltweit. Die Besucherzahl wird heuer auf über eine halbe Million geschätzt. Von der Messe profitieren auch Übernachtungsbetriebe im Allgäu. Die Großveranstaltung im April komme aus Sicht von Hotellerie und Gastgewerbe gerade zur rechten Zeit, sagt Simone Zehnpfennig von der Allgäu GmbH. Denn zwischen Winter- und Sommersaison sei die Belegung von Hotels und Pensionen erfahrungsgemäß um diese Jahreszeit nicht so...

  • Kempten
  • 16.04.16
  • 13× gelesen
Lokales

Ausbildung
Die ersten Azubis im Kemptener Big Box Hotel machen ihre Abschlüsse

Mit den Gästen verbindet sie manche Anekdote Die Prüfungen sind durch, bald dürfen sie sich Hotelfachfrauen nennen: Ilayda Tarhan (19), Jacqueline Jörg (19) und Sarah Paul (20) sind die ersten Absolventinnen einer Ausbildung im Big Box Hotel. Restaurant, Rezeption, Küche, Zimmerservice – alles haben sie kennengelernt und dabei manche Anekdote aufgeschnappt. Zum Beispiel zu den Dingen, die Gäste in den Zimmern zurücklassen. Vom Erotik-Kalender über Socken, BHs bis zu erklecklichen Summen...

  • Kempten
  • 06.02.16
  • 145× gelesen
Lokales

Projekt
Memminger Hotel-Neubau jetzt doch ohne gläsernen Steg?

Überraschende Wende in der Diskussion um die Erweiterung des Hotels Weisses Ross in Memmingen: Hotelier Fritz Halder ist von seinem ursprünglichen Plan abgerückt, die Kalchstraße mit einem gläsernen Steg zu überspannen, um damit das bestehende Gebäude und einen Neubau miteinander zu verbinden. Er hat ein weiteres Grundstück erworben und will nun gegenüber dem Weissen Ross ein 'eigenständiges Hotel' errichten. Eine entsprechende Bauvoranfrage wird er im Februar an die Stadt richten. Falls diese...

  • Kempten
  • 11.01.16
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019