Hospiz

Beiträge zum Thema Hospiz

Hell und freundlich sind die Räume im neuen Allgäu-Hospiz. Auf dem Bild von links Hospizvereins-Vorsitzender Josef Mayr, Geschäftsführer Alexander Schwägerl und Stationsleiterin Eva  Rünker.
1.849× 8 Bilder

Neubau
Allgäu-Hospiz nach Umzug im Januar um vier Zimmer erweitert

Das Allgäu-Hospiz in Kempten zieht um. Aktuell laufen die Arbeiten auf Hochtouren, damit am 14. Januar die Gäste in den Neubau in der Madlenerstraße nahe des alten Kreiskrankenhauses einziehen können. Bisher gab es in der Einrichtung acht Zimmer, ab Januar wird es zwölf Zimmer geben, in denen Menschen in ihrer letzten Lebensphase betreut werden. Die Gesamtkosten des Neubaus belaufen sich auf 6,9 Millionen Euro. 4,2 Millionen Euro sind bislang über Spenden zusammengekommen, so die Allgäuer...

  • Kempten
  • 02.12.19
Eine Kapsel mit Zeitdokumenten versenkten die Verantwortlichen von Allgäu Hospiz und Hospizverein Kempten-Oberallgäu im Grundstein des Hospiz-Neubaus. Im Bild (von links) Prof. Volker Hiemeyer, Alexander Schwägerl und Josef Mayr.
2.452×

Schwerstkranke
Baubeginn für neues Allgäu Hospiz in Kempten

Es ist ein Projekt, in das viele Menschen aus der Region Herzblut investieren – denn im Mittelpunkt steht das Ziel, Schwerstkranken in der letzten Phase ihres Lebens Zeit und Zuwendung zu geben. Die Rede ist vom neuen Allgäu Hospiz in Kempten. Am Freitag wurde der Grundstein für den Neubau gelegt, der ab Ende 2019 die ersten Gäste beherbergen soll. Gesamtkosten: 7,2 Millionen Euro. Der offizielle Startschuss für das neue Gebäude mit Platz für zwölf (nach einem späteren Ausbau 16) Patienten fiel...

  • Kempten
  • 07.07.18
Umgeben von Natur und den Elementen hautnah das Leben spüren: Das können Gäste des Allgäu Hospizes in den Atriumgärten, die ab Ende 2019 wichtiger Bestandteil des Neubaus in Kempten sein werden. Die Kartei der Not ermöglicht die Anlage der Gärten mit einer Spende von 214.000 Euro.
443×

Projekt
Kartei der Not unterstützt Hospiz-Neubau in Kempten

Umsorgt sein. Zuwendung spüren und menschliche Wärme. Das ist es, wonach sich todkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens sehnen. Das gilt auch für die 67-jährige Gabriele C. Die zierliche Frau mit den feinen Gesichtszügen leidet an einer unheilbaren Lungenerkrankung und weiß, dass ihre Kräfte von Tag zu Tag weiter schwinden werden. Sie ist auf künstlichen Sauerstoff angewiesen, kann sich nur noch mühsam fortbewegen. Und doch empfindet die Mutter von zwei erwachsenen Kindern ein...

  • Kempten
  • 17.05.18
37×

Raumnot
Für das Hospiz in Kempten fehlt noch eine Million Euro

'Die Investition in ein erweitertes Hospiz ist eine große Investition in eine menschliche Zukunft unserer Gesellschaft', sagte Bürgermeister Josef Mayr beim Hospizfest am Samstag. Seit 14 Jahren gibt es ein Hospiz mit acht Gästezimmern an der Madlener Straße. Doch das Haus ist zu klein. 113 Menschen konnten 2016 nicht aufgenommen werden. Jetzt wird neu gebaut, doch für die Finanzierung fehlt noch eine Million Euro. Mayr ist auch Vorsitzender des Hospizvereins und freute sich, dass beim...

  • Kempten
  • 22.05.17
29×

Gestaltung
Grünes Licht für den Hospiz-Neubau in Kempten?

Gibt der Bauausschuss des Stadtrats grünes Licht für den Hospiz-Neubau in Kempten? Passt der Gebäudekomplex in der Madlener Straße ins Umfeld? Denn der Bauherr, die Sozialbau, musste nachbessern, weil der Gestaltungsbeirat ein sehr kritisches Auge auf die Planung hatte. Was die Experten angemerkt hatten und warum es von Bürgern immer wieder sorgenvolle Anfragen zur Finanzierung gibt, lesen Sie auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos...

  • Kempten
  • 16.01.17
35×

Hospiz
Spendenaktion für das neue Hospiz in Kempten

Für die Helfer ist es bedruckend – und ein Ansporn: 93 sterbenskranke Menschen mussten heuer bereits im Hospiz in Kempten aufgrund des begrenzten Platzangebots abgewiesen werden. 2018 wird mit einem Neubau in der Madlenerstraße begonnen. Eine Million Euro an Spenden will der Hospizverein bis dahin noch sammeln, sagt Vorsitzender Josef Mayr, drei Millionen sind beisammen. Am vergangenen Samstag begann bei einem 'Baustellenfest' der symbolische Verkauf von kleinen Ziegelsteinen in der Hoffnung,...

  • Kempten
  • 19.09.16
237×

Bauen
Pläne geändert: Hospiz-Neubau in Kempten wohl doch nicht auf altem Klinikgelände

Weil der Verkehr in der Memminger Straße zu laut ist, ändert sich der Standort für den Neubau Geplant ist war bisher bekanntlich ein Neubau des Allgäu Hospizes auf dem alten Klinikgelände in der Memminger Straße. Der sollte vor dem Abriss des alten Gebäudes gebaut werden, damit die Patienten ohne große Belastungen nach und nach einziehen können. Doch die Pläne haben sich geändert. Beim Hospizfest am 19. September stellen die Serviceklubs Spendenaktionen vor. Bei einem Rundgang durch das Haus...

  • Kempten
  • 21.08.15
22×

Besichtigung
Stadt und Landkreis unterstützen Hospiz-Neubau auf dem ehemaligen Klinikgelände in Kempten

Ein lang gehegter Wunsch geht jetzt für das Allgäu Hospiz in Erfüllung: ein Neubau auf dem ehemaligen Klinikgelände an der Memminger Straße in Kempten. Ihre Unterstützung haben gestern bei einer Bauplatzbesichtigung Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz zugesagt. Bevor es allerdings im nächsten Jahr losgehen soll, müsse die Finanzierung geklärt sein, sagen Stadtoberhaupt und Landkreischef. Allein kann der Hospizverein die Kosten für das 3,5 Millionen...

  • Kempten
  • 08.01.15
122×

Umzug
Hospiz soll Sanitätszentrum in Kempten beziehen: Kritik von Verein und Leitung

Der Vorschlag, ins Sanitätszentrum zu ziehen, kommt bei Verein und Leitung nicht gut an. Wenn es um die Nutzung der Bundeswehrareale in Kempten geht, gibt es viele Vorschläge. Einer davon: das Allgäu Hospiz im Sanitätszentrum am Haubensteigweg unterzubringen. Nach Ansicht der Freien-Wähler-Stadträte kann damit auf einen teuren Neubau verzichtet werden. Doch Allgäu-Hospiz-Geschäftsführung und Hospizverein halten nichts von einem Umzug an den Haubensteigweg: Der Standort sei nicht optimal, weil...

  • Kempten
  • 21.08.14
64×

Investition
Neubau am Allgäu Hospiz in Kempten: Wer zahlt?

Das Allgäu Hospiz in Kempten ist mit acht Gästezimmern zu klein. Ein größerer Neubau sei dringend notwendig, sagen Hospizvereins-Vorsitzender Josef Mayr und Prof. Dr. Volker Hiemeyer von der Geschäftsführung des Allgäu Hospiz. Doch das Problem sei die Finanzierung. Für einen Neubau (geschätzte Kosten rund drei bis 3,5 Millionen Euro) reichten die eigenen Mittel auf keinen Fall. Gefragt seien Sponsoren, Investoren, aber auch das Klinikum (als 'natürlicher Partner' des Hospiz). Vor allem aber...

  • Kempten
  • 24.03.14
309×

Vorhaben
Allgäu-Hospiz Kempten: Trägerverein wünscht sich Neubau

Seit zehn Jahren bietet das Allgäu-Hospiz in seinem Haus an der Madlener Straße acht Gästezimmer an. Doch damit soll bald Schluss sein. Ein Neubau wird geplant. Bürgermeister Josef Mayr, zugleich Vorsitzender des Hospiz-Vereins, erklärte gegenüber der AZ: 'Die Weiterentwicklung des Hospizes im jetzigen Gebäude ist unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten nicht realisierbar.' Ein großer Umbau im laufenden Betrieb ist für ihn und seine Vorstandskollegen ausgeschlossen. Deshalb prüft jetzt die Stadt...

  • Kempten
  • 08.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ