Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Lokales

Oberstaufen
Einmietbetrüger in Oberstaufener Hotels

Gleich zwei notorische Einmietbetrüger haben in Oberstaufen in kurzem Abstand in Hotels übernachtet. Wie die Polizei heute erst bekannt gab, mietete sich eine 60-jährige Polin mit falschen Personalien für eine Woche in ein Hotel ein und verschwand danach ohne die Rechnung von über 600 Euro zu bezahlen. Im August mietete sich dann ein 56-Jähriger Deutsche für zwei Nächte in einem 4-Sterne Hotel ein und zahlte danach die Rechnung von über 120 Euro nicht. Gegen beide Täter wird bereits seit...

  • Kempten
  • 30.09.11
  • 12× gelesen
Lokales

Hotel in Oberjoch wird etwas niedriger

Fels ist zu hoch: Geschosse werden gestrafft Das derzeit entstehende Vier-Sterne-Hotel in Oberjoch soll um knapp anderthalb Meter niedriger werden: ,,Bei Untersuchungen ist festgestellt worden, dass der Felshorizont relativ hoch ist', erläuterte Hindelangs Marktbaumeister Franz Hatt. Deswegen würden alle Geschosse in der Höhe etwas reduziert, wie etwa das Tiefgeschoss von 3 auf 2,50 Meter. So werde der Keller aus dem Felsniveau etwas herausgehoben, so Hatt. Der Bebauungsplan werde aber erfüllt:...

  • Kempten
  • 20.09.11
  • 20× gelesen
Lokales
2 Bilder

Hotels
Kempten bei Übernachtungen «gut aufgestellt»

Neue Häuser für neue Zielgruppen werden positiv gesehen - Was sich ändert Wenn am Wochenende rund 800 Gäste zum Weltrekord im Linedance erwartet werden, brauchen diese auch eine Unterkunft. Ist Kempten da gut aufgestellt? Ja, sagt Heinz Buhmann, Geschäftsführer des Tourismus- und Veranstaltungsservice. Durch die Kooperation mit einer der «weltweit größten Buchungsplattformen» gebe es auch keine Probleme, Hotels in Kempten und Umgebung online zu buchen. Mit dem neuen Jugendgästehaus und dem...

  • Kempten
  • 14.09.11
  • 24× gelesen
Lokales

Hopfen am See
Biohotel Eggensberger aus Hopfen am See erneut mit vier Sternen ausgezeichnet

Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga Bayern) hat das Biohotel Eggensberger aus Hopfen am See erneut mit vier Sternen ausgezeichnet. Damit gehört das Hotel auch in diesem Jahr wieder zu den knapp 300 First-Class-Hotels in Bayern. Die Sterne seien ein verlässliches und angesehenes Qualitätssiegel für unsere Gäste, sagte Andreas Eggensberger bei der Urkundenverleihung in München. Zu Beginn des Jahres hatte das Biohotel Eggensberger den Preis Biogasprodukt des Jahres 2010 von...

  • Kempten
  • 13.09.11
  • 9× gelesen
Lokales

Allgäu
Qualitätsaspekt steht bei Allgäuer Hotel- und Gastronomie-Ausbildung im Vordergrund

In Zukunft soll der Qualitätsaspekt im Allgäu in den Ausbildungsberufen Hotel und Gastronomie stärker hervorgehoben werden. Als Impuls für das Allgäuer Projekts Quality for you dient die erfolgreiche Ausbildungskampagne im benachbarten Tirol. Bei der Vollversammlung der 30 Unternehmen des Q4U stellte die Tiroler Wirtschaftskammer nochmals ihr Projekt Glücksbringer vor. Mit dem Projekt Q4You engagieren sich Allgäuer Hoteliers und Gastronomen seit zwei Jahren für eine verbesserte...

  • Kempten
  • 08.09.11
  • 14× gelesen
Lokales

Versuch
Fast 800 Teilnehmer aus ganz Europa wollen Titel im «Line Dance» holen

Tanzen bis zum Weltrekord Sie bewegen sich nach vorne, nach hinten und zur Seite. Sie tanzen in Gruppen und zu Countrymusik: Gemeint sind knapp 800 Linedancer aus ganz Europa, die in knapp eineinhalb Wochen in der Big Box Allgäu einen neuen Weltrekord aufstellen wollen. Sie möchten am Sonntag eine Stunde lang 20 Choreografien auf der Bühne tanzen - und das fehlerfrei. Die Organisation haben Mary Clapp und ihre Kemptener Linedancer übernommen. Aus Italien, Österreich, der Schweiz und...

  • Kempten
  • 07.09.11
  • 17× gelesen
Lokales

Füssen
20-jähriger Amerikaner stürzt aus Füssener Hotelfenster

Schwere Verletzungen hat sich ein 20-jähriger Amerikaner am Wochenende beim Sturz aus dem Fenster seines Hotelfensters in Füssen zugezogen. Wie die Polizei heute mitteilt, wollte der 20-jährige Tourist in volltrunkenem Zustand von seinem Hotelzimmer auf das Dach des Gebäudes klettern. Dabei stürzte der alkoholisierte Mann jedoch in die Tiefe. Glück im Unglück, denn sein Fall wurde durch ein Gebüsch gebremst. Trotzdem wurde der 20-jährige bei dem Sturz schwer verletzt. Warum der Mann aus dem...

  • Kempten
  • 29.08.11
  • 8× gelesen
Lokales

Interview
«Jetzt haben wir das Gröbste überstanden»

Der Chef des Ifen-Hotels, Peter Hoeck Domig, zieht ein Jahr nach der Neueröffnung Bilanz und spricht über Schwierigkeiten und Herausforderungen für die Zukunft Vor einem Jahr öffnete das neue Ifen-Hotel seine Pforten. Inzwischen sind die ersten Probleme weitgehend behoben, und die Hotelbetreiber können am Feinschliff des Fünf-Sterne-Hauses arbeiten. Hoteldirektor Peter Hoeck Domig über Schwierigkeiten, künftige Herausforderungen und den Versuch, der langen Tradition des Hauses gerecht zu...

  • Kempten
  • 20.08.11
  • 20× gelesen
Lokales

Brand
Mittelberger Hotelchef erleidet schwere Verbrennungen

Schwere Verbrennungen im Gesicht hat sich bei einem Arbeitsunfall der 44-jährige Geschäftsführer eines Hotels in Mittelberg (Kleinwalsertal) zugezogen. Nach der Erstversorgung durch einen Arzt wurde er mit dem Hubschrauber Christoph 17 ins Unfallkrankenhaus Murnau geflogen. Zu dem Unglück war es am Samstag kurz vor 19 Uhr gekommen. Ein Kellner war mit dem Anzünden von Brennstofflichtern beschäftigt. Da bei zwei Lichtern keine Flamme sichtbar war, versuchte der Kellner, den Docht mit Bio-Ethanol...

  • Kempten
  • 16.08.11
  • 15× gelesen
Lokales

Unternehmensporträt
Das Vier-Sterne-Hotel «Seehotel Am Kaiserstrand» erinnert an Karl I

Es bietet auch einiges für Tagesgäste zu gehobenen Preisen Nicht einmal zehn Kilometer Luftlinie trennen das Westallgäu und das Bodensee-Ufer. Und doch gibt es dort immer wieder Überraschendes zu entdecken - so wie das «Seehotel Am Kaiserstrand». Seit gut einem Jahr ist es in Betrieb und lockt mit Vier-Sterne-Luxus und einer besonderen Lage: In Sichtweite der Bregenzer Seebühne können Urlaubsgäste im Bodensee schwimmen, kaum dass sie ihr Hotelzimmer verlassen haben. Doch auch Tagesgästen hat...

  • Kempten
  • 11.08.11
  • 20× gelesen
Lokales

Vorhaben
Pläne für Steg am Hotel Weisses Ross in Memminger Altstadt wieder aktuell

Hotelier will sein Haus erweitern und Übergang errichten - Angestrebte Zusammenarbeit mit Hotelkette erfordert größere Kapazitäten im Weissen Ross - Zunächst wird auf Baugrund ein Parkplatz angelegt Der Memminger Hotelier Fritz Halder verfolgt jetzt wieder den in der Öffentlichkeit umstrittenen Plan, in der Altstadt einen Steg zu bauen und damit zwei Hotelgebäude zu verbinden. Nachdem er das Vorhaben zuletzt hatte ruhen lassen, gibt es nun eine neue Entwicklung. Durch eine Zusammenarbeit mit...

  • Kempten
  • 11.08.11
  • 49× gelesen
Lokales

Tourismus
Der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband zieht eine durchweg positive Bilanz

Rund eineinhalb Jahre nach der Senkung der Mehrwertsteuer für die Hotellerie zieht der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bayern) eine durchweg positive Bilanz. Davon, dass seit Januar 2010 sieben statt 19 Prozent für sogenannte Beherbergungsleistungen an den Fiskus gehen, würden letztendlich nicht nur Hoteliers und Gäste profitieren. Vor allem, um im Wettbewerb mit den Nachbarländern bestehen zu können, wurde ein geringerer Steuersatz lange Zeit gefordert. Die Wirtschaftskrise...

  • Kempten
  • 04.08.11
  • 18× gelesen
Lokales

Hotel
Hotelverband: Gesenkte Mehrwertsteuer hat sich bewährt

In Zeiten der Finanzkrise hoffte man so, durch Investitionen der Hotels auch die Wirtschaft anzukurbeln. Nun zog der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband bei einer Pressekonferenz eine erste Bilanz: Laut Verbandspräsident Ulrich Brandl sei man rund um zufrieden. Weil die Hoteliers so Kapital für Investitionen haben, könne man sich nachhaltig im Wettbewerb zu den Nachbarländern behaupten. Zudem bliebe das investierte Geld in der Region, da entsprechende Handwerksarbeiten überwiegend...

  • Kempten
  • 03.08.11
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
Ursache für Hotelbrand im Waldhorn Kempten-Steufzgen ist geklärt

Nach einem Hotelbrand in Kempten-Steufzgen ist die Brandursache jetzt geklärt. Wie die Polizei auf RSA- Anfrage mitteilte, war ein technischer Defekt Grund für den Brand. Das Elektrogerät war in der Konditorei im Keller des Hotelrestaurants gestanden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 100.000 Euro. Wie berichtet mussten 48 Hotelgäste vorsorglich evakuiert und vom Rettungsdienst betreut werden.

  • Kempten
  • 07.07.11
  • 125× gelesen
Lokales

Brand
Feuer in Kempten: Über 40 Gäste aus Hotel gerettet

Polizei: Ursache war ein technischer Defekt Bei dem Brand eines Hotels in Kempten sind in der Nacht auf Dienstag über 40 Gäste in Sicherheit gebracht worden. Eine 88-jährige Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung, sie wurde ambulant behandelt. Alle anderen Hotelgäste kamen mit dem Schrecken davon, wie die Polizei mitteilte. Zuvor war in der Konditorei im Keller des Gebäudes Rauch entdeckt worden. In einer Viertelstunde wurden alle Gäste des ausgebuchten Hotels in Sicherheit gebracht. Der...

  • Kempten
  • 06.07.11
  • 20× gelesen
Lokales

Brand
Flammen schlagen nachts aus Schacht von Hotel - Gebäude evakuiert - 100.000 Euro Schaden

Feuer zerstört Konditorei und Keller «Wegen Aufräumarbeiten Restaurant erst ab 17 Uhr geöffnet»: Von außen ließ sich gestern Vormittag lediglich an einer Tafel mit dieser Aufschrift erahnen, was sich in der Nacht zuvor im Hotel Waldhorn abgespielt hatte. Drinnen jedoch, im Keller des Hauses, werden die Spuren noch lange zu sehen und zu riechen sein, fürchtet Wirtin Franziska Heel. In der Nacht auf Dienstag war dort ein Feuer ausgebrochen. Der Keller und die darin befindliche hauseigene...

  • Kempten
  • 06.07.11
  • 9× gelesen
Lokales

Kempten
Nach Hotelbrand sucht Polizei die Brandursache

Die Kemptener Kriminalpolizei will am Vormittag die Ursache für einen Hotelbrand in der vergangenen Nacht in Kempten-Steufzgen ermitteln. Dort war in der Nacht in der Konditorei im Keller eines Hotelrestaurants ein Feuer ausgebrochen und der Keller komplett ausgebrannt. 48 Hotelgäste mussten vorsorglich evakuiert und vom Rettungsdienst betreut werden. Die Beamten der Kriminalpolizei können den Keller derzeit noch nicht betreten. Daher können zum jetzigen Zeitpunkt weder Aussagen über die...

  • Kempten
  • 05.07.11
  • 4× gelesen
Lokales

Kempten
Keller von Kemptener Hotel brennt komplett aus

Nächtlicher Feuerwehreinsatz Ein Großaufgebot an Polizei und Feuerwehr ist in der Nacht auf Dienstag zum Kemptener Gasthaus Waldhorn ausgerückt. Noch bevor die Brandmeldeanlage angeschlagen hatte, hatte Wirt Hans Heel Rauchgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Als die Brandschützer eintrafen, schlugen bereits Flammen aus den Kellerschächten. Der Keller des Hotels, in dem auch die hauseigene Konditorei untergebracht war, brannte komplett aus. Zu Brandursache und Schadenshöhe konnte...

  • Kempten
  • 05.07.11
  • 10× gelesen
Lokales

Interview
Hotelier Jürnjakob Reisigl über Ideen, die neue Urlauber ins Allgäu locken sollen

Oberstdorf Touristiker sind sich einig: Neue Urlaubsgäste lockt man nur mit besonderen, vor allem jedoch anderen Angeboten als bisher ins Allgäu. Jürnjakob Reisigl ist Gründer der Hotelgruppe >, zu der sieben Betriebe mit knapp 600 Betten und über zwölf Millionen Euro Umsatz gehören. Mit dem > in Fischen hat er ein neues Angebot geschaffen, das so erfolgreich ist, dass derzeit das nächste > im Montafon entsteht, eines demnächst in Nesselwang gebaut wird. Geplant sind zwei weitere in Andermatt...

  • Kempten
  • 20.06.11
  • 646× gelesen
Lokales

Zimmermädchen-Affäre
Mulmiges Gefühl beim Aufschließen

Eine Kemptener Hotelfachfrau erzählt von kniffligen Situationen mit Gästen - Sie musste in der Ausbildung sogar unterm Dirndl ein Messer tragen Es ist ein heikles Thema, gewiss. Dennoch will die 25-jährige Hotelfachfrau aus Kempten nicht schweigen, sondern frank und frei erzählen, wie das so ist als Zimmermädchen und mit möglichen Belästigungen in einer überschaubaren Stadt. Kempten ist nicht New York, es gibt keine Nobelsuite im Fünfsterne-Hotel, keinen Dominique Strauss-Kahn. Natürlich hat...

  • Kempten
  • 11.06.11
  • 40× gelesen
Lokales

Hotel
«Big Box Hotel» mit 123 Zimmern

Feneberg reicht Bauvoranfrage ein Neben der Big Box Allgäu soll in Kempten ein neues Hotel entstehen. Das Familienunternehmen Feneberg hat eine entsprechende Bauvoranfrage eingereicht. 52 Einzelzimmer und 71 Doppelzimmer sind auf sechs Obergeschossen vorgesehen, hieß es im Bauausschuss der Stadt. Im Erdgeschoss sind die Lobby, ein Frühstücksraum sowie ein öffentliches Restaurant und eine Bar angedacht. Ein Verbindungsbau soll sowohl zur Big Box als auch in den Seminarbereich der...

  • Kempten
  • 12.05.11
  • 16× gelesen
Lokales

Bauausschuss
«Big Box Hotel» wird einhellig begrüßt

Freude über geplanten Neubau mit 123 Zimmern Fokus liegt auf Geschäftsleuten und mehrtägigen Seminaren Positiver wird selten eine Bauvoranfrage für ein Großprojekt aufgenommen: Das geplante Hotel südlich der Big Box stieß im Bauausschuss am Dienstagabend auf einhellige Zustimmung. Die Stadträte waren sich einig, dass Kempten in vielerlei Hinsicht von dem Vorhaben profitieren könne und lobten den Bauherrn - die Unternehmerfamilie Feneberg - für den unternehmerischen Mut. An der Ecke...

  • Kempten
  • 12.05.11
  • 36× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Bei der Big Box werden Hotelpläne konkreter

Ausschuss berät über Antrag auf einen Neubau in der Kotterner Straße Mit den Plänen zum Bau der Big Box Allgäu wurde seinerzeit auch diskutiert, ein weiteres Hotel in Kempten zu errichten. Eine Adresse für Kongress- und Messebesucher sowie für Urlauber war im Gespräch. Das Vorhaben landete seinerzeit allerdings in einer Schublade. Jetzt kommt offenbar neuer Schwung in dieses Projekt: Am Dienstag berät der Bauausschuss der Stadt über einen Bauantrag der Feneberg Grundstücks GbR: Sonderbau,...

  • Kempten
  • 07.05.11
  • 15× gelesen
Lokales

Schwangau
Schwangau bekommt 18 neue Luxus-Suiten

Die Gemeinde Schwangau bekommt ein neues Luxus-Hotel mit 18 Suiten. Dafür hat sich der Gemeinderat auf seiner jünsten Sitzung einstimmig ausgesprochen. Demnach wird die 'Villa Ludwig' an einem kompletten Neubau weichen, es sollen jedoch Elemente des jetzigen Gebäudes aus dem Jahr 1899 übernommen werden. Mit den Luxus-Suiten soll eine neue Gästezielgruppe erreicht werden, so die Bauwerberin. Die Kosten für den Neubau betragen 2,5 Millionen Euro.

  • Kempten
  • 06.05.11
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019