Holz

Beiträge zum Thema Holz

292×

Arbeiten
Borkenkäfer aufspüren und befallenes Holz entfernen: Was Waldbesitzer im Westallgäu jetzt tun sollten

Jetzt, wo der Schnee weg ist, sind viele Waldbesitzer und Förster wieder im Wald unterwegs. Warum sie dort Bäume fällen, was mit dem Holz danach passiert und was sonst noch für Arbeiten in nächster Zeit im Wald anstehen, erklärt Andreas Täger, Geschäftsführer der Waldbesitzervereinigung Westallgäu. Was stehen jetzt im Frühjahr für Arbeiten im Wald an? Andreas Täger: Ein Schwerpunkt ist die Käferkontrolle. Käferholz, das letztes Jahr befallen wurde, muss gesucht und aufgearbeitet werden. Die...

  • Lindau
  • 29.03.16
373×

Entsorgung
Der Treibholz-Effekt am Bodensee kostet den Freistaat rund 300.000 Euro

Dieser Anblick ließ so manchen Spaziergänger staunen: Ein regelrechter Treibholz-Teppich hat sich vor dem Aeschacher Ufer in Lindau angesammelt. Rund 10.000 Tonnen werden jedes Jahr am bayerischen Bodensee-Ufer angespült. Baumstämme, Äste und Wurzeln werden meist über die Rheinströmung in den Bodensee transportiert. Starke Westwinde treiben das Holz an Land. Für die Beseitigung ist die Seemeisterstelle des Wasserwirtschaftsamtes Kempten zuständig. Sie setzt dafür Räumboote und Bagger ein. Das...

  • Lindau
  • 19.08.14
454×

Locher Steg
Stahl ersetzt Holz am Locher Steg über die Leiblach

Grenzbrücke über Leiblach wird erneuert – Verbindung von Sigmarszell nach Hörbranz Er ist eine Grenzbrücke mit Vergangenheit: der 'Locher Steg', der den Sigmarszeller Ortsteil Egghalden mit Bad Diezlings (Hörbranz) verbindet. Jetzt wird die Brücke über die Leiblach von der Vorarlberger Marktgemeinde Hörbranz erneuert. Während der Bauarbeiten bis voraussichtlich 13. Juli ist der Übergang gesperrt. Seinen Namen hat der Steg der unterhalb Bad Diezlings gelegenen Parzelle 'Im Loch' zu...

  • Lindau
  • 14.06.12
16×

Lindau
Waldzuwachsuhr wird in Lindau in Betrieb genommen

Die Waldbesitzervereinigung Westallgäu nimmt am Vormittag in Lindau gemeinsam mit Landrat Elmar Stegmann eine Waldzuwachsuhr in Betrieb. Die Uhr zeigt genau an, wie viel Festmeter Holz jährlich im Landkreis Lindau wachsen. Die Aktion steht im Zusammenhang mit dem 'Internationalen Jahr der Wälder.' RSA der Allgäusender ist vor Ort und berichtet für Sie ausführlich im Feierabend ab 17 Uhr.

  • Lindau
  • 25.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ