Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Prozess nach Körperverletzung am Amtsgericht Sonthofen
679×

Hotelangestellten verprügelt - trotzdem kein Urteil gegen zwei Brüder am Amtsgericht Sonthofen

Er will schlichten – und wird verprügelt. Weil ein Hotelangestellter in einem Familienstreit vermittelt, geht die Gruppe auf ihn los. Durch einen Tritt erleidet der 47-Jährige einen Jochbeinbruch. Jetzt stehen zwei Brüder vor Gericht. Einen Schuldspruch gibt es nicht. Auf der Anklagebank saßen zwei Brüder aus Baden-Württemberg, 41 und 47 Jahre alt. Vorgeworfen wurde ihnen gefährliche Körperverletzung und Beleidigung – beide bestritten die Vorwürfe. Verurteilt wurden sie nicht. Dem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.08.18
Die letzten Arbeiten im neuen Hotel in Marktoberdorf laufen auf Hochtouren. Derzeit werden unter anderem noch die Außenanlagen gestaltet. Im Innenraum finden sich Motive und Deko-Artikel aus verschiedenen Ländern – getreu dem Leitspruch „Die Welt im Allgäu“.
4.075× 7 Bilder

Eröffnung
Vier-Sterne-Hotel in Marktoberdorf erwartet erste Gäste

Warum sie gerade in Marktoberdorf ein Vier-Sterne-Plus-Hotel bauen, wurden die Investoren Manfred Rietzler und Gerhard Breher schon öfter gefragt. „Ihr spinnt komplett“, war bei vielen sogar die erste Reaktion, erzählt Rietzler, der das 16.000 Quadratmeter große Grundstück am Rande Marktoberdorfs bereits vor vielen Jahren gekauft hat. Er sei sich jedoch sicher gewesen, dass das Mittelzentrum viel Potenzial biete. Zudem wolle er einen Beitrag für seine Heimatstadt leisten, sagt Rietzler, der...

  • Marktoberdorf
  • 11.08.18
Sybille Wiedenmann ist Geschäftsführerin der Allgäu Top Hotels.
809×

Gastgewerbe
Allgäu Top Hotels wollen Marke "Allgäu" mit neuer Initiative stärken

Große Erwartungen für den bayerischen und speziell den Allgäuer Tourismus setzt Sybille Wiedenmann, Geschäftsführerin der Allgäu Top Hotels, in Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer. Er sei der erste, der den Tourismus als Leitindustrie fördern wolle und das ernsthaft umsetze, sagt Wiedenmann im Gespräch mit unserer Zeitung. Sie wünscht sich eine „Politik aus der Vogelperspektive“, die nicht nur verwaltet, sondern auch gestaltet. Wiedenmann ist seit 1. Januar alleinverantwortliche...

  • Kempten
  • 09.08.18
Einbruch
530×

Einbruch
Unbekannte Täter brechen in Lindauer Hotel ein

In der Nacht von Sonntag, 5. August, auf Montag, 6. August, drangen unbekannte Täter in ein Hotel in der Hinteren Metzgergasse auf der Lindauer Insel ein. Die Diebe drehten den Schließzylinder an der Außentüre ab und begaben sich zur Rezeption, wo sie ein Wertbehältnis abmontierten und entwendeten, das in einem Schrank eingebaut war. Aus einer unversperrten Geldkassette entwendeten sie zusätzlich einen geringen Bargeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden übersteigt den Beuteschaden bei...

  • Lindau
  • 08.08.18
Hier lässt es sich gut entspannen: Das Ofterschwanger Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp hat für neun Millionen Euro einen Wellness-Park gebaut.
3.594×

Sonnenalp
Ofterschwanger Hotel baut Wellness-Park für neun Millionen Euro

Das Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp in Ofterschwang (Oberallgäu) bietet seinen Gästen ab sofort einen neuen Wellness-Park. Mit 16.000 Quadratmetern Fläche ist die Anlage nach Angaben des Unternehmens die größte ihrer Art im gesamten Alpenraum. Für den Ausbau dieser Wohlfühl-Oase und den letzten Abschnitt der Erneuerung der Außenfassade hat die Hoteliers-Familie Fäßler etwa 9,4 Millionen Euro investiert. Mit der Eröffnung des Wellness-Parks hat die Sonnenalp auch die Renovierung aller 218 Zimmer...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 04.08.18
Das „Weitblick“ eröffnet zwei Wochen früher als geplant. Noch gibt es viel zu tun, doch die Hotel-Chefin, Anna Zielke, ist gelassen
8.016× 2 Bilder

Neueröffnung
Neues Marktoberdorfer Hotel eröffnet früher als geplant

Das neue Marktoberdorfer Hotel „Das Weitblick Allgäu“ eröffnet zwei Wochen früher als geplant. Weil die Arbeiten am knapp 16 Millionen-Euro-Projekt so gut im Zeitplan liegen, macht das Vier-Sterne-Plus-Haus schon am 17. August seine Türen für die ersten Gäste auf. Noch gibt es viel zu tun, doch Hotel-Chefin, Anna Zielke, ist gelassen. „Alles läuft bis jetzt reibungslos. Gleichwohl ist eine Neueröffnung immer eine Herausforderung“, sagt sie. Der August ist mit Urlaubern und...

  • Marktoberdorf
  • 03.08.18
Gelbe Farbe, verschnörkelte Fassade: Das ehemalige Hotel Sailer in der Babenhauser Judengasse ist ein Blickfang. Bald soll an dieser Stelle eine Wohnanlage entstehen.
331×

Projekt
Wie geht es mit dem Hotel Sailer in Babenhausen weiter?

Vor gut einem Jahr hat diese Nachricht für Aufsehen gesorgt: „Das ehemalige Hotel Sailer in Babenhausen wird abgerissen.“ Heute, ein Jahr später, steht das stattliche Gebäude mit schmucker Fassade in der Judengasse noch immer. Haben sich die Pläne, an dieser Stelle einen Neubau mit Wohnungen zu errichten, etwa zerschlagen? Keineswegs, wie Jürgen Ganz sagt. Er ist einer der geschäftsführenden Gesellschafter der Mang Wohnbau GmbH & Co. KG, welche den Komplex Ende 2016 gekauft hat. „Die...

  • Memmingen
  • 30.07.18
Symbolbild Gewalt
3.797×

Schlägerei
Schlägerei in einem Hotel in Füssen

Am vergangenen Dienstagabend kam es um kurz vor 23 Uhr in einem Füssener Hotel zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Hotelgästen. Ein 47-Jähriger aus Hamburg befand sich auf einer Treppe im 2. Stock und telefonierte mit seiner Familie. Ein weiterer Hotelgast (46) aus Italien fühlte sich durch das laute Gespräch belästigt und sprach den telefonierenden Mann an. Es entwickelte sich darauf ein Streitgespräch in dessen Verlauf der Hamburger den Italiener bespuckte und ihm...

  • Füssen
  • 25.07.18
Momentan ruhen die Arbeiten für die Erweiterung des Hotels Sonne. Ehe es weitergehen kann, müssen begleitende archäologische Untersuchungen stattfinden - sie sollen demnächst beginnen.
702×

Altstadt
Geplanter Lochblechvorhang bei Erweiterung des Hotels Sonne in Füssen sorgt für lange Debatte im Bauausschuss

Wie modern darf die Fassade eines Neubaus am Rand der Altstadt gestaltet werden? Die Frage löste eine lange Debatte im Füssener Bauausschuss aus. Anlass dafür war die bereits genehmigte Erweiterung des Hotels Sonne, bei der zwei Punkte zur Gestaltung noch offen sind, wie Bauamtsleiter Armin Angeringer sagte. Besonders umstritten war ein sogenannter Lochblechvorhang am Verbindungsbau. Am Ende sprach sich das Gremium mehrheitlich dafür aus, das Landesamt für Denkmalpflege um eine Einschätzung zu...

  • Füssen
  • 11.07.18
Am Füssener Festspielhaus darf ein neues Hotel gebaut werden. Das hat der Stadtrat am Dienstag beschlossen.
1.196×

Abstimmung
Füssener Stadtrat ebnet Weg für Hotel beim Festspielhaus

Mit großer Mehrheit hat der Füssener Stadtrat am Dienstagabend die Weichen gestellt, damit beim Festspielhaus ein Fünf-Sterne-Hotel mit Tagungszentrum entstehen kann. Allerdings verknüpften die Kommunalpolitiker ihre Zustimmung mit einigen Bedingungen: So soll beispielsweise vertraglich fixiert werden, dass keine Eigentumswohnungen zu einem späteren Zeitpunkt in dem Neubau entstehen. Wann das Hotel gebaut wird und eröffnet, steht noch in den Sternen. Ein umfangreichen Planungs- und...

  • Füssen
  • 27.06.18
1.275×

Projekt
Marketingausschuss gibt grünes Licht für Hotel am Füssener Festspielhaus

Auf Zustimmung stößt das geplante Hotel am Füssener Festspielhaus beim Marketingausschuss von Füssen Tourismus (FTM): Mit 9:2-Stimmen hat das Gremium dem Vorhaben zugestimmt – allerdings nur unter der Maßgabe, dass bestimmte Bedingungen erfüllt werden. Eine entsprechende Stellungnahme von Tourismusdirektor Stefan Fredlmeier liegt der Allgäuer Zeitung vor. Am kommenden Dienstag, 26. Juni, kommt es zur entscheidenden Sitzung des Stadtrates: Dann wollen die Kommunalpolitiker die Änderung des...

  • Füssen
  • 22.06.18
2.308×

Vorstoß
Neuer Schub für Nobelhotel am Festspielhaus in Füssen?

Kommt in das Hotelprojekt am Füssener Festspielhaus nach jahrelangem Stillstand nun Bewegung? Festspielhaus-Eigentümer Manfred Rietzler hat den Projektentwickler und Architekten Tom Krause damit beauftragt, die Planung für ein Fünf-Sterne-Hotel mit 149 Zimmern voranzutreiben. Planungsrechtlich steht das Vorhaben völlig am Anfang, über die Finanzierung gibt es bislang keine konkreten Angaben. Zuletzt waren ein Investorenmodell oder die Auflage eines Immobilienfonds im Gespräch. Krause,...

  • Füssen
  • 19.06.18
Gasthaus Löwe in Oy
2.978×

Abstimmung
Oy-Mittelberger stimmen für den Abriss des alten Löwen

Die Oy-Mittelberger haben entschieden: Der ehemalige Gasthof Löwen wird abgerissen und durch einen Rathaus-Neubau ersetzt. 85 Prozent der abgegebenen Stimmen richteten sich gegen einen Erhalt des Gebäudes. Damit endet ein jahrelanges Ringen um die Zukunft des Löwen und um das künftige Rathaus. Die emotionale Diskussion um den Gasthof hatte eine hohe Wahlbeteiligung erwarten lassen. 61 Prozent waren gestern zur Abstimmung gekommen. Mancher empfand das Gebäude in seinem heruntergekommenen...

  • Kempten
  • 17.06.18
Rumäne wird in Lindau verhaftet
602×

Straftäter
Wegen Betrugs gesuchter Rumäne (38) fragt bei Lindauer Polizei nach Übernachtungsmöglichkeit - verhaftet

Am Freitagmorgen erschien ein 38-jähriger Rumäne bei der Polizeidienststelle in Lindau und wollte sich nach Übernachtungsmöglichkeiten in Lindau erkundigen. Da die Beamten bei einer routinemäßigen Überprüfung der Personalien des Mannes aber feststellten, dass nach ihm wegen Betrugs gefahndet wird, wurde er verhaftet und in die nächstgelegene Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Ob diese Art der Übernachtungsmöglichkeit tatsächlich seinen Vorstellungen entspricht, ist nicht...

  • Lindau
  • 16.06.18
Symbolbild
1.980×

Prozess
Urlauberin fordert 15.000 Euro nach Sturz in Oberallgäuer Hotel

Bereits 2016 ist sie nachts über eine Stufe in einem Oberallgäuer Sterne-Hotel gestürzt. Erst später stellt die Frau aus Nordrhein-Westfalen fest, dass sie verletzt ist – und fordert Schmerzensgeld. Im Prozess vor dem Kemptener Landgericht geht es um 15.000 Euro. Der Streitwert liegt sogar bei über 20.000 Euro. Das Hotel muss diese Summe aber nicht zahlen: Die Richterin weist die Klage zurück. Immer öfter müssen sich Hoteliers und Wirte mit derartigen Beschwerden auseinandersetzen, sagt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.18
Festspielhaus Füssen
826×

Tourismus
Stadtrat Füssen macht Hotelbau am Festspielhaus den Weg noch nicht frei

Nach einer hitzigen Debatte hat sich der Füssener Stadtrat mehrheitlich dagegen ausgesprochen, dem geplanten Hotel am Festspielhaus den Weg freizumachen. Er stimmte mit 13:6 Stimmen dafür, den Beschluss für die für das Vorhaben nötige Änderung des Bebauungs- und Flächennutzungsplans zu vertagen. Zur Begründung hieß es, man habe noch zu wenig Informationen über das Projekt. Bürgermeister Paul Iacob kündigte an, das Thema bei der nächsten Sitzung Ende Juni erneut auf die Tagesordnung zu...

  • Füssen
  • 01.06.18
423×

Diebstahl
Unbekannter klaut Bargeld und Schmuck aus Oberstaufener Hotelzimmer

Sehr dreist ging ein Dieb vor, der einen Kurgast in Oberstaufen um einen größeren Geldbetrag brachte und zudem auch noch einen wertvollen Goldring entwendete. Der 78-jährige Gast war am Samstagvormittag in der Massageabteilung in einem Hotel in Oberstaufen und lag gerade in einer Moorpackung, als ein unbekannter Mann seinen Bademantel unbemerkt aus der Kabine entwendete. Im Bademantel waren die Zimmerschlüssel. So gelangte der Täter in das Hotelzimmer des Geschädigten und erleichterte ihn...

  • Oberstaufen
  • 20.05.18
Gewalt
1.843×

Gewalt
Schweizer Hotelgast schlägt Nachtportier in Oberstaufen

Bereits am Donnerstagnacht hat ein renitenter Gast einen Nachtportier vor einem Hotel in Oberstaufen geschlagen. Der 63-jährige Schweizer war mit lauter Musik und geöffneten Autotüren vor dem Hotel gestanden. Nachdem er sich weigerte die Musik leiser zu stellen, hatte der Nachtportier den Autoschlüssel abgezogen. Daraufhin schlug ihm der Schweizer ins Gesicht.  Der Täter musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 2.000 Euro bezahlen und erhält eine Strafanzeige wegen vorsätzlicher...

  • Oberstaufen
  • 13.05.18
Brand in Sonthofer Hotel
1.801× 2 Bilder

Rauch
Feuerwehreinsatz in Sonthofer Hotel

Am frühen Dienstagmorgen musste dir Feuerwehr zu einem Brand in einem Sonthofer Hotel ausrücken. Dort wurde in dem momentan unbewohnten Gebäude eine starke Rauchentwicklung gemeldet.  Die Feuerwehr konnte die Quelle des Rauchs zunächst nicht orten. In einer Zwischenwand fanden sie dann ein Glutnest, das sie später löschen konnten. Dieses ist wahrscheinlich bei den gerade stattfindenden Renovierungsarbeiten entstanden.  Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, konnte die Polizei noch...

  • Sonthofen
  • 08.05.18
Prostitution: 22-Jährige in Füssener Hotel angezeigt
7.814× 1

Rotlicht
Verbotene Prostitution in Füssener Hotel: 22-Jährige angezeigt

Da ging was vor sich im Hotelzimmer einer 22-Jährigen. Zwei Männer hatten kurz nacheinander nach ihrer Zimmernummer gefragt. Das machte die Frau an der Rezeption misstrauisch. Es sah ganz nach verbotener Prostitution aus, was sich am Dienstagabend in dem Hotelzimmer in Füssen abspielte. Die Rezeptionistin rief die Polizei. Eine Streife kontrollierte das Zimmer der 22-Jährigen. Bei der bereits amtsbekannten Frau haben die Beamten Bargeld gefunden, dazu diverse Utensilien, die auf ihre...

  • Füssen
  • 25.04.18
848×

Feuer
Brand in einem Füssener Hotel - niemand verletzt

Am Sonntagabend brannte es in der Backstube eines Füssener Hotels. Ein Kühlgerät hatte aufgrund eines technischen Defekts zu brennen angefangen. Ein Beschäftigter konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr das Feuer mit einem Feuerlöscher löschen. Personen wurden nicht verletzt. Am Gebäude entstand kein Schaden. Lediglich das Gerät muss ersetzt werden. Das Gerät hat einen Wert von ca. 5.000 Euro.

  • Füssen
  • 23.04.18
602×

Gestaltungsbeirat
Hotel an der Königstraße in Kempten nimmt Formen an

Als „sehr lebendige Stadt“ erlebt Architektin Bü Prechter Kempten. Mal fast ländlich (Beispiel Lenzfried), an anderer Stelle „städtisch verdichtet“. Diese Bezeichnung fiel ihr im Gestaltungsbeirat ein, als es um die weitere Bebauung des Brauhausgeländes ging. Entlang der Königstraße soll ein Hotel entstehen. Die jüngste Planänderung zum Projekt stieß auf allgemeines Wohlwollen. Ein bisher vorgesehener Verbindungsbau zu einer Art Kopfbau entlang der Beethovenstraße fällt nun nämlich weg. Der...

  • Kempten
  • 18.04.18
Das Hotel Weitblick soll am 1. September eröffnen.
3.444×

Rundgang
Alles läuft nach Plan beim neuen Marktoberdorfer Hotel

Das neue Marktoberdorfer Hotel „Das Weitblick“ liegt voll im Zeitplan, sagt Anna Zielke, die Direktorin des 4-Sterne-Hauses. Das wird ab dem 1. September planmäßig die ersten Gäste begrüßen, über 1750 Übernachtungen sind schon gebucht. Viele der 98 Doppelzimmer und Suiten sind mittlerweile fertig hergerichtet. Eine erste Bewährungsprobe muss das Hotel im August bestehen. Dann sollen Testgäste quasi Probeliegen, die Restaurants, den Wellness– und Fitnessbereich testen. Bis dahin sollen neben...

  • Marktoberdorf
  • 15.04.18
893×

Warnung
Einmietbetrüger im Bereich Hohenschwangau unterwegs

Am 05.04.2018 wurde bei der Füssener Polizei eine Anzeige wegen Diebstahls von Bargeld in vierstelliger Höhe aus einem Betrieb in Hohenschwangau erstattet. Der Tatverdacht richtete sich gegen eine Person, welche auch als Einmietbetrüger bekannt ist. Sie gibt in diesem Zusammenhang verschiedene falsche Personalien an und schädigte auch Hotels in Hohenschwangau und Alterschrofen. Die Polizei warnt vor weiterem Auftreten des Mannes in diesem Zusammenhang. Die Person ist ca. 160 cm groß,...

  • Füssen
  • 12.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ