Holz

Beiträge zum Thema Holz

Nachrichten
265×

Auch Holz immer beliebter
Regenerative Energieträger boomen

Die Preise für Heizöl sind in den letzten Wochen in bislang unbekannte Höhen gewandert, haben sich zwischen Weihnachten und Anfang März mehr als verdoppelt. Auch wir merken das ganz deutlich im Alltag.  Eine ausgiebiger Duschgang zum Beispiel kostete uns Ende letzten Jahres noch etwa 30 Cent Heizölkosten, Anfang März sind daraus ganz schnell 70 Cent geworden. Auch Heizung aufdrehen ist entsprechend teurer geworden. Der ein oder andere überlegt sich das zwei Mal. Eine gute Alternative ist da der...

  • Kempten
  • 31.03.22
Wegen Baumfällarbeiten müssen Straßen bei Kempten-Rothkreuz und Ahegg  teils-, bzw. vollgesperrt werden  (Symbolbild).
1.334×

Ab nächstem Montag
Baumfällarbeiten: Teil- und Vollsperrung von Straßen bei Kempten-Rothkreuz und Ahegg

Wegen Holzarbeiten kommt es tagsüber auf der Staatsstraße ab Montag, den 6. Dezember 2021 eine Woche zu teils längeren Wartezeiten an einer mobilen Ampel. Bei den Arbeiten innerorts Ahegg wird die Straße voll gesperrt. Wartezeiten auf der StaatsstraßeIn Geduld üben müssen sich Autofahrer ab dem 6. Dezember 2021 auf der Staatstraße zwischen Abzweig Kempten-Rothkreuz und Ortseingang Ahegg. Dort kommt es durch eine Ampelregelung zu längeren Wartezeiten von bis zu 15 Minuten, jeweils zwischen 8 und...

  • Kempten
  • 02.12.21
Nachrichten
681×

Landtagspräsidium besucht erstes Holzhochhaus im Allgäu
Einen Monat nach der Fertigstellung

Seit Mitte September ist das Holzhochhaus im Kemptener Stadtteil Thingers fertiggestellt und die ersten Mieter sind auch schon eingezogen. Das Hochhaus ist eine absolute Neuheit, denn es ist das erste Holzhochhaus im Allgäu. Wir haben den Bau vom Grundriss bis zur feierlichen Eröffnung begleitet. Heute gab es nach der Eröffnung den nächsten großen Termin, denn das Präsidium des bayerischen Landtags war vor Ort, um sich ein Bild des neuen Holzhochhauses zu machen. Auch wir waren wieder mit...

  • Kempten
  • 13.10.21
Nachrichten
758×

Wieder ausreichend Holz vorhanden –
FBG Oberallgäu spricht von einer entspannteren Lage am Holzmarkt

Wie viele andere Branchen auch hat die Holzbranche turbulente Monate hinter sich – es gab Extreme, die es bisher noch nie gab. Die Preise sind explodiert und die Nachfrage war im Ausland und auch in der Region höher als je zuvor. Die Lage auf dem Holzmarkt hat sich jedoch über den Sommer wieder etwas beruhigt. Dass zu wenig Holz auf dem Markt ist, gibt es nicht mehr. Die Forstbetriebsgemeinschaft Oberallgäu, kurz FBG spricht momentan von einer guten Lage im Allgäu.  

  • Kempten
  • 22.09.21
Nachrichten
244×

Bäume besucht
Wie steht es um den Allgäuer Wald?

Extremwetter, Erderwärmung, Insektenbefall und Krankheiten. Die Schwierigkeiten, mit denen der Wald zu kämpfen hat, sind gravierend. Entsprechend groß sind auch die Sorgen der Waldbesitzer. Denn sie haben nicht nur mit diesen Schwierigkeiten zu kämpfen, sondern müssen den Wald fit halten, auch damit sie in Zukunft zuverlässig Geld mit dem Rohstoff Holz verdienen können. Wie die Schwierigkeiten ganz konkret aussehen und was die Waldbesitzer von der Politik erwarten, haben sie jetzt dem...

  • Kempten
  • 31.08.21
Nachrichten
295×

Ausstellung Stallbauten
Architekturforum allgäu und Holzforum Allgäu zeigen wie Landwirte Tieren und sich selbst Gutes tun können

Berge, eine Weide und grasendes Vieh – nichts symbolisiert das Allgäu besser als unsere Allgäuer Kühe. Die Landwirtschaft hier bei uns ist geprägt von Milchwirtschaft und Viehzucht. Der Stall – die eigenen vier Wände unserer Kühe – ist für ein gelungenes Miteinander zwischen Kuh und Landwirt natürlich essentiell. Das architekturforum allgäu zeigt im Moment zusammen mit dem Holzforum Allgäu die Ausstellung Stallbauten. Wie baut man am besten, damit unsere Allgäuer Kühe sich wohl fühlen und warum...

  • Kempten
  • 18.08.21
Nachrichten
84×

Zu hohe Preise für zu wenig Holz
Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger kritisiert Holzeinschlagverordnung

Eine angespannte Stimmung am Holzmarkt: Die Preise am Holzmarkt sind in den letzten Monaten explodiert und der Nachschub wird immer knapper. Betriebe wie Zimmereien stehen vor Engpässen – Waldbesitzer und Sägewerke haben kaum Holz auf Lager und können nicht liefern. Eine Verordnung, die begrenz wie viel Holz gefällt werden darf, sollte die Situation am Holzmarkt besser regulieren. Bei den Vertretern der Holzwirtschaft sorgt diese Einschlagsverordnung allerdings für Unmut. Auch...

  • Kempten
  • 05.07.21
Nachrichten
337×

Hausbau
nachhaltiger Hausbau: in Volkratshofen entsteht eine Wohnanlage in Hybridbauweise

Holz ist momentan Mangelware – der Holzpreis höher denn je. Doch die Nachfrage ist groß: vor allem beim Bau. Nachhaltige Holzhäuser liegen im Trend und so hat deren Anteil in den letzten Jahren stark zugenommen: in Bayern ist mittlerweile jedes vierte Haus ein Holzhaus. Doch der mehrgeschossige Hausbau mit Holz ist nicht so einfach. Die Lösung: eine Hybridbauweise – ein Bauunternehmen aus Memmingen hats probiert. Josef Miller, der ehemalige Bayerische Staatsminister für Landwirtschaft und...

  • Kempten
  • 27.04.21
Nachrichten
177×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Mittwoch, 14. April 2021

Die Themen: • Warum den Zimmereien das Bauholz ausgeht – Allgäu.TV Spezial berichtet über den steigenden Holzpreis • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • endlich eine Lösung für das Strandbad Weißensee – Füssener Bauausschuss billigt neues Konzept • Mit Sorge aus dem Winterschlaf erwacht – ein schwerer Frühling für die Igel im Allgäu

  • Kempten
  • 15.04.21
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt (Symbolbild).
3.675×

Kleiner Adventsmarkt
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt

Auf dem Hildegardplatz in Kempten soll vom 03.-06. Dezember und vom 10.-13. Dezember ein kleiner Adventsmarkt stattfinden, teilt der KMV (Kempten Messe-und Veranstaltungsbetrieb) auf Anfrage mit.  Zehn bis zwölf Händler stellen im Rahmen dieses Marktes ihre Kunst aus. Imbiss-Buden oder Getränke-Stände wird es keine geben. Der Adventsmarkt soll keinesfalls den Weihnachtsmarkt ersetzen. Mit dem Kunsthandwerker-Markt will der KMV "ein wenig weihnachtliche Stimmung verbreiten".  Besondere...

  • Kempten
  • 13.11.20
Gestapelte Baumstämme wie hier bei Herzmanns (Waltenhofen) sieht man derzeit an mehreren Stellen im Oberallgäu. Der Grund: die schlechte Lage am Holzmarkt.
6.746×

Käfer, Stürme und Corona
Im Oberallgäu gibt es ein Überangebot an Schadholz

Im nördlichen und südlichen Oberallgäu sieht man aktuell in manchen Gemeinde sogenannte Polter. Das sind Zwischenlager für Schadholz, das aufgrund von Käfer, Stürmen und Corona zahlreich angefallen ist und nicht sofort an die Sägewerke weitergeliefert werden kann. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Montagsausgabe. Demnach wird das Holz dort längere Zeit gelagert, bis sich der Holzmarkt entspannt hat. Grund für das Überangebot sind zum einen Stürme, die im Februar innerhalb von...

  • Kempten
  • 08.06.20
Auf dem 7500 Quadratmeter großen Grundstück der Gärtnerei Bunk will Investor Walter Bodenmüller sein Wohnbauprojekt realisieren. Ein Einfamilienhaus, drei Mehrfamilienhäuser und drei Linien Reihenhäuser sind geplant.
5.467×

Flächenversiegelung
Ärger um Bauprojekt im Kemptener Ortsteil Neuhausen

Es soll ein ökologisches Wohnbauprojekt werden, wie es so in Kempten noch nirgends zu finden ist: Ein Investor plant auf dem 7.500 Quadratmeter großen Grundstück der Gärtnerei Bunk im Ortsteil Neuhausen Einfamilien-, Reihen- und Geschosshäuser aus Holz und mit einer gemeinsamen Energieversorgung. Autos sollen neben den Bauten so gut wie keine zu sehen sein, fast alle sollen in einer Tiefgarage geparkt werden. Zunächst erstaunt, dann verärgert reagierte Unternehmer Walter Bodenmüller darauf,...

  • Kempten
  • 30.09.19
3.986×

Körperverletzung
Mann (40) schlägt in Kempten Frau mit Holzlatte auf den Kopf

Am Donnerstagnachmittag drohte ein 40 Jahre alter Mann einer 21-Jährigen, eine Holzlatte ins Gesicht zu schlagen. Die junge Frau konnte sich jedoch in die Wohnung retten. Noch vor Eintreffen der alarmierten Streifen der Polizei Kempten schlug der 40-Jährige einer Anwohnerin zweimal mit der Holzlatte auf den Hinterkopf. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Wenig später konnte der angetrunkene Tatverdächtige in seiner Wohnung festgenommen werden. Der Mann musste in ein Krankenhaus gebracht...

  • Kempten
  • 19.10.18
2.688×

Kontrolle
Holztransporter in Kempten mit über neun Tonnen zu viel Ladung unterwegs

Bei einer Schwerverkehrskontrolle auf der B12 bei Betzigau wurde am Donnerstag gegen 12 Uhr ein mit Holz beladener Hängerzug aus Österreich kontrolliert. Bei der Verwiegung wurde festgestellt, dass das Gespann statt den vorgeschriebenen 40 Tonnen mit über 44 Tonnen unterwegs war. Der 40-jährige Fahrer, der auch der Halter des Lkws ist, muss ein Bußgeld von ca. 600 Euro bezahlen. Zudem musste er vor Ort seine Ladung abladen. Gegen 16 Uhr wurde am Donnerstag im Stadtgebiet Kempten ein anderer mit...

  • Kempten
  • 29.06.18
95×

Feuer
Ein Toter nach Brand einer Holzverarbeitungsfirma in Rammingen

Beim Brand einer Holzverarbeitungsfirma in Unterrammingen am Samstagabend kam eine Person ums Leben. Eine Halle des Betriebes brannte. Der Sachschaden wird auf rund 300.000 Euro geschätzt. Zwei Personen konnten sich aus der der Einliegerwohnung der Firmenhalle auf das Dach retten. Beide Männer wurden bei dem Brand verletzt, einer der beiden wurde ins Krankenhaus gebracht. Eine weitere Person hatte einen Rauchgasvergiftung erlitten. Eine weitere Person wurde in der Einliegerwohnung der Halle tot...

  • Kempten
  • 24.09.17
54× 2 Bilder

Allgäu-Holz
Stämme aus heimischen Wäldern im Allgäu haben künftig ein eigenes Logo

Der Verbraucher soll erkennen, woher Produkte kommen, und durch den Kauf die lokale Herstellung unterstützen. Das Holzforum Allgäu vergibt ab dem 1. Januar 2017 das Herkunftszertifikat Allgäu-Holz. 'Nachhaltig aus dem Allgäu' ist die Botschaft, die mit diesem Markenzeichen verbunden ist. Ziel ist die Bekanntmachung und Absatzförderung heimischer Holzprodukte und deren Folgeprodukte, die ihren Ursprung im Allgäu haben. Der Verbraucher soll anhand von Nachhaltigkeits-und Umweltgesichtspunkten ein...

  • Kempten
  • 22.12.16
154×

Projekt
Eine Holzbotschafterin für das Allgäu

Ab Dezember ist Maike Breitfeld in der Region unterwegs, um den Kontakt unter den Betrieben auszubauen Für das Holzforum Allgäu ist ab Dezember eine Holzbotschafterin unterwegs: Maike Breitfeld (46) soll im ganzen Allgäu den Kontakt zu Holzbetrieben ausbauen, Netzwerke intensivieren und Innovationen vorantreiben. Es handelt sich bei der Holzbotschafterin um eine Halbtagesstelle, die vorerst bis Ende Mai 2019 befristet ist. So lange ist die Laufzeit eines Interreg-Förderprogrammes zur...

  • Kempten
  • 24.11.16
525×

Sommeraktion
Stempelkästen aus Allgäuer Werkstätten

Wer hat die Stempelkästen für die Sommeraktion unserer Zeitung und der Meckatzer Löwenbräu gebaut? Wie in den Vorjahren waren Mitarbeiter der Allgäuer Werkstätten in Kempten auch in diesem Jahr damit beschäftigt. 31 Menschen mit einer Behinderung arbeiten in Kempten-Ursulasried in der Schreinerei unter Anleitung von Meister Rudi Eberle und seinem Kollegen, Schreiner Erich Kunze. Ursprünglich waren die Kisten, die für die Stempelstellen umgestaltet wurden, als Geschenkbox für eine Flasche Wein...

  • Kempten
  • 05.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ