Holz

Beiträge zum Thema Holz

Aktuell ein rares Gut: Holz.
2.553× 6

Bauboom
Holzpreis in den USA sinkt um fast 40 Prozent

Der Bauboom hat den Holzpreis in den USA über Monate in die Höhe getrieben. Wegen des Booms werden deutlich größere Mengen nach Übersee verschifft als früher. Medienberichten zufolge zeichnet sich jetzt aber eine Trendwende ab.  Trendwende in den USADer Holzpreis ist seit dem Rekordhoch Mitte Mai wieder um fast 40 Prozent gefallen. Allein in der vergangenen Woche sanken die Preise um 18 Prozent - der größte Preisrutsch seit den Achtzigern. Damit liegt der Preis aber immer noch ein Vielfaches...

  • 16.06.21
Zimmermann Erich Halder bei der Arbeit.
12.373× 6 Video 18 Bilder

Video-Interview: "eine Frechheit!"
Holzpreis-Wahnsinn: Das sagen ein Zimmermann und ein Säger aus der Region

Wer aktuell bauen oder renovieren möchte, braucht in den meisten Fällen Holz. Das ist aktuell aber nicht so leicht. Die Regale im Baumarkt sind leer, die Lieferzeiten lang und die Preise astronomisch hoch. Der Holzpreis in Deutschland ist während der Corona-Pandemie um ein Vielfaches gestiegen. Doch woran liegt das eigentlich? Grund dafür ist unter anderem der hohe Export, speziell nach Amerika. Wir haben einen Säger und einen Zimmermann aus Illertissen zur aktuellen Situation befragt. Im Video...

  • 14.06.21
Polizei (Symbolbild)
2.330×

Hoher Holzpreis der Grund?
Unbekannte klauen Dachsparren bei Bertoldshofen

Die steigenden Holzpreise waren möglicherweise der Grund, warum unbekannte Täter in Marktoberdorf mehrere Dachsparren entwendet haben.  Wie die Polizei mitteilt, wurden zwischen Mittwoch und Sonntag an einem Stadel bei Bertoldshofen insgesamt acht Dachsparren entwendet. Bei den Sparren handelt es sich um ca. 5 Meter lange Holzbalken. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Telefonnummer 08342/6904-0.

  • Marktoberdorf
  • 31.05.21
Den Baufirmen in Deutschland mangelt es immer mehr an Holz. (Symbolbild)
3.386×

Wegen Holzmangels
Keine Bewerber für die Sanierung der Fußgängerbrücke in Kaufbeuren

Die Sanierung des Stegs über die Neugablonzer Straße in Kaufbeuren sollte eigentlich in den Pfingstferien beginnen. Auf die Ausschreibung des Auftrags hatte die Stadt Kaufbeuren aber kein einziges Angebot erhalten.  Holzmangel Grund dafür ist der aktuell sehr angespannte Holzmarkt. Konstruktionsholz ist aktuell sehr schwer zu bekommen, mindestens 10 Wochen Lieferzeit müssen eingeplant werden. So konnten die Baufirmen die vorgegebene Frist nicht einhalten und gaben kein Angebot ab. Neues...

  • Kaufbeuren
  • 18.05.21
Nachrichten
323×

Hausbau
nachhaltiger Hausbau: in Volkratshofen entsteht eine Wohnanlage in Hybridbauweise

Holz ist momentan Mangelware – der Holzpreis höher denn je. Doch die Nachfrage ist groß: vor allem beim Bau. Nachhaltige Holzhäuser liegen im Trend und so hat deren Anteil in den letzten Jahren stark zugenommen: in Bayern ist mittlerweile jedes vierte Haus ein Holzhaus. Doch der mehrgeschossige Hausbau mit Holz ist nicht so einfach. Die Lösung: eine Hybridbauweise – ein Bauunternehmen aus Memmingen hats probiert. Josef Miller, der ehemalige Bayerische Staatsminister für Landwirtschaft und...

  • Kempten
  • 27.04.21
Im Westallgäu steht ein neuer Holzpenis.
4.130× 5 1 5 Bilder

Auf einem Kreisverkehr
Neuer Holzpenis im Westallgäu aufgetaucht

Es gibt einen neuen Holzpenis im Westallgäu. Auf einem Kreisverkehr in Riedhirsch bei Heimenkirch haben Unbekannte die etwa zwei Meter hohe Skulptur aufgestellt. In den vergangenen Wochen war es ruhig geworden um die Holzpenisse im Allgäu. Zuletzt tauchte einer im Januar in Steibis auf. Der letzte Holzpenis im Westallgäu stand an der ST2001 bei Ebratshofen. Die wohl bekannteste Ausführung gab es auf dem Grünten. Holzpenis-Skulpturen im Allgäu: Ist das Kunst oder dämlich?

  • Heimenkirch
  • 26.04.21
Nachrichten
172×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Mittwoch, 14. April 2021

Die Themen: • Warum den Zimmereien das Bauholz ausgeht – Allgäu.TV Spezial berichtet über den steigenden Holzpreis • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • endlich eine Lösung für das Strandbad Weißensee – Füssener Bauausschuss billigt neues Konzept • Mit Sorge aus dem Winterschlaf erwacht – ein schwerer Frühling für die Igel im Allgäu

  • Kempten
  • 15.04.21
Schneidebrett: Auf das richtige Material kommt es an. (Symbolbild)
315×

Haushaltstipp
Schneidebretter aus Holz, Glas, Kunststoff: Welches Material ist das beste?

Keine Küche kommt ohne ein paar Schneidebretter in verschiedenen Größen aus. Das Angebot an Materialien ist sehr umfangreich und reicht von Holz über Glas, Kunststoff und Stein bis hin zu Marmor. Auch die Preise unterscheiden sich erheblich. Ein Blick auf die jeweiligen Eigenschaften lohnt sich vor jedem Kauf. Schneidebretter aus HolzSchneidebretter aus Holz gibt es aus Eiche, Buche, Nuss, Olive, Teak, aber auch aus Akazie oder Gummibaum. Doch nicht jedes Holz ist gleich gut geeignet. Buche:...

  • 06.04.21
Holz reagiert empfindlich auf Wasser.
281×

Holz kann aufquellen
Diese Oberflächen sollte man am besten nie mit Wasser reinigen

Nicht jedes Material lässt sich problemlos mit Wasser reinigen. Holz, Leder und Co. vertragen die Feuchtigkeit nicht und können massive Schäden davontragen. Manche Oberflächen sollte man nur trocken oder mit speziellen Reinigern putzen und das ohne Wasser, da sonst unschöne Flecken oder sogar Schäden entstehen können. Holz kann aufquellenOberflächen aus Holz können aufquellen, wenn sie zu feucht werden, was zu irreparablen Schäden führen kann. Reinigungstücher sollten daher nur feucht, aber nie...

  • 01.02.21
Holz-Penis und Holz-Vagina bei Steibis: Geschlechtsteile in 1.400 Metern Höhe.
16.539× 12 1

Geschlechtsteile auf 1.400 Metern
Neue "Statuen" aufgetaucht: Holz-Penis und Holz-Vagina bei Steibis!

Man kann es kaum glauben, doch der Spuk nimmt kein Ende! An der Bergstation der Fluhabfahrt bei Steibis steht ein ein neuer Holzpenis. Aber er ist diesmal nicht alleine: Eine hölzerne Vagina leistet ihm "beim Strammstehen" Gesellschaft. Hölzerne Geschlechtsteile in knapp 1.400 Metern HöheDie gut zwei Meter hohe Holzfigur steht auf dem Berg "Fluh"‘ bei Steibis auf rund 1.391 Metern Höhe. Wer und auch wie sie dorthin gekommen ist, weiß wieder einmal niemand. Auch nicht, ob die Holz-Vagina eine...

  • Oberstaufen
  • 10.01.21
"Viva la Vulva": "Protest"-Spruchband am Holz-Penis bei Ebratshofen (Westallgäu)
9.231× 8 1

"Viva la Vulva"
Unbekannte "protestieren" am Holz-Penis bei Ebratshofen

Seit Mittwoch steht bei Ebratshofen (Westallgäu) ein zwei Meter großer Holzpenis. In den sozialen Netzwerken wird nicht nur diskutiert, wer ihn dort nach dem Vorbild des "Grünten-Penis" aufgestellt hat. Immer wieder ist auch zu lesen, wo denn das weibliche Pendant dazu bleibt. "Viva la Vulva": "Protest"-Spruchbänder am Holz-PenisVor dem Ebratshofener Holz-Penis wurde jetzt ein großes Spruchband aufgestellt mit der (wohl nicht ernst gemeinten) Forderung "Viva la Vulva" (zu deutsch: "Es lebe die...

  • Grünenbach
  • 10.01.21
Der neue Holzpenis an der ST2001 bei Ebratshofen
9.824× 3 1 Video 9 Bilder

The story continues...
Neuer Holz-Penis im Allgäu: Im Westallgäu steht er

Autofahrer haben sich am Mittwochvormittag gewundert, als sie bei Ebratshofen im Landkreis Lindau unterwegs waren. Etwa zehn Meter neben der Straße stand in einem Feld ein über zwei Meter hoher Holzpenis! Wie er dahin gekommen ist, bleibt unklar. Spuren im Schnee deuten aber auf ein Auto hin, das den Holzpenis an die Stelle gebracht hat. Wer und warum der Penis jetzt hier aufgestellt wurde, bleibt genauso ein Geheimnis, wie die Geschichte um den Penis vom Grünten. Holzpenis ohne HodenDer...

  • Grünenbach
  • 06.01.21

Heiß diskutierte Beiträge

Erster Holzpenis vom Grünten stand zum Verkauf! - Oder doch nicht?!
17.040× 4 2 Bilder

Der Zipfel vom Gipfel
Dem Holzpenis auf der Spur: Wer verkauft das "Wahrzeichen" vom Grünten?

Der Holzpenis vom Grünten stand am Samstag für einige Stunden zum Verkauf auf dem Portal Ebay Kleinanzeigen. In den vergangenen Wochen hat es weltweit viel Trubel um diese Holzskulptur gegeben. Knapp vier Jahre stand die Skulptur auf dem Grünten doch plötzlich war sie weg! Man ging davon aus, dass der Holzpenis erst zersägt und dann wegtransportiert wurde. Jetzt ist sie allerdings als Verkaufsobjekt auf Ebay Kleinanzeigen aufgetaucht. Die Beschreibung lässt Schmunzeln. Nur ein Scherz? Wer...

  • Rettenberg
  • 12.12.20
Auch wenn er etwas anders aussieht als der Alte: Es gibt wieder einen Holzpenis auf dem Grünten.
14.062× 1 Video 18 Bilder

Wer hat den Zipfel zum Gipfel gebracht?
Der Grünten hat wieder einen Holzpenis

Es bleibt kurios am Grünten. Der Holzpenis sorgt weiterhin für Gesprächsstoff. Vor mehreren Wochen wurde er erst umgeworfen, am Wochenende war er dann auf einmal ganz verschwunden. Die fast zwei Meter hohe Holzskulptur, die in der Nähe der Grüntenhütte stand, wurde wohl zersägt und anschließend entsorgt. Jetzt steht er wieder, der Zipfel am GipfelMitte dieser Woche gab es dann aber gute Nachrichten: Der Grünten hat sein Prachtstück wieder. Woher er kommt oder wer die neue Skulptur gebaut und...

  • Rettenberg
  • 04.12.20
Wohl eines der letzten Bilder des Prachtstücks. Es entstand am Samstagabend.
13.043× 3 1

Kurios
Holzpenis vom Grünten verschwunden: vermutlich zersägt

Der Holzpenis auf dem Grünten, der in den vergangenen Wochen im Gespräch war, weil er umgeworfen worden war, ist nun offenbar ganz verschwunden. Er wurde wohl zersägt und anschließend entsorgt. Auf der Webcam sieht man ihn jedenfalls nicht mehr.  Prachtstück vor einigen Wochen umgeworfen Diese fast zwei Meter hohe Holzskulptur befand sich seit rund vier Jahren auf dem Grünten, in der Nähe der Grüntenhütte. Weshalb sie letztens umfiel, ist nach Angaben des Bayerischen Rundfunks nicht bekannt....

  • Rettenberg
  • 29.11.20
In der Nacht zum Montag ist in einer Doppelhaushälfte in Buchloe ein Feuer ausgebrochen.
8.476× 16 Bilder

Anwohner und Nachbarn versuchen zu löschen
Brennholz in Buchloer Doppelhaushälfte fängt Feuer

In der Nacht auf Montag gegen 3:30 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Allgäu über eine brennenden Doppelhaushälfte in der Waaler Straße in Buchloe alarmiert. Beim Eintreffen standen knapp drei Kubikmeter gelagertes Brennholz in Brand.  Der 46-jährige Bewohner hatte am Sonntagnachmittag gegrillt und die erkaltete Asche danach an seinem Holzlagerplatz in einer Papiertüte entsorgt. In der Nacht entzündete die Asche einen Holzstapel. Das Feuer griff auf die Terrassenüberdachung sowie Fenster und...

  • Buchloe
  • 16.11.20
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt (Symbolbild).
3.618×

Kleiner Adventsmarkt
Im Dezember findet in Kempten ein Kunsthandwerker-Markt statt

Auf dem Hildegardplatz in Kempten soll vom 03.-06. Dezember und vom 10.-13. Dezember ein kleiner Adventsmarkt stattfinden, teilt der KMV (Kempten Messe-und Veranstaltungsbetrieb) auf Anfrage mit.  Zehn bis zwölf Händler stellen im Rahmen dieses Marktes ihre Kunst aus. Imbiss-Buden oder Getränke-Stände wird es keine geben. Der Adventsmarkt soll keinesfalls den Weihnachtsmarkt ersetzen. Mit dem Kunsthandwerker-Markt will der KMV "ein wenig weihnachtliche Stimmung verbreiten".  Besondere...

  • Kempten
  • 13.11.20
Polizei (Symbolbild)
4.322×

Schaden unbekannt
Jugendlicher schmeißt Holzleiste von der Brücke - Auto in Immenstadt getroffen

Ein Jugendlicher hat am Donnerstagabend eine Holzleiste von der Brücke geworfen und dabei ein Fahrzeug eines 28-jährigen getroffen. Nach Angaben der Polizei konnten zwei Jugendliche im Alter von 13 und 15 Jahren von den Polizeibeamten in der Mummener Straße aufgefunden werden.  Holzleiste trifft AutoAls der 28-Jährige unter einer Fußgängerbrücke durchfuhr, wurde von oben eine Holzleiste auf sein Fahrzeug geworfen. Die Polizeibeamten konnten bei der Suche nach den Tätern zwei Jugendliche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.20
Feuerwehr (Symbolbild).
4.488×

Aufmerksamer Nachbar verhindert Schlimmeres
Feuerwehreinsatz in Kaufbeuren: Frau (77) vergisst brennende Kerzen auf einem Holzstuhl

Am Montag, 07.09.2020 gegen 14:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Nachbar in der Alpenrosenstraße Rauchentwicklung aus einer Wohnung im vierten Stock. Die eintreffende Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren brach die Tür auf und fand schnell die Ursache. In der Wohnung hatte ein Holzstuhl Feuer gefangen, da auf diesem mehrere angezündete Kerzen standen. Die 77-jährige Wohnungsinhaberin war nicht in der Wohnung und hatte wohl vergessen, die Kerzen beim Verlassen zu löschen. Dank der zügigen Meldung und...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.20
Diese stattliche Robinie steht bei Weilbach, einem Ortsteil von Pfaffenhausen.
237× 2 Bilder

77 Bäume mehr im Unterallgäu
Mehr Bäume für den Klimaschutz: 40 Gemeinden haben sich beteiligt

77 Bäume mehr wachsen bald dank des Projekts „Mehr Bäume für den Klimaschutz“ im Unterallgäu. Wieder konnten Gemeinden über die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt Unterallgäu Bäume bestellen - vorzugsweise den Baum des Jahres. Das ist heuer die Robinie. 40 Gemeinden beteiligten sich. Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt, beriet die Gemeinden bei der Wahl der Bäume und des Standorts. Die Bestellung ist nun abgeschlossen, im Herbst können die...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 21.08.20
Gestapelte Baumstämme wie hier bei Herzmanns (Waltenhofen) sieht man derzeit an mehreren Stellen im Oberallgäu. Der Grund: die schlechte Lage am Holzmarkt.
6.724×

Käfer, Stürme und Corona
Im Oberallgäu gibt es ein Überangebot an Schadholz

Im nördlichen und südlichen Oberallgäu sieht man aktuell in manchen Gemeinde sogenannte Polter. Das sind Zwischenlager für Schadholz, das aufgrund von Käfer, Stürmen und Corona zahlreich angefallen ist und nicht sofort an die Sägewerke weitergeliefert werden kann. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Montagsausgabe. Demnach wird das Holz dort längere Zeit gelagert, bis sich der Holzmarkt entspannt hat. Grund für das Überangebot sind zum einen Stürme, die im Februar innerhalb von...

  • Kempten
  • 08.06.20
Schreiner Stefan Holzer fertigt Osterhasen zum Bemalen an.
6.049× Video 7 Bilder

Freude bereiten
Schreiner Stefan Holzer fertigt Osterhasen für Kinder in Rettenberg an

Schreiner Stefan Holzer aus Freidorf bei Rettenberg fertigt Holz-Osterhasen für Kinder zum Bemalen an. 500 Stück hat er in seiner Freizeit bereits gefräst. Weil die Hasen so gut ankommen, fertigt er jetzt nochmal rund 250 Stück an. "Momentan kann man eh nicht so viel machen, da kann man ruhig mal was für die Allgemeinheit tun", sagt Holzer gegenüber all-in.de.  Stefan Holzer hat selbst drei Kinder, die in der momentanen Lage beschäftigt werden wollen. So kam der Familienvater auf das Projekt....

  • Rettenberg
  • 07.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ