Hollywood

Beiträge zum Thema Hollywood

Die 95. Oscar-Verleihung findet im März 2023 statt.
10×

Früher als die letzten Jahre
Oscars 2023: Termin für die 95. Academy Awards steht fest

Kaum sind die Oscars über die Bühne gegangen, beginnen die Vorbereitungen für die kommende Ausgabe der Preisverleihung. Erste Details sind bereits bekannt. Der Termin für die Vergabe der 95. Academy Awards steht fest: Die Oscar-Verleihung wird am Sonntag, 12. März 2023 stattfinden. Das haben die Academy of Motion Picture Arts and Sciences und der Sender ABC verkündet. Die Veranstaltung wird wieder vom Dolby Theatre in Los Angeles aus in mehr als 200 Länder weltweit übertragen. Während...

  • 14.05.22
Andrew Garfield verabschiedet sich vorerst aus Hollywood.
33×

Schauspieler muss sich neu "kalibrieren"
Will "gewöhnlich" sein: Auszeit für "Spider-Man"-Star Andrew Garfield

Für eine Weile möchte er einfach "ein bisschen gewöhnlich" sein. Hollywood-Star Andrew Garfield hat angekündigt, sich eine Auszeit zu nehmen. Andrew Garfield (38) verabschiedet sich aus Hollywood - zumindest vorerst. "Ich werde mich ein wenig ausruhen", erklärt der Schauspieler im Gespräch mit dem Branchenmagazin "Variety". Garfield, besonders bekannt als einer der Spider-Man-Darsteller, erzählt auch, warum er diese Pause benötigt. "Ich muss mich neu kalibrieren und darüber nachdenken, was ich...

  • 28.04.22
Gerüchte um Brad Pitt: Ist er mit der Sängerin Lykke Li liiert?
40×

Angebliche Affäre keine Unbekannte
Gerüchte um Brad Pitt: Ist er mit der Sängerin Lykke Li liiert?

Brad Pitt befindet sich mit seiner Ex-Frau Angelina Jolie mitten im Sorgerechtsstreit. Nun kommen Gerüchte auf, er soll eine neue Frau an seiner Seite haben, die in Hollywood ebenfalls keine Unbekannte ist. Hat Brad Pitt (58) eine Affäre mit der schwedischen Sängerin Lykke Li (35)? Davon berichten zumindest zahlreiche Medien, unter anderem "The Sun" und "Daily Mail". Der Schauspieler und seine angebliche Affäre sollen entfernte Nachbarn im Promi-Stadtteil Los Feliz in Los Angeles sein und sich...

  • 27.01.22
Kevin Costner mit seiner Frau Christine Baumgartner.
77×

Keine Reisen mehr ohne seine Liebsten
Kevin Costner: So wichtig ist ihm seine Familie

Während früher eine Rolle die nächste jagte, konzentriert sich Kevin Costner heute auf seine Familie. Dazu hat auch seine Frau Christine Baumgartner beigetragen. Um den Schauspieler Kevin Costner (67) ist es ruhiger geworden. Grund dafür ist offenbar auch seine zweite Ehefrau Christine Baumgartner (47). "Sie hat mich zu einem sanften Teddybären gemacht", sagt Costner der "Bild am Sonntag". Die Familie gehe "surfen, wandern oder [wir] laden die Nachbarn ein". Das Leben in der Promi-Hochburg Los...

  • 23.01.22
Jessica Chastain ist im neuen Action-Streifen "The 355" zu sehen.
22×

Neuer Streifen "The 355"
Jessica Chastain: Mit Action gegen altmodische Hollywood-Standards

Mit "The 355" ist gerade ein neuer Action-Film in den Kinos gestartet, in dem fünf Frauen die Hauptrollen einnehmen. Jessica Chastain kämpft damit auch gegen alte Standards in Hollywood. Filmfans können seit Kurzem "The 355" mit Jessica Chastain (44) im Kino sehen. An dem Action-Film gibt es vor allem zwei Besonderheiten. In den fünf Hauptrollen spielen zum einen ausschließlich Frauen. Zum anderen gehört die Produktion den Darstellerinnen. Beides ist nicht gerade Standard für Hollywood. Die...

  • 09.01.22
Prinz Frédéric von Anhalt hat den 27-jährigen Sonthofener Kevin Feucht als seinen Erben auserkoren. (Symbolbild)
27.636×

Erbe des Vermögens von Zsa Zsa Gabor
Prinz Frédéric von Anhalt hat den Sonthofener Kevin Feucht (27) adoptiert

Dem gebürtigen 27-jährigen Sonthofener Kevin Feucht kommt es noch etwas unwirklich vor. Doch inzwischen ist es offiziell: Kevin Feucht wird ab sofort Prinz Kevin von Anhalt heißen. Denn der Ehemann von Zsa Zsa Gabor, Prinz Frédéric von Anhalt (78), hat ihn mittlerweile offiziell adoptiert und ihn so auch zum Erben eines Vermögens von geschätzten 60 Millionen Euro gemacht.  In Los Angeles kennengelerntWie kam es dazu? Kevin Feucht, der BWL und Marketing studierte, hat Prinz Frédéric bereits vor...

  • Sonthofen
  • 27.12.21
Alec Baldwin hat sein erstes TV-Interview nach dem Todesfall am "Rust"-Set gegeben.
529×

Nach der Tragödie am "Rust"-Set
Alec Baldwin im ersten TV-Interview: "Habe den Abzug nicht gedrückt"

Schauspieler Alec Baldwin beteuert in einem ersten TV-Interview, beim fatalen Unglück am Set des Films "Rust" den "Abzug nicht gedrückt" zu haben. Am 21. Oktober löste sich am Set des Westerns "Rust" ein Schuss, der Kamerafrau Halyna Hutchins (1979-2021) aus dem Leben riss. Schauspieler Alec Baldwin (63), der die Todeswaffe in den Händen hielt, wird am 2. Dezember sein erstes TV-Interview zu dem Unglück geben. In "Alec Baldwin: Unscripted" spricht er bei US-Sender ABC mit Moderator George...

  • 02.12.21
Joey Heindle möchte in Zukunft mehr schauspielern.
76×

In "Someone Dies Tonight"
Joey Heindle goes Hollywood: Warum er für die Rolle kein Geld bekommt

Joey Heindle hat eine Rolle in einem internationalen Thriller ergattert. Im Interview erzählt er, wie es zu dieser großen Chance kam und wie es für ihn war, Hollywood-Luft zu schnuppern. Außerdem erklärt er, warum er für diesen Film kein Geld bekommt. Für Joey Heindle (28) geht es hoch hinaus. Der Sänger und Reality-Star hat eine Rolle in einem internationalen Thriller ergattert. Der 28-Jährige spielt den kleinen Bruder eines Mafiakillers in "Someone Dies Tonight". Heindle darf neben...

  • 26.10.21
Snoop Dogg ist heute eine lebende Rapper-Legende.
77×

Sein erstes Album war bereits ein Hit
Snoop Dogg wird 50: Vom verarmten Kriminellen zum Weltstar

Snoop Dogg feiert am 20. Oktober seinen 50. Geburtstag. Der US-Rapper hat es geschafft, aus der Armut in die Luxuswelt von Hollywood zu gelangen - seinen Durchbruch hatte er bereits mit seinem ersten Album. 18 Alben in knapp 30 Jahren Musikkarriere: Snoop Dogg (50) hat in seinem Leben bereits einiges erreicht. Zahlreiche Nummer-1-Hits gelangen ihm. Für seine musikalischen Erfolge wurde er mehrfach mit Goldenen und Platin-Schallplatten ausgezeichnet. Doch nicht nur Musik kann D-O-G-G. Er ist...

  • 20.10.21
Johnny Depp sieht sich von Hollywood gecancelt.
1.912×

Keine neuen Rollen
Hat Hollywood Johnny Depp wirklich gecancelt?

Johnny Depp warnt in einem Interview vor den Folgen der Cancel Culture - und sieht sich selbst von Hollywood gecancelt. Doch stimmt das überhaupt? Johnny Depp (58) sieht sich als Opfer der Cancel Culture. Mit dem politischen Schlagwort werden die Bestrebungen beschrieben, einen Menschen sozial auszuschließen, dessen Aussagen oder Handlungen diskriminierend sind oder waren. Beim Filmfestival von San Sebastián sagte der Schauspieler, dass "die verschiedenen Bewegungen, die dabei herauskamen", aus...

  • 23.09.21
In diesen Spiegel schauten bereits die Stars aus „Gesprengte Ketten“. An dem Tisch, an dem sie auch ihre Mahlzeiten einnahmen, betrachtet Achim Holfelder ein signiertes Foto seines Lieblingsschauspielers Steve McQueen.
752×

Film
„Gesprengte Ketten“: Hopfener arbeitet an Ausstellung für Filmklassiker

Achim Holfelder arbeitet gerade daran, in seinem Haus Alpina in Hopfen am See ein Museum für den Film „Gesprengte Ketten“ einzurichten sowie Führungen zu den Drehorten im Füssener Land anzubieten. Der Streifen wurde 1962 mit Hollywoodgrößen unter anderem im Ostallgäu gedreht. Dessen Crew wohnte während der Dreharbeiten bei Holfelders Familie in Hopfen. Wie Holfelder die Dreharbeiten damals erlebt hat und warum Exponate von ihm bald in München zu sehen sind, erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 12.12.18
917×

Kinofilm
Kaufbeurer Schauspielerin Samia Chancrin (34) ist in Fatih Akins Aus dem Nichts zu sehen

Es ist der Film der Stunde: Vor dem Hintergrund der Morde der rechtsextremistischen Terrorzelle NSU (Nationalsozialistischer Untergrund) hatte Regisseur Fatih Akin sein Drama 'Aus dem Nichts' entworfen, das nun im Kino zu sehen ist. Hollywood-Star Diane Kruger spielt in ihrer ersten deutschsprachigen Hauptrolle eine fassungslose und wütende Frau (Katja Sekerci), deren Mann und Sohn bei einem Nagelbombenanschlag ums Leben kamen. An ihrer Seite ist Samia Chancrin, die in Kaufbeuren aufwuchs. Die...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.17
535×

Portrait
Stephan Schott (44) aus Kempten ist Kleindarsteller in Fernseh- und Kinoproduktionen

Vom Theater in Buchenberg in eine Hollywood-Produktion. Wie geht denn so etwas? Alles kein Problem, so scheint es, wenn man Stephan Schott zuhört. Der 44-jährige Kemptener ist bei einer Münchner Agentur unter Vertrag, die Komparsen und Kleindarsteller an Produktionsfirmen vermittelt. An mehr als 20 großen Film- und Fernsehprojekten hat er bereits mitgewirkt. Am spannendsten war dabei für ihn die Rolle eines NSA Mitarbeiters in dem Hollywood-Streifen 'Snowden' des oscarprämierten Regisseurs...

  • Kempten
  • 21.11.16
52×

Film
Hollywood-Regisseur Michael Moore reist für neue Doku durch Europa: Überraschend machte er Halt in Bad Wörishofen

Dort sucht er nach Lösungen für Gesundheitsprobleme Wenn es um die politische Zukunft der USA geht, redet Michael Moore gerne ein Wörtchen mit. Für seine Dokumentation 'Bowling for Columbine', in der er sich die Waffenlobby zur Brust nahm, erhielt er einen Oscar und erlangte weltweite Berühmtheit. Die Dankesrede bestand aus heftiger Kritik am damaligen US-Präsidenten George W. Bush. Kein Wunder, dass sich der Regisseur auch jetzt nicht zurückhält, wo der Wahlkampf in den Vereinigten Staaten in...

  • Kaufbeuren
  • 03.02.16
350×

Kalender-Projekt
Senioren aus dem Oberallgäu verkleiden sich als Marilyn Monroe oder Bud Spencer

Es müssen nicht immer junge, makellose Frauen und Männer sein, die für Kalender posieren. Seit dem Film Kalender-Girls weiß man, dass sich das Alter durchaus in Szene setzen kann. Das dachten sich jetzt auch die Senioren aus verschiedenen Altersheimen im Landkreis Oberallgäu. Unter dem Titel "In bester Gesellschaft" organisierte der Träger ein Projekt, an dessen Ende ein Kalender mit hochbetagten Menschen stehen wird. 15 Frauen und Männer im Alter von 71 bis 91 Jahren schlüpften für die Bilder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.15
570×

Film
Dreharbeiten zu Eddie the Eagle in Oberstdorf: Stars von der Öffentlichkeit abgeschottet

An der Erdinger Arena hängen Fahnen mit den fünf olympischen Ringen, an den Tribünen Banner mit dem Aufdruck 'Calgary 1988' und dazu weht die kanadische Flagge. Welche Szenen gerade im Skisprungstadion entstehen, erfährt man nicht. Sicher ist: Es geht um den Kinofilm 'Eddie the Eagle'. Ums Stadion herum herrscht Hochbetrieb. Wer Details wissen oder gar einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, geht aber leer aus. Die Mitarbeiter der Produktionsfirmen verweisen auf das Büro von 'Studio...

  • Oberstdorf
  • 12.03.15
588×

Film
Füssen erinnert mit Sonderausstellung an den Film Gesprengte Ketten

Als Hollywood am Lech lag 'Eine Sensation!' Thomas Riedmiller, Leiter des Kulturamts und des Museums der Stadt Füssen, kann sein Glück fast nicht fassen: Für die Sonderausstellung 'Hollywood in Füssen' zum 50-Jährigen der Uraufführung des teils in und um Füssen gedrehten Kinofilms 'Gesprengte Ketten' fand ein Motorrad zurück ins Allgäu, das schon bei den Dreharbeiten im Einsatz war. Zwar ist es nur die Ersatzmaschine, doch sie gleicht bis ins letzte Detail der, mit der sich Steve McQueen als...

  • Füssen
  • 28.09.13
963× 319 Bilder

Hollywood
Glamourfaktor beim Allgäuer Presseball 2013 in Kempten

'Hollywood Nacht' war das Motto des Abends in der bigBOX und dementsprechend erwartete die insgesamt 1020 Gäste eine glamouröse Ballnacht. Hollywood: Das Motto zog sich in Form von Sternen, Filmrollen, Regieklappen und Mikrofonen auch durch die Dekoration des Ballsaals und fand sich sogar im dreigängigen Buffet wieder. Maissalat 'Hollywood Style' oder süß-saures Gemüse mit dem klangvollen Namen 'Marilyn Monroe' als Vorspeise sowie Hollywood-Drops als Dessert erinnerten daran, worum sich alles...

  • Kempten
  • 04.02.13

Kempten
Countdown zum Allgäuer Presseball läuft

Die Vorbereitungen zum diesjährigen Allgäuer Presseball laufen auf Hochtouren. Auf die Organisatoren des Allgäuer Presseballs warte in den kommenden 10 Tagen entsprechend noch jede Menge Arbeit, erklärt Elke Tamm vom Organisationsteam. Der Allgäuer Presseball findet am 2. Februar in der bigBox in Kempten unter dem Motto 'Hollywood Nacht' statt – erwartet wird viel Allgäuer Prominenz. Höhepunkt der Veranstaltung soll ein Auftritt von Hitparaden-Star Marianne Rosenberg werden.

  • Kempten
  • 23.01.13
607×

Theater Heiligkreuz
Theaterspiel Pension Hollywood des SV Heiligkreuz erfolgreich

'Pension Hollywood' als Volltreffer Mit dem Stück 'Pension Hollywood' landet die Theaterspielgruppe des SV Heiligkreuz unter der Leitung von Cordula Wölfle derzeit wieder einmal einen Volltreffer beim Publikum. Nach einer feuchtfröhlichen Geburtstagsfeier hofft Pensionsbesitzer Hubert Laubenpieper, der nicht gerne arbeitet, dass er eine Woche Ruhe hat. Denn seine Frau gönnt sich einen Wellnessurlaub und ihre Schwestern reisen ebenfalls ab. Als Aushilfe stellt er Max Bierfreund ein, der glaubt,...

  • Kempten
  • 21.11.12
543×

Kinoclub
Lindenberger Kameramann Holly Fink erzählt über seine Arbeit beim Film Dschungelkind

Einen Film bei 45 Grad drehen -Drei Monate in Malaysia verbracht Neues Krone Kino in Lindenberg: Schon die beachtliche Schlange an Menschen vor der Tür zeigte, dass hier etwas Besonderes geboten wird. Die Besucher strömten zur Sondervorführung des Films Dschungelkind. Und sie nutzten die Gelegenheit, Kameramann Holly Fink über die Entstehung des Streifens zu befragen. Der Lindenberger, der schon einige Preise abgeräumt hat, stand beim Dreh in Malaysia hinter der Kamera. In dem Film nach dem...

  • Kempten
  • 29.03.11
36×

Lindenberg
Romy Schneider - «eine menschliche Tragödie»

So richtig viel wusste der Kameramann Holly Fink bisher nicht über Romy Schneider. Dass sie als «Sissy» berühmt geworden ist und mit Alain Delon gearbeitet und gelebt hat, zum Beispiel. Inzwischen musste sich der in Lindenberg wohnende Kameramann jedoch intensiv mit der Frau auseinandersetzen, die als einer der wenigen deutschen Kino-Weltstars gilt. Holly Fink ist an der ersten Verfilmung von Romy Schneiders Leben beteiligt. Er führte die Kamera bei der Fernsehproduktion «Romy», die am 11....

  • Kempten
  • 06.11.09
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ