Holger Stabik

Beiträge zum Thema Holger Stabik

Am Wochenende führte die Polizei Kontrollen an den touristischen Hotspots im Allgäu durch. Einen Besucher-Ansturm verzeichnete die Polizei dabei nicht. (Polizei-Symbolbild)
2.459× 1

Polizei: "Keine größeren Probleme"
Schönes Wetter, viele Touris? Letztes Wochenende blieb es im Allgäu eher ruhig

Viel Sonne und milde Temperaturen am vergangenen Wochenende im Allgäu: Ein Wetter, das normalerweise viele nach draußen zieht. Die Polizei führte daher erneut an den touristischen Hotspots im Allgäu Kontrollen durch. Einen Besucher-Ansturm verzeichnete die Polizei dabei nicht.  Keine größeren Probleme Zwar gab es am Wochenende mehr Ausflugsverkehr, als an den Wochentagen, so Polizei-Pressesprecher Holger Stabik. Doch sei die Lage insgesamt so entspannt gewesen, dass es zu keinen größeren...

  • Sonthofen
  • 27.04.21
Querdenker demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen (Symbolbild)
8.754× 16

Polizei: "nur ein Zwischenstand"
"Querdenker"-Demo mit 8.000 Teilnehmern in Kempten geplant: Stadt spricht Verbot aus

Am Samstag will die sogenannte "Querdenker"-Bewegung in der Stadt Kempten eine Groß-Demonstration mit 8.000 Teilnehmern abhalten. Unter anderem soll daran auch Michael Ballweg, der Gründer der Bewegung, teilnehmen. Die Stadt Kempten hat die geplante Demonstration nun verboten.  In Kempten gibt es keinen Ort für 8.000 Demonstranten Der Grund: Laut Carmen Hage vom Rechts- und Standesamt der Stadt gibt es in Kempten keinen Ort für eine Demonstration mit so vielen Teilnehmern, an dem auch der...

  • Kempten
  • 13.04.21
Im Allgäu wurden 2020 406 Personen vermisst gemeldet. (Symbolbild)
20.252×

406 Personen wurden 2020 im Allgäu vermisst
Wenn Menschen einfach verschwinden: 25 Vermisstenfälle im Allgäu sind ungeklärt

Immer wieder tauchen Vermisstenmeldungen in den Medien auf. Oft werden die gesuchten Personen von der Polizei gefunden oder kehren selbst zurück. Was aber, wenn das nicht passiert? Solche Fälle gibt es auch im Allgäu. all-in.de hat mit Holger Stabik, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, über Vermisstenfälle in der Region gesprochen. Es gibt das Recht auf VerschwindenAls vermisst gelten laut dem Bundeskriminalamt (BKA) Personen, die "aus unerklärlichen Gründen von ihrem...

  • 29.01.21
Polizei (Symbolbild)
13.240× 82

Podcast mit Beamten der Pressestelle
Warum und wann verschweigt die Polizei Nationalitäten in Polizeiberichten?

Über eine Frage streiten besonders Facebook-User gerne und oft: Soll die Polizei in ihren Berichten grundsätzlich die Nationalität eines Täters nennen oder nicht? Holger Stabik und Dominic Geißler von der Pressestelle des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West in Kempten erklären im Podcast, in welchen Fällen sie die Nationalität eines Täters oder Beteiligten nennen und in welchen nicht. Ein schwieriges Thema, auch für Redaktionen. Der Pressekodex des Deutschen Presserates (nach dem sich auch die...

  • Kempten
  • 15.09.20
Spaziergänge allein oder mit Personen aus dem eigenen Haushalt sind erlaubt. Doch grundsätzlich gilt die Devise: "Daheim bleiben".
78.720×

Ausgangsbeschränkung
Polizei informiert: Spaziergänge erlaubt, Motorrad-Spritztouren nicht

Das Wetter am Wochenende soll schön sonnig werden. Doch es gilt weiterhin das Motto "daheim bleiben", so die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Donnerstagsausgabe. Was ist in Zeiten der Ausgangsbeschränkung in Bayern erlaubt? Und was nicht?  Wandern Allgäuer Bergwacht und Deutscher Alpenverein bitten darum, auf Berg- und Skitouren zu verzichten. Die Devise der Bergwacht: "Bleibt´s dahoam". Bei einem möglichen Unfall würden Rettungskräfte und gegebenenfalls dringend benötigte Krankenhausplätze...

  • Kempten
  • 02.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ