Holz

Beiträge zum Thema Holz

35×

Landwirtschaft
Meist Allgäuer Forstbetriebsgemeinschaften ernten Wälder in der Region

Nicht nur Forstbetriebsgemeinschaften aus dem Allgäu ernten Holz in den Wäldern rund um Weitnau. Auch Österreicher wurden beobachtet, die vor Ort sägen und das Holz abtransportieren. Eine Agrargemeinschaft aus Vorarlberg hat beispielsweise 30 Hektar Wald in Weitnau gekauft. Ist das ein neuer Trend? 'Ein Einzelfall', sagt Andreas Täger, Geschäftsführer der Waldbesitzervereinigung Westallgäu, die die Interessen von 2.200 privaten Waldbesitzern von Wasserburg (Bodensee) bis Weitnau vertritt. Mehr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.15
57× 7 Bilder

Schule
Poetisches Gesamtbild: Neubau des Gymnasiums in Wangen heimst zwei Preise ein

Den Schülern bietet das moderne, lichtdurchflutete Holzgebäude ein warmes Weißtannen-Ambiente Die Schülerinnen und Schüler fühlen sich offenbar wohl in ihrem neuen Gymnasium. Die Planer und Handwerker haben also ganze Arbeit geleistet. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Es gibt durchaus Beispiele, wie Schulbauten alles andere als Orte zum Wohlfühlen sind. Dunkle Gänge, kalter Beton, niedrige Aulen, unwirtliche Klassenräume - der Erweiterungsbau des Wangener Gymnasiums, dessen Altbau aus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.02.14
192×

Wettbewerb
Schnitz-Event der Firma Hippolds lockt scharenweise Besucher nach Weitnau

Kunst im Eiltempo Hoch droben über dem Gelände thront ein Adlerhorst. Die mächtigen Vögel mit ihren weit ausgebreiteten Schwingen sind mittlerweile zum Markenzeichen von Hermann Hippolds Sägekunst geworden. Wenn Hermann Hippold auf seinem Firmengelände in Weitnau/Boschensäge alle zwei Jahre zum zweitägigen Schnitz-Event lädt, hat er seine Arbeit mit der Kettensäge längst getan. Heuer kamen neun Kettensägenkünstler aus ganz Deutschland. Die Besucher strömten am Wochenende bei strahlendem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.07.13
68×

Weihnachtsausstellung
Alles verschmilzt - Susanne Wolf präsentiert in Kleinweiler Bilder und Glasobjekte

Gastaussteller Herbert Heilek zeigt Edles aus Holz Gleich einem roten Faden zieht sich der Vorgang des Miteinander-Verschmelzens durch die aktuelle Ausstellung in der Kunstwerkstatt von Susanne Wolf: In ihren Bildern betört die ungeheure Ausdruckskraft menschlicher Körper, sich einander ergebend und in Eintracht verschmolzen. Dabei bedient sich die Malerin einer ganz eigenen Technik, zeichnet die Szenen der Körperlichkeit in weichen Konturen, lässt ihre Bilder farbenreduziert in warmen Erdtönen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ