Homeoffice

Beiträge zum Thema Homeoffice

Nachrichten
122×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Mittwoch, 30. Juni 2021

Die Themen: • Ende der Bundesnotbremse: wie geht‘s weiter mit Homeoffice und Schnelltests? • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Kleiner Krabbler, großes Problem: Borkenkäfer Bestandsaufnahme in Wertach • Zwei allgäuer Diakone werden zu Priestern geweiht • Fachkräftemangel im Allgäu: Kemptener Unternehmen will Abhilfe schaffen

  • Kempten
  • 01.07.21
Druckerpatronen gehören nicht in den normalen Hausmüll.
175×

Auf die Umwelt achten
Büro-Müll: Druckerpatronen richtig entsorgen

Wer seine leeren Druckerpatronen loswerden möchte, sollte diese auf keinen Fall in den Hausmüll werfen. Die Kartuschen gehören ordnungsgemäß entsorgt. Ob im Büro oder im Homeoffice: Von Zeit zu Zeit werden Druckerpatronen leer. Dann stellt sich die Frage nach der richtigen Entsorgung - viel zu oft landen sie im Hausmüll.Wohin mit dem alten Toner aus dem Drucker?Wie für den Elektroschrott gilt auch für verbrauchte Toner-Kartuschen: Per Gesetz sind Nutzer verpflichtet, diese recyclingfähigen...

  • 24.04.21
Model Toni Garrn zeigt ihren hübsch eingepackten Babybauch
26×

Im Homeoffice
Model Toni Garrn zeigt ihren hübsch eingepackten Babybauch

Model Toni Garrn - im Homeoffice - zeigt ihren wachsenden Babybauch in einem bequemen, rot-weiß-gemusterten Umstandskleid. Das Hamburger Model Toni Garrn (28) zeigt ihren hübsch eingepackten Babybauch auf Instagram. "Ello from the office" (Dt. "Hallo aus dem Büro"), schreibt sie zu dem Selfie. Auf dem Bild ist sie in einem bequemen, rot-weiß-gemusterten Umstandskleid mehr liegend als sitzend auf einer kuscheligen Couch zu sehen. Den Laptop hat sie auf den Oberschenkeln platziert. Die Haare hat...

  • 24.04.21
Vielen fehlt im Homeoffice der persönliche Kontakt mit Kollegen.
79× 2 Bilder

Bilanz nach einem Jahr: "Homeoffice ist ein zweischneidiges Schwert"

Seit einem Jahr sitzen viele Berufstätige Corona-bedingt im Homeoffice. Die neue Arbeitssituation bringt so manchen Vorteil mit sich, für viele ist sie allerdings auch belastend. Arbeitspsychologe Hannes Zacher zieht im Interview Bilanz. Ein Jahr ohne Mittagspausen mit den Kollegen, Klatsch und Tratsch im Flur oder Meetings von Angesicht zu Angesicht: Die Corona-Pandemie lässt Millionen Arbeitnehmer seit März 2020 aus dem Homeoffice arbeiten. Über die Monate hat sich gezeigt, dass das Arbeiten...

  • 25.03.21
Bei längeren Bildschirmarbeiten können die Augen brennen oder jucken.
16×

Arbeiten am Bildschirm: Effektive Übungen gegen müde Augen

Wer den ganzen Tag vor einem Bildschirm sitzt, leidet oft unter trockenen oder brennenden Augen. Dagegen helfen einfache Übungen. Wer längere Zeit am Computer arbeitet, hat oft mit Augenproblemen zu kämpfen. Laut des Bundesverbands der Augenärzte Deutschlands haben etwa 80 Prozent der Menschen, die länger als drei Stunden täglich vor dem Bildschirm sitzen, Beschwerden mit der Sicht. Durch das ununterbrochene Starren auf einen Punkt verkrampft die Augenmuskulatur. Eine verschwommene Sicht,...

  • 12.02.21
Im Homeoffice treten häufig Kopfschmerzen auf.
31×

Kopfschmerzen am PC: Das hilft gegen die Beschwerden

Im Homeoffice treten häufig Kopfschmerzen auf. Schuld daran ist oft die falsche Haltung, aber auch schlechte Luft und ablenkende Geräusche können Ursachen sein. Diese Tipps lindern die Beschwerden. Durch die Corona-bedingte Homeoffice-Pflicht sitzen aktuell viele an ihrem heimischen Schreibtisch. Zwischen acht und zehn Stunden am Tag starren Millionen auf ihren Bildschirm. Das führt häufig zu Kopfschmerzen, die es fast unmöglich machen, konzentriert weiter zu arbeiten. Diese Tipps können...

  • 03.02.21
Der Bayerische Städtetag und die Gewerkschaft "ver.di" fordern mehr Homeoffice zur Bekämpfung der Pandemie. (Symbolbild)
473×

Corona
Städtetag und Gewerkschaft fordern mehr Homeoffice

In einer gemeinsamen Erklärung haben die Gewerkschaft "ver.di" und der bayerische Städtetag die derzeitige Notwendigkeit von Homeoffice - auch im öffentlichen Dienst der Städte - betont. Die Bekämpfung der Pandemie habe höchste Priorität, so der Vorsitzende des Bayerischen Städtetages, Markus Pannermayr. Auch die Landesbezirksleiterin von ver.di Bayern, Luise Klemens sagte: "Die verstärkte Nutzung des Homeoffice ist eine unabdingbare Maßnahme des aktiven Arbeitsschutzes." Städtetag und ver.di...

  • Kempten
  • 03.02.21
Dunkle Beeren unterstützen unsere Gehirnleistung.
258× 1 2 Bilder

Konzentration im Homeoffice
Diese Lebensmittel stärken das Gehirn: Zum Beispiel Rucola oder dunkle Beeren

Die Konzentration im Homeoffice hoch zu halten, ist für viele eine Herausforderung. Medizinjournalist Andreas Jopp verrät im Interview, welche Lebensmittel unsere Gehirnleistung fördern. Für viele startet der Arbeitstag seit Montag von Zuhause aus. Dass die Konzentration im Homeoffice nicht konstant hoch ist, ist wohl verständlich. In den eigenen vier Wänden gibt es zahlreiche Dinge, die von der Arbeit ablenken. Noch hinzu kommt wohl die Motivation, die mit der Zeit im Corona-bedingten Lockdown...

  • 27.01.21
Die schuhlose Máxima der Niederlande bei ihrem Meeting.
356×

Königin Máxima ohne Schuhe: Gemütliches Homeoffice bei den Royals

Máxima der Niederlande macht es vor: Während eines virtuellen Meetings macht es sich die Königin gemütlich und hat ihre High Heels abgestreift. Auch andere Royals sorgen für ein gemütliches Ambiente im heimischen Büro. Oben gestylt, unten gemütlich: Königin Máxima der Niederlande (49) hat mit einem Foto aus ihrem Homeoffice für Schmunzeln gesorgt. Während einer Videokonferenz im Rahmen ihrer Aufgabe als UN-Sonderbotschafterin streifte sie ihre Schuhe ab und verfolgte barfuß das virtuelle...

  • 23.01.21
So klappt es mit der Arbeit aus dem Homeoffice
236×

Remote Work und Homeoffice: Tipps für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Begriffe wie Telearbeit, Homeoffice oder Remote Work bestimmen seit der Corona-Pandemie das Arbeitsleben vieler Menschen. Eine Expertin gibt Tipps für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Seit Monaten befinden sich viele Arbeitnehmer in Deutschland wegen der Corona-Krise immer wieder im Homeoffice. Gerade erst wurde eine neue Homeoffice-Verordnung erlassen, laut der Arbeitgeber - wo immer möglich - diese Art der Beschäftigung anbieten müssen. Die Nachrichtenagentur spot on news hat eine Expertin um...

  • 22.01.21
Fester Arbeitsplatz, feste Zeiten: Zuhause Arbeiten will gelernt sein.
69×

Sechs Tipps, um im Homeoffice motiviert zu bleiben

Homeoffice, wo es geht - das ist die Ansage der Bundesregierung zur Eindämmung der Pandemie. Um konzentriert bei der Sache zu bleiben und nicht in der Jogginghose mit dem Laptop auf dem Bauch wegzudämmern, gibt es einige Tricks. Wo es möglich ist, sollen die Menschen im Homeoffice arbeiten, um Kontakte und damit die Verbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Für alle, die nun neu sind im virtuellen Coworking-Space und für alle, die es sich nach einem Jahr Homeoffice ein bisschen zu bequem...

  • 21.01.21
Auch 2021 setzen viele auf Homeoffice.
717×

Corona
Homeoffice, Heimtrainer und Smartphones: Das sind die Technik-Trends 2021

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie wird sich das Leben vieler Menschen voraussichtlich weiterhin in großen Teilen in und um das Zuhause abspielen. Darum dürften auch Heimtrainer oder Homeoffice-Technik weiterhin boomen. Durch das Coronavirus hat sich das Leben der Menschen im Jahr 2020 teils deutlich verändert. Immer mehr arbeiten im Homeoffice, Freunde und Familien treffen sich verstärkt digital und selbst die Großeltern wissen mittlerweile, was Zoom, Facetime oder Skype ist. Wegen der...

  • 11.01.21
Jahreswechsel 2020/21 (Symbolbild)
3.082×

Experten informieren
Digitale Krankmeldung, Homeoffice-Pauschale, Mindestlohn: Das ändert sich 2021

2021 bringt zahlreiche Änderungen mit sich. Die Experten der IHK Schwaben fassen zusammen, auf was sich Unternehmer und ihre Mitarbeiter zum Jahreswechsel einstellen müssen. Umsatzsteuer: Befristete Senkung läuft ausSeit Juli konnten die Verbraucher von niedrigeren Umsatzsteuersätzen profitieren. Die auf ein halbes Jahr befristete Senkung der Mehrwertsteuersätze von 19 auf 16 Prozent und von 7 auf 5 Prozent war Teil des Konjunkturprogramms der Bundesregierung. Ab 1. Januar 2021 gelten wieder...

  • 22.12.20
Immer mehr Menschen arbeiten in den eigenen vier Wänden.
1.097×

Kollegen, Stress, Flexibilität
Zehn Millionen Deutsche im Homeoffice: Was sind die Vor- und Nachteile?

Fast jeder Zweite Deutsche, dessen Job es zulässt, arbeitet derzeit zumindest teilweise im Homeoffice. Eine repräsentative Umfrage hat sich nun umgehört, mit welchen Vorteilen, aber auch mit welchen Herausforderungen diese neue Art der Arbeit verbunden ist. 2020 ist unter anderem auch das Jahr, in dem das Homeoffice seinen Weg in die Wohnzimmer und Küchen der Arbeitnehmer gefunden hat. Laut einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes "Bitkom" arbeitet in Deutschland aktuell jeder Vierte...

  • 09.12.20
Arbeiter können künftig auf eine Homeoffice-Pauschale hoffen.
462×

Mehr Heizkosten
Arbeiten von Zuhause aus: So viel können Homeoffice-Arbeiter jährlich sparen

Wer wegen der Corona-Pandemie im Homeoffice arbeitet, soll künftig steuerlich entlastet werden. So viel lässt sich sparen. Wegen der Corona-Pandemie arbeiten aktuell ganz viele im Homeoffice. Dafür haben sich nun die Finanzpolitiker von Union und SPD auf steuerliche Erleichterungen für diejenigen geeignet. Bürger, die wegen der Krise viel aus dem Zuhause arbeiten sollen laut Informationen der "FAZ" täglich eine Steuerpauschale von fünf Euro in Anspruch nehmen können. Das Maximum, das geltend...

  • 30.11.20
Ausgewogene Ernährung bei der Arbeit ist wichtig.
464×

Heißhunger auf Nimmerwiedersehen
Drei gesunde Snackideen fürs Homeoffice

Im Homeoffice kämpfen viele mit Heißhungerattacken. Immer zu Süßigkeiten zu greifen, ist keine gesunde Lösung. Deshalb hat Ernährungsexpertin Veronika Pichl drei leckere Snackideen zur Hand. Viele Berufsstätige sind im Homeoffice von Stressessen und Dauerappetit geplagt. Was dann oft auf dem Schreibtisch landet, sind Süßigkeiten und Knabberzeug. "Wir fühlen uns dadurch gut, zumindest kurzfristig", weiß Ernährungsexpertin Veronika Pichl. Im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news...

  • Kempten
  • 20.11.20
Wann muss man in Quarantäne und wann nicht?
17.311×

Gesundheitsamt
Corona-Kontaktperson 1, 2 oder 3: Was bedeutet das?

Immer mehr Menschen werden während der Corona-Pandemie in Deutschland als Kontaktperson klassifiziert. Doch was bedeutet das im Kern? Und wann bin ich KP1, KP2 oder KP3? Von Tag zu Tag werden mehr Menschen in Deutschland zu einer offiziellen Kontaktperson. Das bedeutet sie hatten Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person. Doch was ist der Unterschied zwischen Kontaktperson 1, Kontaktperson 2 und sogar Kontaktperson 3? Und was bedeutet das im Einzelnen? Kontaktperson 1 Das Robert...

  • 12.11.20
Ein Telefonat mit der Familie kann für gute Laune am Schreibtisch sorgen.
1.268×

Lange Mittagspause
Tipps im Homeoffice: Weg vom Schreibtisch und Auszeit gönnen

Eine Mittagspause darf im täglichen Arbeitsstress nicht fehlen - das gilt auch für die Zeit im Homeoffice. Mit diesen Tipps kehren Sie gut gelaunt und energiegeladen an den Schreibtisch zurück. Viele Berufstätige mussten durch den neuen Teil-Lockdown wieder zurück an den heimischen Schreibtisch. Das heißt jedoch nicht, dass es weniger zu tun gibt. Um auch im Homeoffice konzentriert und erfolgreich seine Arbeit erledigen zu können, sollte man täglich um die Mittagszeit eine längere Pause...

  • 11.11.20
Daniel Aminati trainiert sechsmal die Woche.
148×

Wie Daniel Aminati "Sportmuffel in Sportskanonen verwandelt"

"Ich habe schon so einige Sportmuffel in Sportskanonen verwandelt", erklärt Daniel Aminati. Der Fitnessguru unterstützt aktuell ein besonderes Projekt. Moderator und Fitness-Freak Daniel Aminati hat eine besondere Mission: Der 47-Jährige ruft mit der Facebook-Aktion "Beweg Was" User dazu auf, sportlich aktiv zu werden und damit Klein- und mittelständische Unternehmen zu unterstützen, die besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden.Die Aufgabe für ihn und die sportbegeisterten...

  • 03.11.20
711× 1

Heimatreporter-Beitrag: Persönliche Strahlenbelastung minimieren
Gesundes Home-Office & Home-Schooling

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Es ist schon paradox: Da sollen Schulkinder, Studenten & Arbeitnehmer zuhause bleiben und von dort aus lernen und arbeiten, um das Gesundheitsrisiko einer Ansteckung mit Corona zu minimieren. Aber auf der anderen Seite besteht die vorhandene Büro & IT- Ausstattung in den meisten Haushalten aus funkbasierten Geräten mit WLAN, DECT, bluetooth usw., weil in „normalen“ Elektronikfachmärkten...

  • Sulzberg
  • 29.04.20
Lenka und Holly Holler starten gemeinsam mit der Stadt Sonthofen ein Projekt für die Oberallgäuer Unternehmen.
4.519× 4

Neuer Arbeitsplatz
Pilotprojekt in Sonthofen: Home-Office im Hotel möglich

Die Stadt Sonthofen und das Hotel Deutsches Haus starten ein Pilotprojekt: Sie bieten Hotelzimmer, die momentan nicht touristisch vermietet werden dürfen, als Home-Office-Arbeitsplätze an. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Sonthofen hervor. Demnach gilt dieses Angebot für alle interessierten Firmen aus dem Oberallgäu. Viele Mitarbeiter arbeiten momentan von Zuhause aus. Nicht immer ist die häusliche Umgebung aber ein Vorteil für die Produktivität. Es gibt Mitarbeiter, die zu Hause...

  • Sonthofen
  • 09.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ