Homeoffice

Beiträge zum Thema Homeoffice

Der Bayerische Städtetag und die Gewerkschaft "ver.di" fordern mehr Homeoffice zur Bekämpfung der Pandemie. (Symbolbild)
463×

Corona
Städtetag und Gewerkschaft fordern mehr Homeoffice

In einer gemeinsamen Erklärung haben die Gewerkschaft "ver.di" und der bayerische Städtetag die derzeitige Notwendigkeit von Homeoffice - auch im öffentlichen Dienst der Städte - betont. Die Bekämpfung der Pandemie habe höchste Priorität, so der Vorsitzende des Bayerischen Städtetages, Markus Pannermayr. Auch die Landesbezirksleiterin von ver.di Bayern, Luise Klemens sagte: "Die verstärkte Nutzung des Homeoffice ist eine unabdingbare Maßnahme des aktiven Arbeitsschutzes." Städtetag und ver.di...

  • Kempten
  • 03.02.21
Fester Arbeitsplatz, feste Zeiten: Zuhause Arbeiten will gelernt sein.
68×

Sechs Tipps, um im Homeoffice motiviert zu bleiben

Homeoffice, wo es geht - das ist die Ansage der Bundesregierung zur Eindämmung der Pandemie. Um konzentriert bei der Sache zu bleiben und nicht in der Jogginghose mit dem Laptop auf dem Bauch wegzudämmern, gibt es einige Tricks. Wo es möglich ist, sollen die Menschen im Homeoffice arbeiten, um Kontakte und damit die Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Für alle, die nun neu sind im virtuellen Coworking-Space und für alle, die es sich nach einem Jahr Homeoffice ein bisschen zu bequem...

  • 21.01.21
Daniel Aminati trainiert sechsmal die Woche.
147×

Wie Daniel Aminati "Sportmuffel in Sportskanonen verwandelt"

"Ich habe schon so einige Sportmuffel in Sportskanonen verwandelt", erklärt Daniel Aminati. Der Fitnessguru unterstützt aktuell ein besonderes Projekt. Moderator und Fitness-Freak Daniel Aminati hat eine besondere Mission: Der 47-Jährige ruft mit der Facebook-Aktion "Beweg Was" User dazu auf, sportlich aktiv zu werden und damit Klein- und mittelständische Unternehmen zu unterstützen, die besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden.Die Aufgabe für ihn und die sportbegeisterten...

  • 03.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ